Mutter nickt am Steuer ein und kracht mit Sohn (2) in Gegenverkehr 7.006 Rebecca (15) weiterhin vermisst: Nun ermittelt die Mordkommission 4.326 Lawinen-Tragödie in Ammergauer Alpen fordert Todesopfer, Suche nach Vermissten 2.654 Diese DSDS-Kandidatin sorgt für irritierte Gesichter bei der Jury 2.803 So könnt Ihr kostenlos in einem Nordsee-Karren wohnen! Anzeige
1.648

Dänemark raus! Kroatien nach Nerven-Krimi im Viertelfinale

Kroatien bezwingt Dänemark im Elfmeterschießen der Fußball-WM in Russland

Das WM-Achtelfinale zwischen Kroatien und Dänemark wurde erst in einem dramatischen Elfmeterschießen zugunsten der Kroaten entschieden.

Nischni Nowgorod - Zwei schnelle Tore und ein irres Schluss-Finish: Im Elfmeterschießen hat Kroatien sein Fußball-Märchen fortgesetzt. Beim Krimi in Nischni Nowgorod wurde Torwart Danijel Subasic mit seinen drei Paraden gegen Christian Eriksen, Lasse Schöne und Nicolai Jörgensen zum Helden.

Im letzten Moment stoppt Matthias Jörgensen Ante Rebic. Es gibt den Elfmeterpfiff, aber keine rote Karte.
Im letzten Moment stoppt Matthias Jörgensen Ante Rebic. Es gibt den Elfmeterpfiff, aber keine rote Karte.

Luka Modric und Co. feierten so beim 3:2 (1:1, 1:1) gegen Dänemark am Sonntag den Einzug ins WM-Viertelfinale. Den entscheidenden Versuch verwandelte Ivan Rakitic gegen Dänen-Schlussmann Kasper Schmeichel, der zuvor zwei Elfmeter parieren konnte.

Kroatien gehört erstmals seit der Endrunde 1998 wieder zu den besten acht Teams der Welt. Im Viertelfinale wartet nun am Samstag (20.00 Uhr) in Sotschi überraschend Gastgeber Russland, der Ex-Weltmeister Spanien ausgeschaltet hatte. Die Dänen müssen dagegen auch nach 20 Jahren auf ihr zweites WM-Viertelfinale warten.

Modric war vier Minuten vor Ende der Verlängerung mit einem Strafstoß an Schmeichel gescheitert.

Mathias Jörgensen mit dem schnellsten dänischen WM-Tor nach 58 Sekunden und Ex-Bundesligaprofi Mario Mandzukic mit dem direkten Ausgleich (4.) hatten den 40 851 Zuschauern Hoffnung auf ein weiteres Achtelfinal-Spektakel gemacht.

Doch nach viel Langeweile und Leerlauf in 120 Minuten musste die Entscheidung in einem dramatischen Elfmeterschießen fallen.

Luka Modric verballert den fälligen Elfmeter. Kroatien ist dennoch weiter.
Luka Modric verballert den fälligen Elfmeter. Kroatien ist dennoch weiter.

Bis dahin hielten sich die Fans mit "Rossija, Rossija"-Rufen bei Laune. Die überwiegend einheimischen Zuschauer feierten den Einzug des Gastgebers gegen Spanien ins Viertelfinale kurz zuvor in Moskau.

In Nischni Nowgorod mussten sie nicht lange auf gute Unterhaltung warten. Abwehrspieler Jonas Knudsen - neu im Team der Dänen - schleuderte einen Einwurf weit in den kroatischen Strafraum und Jörgensen bugsierte den Ball unter gütiger Mithilfe von Subasic ins Tor.

Die Kroaten übernamen schnell die Spielkontrolle und kamen dank einer Slapstick-Einlage zurück in die Partie. Henrik Dalsgaard schoss Andreas Christensen im eigenen Strafraum um. Mandzukic hatte keine Mühe für den schnellen Gleichstand zu sorgen. Das war es dann aber auch schon mit spektakulärem Fußball.

Die Dänen trauen sich nach dem Nichtangriffspakt gegen Frankreich etwas mehr zu, waren aber lange wieder effektive Spielverderber. Richtig konstruktiv waren sie selten. Ein Chip von Christian Eriksen (44.) auf das Lattenkreuz war kurz vor der Halbezeit die beste Aktion.

Bei den Kroaten kam Luka Modric kaum zur Geltung. Meist war der Neu-Dortmunder Thomas Delaney in seiner Nähe.

Kroatiens Verteidiger Domagoj Vida schreit seine Freude raus.
Kroatiens Verteidiger Domagoj Vida schreit seine Freude raus.

Modric ließ sich häufig weit zurückfallen, dann war Ivan Rakitic für das Offensivspiel zuständig. Der Ex-Schalker scheiterte aber mit seinen Aktionen (29./45.) am dänischen Torwart-Hünen Kasper Schmeichel, wohlwollend beäugt von dessen Vater Peter Schmeichel auf der Tribüne. Liverpool-Verteidiger Dejan Lovren (39.) hatte eine gute Kopfball-Chance in einer von oft unkontrolliertem Fußball mit vielen technischen Fehlern geprägten ersten Halbzeit.

Nur zwei Gegentore hatten die Dänen vor dem Spiel in diesem Jahr kassiert. Die Kroaten merkten warum. Exrem cool wurde jedes Aufbauspiel unmittelbar unterbunden. Von Kroatiens schnellen Kombinationen, denen Argentinien nicht gewachsen war, war wenig zu sehen. Verbandschef Davor Suker - WM-Torschützenkönig 1998 - schaute recht besorgt drein auf der Tribüne.

Ein erstes Zeichen für eine mögliche Schlussoffensive setzten die Dänen. Der Leipziger Yussuf Poulsen spielte Nicolai Jörgensen frei, doch der brachte keine Druck hinter den Ball (72.). Auf der Gegenseite ging ein Schuss von Modric (77.) weit am Tor vorbei. Rakitic kam dem Ziel in der Nachspielzeit etwas näher.

In der Verlängerung waren die Dänen überraschend aktiver. Bis Ante Rebic von Mathias Jörgensen auf dem Weg zum sicheren Tor zu Fall gebracht worde. Doch den fälligen Strafstoß parierte Schmeichel. Im Elfmeterschießen hatten die Kroaten mehr Glück und konnten über den Viertelfinaleinzug jubeln.

Fotos: DPA / Martin Meissner, DPA

Junge Frauen (17, 18) von Männergruppe umringt und sexuell belästigt 7.020 Verdi-Chef wirft Hermes "mafiöse Strukturen" vor 1.534 Wir sind von Rock Antenne Hamburg und verlosen exklusive Tickets Anzeige Fashion-Fauxpas: Das Netz lacht über Barbara Schönebergers ESC-Kleid 5.998 Hören Die Ärzte auf? Nebel um Band-Aus lichtet sich 7.490 Conrad Electronic in Berlin gibt auf diese Apple-Technik jetzt Rabatte 2.600 Anzeige Grammozis macht's! Darmstadt stellt neuen Trainer vor 611 Bahnkonkurrent Flixtrain bringt mehr Züge auf die Schienen 1.392 Paukenschlag auf Schalke! Manager Heidel hört auf 834 McFIT macht diesen Schwulen-Witz und erntet krassen Shitstorm 2.925 6-Jähriger schickt alte Scherbe an Museum und bekommt diese Antwort 3.926
Martinez trifft per Kopf: Bayern schlägt Hertha und rückt dem BVB auf die Pelle! 314 Drama bei Flugshow: 300 Autos brennen aus 2.488
Konzert für toten Jens Büchner: Witwe Danni zeigt sich verändert 14.315 Sensation! Gold und Silber für DSV-Überflieger bei Skisprung-WM 1.424 Zwei Kreuzfahrtschiffe knallen im Hafen zusammen 18.883 Weidel äußert sich zur Spendenaffäre: "Das Ganze mutet doch recht lächerlich an" 1.191 Insider packt aus! Sie wird die Bachelor-Gewinnerin 6.263 Frau rastet aus: Eklat bei Karnevals-Auftritt von Bernd Stelter 8.497 Ministerpräsident will Schleier an Schulen und Unis verbieten 746 "Ich fand dich richtig geil": Jürgen Drews war schockverliebt in Barbara Schöneberger 1.596 Haus brennt ab: Hund rettet Frauchen und stirbt in den Flammen 3.433 Bluttat auf offener Straße: 18-Jähriger bei Streit vor Staatsoper erstochen 4.365 Nackte Frauenleiche in Garten gefunden 4.197 Schlappe für die ARD: Kaum einer wollte den ESC-Vorentscheid sehen! 2.527 Mann bricht in Wohnung ein, um Frau die Füße zu lecken 1.970 Großeinsatz der Feuerwehr! Radioaktives Paket in Gartenhütte entdeckt 3.019 Bremsen von Fahrzeug versagen: 20 Tote bei Unfall in Grube 2.988 Leichenteile in Tupperdosen entdeckt: Sohn zerstückelt Mutter und isst sie 2.560 Mord-Anschlag auf Hells-Angels-Boss: War es die Rache eines Rockerpaares? 2.456 Frau will eigentlich nur Probesitzen und verwüstet dann das Autohaus 2.963 Kretschmann: "Auto wird sich in kommenden 10 Jahren mehr verändern, als in 100 Jahren davor" 88 Mega-Klage um Jackson-Film: Wird die Missbrauchs-Enthüllung noch gestoppt? 687 Kommt Nachwuchs? Daniela Katzenberger lüftet Baby-Geheimnis! 3.401 Horror-Vorfall: Hund beißt dreijährigem Kind ins Gesicht! 4.077 Mitesser mit Zahnseide ausdrücken? Haut-Expertin warnt vor diesem Trend 2.222 Wechselt Stürmer Joelinton von Hoffenheim zu Newcastle United? 39 Nach irrem Shitstorm für GNTM-Jasmin: So reagiert das Nachwuchs-Model auf ihre Hater 1.087 Rohrbruch reißt Riesenloch in Straße und überflutet Tiefgarage 2.381 "Die sterben so qualvoll": Bau-Boom tötet Lebensraum für Eichhörnchen 1.957 Im Restaurant mit Kindern: Nerven-Krieg für Fortgeschrittene 2.016 Grusel-Video: Riesen-Schlange verschlingt Krähe auf Antenne 3.324 BKA-Ermittlung: Amris enger Freund stellte IS-Hinrichtungen mit Kindern nach! 1.664 Mädchen ging nicht mehr zum Unterricht, weil sie sich zu dick fühlte: Unglaublich, wie sie jetzt aussieht 6.308 Wer diese Zahl kennt, wundert sich nicht mehr über Zug-Verspätungen 896 Mann ausgewiesen, weil er ohne Führerschein fuhr 2.120 Beamte kooperieren mit Araber-Clans? Staatsanwaltschaft ermittelt 1.904 Kleinbus rammt Auto: Frau stirbt bei schwerem Unfall auf Flughafentangente 429 Update Missbrauchsfall Lügde: Verschwundene Beweise machen auch Landrat fassungslos 340