Mit nur 25 Jahren: Olympia-Eiskunstläufer stirbt nach Messerattacke! Top Holt Real Madrid den besten Torwart der WM, wer ersetzt CR7? Top Streit eskaliert: Männer gehen mit Beil, Messer und Eisenstange aufeinander los Top Versicherung stuft Rallye-Legende Heidi Hetzer (81) als Fahranfängerin ein Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 55.399 Anzeige
1.691

Lewandowski machtlos! Senegal verpasst Polen einen Dämpfer

Senegal gewinnt in der Gruppe H mit 2:1 gegen Polen und erarbeitet sich eine sehr gute Ausgangsposition

Rückschlag für Polen: Der Senegal gewinnt verdient mit 2:1 und setzt sich durch diesen Erfolg an die Spitze der Gruppe H.

Von Stefan Bröhl

Moskau - Robert Lewandowski und Co. müssen sich steigern, sonst war es das! Denn der Senegal besiegt die Polen verdient mit 2:1 und feiert damit den ersten Sieg einer afrikanischen Mannschaft bei dieser WM.

Polens Grzegorz Krychowiak kämpft mit Senegals Kapitän Sadio Mane (l.) und dem früheren Hannover-96-Stürmer Mame Biram Diouf (hinten) um den Ball.
Polens Grzegorz Krychowiak kämpft mit Senegals Kapitän Sadio Mane (l.) und dem früheren Hannover-96-Stürmer Mame Biram Diouf (hinten) um den Ball.

Die Tore für Senegal im mit 44.190 Zuschauern gut gefüllten Spartak-Stadion in Moskau erzielten Idrissa Gueye (39. Minute) und M'Baye Niang (60.). Für Polen traf Grzegorz Krychowiak (86.).

Der Senegal überließ Polen die Initiative und versuchte, über Ballgewinne und anschließende Gegenstöße über die schnellen Stürmer zum Erfolg zu kommen. Aber vergeblich.

In der 39. Minute dann das erste Tor. M'Baye Niang setzte sich klasse gegen BVB-Profi Lukasz Piszczek durch, passte in die Mitte auf Superstar Sadio Mané, der die Übersicht hatte und Idrissa Gueye bediente. Dessen harmlosen Schuss aus 18 Metern fälschte Thiago Cionek so unglücklich gegen die Laufrichtung von Keeper Wojciech Szczesny ab, dass die Kugel im Tor landete - 1:0 für den Senegal!

Ohne Cioneks Eingreifen wäre der Ball wohl deutlich daneben gegangen. Bitter für die Polen: Der Innenverteidiger vom italienischen Erstligisten SPAL Ferrara spielte nur, weil sich Abwehrchef Kamil Glik, der auch die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt, vor der WM an der Schulter verletzt hatte.

Polens Superstar Robert Lewandowski (M.) vom FC Bayern München wurde von Hannover-96-Verteidiger Salif Sane (l) und Torschütze Idrissa Gueye (r.) aus dem Senegal eng beschattet und konnte sich nur selten entfalten.
Polens Superstar Robert Lewandowski (M.) vom FC Bayern München wurde von Hannover-96-Verteidiger Salif Sane (l) und Torschütze Idrissa Gueye (r.) aus dem Senegal eng beschattet und konnte sich nur selten entfalten.

Die zweite Hälfte begann dynamischer. Polens Kapitän Robert Lewandowski startete durch, wurde aber von Senegals Salif Sané (Hannover 96, ab der neuen Saison FC Schalke 04) in Strafraumnähe gefoult.

Der Superstar vom FC Bayern München schoss den fälligen Freistoß selber, doch Senegals Torhüter Khadim N'Diaye parierte den Ball hervorragend (50.).

Eine katastrophale Fehlerkette der Polen bescherte dem Senegal das 2:0. Spielgestalter Krychowiak schlug einen Ball von allen guten Geistern verlassen hoch zurück in die eigene Hälfte. Innenverteidiger Jan Bednarek unterschätzte die Kugel und der herauseilende Szczesny kam zu spät. Senegals schneller Linksaußen Niang erahnte die Situation, spritzte dazwischen, sicherte sich den Ball, lief auf das leere Tor zu und vollendete cool zum zweiten Treffer für den Senegal (61.).

Polen warf nun alles nach vorne und erarbeitete sich einige kleinere Möglichkeiten. So fiel nach einem Freistoß von Kamil Grosicki der späte Anschlusstreffer für die Polen wenig überraschend. Krychowiak machte seinen Fehler vor dem 0:2 wieder gut und köpfte die Kugel zum 1:2 in die lange Ecke ein (86.).

In der turbulenten Schlussphase belagerten die Polen den senegalesischen Strafraum, kamen aber nicht mehr zum Ausgleich.

Senegal gewann dieses mitunter langatmige Duell gegen Polen insgesamt verdient mit 2:1, weil die Elf um Kapitän Robert Lewandowski zu keiner Zeit eine gute Form erreichte, schlimme Fehler einbaute, welche die Afrikaner zu nutzen wussten.

Senegals Kapitän Sadio Mané (r.) und Alfred N'Diaye (M.) bejubeln den Torschützen zum 1:0, Idrissa Gueye (l.).
Senegals Kapitän Sadio Mané (r.) und Alfred N'Diaye (M.) bejubeln den Torschützen zum 1:0, Idrissa Gueye (l.).
BVB-Profi Lukasz Piszczek erwischte einen rabenschwarzen Tag.
BVB-Profi Lukasz Piszczek erwischte einen rabenschwarzen Tag.

Fotos: DPA

Geht jetzt alles ganz schnell? Rebic-Berater verhandelt mit dem FCB Neu Wenn Ihr diesen Mann seht, ruft sofort die Polizei! Neu Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 2.290 Anzeige Riesige Rauchsäule über Studentenwohnheim Neu Einigung: Champions League auch zukünftig in Sky-Kneipen zu sehen Neu
Auto kommt total kaputt aus der Waschstraße: Wer zahlt? Neu Grauenvoll: Nacktbader soll Frau verprügelt, gewürgt und vergewaltigt haben Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 10.695 Anzeige Mann meldet Polizei einen Toten in seiner Wohnung, dann klicken bei ihm die Handschellen Neu Heidi Klum und Tom Kaulitz: Bizarre Sex-Beichte! Neu Landesverbands-Präsidenten sprechen Löw und Bierhoff ihr Vertrauen aus Neu Freiheitsberaubung und Betrug: Razzia bei Asylheim-Sicherheitsdienst Neu Mann will Gabelstapler stoppen, das kommt ihn teuer zu stehen Neu
Pharmaskandal erschüttert Politik: Gestohlene und gefälschte Krebsmedikamente verkauft Neu Lastwagen bleibt in Unterführung stecken 4.461 Mutter schneidet sich beim Rasieren, Monate später verliert sie ihr Bein 3.381 Facebook löscht Holocaust-Leugner nicht: Außenminister Maas kritisiert Zuckerberg 270 Sieben Kilo drauf: Schwangerschafts-Frust bei BTN-Star Josephine Welsch? 799 Nach Trennung von schwangeren Denisé: Ist Pascal etwa schon wieder vergeben? 770 Pilotprojekt in Bayern: Aidstest von Zuhause aus 180 Polens Regierung treibt ihren Einfluss auf die Gerichte voran 236 Spendet Kroatien wirklich WM-Prämien in Höhe von rund 24 Millionen Euro? 1.718 Familien wussten von nichts! Bestatter soll Leichen zum Üben ausgeliehen haben 991 Betrunkener Freizeit-Kapitän fährt mit Sportboot auf Radweg 2.088 Tierischer Einsatz: Polizei rettet Giraffe aus Großstadt-Dschungel 836 Unglaublich: Feuerwehrauto setzt Feuerwehrhaus in Brand 1.546 Haben zwei Dutzend Verdächtige im Netz Kinderpornos getauscht? 544 Urlauber fliehen vor Unwettern in der Hohen Tatra 2.153 Er wollte seinen Sohn retten: Familienvater auf Mallorca ertrunken 2.739 Tuchel darf entscheiden: Wechselt Neymar zu Real Madrid? 1.498 Mann wird zum Millionär, weil ihn eine Fremde an der Kasse vorlässt 4.232 Aus CSU wird CDU: Demonstranten überkleben Partei-Logo 654 Nachbar aus Ekel erschlagen und zerstückelt 2.374 Erfundener Terror-Anschlag: Tausende Euro Geldstrafe nach Internet-Text 605 Hase sorgt bei Reitturnier für Aufregung 1.823 Verseucht! 2000 Haushalte haben kein sauberes Trinkwasser 193 Bei Rap-Konzert in Jugendeinrichtung: Hitlergruß und "Sieg Heil"-Rufe 1.695 SEK findet totes Mädchen (7) in Düsseldorfer Wohnung 6.844 Update Richtige Blumensprache: Was die Bachelorette mit roten Rosen falsch macht 1.140 Vorm Reichstag: Dafür wollen Berliner 77 Tage lang jeden Abend demonstrieren 1.092 Irre! 52-Jährige gibt Auto in Werkstatt und findet es nicht mehr wieder 3.436 VfB: Weltmeister vor dem Absprung zu den Bayern, kommt ein anderer? 2.850 Verdächtig ruhig: Ist das Baby von Sila Sahin etwa schon unterwegs? 1.224 "Kleinkarierte Menschen": Schrauben-Milliardär Würth warnt vor Rechtsruck 1.950 Datet GNTM-Gerda jetzt einen heißen Franzosen? 698 Lotto-Millionär hat sich gemeldet: Glückspilz sackt 45 Millionen ein 2.498 Melina Sophie wusste schon im Kindergarten, dass sie lesbisch ist 2.262 Polizisten angegriffen: Ein nackter Mann rastet völlig aus 2.031 Mutter nach Brand weiterhin in Lebensgefahr: Was passiert mit den Kindern? 564 Kellner kann nicht fassen, was ihm ein Gast auf den Bon geschrieben hat 14.158