Zwölfjähirges Mädchen stirbt nach dem Verzehr einer Mandarine

Neu

Leiche aus Unterhavel geborgen: Ist es die vermisste Seglerin?

Neu

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

3.771
Anzeige

Oma begeht Fahrerflucht und überrascht Polizei mit herrlicher Ausrede

Neu

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

87.476
Anzeige
417

1:1 bei Union: Arminia erkämpft sich Punkt im Spitzenspiel

Immer wieder wurde der DSC von Union Berlin unter Druck gesetzt. Am Ende haben sie sich das 1:1-Unentschieden erkämpft.
Marc Torrejon Moya (l) von 1. FC Union Berlin und Stephan Salger von Arminia Bielefeld kämpfen um den Ball.
Marc Torrejon Moya (l) von 1. FC Union Berlin und Stephan Salger von Arminia Bielefeld kämpfen um den Ball.

Bielefeld - Mit neun Punkten aus drei Spielen hatte der DSC Arminia Bielefeld den perfekten Start in die Zweitliga-Saison erwischt. Auch gegen den Aufstiegsfavoriten 1. FC Union Berlin wollten DSC-Trainer Jeff Saibene und sein Team Punkte einfahren.

Im Vergleich zum 2:0-Heimsieg gegen den VFL Bochum veränderte Jeff Saibene seine Startelf lediglich auf einer Position. Stephan Salger ersetzte den verletzten Kapitän Julian Börner (Kapselverletzung des linken Sprunggelenkes) in der Innenverteidigung.

Die Partie ging munter los. Besonders die Gastgeber schlugen von Beginn an ein hohes Tempo an und hatten in der Anfangsphase mehr vom Spiel.

In den ersten 15 Minuten beschäftigten die Berliner die Hintermannschaft der Arminen ohne Pause, weswegen der DSC um Kompaktheit bemüht war. Offensive Akzente konnten die Ostwestfalen nicht setzen.

Ab der 20. Minute veränderte sich dann aber das Bild. Der Druck der Mannschaft von Trainer Jens Keller ließ ein wenig nach und die Arminen konnten sich aus ihre kompakten Abwehr heraus mehr Ballbesitz erarbeiten.

Torjubel zum 1:0: Andreas Voglsammer knallte die Murmel zur Führung in die Maschen.
Torjubel zum 1:0: Andreas Voglsammer knallte die Murmel zur Führung in die Maschen.

Bis zur 31. Minute dauerte es, bis es die erste dicke Chance gab: Florian Dick führte einen Freistoß kurz auf Brian Behrendt aus. Dieser packte den Hammer aus und zog mit voller Wucht ab, aber der Ball streifte nur die Latte.

Bielefeld kam jetzt besser in die Partie und spielte zielstrebiger nach vorne. Allerdings konnte die Elf von Saibene kein Tor mehr erzielen, weswegen es mit einem 0:0-Unentschieden in die Kabinen ging.

Die Zuschauer hatten nach der Halbzeitpause noch nicht einmal richtig Platz genommen, da zappelte der Ball auch schon im Netz. Damir Kreilach und Kristian Pedersen verloren am eigenen Sechzehner den Ball.

Patrick Weihrauch krallte sich das Leder und legte direkt in die Mitte auf Andreas Voglsammer ab, der sich gegen Steven Skrzybski behauptete und den Ball aus kurzer Distanz unter die Latte knallte.

Jetzt gab es Torchancen im Minutentakt. Bis in der 55. Minute die Berliner ins Tor von Stefan Ortega eingenetzt haben. Simon Hedlund brachte den Ball von der Grundlinie flach in den Fünfmeterraum.

Der DSC erkämpfte sich an der Alten Försterei ein gerechtes 1:1-Unentschieden.
Der DSC erkämpfte sich an der Alten Försterei ein gerechtes 1:1-Unentschieden.

Dort brachte Sebastian Polter Arminias Stephan Salger zu Fall. Der Ball rollte auf Marcel Hartel zurück, der die Murmel aus kurzer Distanz ins kurze Eck zum Ausgleich einschoß.

Die Partie wurde im weiteren Verlauf temporeicher. Vor allem die Berliner investierten nun mehr und erhöhten die Schlagzahl, während die Arminen versuchten, über Konter zum Torerfolg zu kommen.

Um den Gegner noch mehr unter Druck zu setzen, wechselte Saibene zweimal kurz hintereinander. Zu erst nahm er Patrick Weihrauch vom Feld, für den Christoph Hemlein auf den Platz kam (70), eher er drei Minuten später Voglsammer auswechselte und für ihn Neuzugang Andraz Sporar brachte.

Die Berliner hat mittlerweile etwas nachgelassen. Die Arminen stehen gut strukturiert und kompakt in der Defensive und erarbeiten sich mehr Ballbesitz als noch in der Anfangsphase.

Mit einem 1:1-Unentschieden und einem weiteren Punkt gegen den Abstieg im Sack, reisen die rund 2000 mitgereisten Arminia-Fans nach Hause. Ein gelungener Saisonauftakt für den DSC vor der zweiwöchigen Länderspielpause.

Sören Brandy (mi.) wurde im Stadion von Union mit "Fußballgott" begrüßt.
Sören Brandy (mi.) wurde im Stadion von Union mit "Fußballgott" begrüßt.

Fotos: DPA, Imago

Falschgeld bequem nach Hause geliefert: Polizei durchsucht Wohnungen

Neu

Schwarze Rauchwolke: Was steht hier in Flammen?

Neu

Er hörte ihre Anweisungen nicht: Polizei erschießt Gehörlosen

Neu

Obdachloser findet eine Handtasche: Ändert das sein gesamtes Leben?

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

60.481
Anzeige

Polizeieinsatz im Leipziger Osten: Unbekannte flüchten mit Messer

Neu

Diesen Artikel würde die Pharmaindustrie gern löschen lassen

Neu

86-Jähriger tötet erst seine bettlägerige Ehefrau und dann sich selbst

Neu

Polizei sperrt Hochhaus! Über 800 Mieter müssen sofort raus

Neu
Update

Anschlagsversuch? Politiker bekommen Briefe mit verdächtigem Pulver geschickt

Neu

Sex-Attacke im Park! Fünf Männer überfallen Frau

Neu

Massenkarambolage auf der A3: Fliegende Ladung und jede Menge Lkws

Neu

Warum muss Fußballer Aubameyang vor Gericht?

Neu

Passant eilt schwer verletzter Frau zu Hilfe: Das bereut er bitter

Neu

Explosionsgefahr! Laster rast ungebremst auf Stauende

Neu

Für diese Partei legt sich Rock-Röhre Nina Hagen ins Zeug

Neu

Eurowings disst Ryanair, doch das geht nach hinten los

Neu

Polizistin wird aus dem Dienst gemobbt: Das lässt sie sich nicht bieten

Neu

Flüchtlings-Beauftragter wirbt für Familien-Nachzug von Flüchtlingen

Neu

Berlins Bürgermeister beerbt Präsident Steinmeier... wenn er mal nicht kann

Neu

Penis-Skandal! Netflix streicht "Biene Maja" aus dem Programm

Neu

"Geh doch wieder in den Puff": Großkreutz von Gegner verbal attackiert

Neu

Burka-Verbot: Ein Millionär will sämtliche Geldstrafen übernehmen

Neu

Rausch-Fahrer verletzt Mutter und Kind schwer: Not-OP!

Neu
Update

Junge (7) will allein mit dem Zug zum Zoo fahren

Neu

Mann von Transporter fast zu Tode gefahren

Neu

Zwei der vermissten Flüchtlinge wurden in Berlin gefunden

Neu

Viren-Alarm! Immer mehr Menschen in Berliner Kliniken eingeliefert

1.720

Typ macht sich über diese Frau lustig, die Reaktionen sind großartig

3.151

Welche witzigen Knollennasen werden denn hier ausgestellt?

418

37-Jähriger schießt Tochter von Ex-Freundin ins Gesicht: tot!

2.845

Mann starb, weil er Brandstifterin noch retten wollte

1.695

Heftige Vorwürfe: Ist Schröders Neue Schuld am Ehe-Aus mit Doris?

1.893

Warum ertrank die schöne Diane R. wirklich in der Ostsee?

5.671

Feuerwehr kämpft gegen Großbrand in Obsthalle

139

Schrecklicher Unfall! Frau von Tram totgefahren

3.652

26-Jähriger wählt mehrfach Notruf, weil Polizisten sein "Gras" einkassierten

1.170

Hier treibt ein tonnenschwerer Eisberg auf das Meer hinaus

2.165

Mann steckt Zahnstocher in Sitze: Jetzt droht ihm Gefängnis

1.826

Beziehung mit Sophia Thomalla? Jetzt spricht Gavin Rossdale

2.715

Trotz Ausbildung und Integration: Flüchtling soll abgeschoben werden

594

Legte Augenarzt halbblinder Frau ein AfD-Formular zur Unterschrift vor?

1.478

Terrorverdächtiger Flüchtling kann wohl abgeschoben werden

1.540

Welche wichtige Botschaft hinter diesem Arsch-Foto steckt!

3.470

Blaskapelle sorgt für Nazi-Skandal auf Oktoberfest

7.107

Drama! Hier wird eine GZSZ-Schauspielerin geschlagen

3.802

Was macht ein Auto dieser deutschen Firma im Ed-Sheeran-Video?

2.496

Eine Woche vermisst: Junger Mann tot aus Fluss geborgen

10.262

Lufthansa bietet nicht für Langstrecke von Air Berlin

618

Nachbarn nach Abschiebe-Drama entsetzt! So erlebten sie die fünfköpfige Familie

8.661

Nach Ehe-Eklat mit Josef! Riesige Überraschung für Narumol

8.672

Unbekannter schickt Gift-Brief an Göring-Eckardt!

1.664

Diese sexy Anzeige hat einen ernsten Hintergrund

3.644

Pop-Star verrät Sex-Geheimnis auf der IAA

1.767