Abgelehnte Asylbewerber mit Job sollen vorerst nicht abgeschoben werden Top Tote bei Horror-Crash zwischen Mercedes und Kleinbus Neu Husky "Snow" legt S-Bahn lahm und versetzt Polizei in Aufregung Neu Verdacht verhärtet sich: Mädchen (15) von sechs Männern vergewaltigt Neu Noch bis 21.11.: Dieser Typ hat eine geniale Lösung für Deine Finanzen 1.503 Anzeige
8.266

Dynamos Neuhaus schimpft: „Das war nicht zweitligareif!“

Wie stoppt der Coach das Kopf-Karussell? #Dynamo

Von Tina Hofmann

Akaki Gogia (r., gegen Felix Bastians) leistete sich vorm ersten Bochumer Treffer einen bösen Schnitzer.
Akaki Gogia (r., gegen Felix Bastians) leistete sich vorm ersten Bochumer Treffer einen bösen Schnitzer.

Bochum - Nach einer kurzen, aber prägnanten Analyse des Spiels auf der Pressekonferenz plauderte Dynamo-Trainer Uwe Neuhaus am Freitagabend noch einige Minuten mit seinem Gegenüber Geertjan Verbeek.

Sicher hätte er lieber weiter mit dem Holländer gefachsimpelt, als sich der zweiten Fragerunde der Journalisten zu stellen. Denn so langsam weiß auch der Coach nicht mehr, was da seit einigen Woche mit seiner Mannschaft passiert.

Zu erklären ist vieles: Die Enttäuschung, nachdem die theoretische Aufstiegschance im Eimer war; die mit dieser Ernüchterung einhergehenden Motivationsprobleme.

Doch wie sollte der 57-Jährige Neuhaus erläutern, dass sein Team 45 Minuten lang alles auf den Platz brachte, was Umfeld, Fans und Trainerteam endlich sehen wollten, um dann in der zweiten Halbzeit alles so derartig einzureißen, so dass diese souveräne Vorstellung bald in Vergessenheit geraten dürfte.

Auch Manuel Konrad (l.), hier vor Felix Bastians am Ball, hatte eine Aktie am Tor zum 2:3 aus Dynamo-Sicht.
Auch Manuel Konrad (l.), hier vor Felix Bastians am Ball, hatte eine Aktie am Tor zum 2:3 aus Dynamo-Sicht.

„Ich habe selten eine Mannschaft einen Sieg dümmer herschenken sehen. Es war eine komplette Fehleinschätzung der Situation, um es mal vorsichtig auszudrücken“, versuchte es der Coach zunächst mit einem Mix aus harten und sanften Worten.

Dabei hatte es Neuhaus wohl geahnt, als er in der 36. Minute der ersten Halbzeit an der Seitenlinie völlig ausrastete, weil Andreas Lambertz Anthony Losilla tunneln wollte, der die „Schürze“ aber roch, die Beine schnell zusammen nahm und den Schuss blockte.

Zu dem Zeitpunkt führte Dynamo bereits mit 2:0. Und das gab nach den schwierigen vergangenen Wochen offenbar schon wieder so viel Selbstbewusstsein, dass die Spieler die Kabinettsstückchen rausholten und sich Stück für Stück von ihrer aggressiven Linie mit frühem Pressing verabschiedeten.

Auch Neuhaus kam da nicht an die Köpfe ran, denn in der Halbzeit hatte er noch betont, dass die Schwarz-Gelben keineswegs von ihrer taktischen Linie abrücken dürften.

Niklas Kreuzer(r., im Zweikampf mit Marco Stiepermann) half beim Bochumer Ausgleich zum 2:2 kräftig mit.
Niklas Kreuzer(r., im Zweikampf mit Marco Stiepermann) half beim Bochumer Ausgleich zum 2:2 kräftig mit.

Doch mit heftigen Aussetzern von Akaki Gogia, Niklas Kreuzer und einem Kollektivversagen von Florian Ballas, Kreuzer und Manuel Konrad stand es ganz schnell 2:3.

„Es waren drei katastrophale individuelle Fehler innerhalb von 42 Sekunden, der nächste dann nach eineinhalb Minuten, die so in der Form in der zweiten Liga nicht passieren dürfen. Das ist einfach so. Erst danach fängt der Kopf an zu arbeiten, bekommst du Angst vor einem weiteren Fehler. Es ist ja selbst in unteren Ligen ein deutlich besseres Verhalten zu sehen. Das war nicht zweitligareif“, lautete das heftige Urteil des Coaches.

Neuhaus sah eine Mannschaft, deren Gebilde plötzlich auseinanderbröselte, in der kein Spieler das „Karussell“ im Kopf, wie es Neuhaus nannte, mehr stoppen konnte, es nervlich einfach nicht mehr in den Griff bekam.

„Das darf nicht passieren. Ich weiß aber nicht, warum es so ist“, wirkte der Coach ein wenig ratlos.

Guter Rat ist also teuer bis zum Freitag, wenn Dynamo 1860 München zum vorletzten Heimspiel der Saison empfängt. „Es nützt kein Jammern, wie bitter das war. Wir müssen jetzt noch Punkte holen“, weiß auch Neuhaus.

Dynamo-Coach Uwe Neuhaus hatte keine wirkliche Erklärung für die katastrophale Leistung seiner Mannschaft in der zweiten Halbzeit der Bochum-Partie.
Dynamo-Coach Uwe Neuhaus hatte keine wirkliche Erklärung für die katastrophale Leistung seiner Mannschaft in der zweiten Halbzeit der Bochum-Partie.

Fotos: Worbser Sportfotografie, osnapix/Marcus Hirnschal, imago/osnapix

GZSZ: Marens Baby da, doch jetzt wird es richtig dramatisch! Neu So reagiert Oliver Pocher auf das Aus für seine Tor-Hymne "Schwarz und Weiss" Neu So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer 9.359 Anzeige Ende des Schweigens? Mutmaßlicher Drogendealer packt im Mafia-Prozess aus Neu Von Islamisten bedroht: Kommt die Christin Asia Bibi nach Deutschland? 478 230 Attraktionen und jede Menge Spaß: Das bietet der Winterdom 3.227 Anzeige Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Alice Weidel 1.131 Diesel-Verbot auf der Berliner Stadtautobahn soll kommen! 924 Ex-Gangster-Boss schreibt Buch und wird erschossen 1.224 Horror-Szenario! Aufzug mit sechs Personen rast 84 Etagen in die Tiefe 2.066 Obduktionsergebnis nach Jagdunfall: Seniorin wurde erschossen! 147
Olli Schulz und Fynn Kliemann kaufen Hausboot von Gunter Gabriel (†75) 1.240 "Normal ist das nicht": Hinrunden-Aus für Dilrosun 39 Update
Carmen Geiss zeigt stolz neues Tattoo: Viele Fans finden es scheußlich 6.563 34-jährige Mutter seit einem Jahr vermisst: Wurde sie ermordet? 2.616 Neuer Team-Bus: So lacht das Netz über Mercedes, VW und den DFB 5.045 Radeberger und Veltins machen gemeinsame Sache 1.008 So witzig reagiert Köln-Rückkehrer Modeste auf eine Frage 606 Deutsche-Bank-Aktie stürzt auf Rekordtief 427 Ehemaliger SS-Wachmann will keine Toten im KZ gesehen haben 840 Jens Büchner: Nur zehn Tage vor seinem Tod wurde er noch einmal Opa 4.872 Achtung: Wer diese Lederhosen trägt, riskiert Ekzeme im Intimbereich! 1.077 Passant sieht Bombe im Fluss, doch es ist etwas ganz anderes 3.449 Zwei Blindgänger-Bomben in Köln gefunden: Entschärfung hat begonnen 738 Update Neue Let's-Dance-Staffel: Sie wird neben Daniel Hartwich moderieren 2.592 Prozess um Kölner Stadtarchiv: Polier nicht mehr vor Gericht 74 Rentner stirbt, weil er die Bahnschranken ignoriert 1.490 Röntgentest zeigt: So krass werden Verbraucher beim Einkauf verarscht 1.883 Medienbericht: Leipziger Cellist soll Anti-Migrationspakt-Kampagne leiten 1.234 Schlagerstar verletzt? Andreas Gabalier im Krankenhaus! 3.134 Facebook und Instagram down! Soziales Netzwerk stottert in Europa 2.777 Wie durch ein Wunder: Junge (3) wird von Auto überrollt und nur leicht verletzt 562 Riesiger Walkadaver gestrandet: Sein Bauch gleicht einer Müllhalde 2.181 Siemens sackt Milliarden-Deal für Londoner U-Bahn ein 572 Schock-Statistik! Täglich versucht ein Mann in Deutschland, seine Partnerin zu töten 548 Diese Puppe sieht aus wie Herzogin Kate und ist eine Gefahr für jedes Kind 2.798 Aufgepasst, glatte Straßen: Junge Autofahrerin (19) verliert Kontrolle 141 In der Kälte: Mädchen (5) verläuft sich auf Suche nach seiner Mama 3.124 Kind muss sein Meerschweinchen aussetzen: Der Grund rührt zu Tränen 2.643 Eurowings-Warnstreik: Mitarbeiter stoppen 25 von 30 Flügen in Düsseldorf 177 Zum Wiehern! SPD-Chefin Nahles & Co. gründen "Parlamentskreis Pferd" 1.223 Deutschland gegen Niederlande: Darum brach der Schiedsrichter nach Abpfiff in Tränen aus 9.758 Erster Güterzug aus China in Köln eingetroffen 257 Im Kurzurlaub verhaftet: Erneut Deutscher in Türkei vor Gericht 910 Ab 2019! So soll unsere Ernährung gesünder und unser Bauch dünner werden 1.269 Sexy Geburtstagsgrüße: Schweighöfer und Fitz lassen die Hüllen fallen! 1.846 Läuft beim FC Bayern: Klub vermeldet Rekordumsatz und fetten Gewinn 766 Mann (42) wird bei Prügelei in Köln niedergestochen 251 Update Schleimbrocken im Haar! Friseure warnen vor Billigprodukten aus der Drogerie 10.540