Umstrittene Bachelor-Rose an Isabell: War es nicht seine eigene Entscheidung? Top Dieter Bohlen geschockt: DSDS-Kandidat tritt verwundet vor die Jury! Top Tag 8 im Dschungelcamp: Tommi zeigt seinen Piper und der erste fliegt raus! Neu Auswärtssieg in Hoffenheim: FC Bayern setzt BVB unter Druck 356 Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 5.888 Anzeige
2.242

Starker VfB Stuttgart trotzt spanischem Spitzenclub Unentschieden ab

Der VfB Stuttgart trennt sich vom spanischen Spitzenverein Atlético Madrid 1:1

Der VfB Stuttgart holte gegen Europa-League-Sieger Atlético Madrid ein 1:1-Remis und hätte die Partie sogar gewinnen können.

Von Stefan Bröhl

Stuttgart - Einen Elfmeter reingemacht, einen verschossen! Der VfB Stuttgart hatte gegen Atlético Madrid den Sieg in der eigenen Hand, verpasste diesen aber, weil die Treffsicherheit vom Punkt nur bei 50 Prozent lag.

Die Führung: Daniel Didavi trifft vom Elfmeterpunkt zum 1:0 für den VfB.
Die Führung: Daniel Didavi trifft vom Elfmeterpunkt zum 1:0 für den VfB.

Die Tore vor 59.112 Zuschauern in der nahezu ausverkauften Mercedes-Benz-Arena erzielten Daniel Didavi (58. Minute) für den VfB Stuttgart und Joaquin Munoz (60.) für Atlético Madrid.

Der spanische Spitzenverein trat allerdings ohne viele Stars an. Die beiden französischen Weltmeister Antoine Griezmann und Lucas Hernández, die uruguayische Innenverteidigung um Diego Godin und José Maria Giménez, Stammtorwart Jan Oblak, Mittelstürmer Diego Costa, Filipe Luis, Vitolo, Luciano Vietto, Kévin Gameiro, Thomas und Neuzugang Santiago Arias fehlten allesamt.

Beim VfB war außer dem angeschlagenen Santiago Ascacibar nur Benjamin Pavard nicht dabei.

Bei brütender Hitze begannen beide Teams verhalten, mussten sich erstmal finden und sparten mit einem einschläfernd langsamen Spielaufbau Kräfte.

In der 20. Minute hatten die zusammengewürfelten Madrilenen die erste Großchance: 70-Millionen-Euro-Neuzugang und Weltmeister Thomas Lemar traf aber aus Nahdistanz nur den Pfosten, weil VfB-Rechtsverteidiger Pablo Maffeo ihn mit einer beherzten Grätsche noch entscheidend behinderte. So verhinderte der 21-Jährige auch in der 38. Minute die Führung für Atlético, als er den frei durchlaufenden Saul Niguez in letzter Sekunde stoppte.

VfB-Stürmer Mario Gómez im Zweikampf mit Atléticos Koke. Daniel Didavi (l.) und Pablo Maffeo (hinten) schauen zu.
VfB-Stürmer Mario Gómez im Zweikampf mit Atléticos Koke. Daniel Didavi (l.) und Pablo Maffeo (hinten) schauen zu.

Auf der Gegenseite hatte VfB-Kapitän Mario Gómez, der am Sonntagnachmittag seinen Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft bekanntgegeben hatte, per Kopf eine kleinere Chance (25.).

Davon abgesehen plätscherte die Begegnung langsam vor sich hin.

Im zweiten Abschnitt entwickelte die Partie zum Glück eine ganz andere Dynamik.

Emiliano Insua scheiterte mit seinem wuchtigen, aber unplatzierten Schuss an Madrids Keeper Antonio Adán (48.).

Auf der Gegenseite musste Ron-Robert Zieler erstmals eingreifen und einen Distanzhammer von Ángel Correa entschärfen (49.).

Nur sieben Zeigerumdrehungen später foulte Francisco Montero den quirligen Daniel Didavi, Schiedsrichter Marco Fritz gab Elfmeter.

Didavi selbst trat an - und verlud Adán, traf mit einem platzierten Flachschuss in die linke untere Ecke (58.) - 1:0 für den VfB!

So ein Pech! Erik Thommy scheiterte mit seinem Elfmeter an der Latte und verpasste es so, den VfB zum Sieg zu schießen.
So ein Pech! Erik Thommy scheiterte mit seinem Elfmeter an der Latte und verpasste es so, den VfB zum Sieg zu schießen.

Doch die spanische Spitzenmannschaft ließ sich nicht verunsichern: Top-Talent Munoz zog aus 20 Metern ab und traf mit einem wuchtigen Schlenzer ohne Ballrotation in die rechte Ecke zum 1:1-Ausgleich für Atlético (60.).

Anschließend hatten beide Mannschaften ihre Gelegenheiten. Die Größte besaß der VfB.

Der eingewechselte Borna Sosa dribbelte sich durch die Abwehrreihe der Madrilenen, bis er gelegt wurde und es wieder Elfmeter gab.

Diesmal trat Erik Thommy an, traf allerdings nur die Latte (72.)!

Insgesamt gesehen war es ein leistungsgerechtes Unentschieden. Atléticos Talente bewiesen ihre Klasse ebenso, wie der VfB und die vielen Neuzugänge.

Zuvor gab es im Spiel der Legenden ein Wiedersehen mit vielen alten Bekannten. Team Rot gewann dabei gegen Team Weiß mit 3:2. Das legendäre Magische Dreieck entschied das Spiel: Fredi Bobic erzielte einen Doppelpack, Krassimir Balakov traf zum Endstand, Giovane Elber bereitete das erste Tor der Roten vor.

Für die Weißen schossen Cacau und Thomas Hitzlsperger die Tore.

Fotos: DPA

BVB auf der Suche nach Verstärkungen: Kommt deutscher Italien-Legionär? 3.606 B109 voll gesperrt: Tanklaster mit 16.000 Litern Heizöl in Straßengraben gerutscht 6.473 Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 11.781 Anzeige Schwerer Glätte-Unfall bei Lüneburg: 18-Jähriger schleudert gegen Baum 274 Einbruch bei Bundesliga-Profi Salli: Nürnberg-Kicker war zuhause 699
Betrugs-Vorwurf: WDR trennt sich von Doku-Autorin 1.238 Update Schwere Vorwürfe gegen Trump: "Wenn das stimmt, muss er zurücktreten" 7.231
Bayern vs. BVB: Darum wird die Bundesliga-Rückrunde so spannend wie seit Jahren nicht! 238 Oma entdeckt Heroin in der Mütze ihres Enkels (2) 2.382 Soldat stirbt bei Unfall auf Truppenübungsplatz in Bayern 2.962 Ex-Kandidat verrät: Darum könnte Evelyn Burdecki eine Uhr geschmuggelt haben 4.735 Facebook-Geschäftsführerin Sandberg trifft in Berlin ranghohe Politiker 304 VW will Dieselprämie in ganz Deutschland zahlen 2.654 Wird diese Barbie den Mörder einer Sechsjährigen überführen? 1.437 Vor dem Duell mit dem Rekordmeister: TSG-Coach Nagelsmann ist ein Bayern-Killer 252 Nach Flugzeugabsturz in Brandenburg: Identität der Todesopfer geklärt 1.786 Sturz in 107 Meter tiefen Brunnenschacht: Weiter kein Lebenszeichen von Julen (2)! 4.443 Toter Apotheker in Hamburg: Polizei sucht zwei Männer mit Beil und Hammer 1.076 Mega-peinlich! Wayne Carpendale muss Wettschulden einlösen 1.059 Grausamer Tod: Frau übergießt ihren Ehemann (†26) im Streit mit Benzin und zündet ihn an 4.364 Familienstreit eskaliert: SEK rückt mit Hubschraubern an 3.718 Schüsse auf Autobahn: Angeklagter beschuldigt Beschossenen 171 Babyleiche in Amazon-Lager gefunden: Sie lag im Mülleimer der Frauentoilette 7.694 Spitzenpolitiker Hart stolpert über seine eigene Latte! 758 AfD-Kandidat fällt bei Wahl zum Vize-Präsidenten im Landtag durch 272 Er soll Ausländer bedroht haben: Polizei geht Vorfall nach und stößt auf üppiges Waffenlager 329 Schreckliches Martyrium: Mann soll Ex-Freundin (24) verschleppt und vergewaltigt haben 9.715 Update Man mag gar nicht hinsehen: Hier fliegt Désirée Nick fürs "Dancing on Ice"-Comeback übers Eis 3.781 Deutschland gegen Island: So hat Handball-WM-Orakel "Astrid" entschieden 687 Hunderte Schüler schwänzen für den Klimaschutz 185 Mädchen (†11) von Müllwagen erfasst: Fahrer flüchtet 3.796 Lehrer entführt Schülerin wochenlang: "Wir hatten jeden Tag Sex" 5.525 Polizei findet Hundewelpen bei Festnahme und hat schrecklichen Verdacht 2.756 "Grüner Fundamentalismus": Innenminister Strobl attackiert Partei wegen Flüchtlingspolitik 231 SEK-Einsatz: Polizei überwältigt Geiselnehmer in Klinikum 4.565 Update Mann legt Rezept in Apotheke vor: Kaum zu glauben, welcher "Arzt" es ausstellte 7.051 Jugendlicher wird in S-Bahn sexuell belästigt, dann beißt er dem Täter in die Zunge 5.386 Nach Unfall von Prinz Philip: Ärzte sorgen sich wegen möglicher Hirnblutung 4.423 Lawine erfasst Kleinlaster und tötet vier Menschen 3.168 Mit diesen Fotos wird Leonies (6) Stiefvater und mutmaßlicher Mörder David H. gesucht 7.273 Mann fuchtelt im Auto mit Pistole rum, doch das ist nicht alles, was er an Board hat 222 Mutter stirbt auf Rastplatz an der A5: War der Todes-Fahrer betrunken? 397 Brand in Flüchtlingsheim: 90 Bewohner evakuiert 2.147 Liebes-Show von Heidi Klum und Tom Kaulitz: Thomas Hayo hat klare Meinung 6.042 Rocco Stark muskelbepackt: Krasses Fitness-Update schockt Fans 3.021 Schauspieler wird mitten beim Film-Dreh von Auto gerammt 2.425 Boah! Sarah Lombardi ist jetzt Millionärin! 6.592 Spenden-Skandal: AfD legt der Bundestagsverwaltung Gönner-Liste vor 1.007 Dschungel-Yotta am Pranger: Hat er dieses Ehepaar um 1,6 Millionen Euro geprellt? 3.893 Prostituierten-Mord in Paris: Verdächtiger wird ausgeliefert 195