Gespräch bestätigt: Kehrt Klinsmann jetzt zum VfB zurück?

Stuttgart - Wird eine Zusammenarbeit zwischen dem VfB Stuttgart und Ex-Nationaltrainer Jürgen Klinsmann (54) immer wahrscheinlicher?

Ist "Klinsi" künftig als Vorstandsvorsitzender wieder beim VfB aktiv?
Ist "Klinsi" künftig als Vorstandsvorsitzender wieder beim VfB aktiv?  © DPA

Gegenüber der Stuttgarter Zeitung bestätigte der 54-Jährige nun ein erstes Gespräch, welches er mit dem Präsidialrat des VfB geführt hat.

"Der Informationsaustausch verlief sehr positiv", zitiert die Zeitung den früheren VfB-Spieler (1984 bis 1989). Demnach gab es ein Treffen mit den Aufsichtsräten Wilfried Porth und Hermann Ohlicher sowie dem kommissarischen Clubchef Bernd Gaiser.

Laut Stuttgarter Zeitung sei Klinsmann bereit, als Vorstandsvorsitzender der VfB Stuttgart AG zu arbeiten...

Update: 19.40 Uhr

VfB bestätigt Austausch

Der Verein bestätigte den Austausch mit ihrem früheren Star über ein mögliches Engagement. "Wir führen viele Gespräche. Das ist ein laufender Prozess. Wir tauschen uns auch mit Jürgen Klinsmann aus", sagte der kommissarische Clubchef Bernd Gaiser am Montagabend.

Zwischen Klinsmann und dem VfB soll es weitere Treffen geben.

Unter anderem mit Wilfried Porth (Foto) sprach Klinsmann.
Unter anderem mit Wilfried Porth (Foto) sprach Klinsmann.  © DPA

Mehr zum Thema VfB Stuttgart:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0