"Störenfried"! So viele Deutsche fordern den Rücktritt von Innenminister Seehofer Top Frau rast mit VW auf A9-Rastplatz in Spielplatz Top Lkw-Fahrer erfasst Radlerin: 62-Jährige stirbt in Halle (Saale) Neu Pünktlich zum Primeday: Amazon-Mitarbeiter planen neue Streiks Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 51.770 Anzeige
1.093

Elfmeter-Fluch besiegt: So feiert England sein Fußballwunder

England besiegt seinen Elfmeter-Fluch. Jetzt werden die WM-Helden gefeiert

Englands Sieg im Elfmeterschießen wurde auf der Insel groß gefeiert. Stimmt das Klischee vom Nervenversagen der "Three Lions" vom Punkt nun nicht mehr?

Von Stefan Bröhl

London - Es war eine DER Sensationen der bisherigen WM: England hat in einem Elfmeterschießen gewonnen! Dieser große Erfolg wurde auf der Insel ausgelassen gefeiert.

Was für eine Erleichterung: Als Spieler verschoss Gareth Southgate im EM-Halbfinale 1996 den entscheidenden Elfmeter gegen Deutschland, 2018 bereitete er als Trainer seine Mannschaft so gut auf das Elfmeterschießen vor, dass sie gewann.
Was für eine Erleichterung: Als Spieler verschoss Gareth Southgate im EM-Halbfinale 1996 den entscheidenden Elfmeter gegen Deutschland, 2018 bereitete er als Trainer seine Mannschaft so gut auf das Elfmeterschießen vor, dass sie gewann.

Die englischen Spieler selbst machten ihre Witze, allen voran Kyle Walker, der bei Twitter ein Foto von sich postete, auf dem er Wasser aus dem Mund spritzt und das Bild mit der Überschrift versah: "Als Pickford diesen Elfmeter gehalten hat, puh!"

Denn Nationaltorwart Jordan Pickford war der erste englische Keeper seit David Seaman 1998, der in einem WM-Elfmeterschießen einen Elfer parieren konnte.

Im Elfmeterschießen weitergekommen waren die Engländer das letzte Mal bei der Europameisterschaft 1996 im eigenen Land, als man sich im Viertelfinale gegen Spanien durchsetzte.

Allerdings nur, um im Halbfinale im Elfmeterschießen gegen Deutschland auszuscheiden.

Der Jubel war allerdings nicht nur bei den erleichterten Spielern und Verantwortlichen riesig.

Auch die englischen TV-Experten konnten nach dem nervenaufreibenden Erfolg nicht mehr an sich halten und rasteten im Studio aus.

Ebenso der frühere englische Weltklasse-Innenverteidiger Rio Ferdinand, der das Spiel im Stadion verfolgte und seinen Emotionen freien Lauf ließ.

Gleiches galt für die fußballverrückten Fans. Man muss sich nach deren Jubel nur wundern, dass die Bars und Fanmeilen auf der Insel noch zu stehen scheinen.

Landesweit hatten scheinbar viele Menschen durchgemacht und traten den Weg zur Arbeit mit entsprechendem Kater an. Es sollen sich überall lange Schlangen gebildet haben.

Es gab allerdings auch unschöne Szenen. Im "Command House" in Chatham, Kent brach während des Spiels eine wüste Schlägerei aus. Der Grund: Für einen Tisch wurden 50 Pfund verlangt! Für diese Gier hatte es schon vor einigen Tagen Kritik gegeben. Nun folgte die Strafe. Der Pub hat weltweit Negativschlagzeilen, weil das Video sehr expilzite Gewaltexzesse zeigt.

Stimmen zum England-Sieg

Die englischen Fans machten die Nacht zum Tag.
Die englischen Fans machten die Nacht zum Tag.

Formel-1-Pilot Lewis Hamilton war begeistert. "BEAST-MODUS! So stolz auf unsere Jungs, ihre Beharrlichkeit und dass sie niemals aufgegeben haben", schrieb der 33-Jährige jubilierend bei Twitter.

Die englischen Medien überschlugen sich. Die BBC schrieb: "Gareth Southgates England-Team hat alle Tests bestanden."

The Times war noch euphorischer: "Sieg für 23 Männer, eine Katharsis (Befreiung von seelischen Konflikten) für ein ganzes Land. Und im Mittelpunkt von allem steht die beeindruckende Figur von Gareth Southgate."

The Sun nahm den Sieg mit typisch-englischem Humor auf: "England gewinnt ein Elfmeterschießen - eine Schlagzeile, von der sie dachten, dass Sie sie niemals lesen werden."

In die gleiche Kerbe schlug The Guardian: "Yes, we can. England hat ein weltweites Publikum daran erinnert, dass entgegen des Eindrucks, den sie die vergangenen 30 Jahre hinterlassen haben, sie doch wissen, wie man ein Elfmeterschießen gewinnt."

Auch der Daily Telegraph jubilierte: "Glaubt es! Ja, England hat wirklich ein Elfmeterschießen gewonnen."

Die Tageszeitung Mirror philosophierte: "Kommt der Fußball jetzt endlich nach Hause? Fans im Norden und Süden Englands strömten auf die Straßen und feierten durch die Nacht nach dem Sieg."

Die Fans träumen nun natürlich vom WM-Titel. Vorher müssen die "Three Lions" allerdings erstmal am Samstag im WM-Viertelfinale in Samara gegen den deutschen Gruppengegner Schweden antreten.

Fotos: DPA

Touristin ist geschockt, als sie ihr Hotelbad sieht: Kurz darauf rückt die Polizei an Neu Wieder Flüchtlinge auf dem Weg nach Europa aufgehalten Neu Das sind die häufigsten Unfälle im Garten 8.207 Anzeige 15 Männer gehen am Hauptbahnhof aufeinander los, dann klicken die Handschellen Neu Heimlich Nackedeis am FKK-Strand geknipst! Polizei schnappt Spanner (53) Neu
Zwei Rettungshubschrauber im Einsatz: Mann stürzt beim Klettern Felsen hinab Neu Radfahrer stirbt bei Unfall mit Auto in Köln-Rodenkirchen Neu Gute Gründe, warum es sich lohnt, in Dresden zu studieren 1.798 Anzeige Er zieht blank! Welcher Promi zeigt hier seinen knackigen Hintern? Neu Schrecklich: Einbrecher sticht Familienvater nieder Neu Busenblitzer bei Britney Spears: Da war der Glitzerbody wohl etwas zu klein Neu Weil er seine Wohnung untervermietete: Münchner muss 33.000 Euro zahlen Neu Bei Starkregen: Vierköpfige Familie verunglückt auf dem Weg in den Urlaub Neu
8000 Schweine sterben in Feuer: Jetzt ist klar, was die Brandursache war Neu Schock auf Rodelbahn: Besucher sitzen bei Regen eine Stunde lang fest Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 7.100 Anzeige Aus Angst vor Jobverlust: Frau tötete ihr neugeborenes Baby Neu Frau in Autowrack überlebt sieben Tage am Fuß einer Klippe Neu Mit Billig-Flieger nach Israel: Das Netz feiert Spar-Staatsministerin Grütters Neu Er lief mehrmals über die Autobahn: Mysteriöser Fußgänger geschnappt Neu Flug abgesagt oder verspätet? Hier wird Dir Entschädigung gezahlt 4.330 Anzeige Vorwürfe wegen sexueller Belästigung: WDR trennt sich von Fernsehfilm-Chef Neu Drama um Eishockey-Star: Ray Emery tot in Hafenbecken entdeckt Neu So steht es um die mögliche Rückholung von Terror-Bodyguard aus Tunesien Neu Heftiger Crash: BMW-Fahrer übersieht Zug und wird erfasst Neu Inzest-Drama: Vater schwängert seine leibliche Tochter (14) Neu Wütende Dorfbewohner schlachten fast 300 Krokodile: Das ist der Grund 2.349 Kiffer (40) darf nicht Polizist werden! Die kuriose Urteilsbegründung 1.814 Unterschriften fehlen noch: Gibt es wieder einen MotoGP auf dem Sachsenring? 2.459 "Es war eine schwere Zeit": BTN-Stars sprechen erstmals über die Trennung 1.293 "Die Springer": Bundeswehr macht auf Netflix und produziert weitere Serie 501 Amtlich! Hitlers Ferienanlage auf Rügen wird Ostsee-Erholungsort 3.660 "Lifeline"-Kapitän Reisch klagt an: "Seehofer ist ein Täter, er gehört vor Gericht" 3.327 Angst vor Gewalt: Ehefrau ruft Polizei, dann verprügelt ihr Mann die Beamten 3.643 Vater missbraucht eigene Tochter: Wie die Mutter reagiert, ist abscheulich 7.097 "Arschgesicht!" Mega-Zoff bei den Büchners im "Sommerhaus der Stars" 4.025 Wiesn-Aufbau: Mehr Sicherheit sorgt für Rekord-Bierpreis 1.978 Geringe Ausbeute: Sommer-Hitze macht Pilzsammlern das Leben schwer 1.061 Spenden benötigt: Diese Blutgruppe ist besonders begehrt 726 Einkaufs-Tour: So schnappen sich die Chinesen deutsche Firmen 853 Dramatische Szenen: Flugzeug überschlägt sich bei Notlandung 3.066 Vorbild Bayern: So soll die Polizei gegen illegale Einwanderer vorgehen 1.203 "Mr. Schwaben" buhlt um die Bachelorette 208 Schrecklich: Diese Todesfalle lauert im heimischen Garten 10.033 "Blei für die Hater": Ist das der Killer vom McFit-Parkplatz? 5.071 Horror-Wochenende! 3 Tote und 125 Verletzte bei Unfällen in Brandenburg 2.710 Plünderungen und Schwerverletzte: WM-Feiern in Paris eskalieren 4.206 Drei Wochen nach Horror-Sturz: Wie geht es Kristina Vogel? 7.964 Polizistin wird bei Festnahme plötzlich vom Blitz getroffen 2.561 Update Warum der Zoll einen Haufen Steine beschlagnahmt 4.895