Notarztwagen für Säuglinge geht mitten auf Autobahn in Flammen auf Top Grab auf Spielplatz vorbereitet! Wollten drei Jugendliche einen Mann erschießen? Top Diese Funktion schränkt WhatsApp jetzt drastisch ein Top Pannen-Karius abgesägt? Klopp holt teuersten Keeper der Welt! Top Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 56.033 Anzeige
2.431

Das sind die bisher besten Sprüche der Weltmeisterschaft

Ob Joachim Löw oder Diego Maradona - die Sprüche dieser WM haben es in sich

Diego Maradona hat einen rausgehauen. Jogi Löw ebenfalls. Gary Lineker sogar zwei. Sie alle haben die WM mit ihren witzigen Sprüchen geprägt.

Moskau - Die WM ist fast zu Ende. Zeit, auf die bisher besten Aussagen der Trainer, Spieler und Experten zurückzublicken - denn davon gab es einige!

Diego Armando Maradona (l.) sorgte mit seinem sprunghaften Verhalten nicht nur auf der Tribüne für gute Unterhaltung.
Diego Armando Maradona (l.) sorgte mit seinem sprunghaften Verhalten nicht nur auf der Tribüne für gute Unterhaltung.

"Jogi Löw bleibt bei uns länger Trainer als die Trainer in Spanien."

(DFB-Präsident Reinhard Grindel zu Beginn der WM auf die Frage, ob Bundestrainer Joachim Löw nicht zum FC Barcelona wechseln könne. Spanien hatte sich kurz vor der WM von Trainer Lopetegui getrennt)

"Sportschule ist ja super. Wir sind ja hier, um Sport zu machen."
(Nationalspieler Toni Kroos über das DFB-Mannschaftshotel in Watutinki. Bundestrainer Joachim Löw hatte davon gesprochen, dass es «den Charme einer guten, schönen Sportschule» habe)

"Deutschland ist noch immer die Gewinn-Maschine."
(Schwedens Nationalspieler Emil Forsberg auf die Frage, ob Deutschland für ihn ein Favorit auf den WM-Titel sei)

"Natürlich geht das erste Tor auf meine Kappe. Aber man muss dann auch die Eier haben, die zweite Halbzeit so zu spielen."
(Toni Kroos zu seinem Spiel und dem Siegtor im 2:1 gegen Schweden)

"Fußball ist ein einfaches Spiel. 22 Männer rennen 82 Minuten dem Ball hinterher und Deutschland muss einen Mann vom Platz schicken. Also rennen 21 Männer für 13 Minuten den Ball hinterher und am Ende gewinnen irgendwie verdammt nochmal die Deutschen."
(Englands Fußballlegende Gary Lineker nach dem deutschen Sieg gegen Schweden in Abwandlung seines berühmten Spruchs, dass die Deutschen am Ende immer gewinnen)

Englands Fußballlegende Gary Lineker hat wieder einige amüsante Sprüche rausgehauen.
Englands Fußballlegende Gary Lineker hat wieder einige amüsante Sprüche rausgehauen.

"Fußball ist ein einfaches Spiel. 22 Männer jagen einen Ball für 90 Minuten und am Ende gewinnen nicht immer die Deutschen. Die vorherige Version gehört der Geschichte an."
(Lineker nach dem deutschen Vorrunden-Aus gegen Südkorea)

"Du kriegst im Leben nicht immer das, was du verdienst, aber heute haben wir es bekommen."
(Englands Fußball-Nationaltrainer Gareth Southgate nach dem Sieg seines Teams im WM-Achtelfinale gegen Kolumbien im Elfmeterschießen)

"Du bist nie so gut, wie die Leute es sagen, wenn du erfolgreich bist. Und du bist nie so schlecht, wie die Leute es sagen, wenn du nicht gut bist."
(Southgate zur Euphorie rund um sein Team)

"Wenn sie so spielen, kann Sampaoli nicht nach Argentinien zurückkehren."
(Argentiniens Fußball-Ikone Diego Maradona über Nationaltrainer Jorge Sampaoli nach dem 1:1 im Auftaktspiel gegen Island)

"Cristiano ist wie ein Portwein. Er weiß seine Fähigkeiten zu verfeinern und in bester Weise zu altern."
(Portugals Trainer Fernando Santos nach dem 1:0-Sieg seines Teams gegen Marokko über Cristiano Ronaldo)

Auch Russlands Nationaltrainer Stanislaw Tschertschessow sorgte für Erheiterung.
Auch Russlands Nationaltrainer Stanislaw Tschertschessow sorgte für Erheiterung.

"Wir haben nicht verloren, weil sie so gut, sondern weil wir so schlecht waren."
(Saudi-Arabiens Trainer Juan Antonio Pizzi nach der 0:5-Niederlage im WM-Eröffnungsspiel gegen Gastgeber Russland)

"Wir sind ein Land, in dem alles möglich ist - vier Millionen Einwohner, vier Millionen Trainer, vier Millionen Spieler."
(Kroatiens Nationaltrainer Zlatko Dalic auf die Frage, was für sein Team bei der Fußball-Weltmeisterschaft alles möglich sei. Seine Mannschaft gewann danach das Halbfinale gegen England)

"Es gab kein einziges Team bei dieser WM, das die volle Unterstützung seiner Nation hatte. Wo kommen Sie her? Italien? Da lagen Sie absolut richtig, ihrem Team nicht zu vertrauen."
(Russlands Trainer Stanislaw Tschertschessow nach dem Viertelfinal-Aus auf die Frage eines italienischen Journalisten, ob er zu Beginn der WM das Vertrauen seiner Landsleute vermisst habe)

Fotos: DPA

Vater soll Tochter (7) aus Eifersucht zu Tode erwürgt haben Top Lächelnder Gigant der Lüfte: XL-Airbus im Anflug! Top Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 2.878 Anzeige Teenie-Schwarzfahrer (16) rastet aus und schleift Kontrolleurin über Bahnsteig Neu Mann begrapscht Kellnerin: Ihre Reaktion ist der Video-Hit im Netz Neu
Skandal um Krebsmedikamente erreicht Berlin: "Wir wissen noch nicht, viele betroffen sind" Neu Rassistische Fan-Proteste gegen Vertrag für dunkelhäutigen Spieler Neu Weltkriegsgranate explodiert in Transporter von Kampfmittelräumdienst! Neu Sachsen gelingt gewaltiger Schlag gegen Cyberkriminelle Neu Oma und Enkel totgefahren: Darum erfahren wir nichts zur Blutprobe des Verdächtigen Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 11.295 Anzeige "Rechtswirksam": Hinterbliebene von Terroropfern bekommen ab sofort mehr Geld Neu Unbekannter übernimmt Rechnung und hinterlässt rührende Nachricht Neu
Fans unter Schock: "Mr. Bean" Rowan Atkinson wird für tot erklärt Neu So spektakulär protestiert Greenpeace für saubere Luft Neu Mordversuch mit Blutverdünner: Frau muss lange hinter Gitter Neu Doch kein Doppelmord? Neue Hinweise nach Leichenfund Neu Marteria, Simple Minds: 250.000 zum "Fest" erwartet Neu Kind treibt aufs Meer: Eltern stehen hilflos am Strand und müssen zusehen Neu Drama am Ostseestrand: Schweinswal stirbt nach mehrstündiger Rettungsaktion Neu Unfassbar: Mutter mit Kleinkind sexuell belästigt und geschlagen Neu 40 Männer vergewaltigen junge Frau (22) über vier Tage in Hotelanlage 7.907 Kleiner Luca schreibt Brief an Opa im Himmel und bekommt eine Antwort 1.562 Kehrtwende: Fiete Arp verlängert Vertrag beim HSV! 732 Update Drama im Zoo: Löwe liegt plötzlich tot im Gehege 3.256 Update Liegt in diesem Kriegsschiff ein Milliarden-Schatz verborgen? 1.335 Münchner Hure packt aus: "Einmal die Woche kommt ein Vorstandsvorsitzender" 4.136 Krasse Aktion: Die Feuerwehr muss jetzt Bäume gießen! 183 Deshalb radeln Mediziner 900 Kilometer vom Gardasee nach Leipzig 367 Jäger will Hornissen vertreiben und bezahlt das mit dem Leben 1.965 Flugzeug prallt gegen Felswand: Pilot hat keine Überlebenschance 1.956 Sohn sah alles! Bergsteigerin stürzt hunderte Meter in den Tod 1.061 Kind ertrinkt in Bad: Hubschrauber verunglückt beim Ladeanflug 5.796 Anwältin (67) im Büro kaltblütig erschossen: Rentner vor Gericht 996 Rückruf! Dieses Eis kann für Allergiker gefährlich werden 539 Ausländerin fotografiert Himmel und wird Opfer von Facebook-Hetzern 3.579 Offene Sprechstunden für Patienten: Wer Spahn hilft, bekommt mehr Geld 606 Jude (17) attackiert: Mädchen wurde Zeugin und bestätigt Aussagen 229 Kirchenaustritte: Deutsche verlieren ihren Glauben an Gott 339 Zoff bei Weltbild: Wird der Betriebsrat gemobbt? 332 Ermittler tappen nach Boxer-Mord im Dunkeln 1.305 Schockierendes Video: Passagier filmt, wie sein Flugzeug abstürzt 3.646 Flüchtlingspolitik: Geht CSU die Menschlichkeit verloren? 511 Korruption: Bilfinger will Millionen von Ex-Managern 349 "Auf Kosten des Steuerzahlers": Zoff um 300.000 Reklamebriefe der CSU 710 Frisch gewählt: Er ist Deutschlands erster Nachtbürgermeister! 1.127 Randalierer stirbt in Handschellen: Staatsanwaltschaft prüft Vorwürfe gegen Polizei 1.154 50-Jähriger stirbt nach Schlägerei in Disko 2.439 Politikerin schlägt Alarm: Jeder sechste zu arm für Urlaub 989 Richtig erkannt! Frauke Ludowig reinigt Elbstrand 532