Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot

TOP

Bushido droht Satiriker wegen Spießer-Witz

TOP

Dänischer Politiker will Grenze zu Deutschland verschieben

2.089

Autsch! Böser Unfall bei Katy Perrys Mega-Performance

1.293
11.064

Aufsteiger Modica: „Bin hier ein anderer Typ geworden“

Spanien/Dresden - Als Mannschaft arbeitet Dynamo noch am Aufstieg. Einer hat seinen ganz persönlichen schon geschafft: Giuliano Modica zählt zu den ganz großen Gewinnern der Hinrunde.

Auch beim Training im Spanien-Camp bilden die Innenverteidiger Giuliano Modica und Michael Hefele ein (Dream-)Team.
Auch beim Training im Spanien-Camp bilden die Innenverteidiger Giuliano Modica und Michael Hefele ein (Dream-)Team.

Von Dirk Löpelt

Benahavis - Als Mannschaft arbeitet Dynamo noch am Aufstieg. Einer hat seinen ganz persönlichen schon geschafft: Giuliano Modica zählt zu den ganz großen Gewinnern der Hinrunde.

Nur ein halbes Jahr ist es her, dass der Italo-Argentinier im Sommer-Camp zu seinem neuen Verein stieß: schüchtern, zurückhaltend, bescheiden. Das hat sich geändert - zum Positiven.

„Ich bin hier ein anderer Typ geworden, habe viel mehr Selbstvertrauen, bin selbstbewusster“, erklärt der 24-Jährige.

Das hat einen guten Grund: Modica, der von den Offenbacher Kickers aus der Regionalliga kam, stand wie sein Innenverteidiger-Kollege Michael Hefele in allen 21 Liga-Spielen von der ersten bis zur letzten Minute auf dem Platz. Und zeigte dabei teils überragende, vor allem aber konstante Leistungen, die man so nicht unbedingt erwarten konnte.

Nur fürs MOPO-Foto: Giuliano Modica auf einer Sonnenliege. Ansonsten fühlt sich das Spanien- Camp nicht wie Urlaub an...
Nur fürs MOPO-Foto: Giuliano Modica auf einer Sonnenliege. Ansonsten fühlt sich das Spanien- Camp nicht wie Urlaub an...

Modica: „Dass es so gut laufen würden, konnte ich natürlich nicht ahnen. Aber der Unterschied zwischen Regionalliga und 3. Liga ist gar nicht so groß. Von meiner Offenbacher Mannschaft hätte man gut drei, vier andere Spieler hier reinstellen können, die das genau so gut gemacht hätten. Aber das Lob nehme ich gerne an, da bin ich ehrlich. Das motiviert mich um so mehr, darauf ruhe ich mich nicht aus.“

Der Knackpunkt war für ihn der 3:2-Heimsieg gegen den Halleschen FC. „Ja, das war bisher mein Highlight in dieser Saison. Nach 45 Minuten hätten mich die Zuschauer am liebsten ausgewechselt.“ Da hatte er mit einer Grätsche einen Elfer verursacht. Mit seinem Kopfball in der 87. Minute gelang ihm dann aber nicht nur sein erster Treffer für Dynamo, es war gleichzeitig das Siegtor:

„Da kam alles aus mir raus, das war ein ganz besonderer Moment.“ Modica war plötzlich der Held, auch wenn er so etwas über sich selbst nie sagen würde.

Das Tor zum Glück: Mit diesem Kopfball machte Giuliano Modica den 3:2-Sieg gegen Halle perfekt. Insgesamt hat der Abwehrmann zwei Treffer auf seinem Konto.
Das Tor zum Glück: Mit diesem Kopfball machte Giuliano Modica den 3:2-Sieg gegen Halle perfekt. Insgesamt hat der Abwehrmann zwei Treffer auf seinem Konto.

Im Camp in Benahavis ist Giuliano ein gefragter Mann. Schließlich spricht er fließend Spanisch, wuchs bis zum 12. Lebensjahr in Argentinien auf, bevor er mit seiner Mutter nach Deutschland kam. „Ich kann hier für die Mitspieler schon mal was übersetzen“, erzählt er.

Vor allem für Hefele, der ja einen eigenen Ernährungsplan verfolgt. Apropos Hefele: Sein Partner in der Innenverteidigung ist mittlerweile eine wichtige Bezugsperson. „Wir harmonieren super, reden viel, auch privat. Es gibt nicht viele, zu denen ich dieses gewisse Vertrauen habe.“ Selbstkritik gibt’s von Modica auch: „Wir haben hinten zu wenig zu null gespielt, das ärgert mich richtig.“

Trotz allen, neuen Selbstbewusstseins - seine sympathische Bescheidenheit hat er sich behalten: „Ich komme aus einfachen Verhältnissen, das bleibt immer im Kopf.“ Beim Weihnachtsbesuch in Frankfurt/Main hat er auf dem Sofa seiner Mutter übernachtet, als ins Hotel zu gehen: „Das Geld spar ich lieber.“

Giuliano und seine beiden Mädels, mit denen er sich in Dresden „super eingelebt“ hat und „pudelwohl“ fühlt.
Giuliano und seine beiden Mädels, mit denen er sich in Dresden „super eingelebt“ hat und „pudelwohl“ fühlt.

Für Dynamo ist Modica ein absoluter Glücksgriff. Auch wenn sich sein Marktwert auf 275.000 mehr als verdoppelt hat, zählt der Abwehrmann, dessen Vertrag bis 2017 läuft, nicht zu den Bestverdienern. Für seine Mutter, die bei jedem Spiel dabei ist und alles über ihren Sohn sammelt („Sie übertreibt es manchmal...“) hat er vor Jahren einen Bausparvertrag abgeschlossen, mit dessen Hilfe er ihr irgendwann eine Eigentumswohnung kaufen will:

„Ich bin dran, aber das braucht noch Zeit...“

Sollte er mit Dynamo den Aufstieg in die 2. Liga schaffen, dürfte sich das für Modica auch finanziell bemerkbar machen. Verdient hätte er es allemal. Dem Bausparer würde’s auch gut tun.

Fotos: Thomas Schmidt, Lutz Hentschel

Nach Rassismus-Eklat: Heiße Club-Chefin geht auf heulenden Fußball-Profi los

4.553

Warum steht Barbara Schöneberger halbnackt vor Joko?

2.706

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.920
Anzeige

Kaninchen stellt sich der Polizei: Fahndung nach Besitzer läuft

1.959

Wie grausam! Schwan mit Pfeil durchbohrt

2.453

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.313
Anzeige

Wetten, dieses versteckte Google-Spiel habt ihr noch nie entdeckt?

5.000

Auf der Schnellstraße: Paar hat Sex auf dem Motorrad

6.345

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

9.648
Anzeige

Germanys next Kuh! Hier wird Deutschlands schönster Milchgeber gekrönt

353

NRW warnt: Dieser Vodka kann blind machen oder gar tödlich sein

1.999

Wird diese nackte Donald-Trump-Puppe zum Verkaufsschlager?

2.125

Tod durch Homöopathie? Zehn Kinder sterben nach Tabletten-Einnahme

6.371

18 Verletzte bei Explosionen in tschechischer Munitionsfabrik

3.416

HSV-Fans verprügelt? Video soll Vorwürfe gegen RB-Ordner erhärten

4.627

Darum ist dieser Venezolaner der eigentliche Sieger der Ski-WM

3.620

Wegen Drogen am Steuer verurteilt! Muss DSDS-Star Menowin Fröhlich ins Gefängnis?

2.570

Auch er schaffte es nicht zur Eröffnung: Bauleiter des BER gefeuert

250

Sprengstoffanschlag geplant! Polizei nimmt Salafisten fest

3.962

Porto-Star erleidet Horrorverletzung bei Champions-League-Spiel

10.438

FC Bayern startet als erster Verein eigenen TV-Sender mit 24-Stunden-Programm

1.450

Trikot-Skandal: Verein verbietet Rückennummer 88

3.217

Ist Tim Wieses Wrestling-Karriere schon wieder vorbei?

4.593

Schicksalsschlag! So emotional bedankt sich Lena Gercke bei ihrem Freund

8.629

Erster Sommer-Neuzugang: RB Leipzig verpflichtet Torwart-Juwel

1.985

Verstorbene schickt Trump eine deutliche Botschaft in Todesanzeige

5.831

Hund verteidigt Herrchen und beißt nach Unfall zu

3.760

Schwere Vorwürfe gegen Reporter von Team Wallraff

23.041

Neuer Plan: Diesel-Auto bald in der City verboten?

651

2000 Euro Kopfgeld auf diesen Mann ausgesetzt

1.061

Kurz vor Start: Turbine von Passagiermaschine explodiert

6.201

Malle-Jens macht seiner Daniela einen Antrag

3.876

Asylverfahren dauern deutlich länger als noch vor Jahren

1.590

Lange Haftstrafe für Missbrauch von Kindern

1.385

Sind wir nicht allein? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

2.411

Sollte sie mit dieser fiesen Masche aus ihrem Auto gelockt werden?

15.559

Ist dieser Arzt die letzte Hoffnung für die Tiere im Kriegs-Zoo?

3.439

Nur noch 8 Prozent! AfD rauscht in Umfragen runter

4.245

So offen geht eine Mutter mit dem Schicksal ihres krebskranken Jungen um

8.933

Für 20 Dollar! Vater riskiert Leben von eigenem Sohn

4.001

Russischer Freizeitpark plant Nachbau des Reichstages - um ihn zu stürmen

2.310

Zweites Sex-Tape von Kim Kardashian geleaked

10.413

Wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei: Sarah Joelle ist offiziell vorbestraft

3.567