Hoffenheim holt Torwart Pentke aus Regensburg

Sinsheim - Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim hat nach Informationen der Bild-Zeitung Philipp Pentke von Jahn Regensburg als neuen Ersatztorwart verpflichtet.

Pentke soll Ersatztorwart bei den Kraichgauern werden. (Archivbild)
Pentke soll Ersatztorwart bei den Kraichgauern werden. (Archivbild)  © DPA

Dies berichtete das Blatt am Dienstag auf seiner Homepage. Der 34 Jahre alte Pentke, dessen Vertrag beim bayerischen Zweitligisten ausläuft, soll demnach ablösefrei zu den Kraichgauern wechseln.

Oliver Baumann ist bei der TSG gesetzt und dürfte auch unter dem neuen Trainer Alfred Schreuder die unumstrittene Nummer eins bleiben.

Was mit Gregor Kobel, der in der Rückrunde an den FC Augsburg verliehen wurde, passiert, ist noch offen.

Eine Verpflichtung von Pentke könnte darauf hindeuten, dass Kobel nicht nach Hoffenheim zurückkehrt.

Der Vertrag von Pentke bei Jahn Regensburg läuft aus.
Der Vertrag von Pentke bei Jahn Regensburg läuft aus.  © DPA

Mehr zum Thema TSG 1899 Hoffenheim:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0