"Fix und Fax"-Zeichner Jürgen Kieser im Alter von 97 Jahren gestorben! Neu HSV angelt sich ehemaligen Trainer von Erzgebirge Aue Neu Für kurze Zeit: Diesen genialen TV staubt Ihr 60% günstiger ab! Anzeige Decke an Grundschule eingestürzt: Schüler hatten Schutzengel 2.054 Geniale Aktion bei MediaMarkt Gütersloh: Diesen OLED-TV bekommt Ihr 500 Euro günstiger! Anzeige
5.338

Dynamos Gewinner und Verlierer der Saison!

Dresden - Die Saison 2014/15 ist Geschichte. Das Drittliga-Jahr nach dem Abstieg war für die SG Dynamo Dresden vor allem eins - ein Lernprozess. Aber wer waren die Gewinner und die Verlierer?
Jannik Müller (l,.) entwickelte sich zu einer festen Defensiv-Größe und Justin Eilers war mit 19 Saison-Toren der Erfolgs-Garant
Jannik Müller (l,.) entwickelte sich zu einer festen Defensiv-Größe und Justin Eilers war mit 19 Saison-Toren der Erfolgs-Garant

Von Dirk Löpelt

Dresden - Die Saison 2014/15 ist Geschichte. Das Drittliga-Jahr nach dem Abstieg war für Dynamo vor allem eins - ein Lernprozess. Wie immer gab es in den schwarzgelben Reihen Gewinner und Verlierer. Und Pechvögel.

Gewinner

Jannik Müller: Schien zunächst nicht mehr als ein Ergänzungsspieler. Wurde im Laufe der Saison aber immer wichtiger und besser. Wohl Dynamos insgesamt konstantester Akteur. Hatte als Innenverteidiger eine unheimlich niedrige Fehlerquote.

Justin Eilers: 19 Tore in der Liga, drei im DFB-Pokal - das spricht schon mal für sich. Mit Schnelligkeit und Torinstinkt ausgestattet, übertraf er alle Erwartungen. Dennoch: Hätte er sein Potenzial immer abgerufen (was natürlich schwierig ist) und sich stets zu 100 Prozent auf den Fußball konzentriert, wäre er nicht nur Dynamos Torschützenkönig geworden, sondern der der gesamten Liga!

Sinan Tekerci, hier mit Freundin Jenny aus Zwickau, gehörte ebenfalls zu den Gewinnern.
Sinan Tekerci, hier mit Freundin Jenny aus Zwickau, gehörte ebenfalls zu den Gewinnern.

Patrick Wiegers: Er hatte seine Handschuhe praktisch schon an den Nagel gehangen, als ihn Dynamo letzten Sommer im Nachgang verpflichtete. Zeichnete sich durch gute Trainingsleistungen und Teamfähigkeit aus. Und er nutzte seine Chance nach Kirstens Verletzung, wurde damit die neue Nummer eins und bekam einen langfristigen Vertrag. Zuletzt nach seiner Gelb-Roten nur noch auf der Bank, muss er unter Uwe Neuhaus um einen Stammplatz kämpfen.

Marvin Stefaniak: Mit Trainer Stefan Böger kam er nicht recht klar, auch unter Peter Németh schien es zunächst nicht zu funktionieren. Doch Dynamos „U 20“-Nationalspieler bekam die Kurve und wurde zum besten Vorlagengeber. Verdiente sich außerdem das Ticket zur WM in Neuseeland.

Sinan Tekerci: Den kannte niemand, als er zu Dynamo kam. Entwickelte sich zu einem der besten Dresdner. Bissig, zweikampfstark und torgefährlich. Sogar ein Verein wie Besiktas Istanbul wurde so auf den Deutsch-Türken aufmerksam.

Niklas Kreuzer: In Erfurt konnte er sich nicht durchsetzen, auch bei Dynamo hatte der schmächtige Außenverteidiger Startschwierigkeiten. Mittlerweile kaum wegzudenken, schnell, trickreich. Aber: Er hat noch Luft nach oben, vor allem bei seinen Flanken.

Dennis Erdmann (re.) schoss auf mehrfach übers Ziel hinaus.
Dennis Erdmann (re.) schoss auf mehrfach übers Ziel hinaus.

Verlierer

Dennis Erdmann: Dass er ein Unikum ist, war allen schnell klar. Allerdings übertrieb er es zu oft, wurde deshalb gleich mehrfach suspendiert. Neu-Trainer Uwe Neuhaus plant nicht mehr mit ihm. Derzeit laufen die Abfindungsverhandlungen zur Auflösung seines Vertrags.

David Vrzogic: Kam von der Bayern-Reserve und schien der klassische Linksverteidiger, den man suchte. Begann gut, offenbarte aber zusehends seine Schwächen - vor allem im Stellungsspiel und der Zweikampfführung. Muss deshalb gehen.

Furhgill Zeldenrust (l.) und Alban Sabah gehörten ebenfalls zu den Verlieren.
Furhgill Zeldenrust (l.) und Alban Sabah gehörten ebenfalls zu den Verlieren.

Furhgill Zeldenrust: Der Holländer mit den markanten O-Beinen war der einzige Neuzugang, für den Dynamo Ablöse zahlte. Der Offensivmann, der auf Anraten von Ex-Trainer Ruud Kaiser verpflichtet wurde, enttäuschte auf der ganzen Linie - ihm gelang nicht ein Liga-Tor, war zuletzte fast nie im Kader. Dynamo würde den Fehleinkauf gerne revidieren, dabei wohl auch eine finanzielle Einbuße hinnehmen. Laut Sportdirektor Ralf Minge gibt es sogar eine Anfrage.

Alban Sabah: Der Modellathlet wurde in dieser Saison sogar Nationalspieler seines Heimatlandes Togo. Doch in Dresden kam er nie über die Rolle des Wechslers hinaus. Bekommt keinen neuen Vertrag.

Paul Milde/Franz Pfanne/Tobias Müller: Die eigenen Talente blieben aus den unterschiedlichsten Gründen in ihrer Entwicklung stehen und müssen deshalb eine neue Herausforderung suchen. Gut möglich, dass es für den einen oder anderen in zwei, drei Jahren einen Weg zurück gibt.

Das verflixte siebte Jahr: Pechvogel Benjamin Kirsten wird Dynamo verlassen.
Das verflixte siebte Jahr: Pechvogel Benjamin Kirsten wird Dynamo verlassen.

Pechvögel

Benjamin Kirsten: Das verflixte siebte Jahr war sein vorerst letztes bei Dynamo. Dabei spielte die Verletzung im Spiel gegen Cottbus im Dezember eine Rolle, als sich der Torwart einen Handknochen brach. Weil Patrick Wiegers seine Sache gut machte, kam Kirsten nicht mehr zum Einsatz. Erst in den letzten vier Spielen konnte er sich noch einmal beweisen - da war die Entscheidung von Minge und Neuhaus aber schon gegen ihn gefallen.

Mathias Fetsch: Mit seinem Hattrick beim Ostderby in Rostock sorgte er für ein echtes Highlight. Riss sich im letzten Spiel vor Weihnachten gegen Osnabrück das Kreuzband, arbeitet seither am Comeback. Gut möglich, dass die Augsburger Leihgabe in Dresden gibt.

Marco Hartmann: Wie schon in der 2. Liga verfolgte den großen Blonden auch in diesem Spieljahr das Verletzungspech. Wenn er fit war, brachte er seine Leistung und konnte die Mannschaft mitreißen. Mit ihm war Dynamo meist erfolgreich. Zum Saisonende kam der „Sechser“ richtig in Fahrt, erzielte drei Tore in drei Spielen nacheinander. Und konnte so seine Vertragsverhandlungs-Position deutlich verbessern.

Marco Hartmann (li.) verfolgte das Verletzungspech.
Marco Hartmann (li.) verfolgte das Verletzungspech.

Fotos: Lutz Hentschel

Mann kommt nach Messerangriff auf Freundin glimpflich davon 1.060 Transsexuelle fühlt sich von Muslimen verhöhnt und will sich rächen 2.150 Schluss mit "Taxi Mama": Wir zeigen eine einfache Lösung Anzeige Bachelor Andrej Mangold sendet verdammt heiße Grüße 767 Was hält Airbus-Pilot denn da bei BelugaXL-Landung aus dem Cockpit? 3.606 Kein Durchkommen in der Bautzener Innenstadt: Das steckt dahinter! 3.837 Anzeige Schock für Mitarbeiter: Jamie Oliver muss Restaurants dicht machen 1.993 Jovic-Transfer zu Real Madrid auf der Kippe: Platzt Millionen-Deal? 190 "Welcher von euch kleinen Wixxern war das?" Schwere Vorwürfe gegen Polizei nach Fußball-Randale 3.322 Exit vom Brexit: Theresa May schockt mit Ankündigung! 3.758 Geht TSG auf teure Shopping-Tour? Sportdirektor ist optimistisch 200
Union-Trainer Fischer: "Druck bei Stuttgart bisschen größer als bei uns!" 94 Weil er zu schnell war: 18-Jähriger flext Blitzer ab und versenkt ihn in Kiesgrube 3.100 Heute Abend: RTL huldigt Rennlegende Niki Lauda 3.040 Hammer Aktion! SCP-Kicker lassen es im Bochum-Trikot auf Malle krachen 1.298
Lange befürchtet, nun kommt sie wirklich: So sieht die Werbung auf WhatsApp aus! 3.277 Beatrice Egli hat neuen Job: Findet sie dadurch die große Liebe? 1.578 Polizei platzt bei Gaffern nach Horror-Crash der Kragen: "Willst du den Toten sehen?" 8.741 Cottbus-Abstieg: Wollitz stieß Regionalliga-Reform an und wird nun selbst zum Opfer 5.444 Krankes Sex-Spiel bei WhatsApp: Frau bricht ihr Schweigen nach Vergewaltigung 2.658 Niederländisches Königspaar herzlich empfangen, doch ein Detail irritiert die Kinder 1.088 Horror nach Party: Mann wacht in Blutlache auf und sieht, dass ihm etwas Schreckliches angetan wurde 3.332 "Holiday on Ice": Show überrascht mit Gast-Star Sarah Lombardi 579 Kurios: Deutsche Fußball-Mannschaft steigt mit Minuspunkten ab 2.431 Nach Mord im Treptower Park: Wer kennt diesen toten Mann? 4.477 Jetzt steht's fest: Stefan Krämer wird neuer Trainer beim 1. FC Magdeburg 710 Unschlagbar: Currywurst bleibt der Kantinen-King 212 Trotz Skandal um Ibiza-Video: Weiterer AfD-Politiker lobt FPÖ als Vorbild 406 Update Mehrere Verletzte nach Zusammenstoß von Lkw und Regionalbahn 1.817 Update Mini-Partei Volt stoppt erst "Wahl-O-Mat", jetzt wünscht sie Neustart! 587 Urteil nach fast 24 Jahren: Mann muss wegen Vergewaltigung eines Kindes sechs Jahre in Knast 746 Verstörendes Video: Mob erniedrigt zwei Frauen auf brutale Weise 9.606 Kretschmann sieht Probleme bei Kopftuchverbot an Grundschulen 843 Tödlicher Unfall auf A6: Fahrer kracht mit LKW in stehenden Laster 3.096 Schwestern vermisst: Wer hat Larissa (10) und Melissa (11) gesehen? 1.297 BVB hautnah: Amazon wirft Blick hinter die Kulissen 330 Strache-Video: Die Böhmermann-Verschwörung? 1.932 Schock bei der Prüfung: Mädchen lernten zwei Jahre lang das falsche Buch 6.952 Razzia bei 187-Rapper Gzuz: Was hat er jetzt schon wieder angestellt? 809 Polizisten als Cowboys: Vier Kühe im Wald "dingfest" gemacht 706 Tornados und Unwetter wüten im Herzen der USA: Millionen Menschen in Gefahr! 988 Italiener erstickt an Pizza: Deshalb ermittelt die Polizei gegen die behandelnden Ärzte 1.591 Ist bald Schluss mit der "Büffelherde"? Eintracht bangt um Jovic, Rebic und Haller 2.453 Mit diesem Trick erklärt ein AfD-Politiker alle Flüchtlinge zu Gewalttätern 8.014 Verfahren: Jürgen Milski radelt in Österreich los und landet in Indien?! 2.522 Papa Pietro stolz: Kleiner Alessio ist mit drei schon ein echter Casanova 2.070 Ehefrau von Hollywood-Star Will Smith spricht offen über ihre Porno-Sucht 9.089 Flugzeugabsturz über der Nordsee! Helfer finden Wrack im Meer 5.514 Update