Nach schrecklicher Geiselnahme! Diese Bitte hat die Kölner Bahnhofs-Apotheke jetzt an die Kunden Top Wieder Migranten-Massenansturm: Ein Toter an Grenzzaun Top Neues Traumpaar! Helene Fischer macht's jetzt mit diesem Superstar Top Feine Sahne Fischfilet: Kultursenator bietet Auftritt im Berliner Bauhaus-Archiv an Top Spenden für guten Zweck: Mitmachen und Traumreise gewinnen! 4.395 Anzeige
2.240

Starker VfB Stuttgart trotzt spanischem Spitzenclub Unentschieden ab

Der VfB Stuttgart trennt sich vom spanischen Spitzenverein Atlético Madrid 1:1

Der VfB Stuttgart holte gegen Europa-League-Sieger Atlético Madrid ein 1:1-Remis und hätte die Partie sogar gewinnen können.

Von Stefan Bröhl

Stuttgart - Einen Elfmeter reingemacht, einen verschossen! Der VfB Stuttgart hatte gegen Atlético Madrid den Sieg in der eigenen Hand, verpasste diesen aber, weil die Treffsicherheit vom Punkt nur bei 50 Prozent lag.

Die Führung: Daniel Didavi trifft vom Elfmeterpunkt zum 1:0 für den VfB.
Die Führung: Daniel Didavi trifft vom Elfmeterpunkt zum 1:0 für den VfB.

Die Tore vor 59.112 Zuschauern in der nahezu ausverkauften Mercedes-Benz-Arena erzielten Daniel Didavi (58. Minute) für den VfB Stuttgart und Joaquin Munoz (60.) für Atlético Madrid.

Der spanische Spitzenverein trat allerdings ohne viele Stars an. Die beiden französischen Weltmeister Antoine Griezmann und Lucas Hernández, die uruguayische Innenverteidigung um Diego Godin und José Maria Giménez, Stammtorwart Jan Oblak, Mittelstürmer Diego Costa, Filipe Luis, Vitolo, Luciano Vietto, Kévin Gameiro, Thomas und Neuzugang Santiago Arias fehlten allesamt.

Beim VfB war außer dem angeschlagenen Santiago Ascacibar nur Benjamin Pavard nicht dabei.

Bei brütender Hitze begannen beide Teams verhalten, mussten sich erstmal finden und sparten mit einem einschläfernd langsamen Spielaufbau Kräfte.

In der 20. Minute hatten die zusammengewürfelten Madrilenen die erste Großchance: 70-Millionen-Euro-Neuzugang und Weltmeister Thomas Lemar traf aber aus Nahdistanz nur den Pfosten, weil VfB-Rechtsverteidiger Pablo Maffeo ihn mit einer beherzten Grätsche noch entscheidend behinderte. So verhinderte der 21-Jährige auch in der 38. Minute die Führung für Atlético, als er den frei durchlaufenden Saul Niguez in letzter Sekunde stoppte.

VfB-Stürmer Mario Gómez im Zweikampf mit Atléticos Koke. Daniel Didavi (l.) und Pablo Maffeo (hinten) schauen zu.
VfB-Stürmer Mario Gómez im Zweikampf mit Atléticos Koke. Daniel Didavi (l.) und Pablo Maffeo (hinten) schauen zu.

Auf der Gegenseite hatte VfB-Kapitän Mario Gómez, der am Sonntagnachmittag seinen Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft bekanntgegeben hatte, per Kopf eine kleinere Chance (25.).

Davon abgesehen plätscherte die Begegnung langsam vor sich hin.

Im zweiten Abschnitt entwickelte die Partie zum Glück eine ganz andere Dynamik.

Emiliano Insua scheiterte mit seinem wuchtigen, aber unplatzierten Schuss an Madrids Keeper Antonio Adán (48.).

Auf der Gegenseite musste Ron-Robert Zieler erstmals eingreifen und einen Distanzhammer von Ángel Correa entschärfen (49.).

Nur sieben Zeigerumdrehungen später foulte Francisco Montero den quirligen Daniel Didavi, Schiedsrichter Marco Fritz gab Elfmeter.

Didavi selbst trat an - und verlud Adán, traf mit einem platzierten Flachschuss in die linke untere Ecke (58.) - 1:0 für den VfB!

So ein Pech! Erik Thommy scheiterte mit seinem Elfmeter an der Latte und verpasste es so, den VfB zum Sieg zu schießen.
So ein Pech! Erik Thommy scheiterte mit seinem Elfmeter an der Latte und verpasste es so, den VfB zum Sieg zu schießen.

Doch die spanische Spitzenmannschaft ließ sich nicht verunsichern: Top-Talent Munoz zog aus 20 Metern ab und traf mit einem wuchtigen Schlenzer ohne Ballrotation in die rechte Ecke zum 1:1-Ausgleich für Atlético (60.).

Anschließend hatten beide Mannschaften ihre Gelegenheiten. Die Größte besaß der VfB.

Der eingewechselte Borna Sosa dribbelte sich durch die Abwehrreihe der Madrilenen, bis er gelegt wurde und es wieder Elfmeter gab.

Diesmal trat Erik Thommy an, traf allerdings nur die Latte (72.)!

Insgesamt gesehen war es ein leistungsgerechtes Unentschieden. Atléticos Talente bewiesen ihre Klasse ebenso, wie der VfB und die vielen Neuzugänge.

Zuvor gab es im Spiel der Legenden ein Wiedersehen mit vielen alten Bekannten. Team Rot gewann dabei gegen Team Weiß mit 3:2. Das legendäre Magische Dreieck entschied das Spiel: Fredi Bobic erzielte einen Doppelpack, Krassimir Balakov traf zum Endstand, Giovane Elber bereitete das erste Tor der Roten vor.

Für die Weißen schossen Cacau und Thomas Hitzlsperger die Tore.

Fotos: DPA

Zwei Motorradfahrer sterben bei Frontalcrash 5.480 Junge (8) erleidet schwere innere Verletzungen bei Unfall mit Traktor 2.232 Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 7.547 Anzeige Sein Bruder hat das eingefädelt! Bill Kaulitz schmust mit neuem Freund 7.280 Hier kauern zwei Fahrraddiebe auf der Straße und jammern über den kalten Boden 4.175 Hat unser Pflegesystem die Grenze erreicht? Beitragserhögung verspricht keine Besserung 12.833 Anzeige Pädophiler Opa vergewaltigt jahrelang seine Enkelinnen 5.525 Kündigt Trump das Atom-Abkommen mit Russland? Außenminister Maas besorgt 496 Auf Jobsuche? Düsseldorfer Unternehmen sucht dringend neue Leute! 1.335 Anzeige Fast umgekippt! Betrunkener stellt Opel am Hang ab 2.346 Shitstorm gegen SPD-Politikerin Chebli (40) wegen Luxus-Rolex 4.026 So erinnert sich Pietro an die schwerste Zeit seines Lebens 976
Der Frust am Gleis: Darum warten wir wirklich so oft auf die Bahn 800 Song von Usher: Mann bekommt 44 Millionen Dollar Schadenersatz 1.645
"Blutende Personen im Zug": 200 Hooligans von Hannover und Köln randalieren 3.108 Durch Niedrigwasser im Rhein: Mehrere Bomben bei Bonn entdeckt 2.510 Für tot erklärt: So reagiert Rowan Atkinson auf die falschen Gerüchte 1.866 Alarmierend! In Deutschland fehlen Hunderttausende Kita-Plätze 475 Gab es wegen dieses Details Zoff am Set zwischen Benno Fürmann und Ben Kingsley? 1.720 Trotz Druck von Trump: Siemens bekommt wahrscheinlich Milliarden-Auftrag 169 Update Tödlicher Unfall bei Tempo 220: Männer verbrennen nach Reifenpanne im Ferrari 8.445 MotoGP-Star am Boden! Marc Marquez verletzt sich beim WM-Jubel 3.429 Enttäuschend: HSV bleibt im Heimspiel gegen Bochum ohne Tor 447 850.000 Euro Schaden: Mann setzt McLaren gegen Gartenmauer 1.478 Feuerwehrmann stirbt bei Unwetter, als sein Lkw in den Fluten umkippt 1.651 Beim bizarren Liebesspiel verloren? Sexpuppe treibt im Kanal 3.695 Paar zeugt zwei Kinder: Doch dann fliegt ihr schreckliches Geheimnis auf 5.696 "Wie ein misshandelter Körper": Shirin David über OP-Horror! 7.133 Flüsse immer flacher, Frachter immer teurer 109 Benz-Fahrer brettert mit Tempo 132 durch City und muss krasses Bußgeld blechen 2.795 Darum wollen Bibi und Julian den Namen ihres Sohnes nicht verraten 793 Schock bei Party: Boden stürzt unter Tanzenden zusammen! Mindestens 30 Verletzte 1.599 Wie bitte? George Clooney sucht sieben Nannys für seine Zwillinge 1.021 Schreckliches Zugunglück in Taiwan: 17 Tote und über 100 Verletzte, davon viele schwer 855 Seehofer tritt zurück, wenn er für Absturz verantwortlich gemacht wird 1.615 Eklat: "Negerschnitte" spaltet idyllisches Dorf! 5.007 Überfall auf Geldtransporter und Schüsse auf Polizei: Diebe machten keine Beute! 2.393 Echt jetzt? Schwangere Meghan macht überraschendes Geständnis 3.627 Barfuß und im Schlafanzug: Junge (8) will alleine seine Oma besuchen 2.573 Bauer sucht Frau: Anna wehrt sich gegen schwere Anschuldigungen, die ihr und Gerald gelten 49.534 Jungs wollen Auto Starthilfe geben, dann steht plötzlich eine ganze Straße ohne Strom da 2.550 Polizisten werden in Gaststätte attackiert: Beamter landet im Krankenhaus 1.035 Christina Stürmer nimmt Tochter (2) mit auf Tour! 1.273 Neue Studie: Das sagt die Länge der Finger über deine Sexualität 3.611 Bräutigam begeht auf eigener Hochzeit riesigen Fehler 5.577 Hilfsbereiter Mann will Bettler Essen kaufen und bereut es sofort! 7.232 Mann zündet Haus an, in dem sich Mutter mit ihren Kindern befindet 1.701 Nach Pharma-Skandal: Das fordert Brandenburgs neue Ministerin! 658 Victoria Beckham im Tal der Tränen! Wie schlimm ist die Krise mit David wirklich? 2.475 Familiendrama in Gera: Sohn versuchte, Mutter vom Balkon zu stürzen 9.925