Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

TOP

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

TOP

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

NEU

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

NEU

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

204
8.694

Mitglieder stimmen zu! Dynamos Zukunft liegt im Ostragehege

Mit der überwältigenden Mehrheit von 878 Stimmen wurde der Bau des neuen SGD-Trainingszentrums im Dresdner "Ostragehege" beschlossen. 

Von Dirk Loepelt

Mit überwältigender Mehrheit stimmten die anwesenden Dynamo-Mitglieder am Samstag im Congress Center für den Bau eines neuen Trainingsgeländes im Ostragehege.
Mit überwältigender Mehrheit stimmten die anwesenden Dynamo-Mitglieder am Samstag im Congress Center für den Bau eines neuen Trainingsgeländes im Ostragehege.

Dresden - Sportlich obenauf, finanziell solide: Zurück im deutschen Profi-Fußball hat Zweitliga-Aufsteiger Dynamo Dresden nach seinen bisher starken Saisonleistungen auch mit positiven Wirtschaftsdaten aufgewartet.

Auf der Mitgliederversammlung bilanzierte Wirtschaftsprüfer Fritz Kuhlmann rund 20,5 Millionen Euro Umsatz für das Geschäftsjahr 2015/16 und einen Überschuss von rund 2,1 Millionen Euro. 

Zwar sei das Ergebnis um rund 1,5 Millionen Euro niedriger als im Vorjahr, allerdings entfallen im Geschäftsergebnis Sondereffekte wie die Einnahmen aus dem DFB-Pokal oder durch das Freundschaftsspiel gegen den FC Bayern München.

Zudem wurde mit der überwältigenden Mehrheit von 878 Stimmen der 885 stimmberechtigten Mitglieder der Bau eines neuen Trainingszentrums im Dresdner "Ostragehege" beschlossen. 

Ralf Minge gratuliert seinem ehemaligen Mitspieler Hartmut Schade, der zum Ehrenspielführer der SGD ernannt wurde.
Ralf Minge gratuliert seinem ehemaligen Mitspieler Hartmut Schade, der zum Ehrenspielführer der SGD ernannt wurde.

"Das ist ein Meilenstein in der Vereinsgeschichte, mit dem wir das nächste Level erreichen können. Erstmals ist der Verein in der Lage, den Blick nach vorn zu richten und Vereinseigentum aufzubauen", erklärte Dynamos sportlicher Geschäftsführer Ralf Minge.

Grundlage dafür sei vor allem der sportliche Erfolg. Dafür benötige der Verein allerdings ein Fundament. Investitionen in das Umfeld seien unabdingbar, da die aktuellen Trainingsbedingungen "untauglich und nicht mehr zeitgemäß sind", sagte der 56-Jährige.

Der Auftrag zum Bau des rund 15,4 Millionen Euro teuren Projekts sei laut Andreas Ritter "ein super Vertrauensbeweis der Mitglieder." Ohnehin habe sich der Verein in den Augen des Präsidenten zu einer echten Sportgemeinschaft entwickelt.

Man könne stolz darauf sein, dass der Wandel vollzogen sei. "Der Begriff des Chaosvereins ist überholt, das haben wir in den vergangenen Jahren bewiesen. Das hat man beim DFB noch nicht begriffen. Aber wir werden daran arbeiten, dass man auch dort zu der Einsicht kommt."

Bei der Wahl zum Aufsichtsrat wurden André Gasch, Hans-Jürgen Dörner, Hans Eggert, Thomas Kunert und Lars Mai in ihrem Amt bestätigt. Neu in das Gremium wurde Michael Ziegenbalg gewählt.

Übrigens: Gestern wurde Hartmut Schade (61), die "Lunge" des Dresdner Kreisels, zum Ehrenspielführer ernannt. Jens Jeremies ist dagegen jetzt Ehrenmitglied der SGD. "Jerry", mittlerweile 42, hatte den entscheidenden Anteil am Benefizspiel der Bayern, das wiederum zur Entschuldung des Vereins maßgeblich beitrug.

Fotos: Imago

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

8.139

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

1.031

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

832

Fast 40 Kilo abgenommen! So sieht Willi Herren nicht mehr aus

1.910

Probleme mit Sicherheitsgurten: Ford ruft 680.000 Autos zurück 

793

Raser baut heftigen Unfall, während er bei Facebook live ist

4.822

Wegen 40 Euro! 19-Jähriger erwürgt Mithäftling

2.467

Patientin sexuell missbraucht? Uniklinik-Arzt vor Gericht

3.392

670 Jobs weg: Endgültiges Aus für Kaufhaus Strauss

1.969

Eine Million sind betroffen! Hacker greifen Smartphones an

4.046

Eltern töten vierjährige Tochter mit Heroin und Ketamin

8.224

Finanzminister Söder steckt in Fahrstuhl fest!

957

Gestohlenes KZ-Tor aus Dachau in Norwegen wieder aufgetaucht?

1.997

"Jesus hat es befohlen" - Mann schlägt Freundin fast blind

2.017

Nach Scheidung! Mörtel macht erschreckendes Geständnis

9.117

Verfassungsschutz enttäuscht von Thüringer Linken

258

"Liebe deine Stadt": Poldi mit Liebeslied für seine Heimat

510

Thüringer soll online Waffen gegen Flüchtlinge verkauft haben

1.946

Freier bezahlt 100 Huren mit Falschgeld

3.354

Irre Eltern verheiraten ihre dreijährigen Zwillinge

2.346

Gefährlicher Heiratsschwindler endlich geschnappt

1.410

Betrunkener stoppt Noteinsatz mit Butterwurf

1.745

Tote bei schrecklichen Unwettern in Kolumbien 

330

Formel-1-Hammer: Weltmeister Rosberg tritt zurück

7.711

Ich kandidiere! Somuncu will Deutschlands erster türkischer Kanzler werden

4.088

Gisela May ist gestorben

3.390

Fußball-Revolution im DFB-Pokal: Ab sofort vierte Einwechslung 

1.450

Spinnt der? Mann macht Salto vor einfahrender U-Bahn

2.009

Sex-Lehrerin schlief mit Schüler und benotete ihn dafür

6.228

Was ist das? Tausende rosa Glibber-Kreaturen am Strand entdeckt

3.734

Prozess geht weiter: Lehrer soll Playmate gestalked haben

1.353

21 Jahre nach Hinrichtung: Mann freigesprochen

6.759

4000 Tote! Massengrab mitten in Berlin entdeckt

11.956

RB-Coach Hasenhüttl bestätigt Interesse von Arsenal

3.754

Er lieferte uns einen Megahit, doch jetzt hat er keinen Bock mehr aufs Singen

3.971

Welpe rettet Frauchen vor Vergewaltigung

4.498

Sie können nicht ohne einander: Diese beiden Stars heiraten wieder

7.955

Rentner jagt Marder mit Heißluftpistole und setzt Fassade in Brand 

1.990

Verbrennung dritten Grades! E-Zigarette explodiert in Hosentasche

2.415

Haut und Knochen nach 4 Kindern! Findet Ihr das noch schön?

4.560

Zweites Kind von Mila und Ashton ist da! Und es ist ein...

5.912

Europol warnt: IS-Terroristen planen neue Anschläge in Europa

3.655

Dieser Zettel rührt zu Tränen

8.870