Wahnsinn! Spanien droht WM-Ausschluss 2018

Bedeutet das das Aus für die spanische Nationalmannschaft (hier José Callejón)?
Bedeutet das das Aus für die spanische Nationalmannschaft (hier José Callejón)?  © DPA

Madrid - Das wäre ein absoluter Skandal!

Laut mehreren Medienberichten, darunter der El Pais habe die FIFA dem spanischen Fußballverband FEF mitgeteilt, dass ihnen ein Ausschluss aus dem Weltverband droht. Angeblich soll sich die spanische Regierung in Belange des Fußballverbandes eingemischt haben.

Durch den Ausschluss dürfte das spanische Nationalteam an keinem internationalen Wettbewerb mehr teilnehmen und somit auch in Russland 2018 nicht vertreten sein.

Auslöser für das Schreiben sei, dass der Oberste Nationale Spanische Sportrat im vergangenen Mai auf Neuwahlen gedrängt habe, nachdem es Korruptionsvorwürfe gegen den ehemaligen spanischen Verbandspräsidenten Angel Maria Villar gab.

"Jeder Mitgliedsverband muss seine Belange eigenständig und ohne unzulässige Einflussnahme Dritter bestimmen", heißt es in Artikel 18 der FIFA-Statuten. Aus der Sicht der FIFA habe es sich aber um eine staatliche Einflussnahme gehandelt

Ob es nun tatsächlich zum Ausschluss kommt ist fraglich. In der Vergangenheit wurde auch Australien und Peru von der FIFA verwarnt. Zu einem Ausschluss kam es aber nicht.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0