22-Jähriger wird in Bayern vor den Augen seines Freundes vom Blitz erschlagen Top Ausgebliebener Elfmeter im Finale: Zwayer begründet Entscheidung Top 6 Dinge, worauf Ihr beim Fliesenkauf achten solltet 2.256 Anzeige Wolfsburg hält dem Kieler Druck stand und bleibt in der Bundesliga Top Zahn abgebrochen? Das solltest Du sofort machen! 9.563 Anzeige
428

1:1 bei Union: Arminia erkämpft sich Punkt im Spitzenspiel

Immer wieder wurde der DSC von Union Berlin unter Druck gesetzt. Am Ende haben sie sich das 1:1-Unentschieden erkämpft.
Marc Torrejon Moya (l) von 1. FC Union Berlin und Stephan Salger von Arminia Bielefeld kämpfen um den Ball.
Marc Torrejon Moya (l) von 1. FC Union Berlin und Stephan Salger von Arminia Bielefeld kämpfen um den Ball.

Bielefeld - Mit neun Punkten aus drei Spielen hatte der DSC Arminia Bielefeld den perfekten Start in die Zweitliga-Saison erwischt. Auch gegen den Aufstiegsfavoriten 1. FC Union Berlin wollten DSC-Trainer Jeff Saibene und sein Team Punkte einfahren.

Im Vergleich zum 2:0-Heimsieg gegen den VFL Bochum veränderte Jeff Saibene seine Startelf lediglich auf einer Position. Stephan Salger ersetzte den verletzten Kapitän Julian Börner (Kapselverletzung des linken Sprunggelenkes) in der Innenverteidigung.

Die Partie ging munter los. Besonders die Gastgeber schlugen von Beginn an ein hohes Tempo an und hatten in der Anfangsphase mehr vom Spiel.

In den ersten 15 Minuten beschäftigten die Berliner die Hintermannschaft der Arminen ohne Pause, weswegen der DSC um Kompaktheit bemüht war. Offensive Akzente konnten die Ostwestfalen nicht setzen.

Ab der 20. Minute veränderte sich dann aber das Bild. Der Druck der Mannschaft von Trainer Jens Keller ließ ein wenig nach und die Arminen konnten sich aus ihre kompakten Abwehr heraus mehr Ballbesitz erarbeiten.

Torjubel zum 1:0: Andreas Voglsammer knallte die Murmel zur Führung in die Maschen.
Torjubel zum 1:0: Andreas Voglsammer knallte die Murmel zur Führung in die Maschen.

Bis zur 31. Minute dauerte es, bis es die erste dicke Chance gab: Florian Dick führte einen Freistoß kurz auf Brian Behrendt aus. Dieser packte den Hammer aus und zog mit voller Wucht ab, aber der Ball streifte nur die Latte.

Bielefeld kam jetzt besser in die Partie und spielte zielstrebiger nach vorne. Allerdings konnte die Elf von Saibene kein Tor mehr erzielen, weswegen es mit einem 0:0-Unentschieden in die Kabinen ging.

Die Zuschauer hatten nach der Halbzeitpause noch nicht einmal richtig Platz genommen, da zappelte der Ball auch schon im Netz. Damir Kreilach und Kristian Pedersen verloren am eigenen Sechzehner den Ball.

Patrick Weihrauch krallte sich das Leder und legte direkt in die Mitte auf Andreas Voglsammer ab, der sich gegen Steven Skrzybski behauptete und den Ball aus kurzer Distanz unter die Latte knallte.

Jetzt gab es Torchancen im Minutentakt. Bis in der 55. Minute die Berliner ins Tor von Stefan Ortega eingenetzt haben. Simon Hedlund brachte den Ball von der Grundlinie flach in den Fünfmeterraum.

Der DSC erkämpfte sich an der Alten Försterei ein gerechtes 1:1-Unentschieden.
Der DSC erkämpfte sich an der Alten Försterei ein gerechtes 1:1-Unentschieden.

Dort brachte Sebastian Polter Arminias Stephan Salger zu Fall. Der Ball rollte auf Marcel Hartel zurück, der die Murmel aus kurzer Distanz ins kurze Eck zum Ausgleich einschoß.

Die Partie wurde im weiteren Verlauf temporeicher. Vor allem die Berliner investierten nun mehr und erhöhten die Schlagzahl, während die Arminen versuchten, über Konter zum Torerfolg zu kommen.

Um den Gegner noch mehr unter Druck zu setzen, wechselte Saibene zweimal kurz hintereinander. Zu erst nahm er Patrick Weihrauch vom Feld, für den Christoph Hemlein auf den Platz kam (70), eher er drei Minuten später Voglsammer auswechselte und für ihn Neuzugang Andraz Sporar brachte.

Die Berliner hat mittlerweile etwas nachgelassen. Die Arminen stehen gut strukturiert und kompakt in der Defensive und erarbeiten sich mehr Ballbesitz als noch in der Anfangsphase.

Mit einem 1:1-Unentschieden und einem weiteren Punkt gegen den Abstieg im Sack, reisen die rund 2000 mitgereisten Arminia-Fans nach Hause. Ein gelungener Saisonauftakt für den DSC vor der zweiwöchigen Länderspielpause.

Sören Brandy (mi.) wurde im Stadion von Union mit "Fußballgott" begrüßt.
Sören Brandy (mi.) wurde im Stadion von Union mit "Fußballgott" begrüßt.

Fotos: DPA, Imago

Mega Verwandlung: Kaum zu glauben, wie Bachelor Oliver Sanne mal aussah Top Traktor kracht Böschung hinunter und überschlägt sich 2.167
AfD-Trio reiste 2017 auf russische Kosten nach Moskau 1.392 Treffen mit Löw: Warum Podolski mehr Klasse als Sandro Wagner hat 2.870 Hier gibt es eine Woche Urlaub in Norwegen für 419 Euro pro Person 3.732 Anzeige Verbindungen zur Mafia: Ehemaliger Bayern-Spieler muss vor Gericht 3.574 Mysteriöses Virus tötet Menschen in Indien: Es gibt keine wirkungsvolle Behandlung! 3.605 Tankstelle überfallen! Mann bedroht Kunden und Angestellten mit Pistole 328 Megavertrag! Kicken Iniesta und Podolski bald gemeinsam? 1.339 Streit eskaliert: 20-Jähriger mit abgebrochener Flasche erstochen 957
Vierjähriger leblos im Wasser treibend gefunden: Wo waren die Eltern? 6.500 Aldi Süd trifft mit witziger Leinöl-Werbung genau den Nerv der Kunden 3.939 Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 15.779 Anzeige Sechs Verletzte! Mann liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei 239 Ärzte können es nicht glauben: Wird diese Frau mit 70 Jahren noch einmal Mutter? 6.073 Zu viel Papierkram beim versichern? Hier kommt die Lösung! 8.916 Anzeige Mann will mit Ethanol Lagerfeuer entfachen: Plötzlich brennen drei Frauen 2.969 Atemberaubend: Die offiziellen Hochzeitsfotos von Meghan und Harry sind da! 18.318 Vater rührt mit Hochzeitsrede Tausende Menschen zu Tränen 1.986 Vergiftet! Dutzende Schulkinder nach Unterricht im Krankenhaus 2.603 Sonderfolge: Hier zeigt Horst Lichter seine Lieblingsstücke 1.620 Bus bei Meisterfeier von Roter Stern Belgrad abgefackelt! 1.264 Schlimmer Verdacht: Musste Familienvater sterben, weil der Anschnallgurt riss? 6.312 285.000 Euro Schaden! Ferrari und Porsche bei illegalem Rennen geschrottet? 4.879 Absoluter Schockmoment: Wohnmobil stürzt fast Abhang hinunter! 5.710 Er starb im Alter von 65 Jahren: Trauer um rbb-Moderator Jürgen Jürgens 4.076 Nach royaler Hochzeit: Gäste verscherbeln Geschenktüten auf Ebay 18.804 30 Jahre nach brutalem Mord an Deutscher: Zwei Männer in Haft 4.001 Lawine reißt Autos mit, auch eine Sächsin unter den Opfern 9.694 Mann blickt aus dem Fenster und kann nicht glauben, was er da sieht 16.687 Kaviar statt Cordon bleu: Diese Familie hat genug vom armen Plattenbau-Leben 4.163 Wegen Facebook-Posting landet diese junge Frau für Monate im Knast 6.698 Was krabbelt denn hier für ein mysteriöses Tier? 1.166 Mit abgebrochenen Bierflaschen zugestochen: Die Polizei fahndet 1.758 Was für eine süße Sensation! Weißes Rentier-Baby erobert Herzen 611 Chef zerhackt Angestellte (16) in Stücke, als sie ihn nach Geld fragt 7.546 Gnadenlos! "Alpha Female" zerlegt Micaela Schäfer im Wrestling-Ring 3.685 Welche deutsche Promi-Lady zeigt uns denn hier ihren Knackpo? 4.372 Wen Pietro Lombardi einfach nur phänomenal findet 1.269 Kein Witz! Mann ruft Polizei, weil er von Schwein verfolgt wird 1.926 Sie verfolgten einen Raser: Zivilfahnder überschlagen sich 3.445 Zu freizügig und zu dünn? GNTM-Siegerin kassiert heftigen Shitstorm 5.253 Schock! Ex-Bundesliga-Profi Marcelinho soll in seiner Heimat ins Gefängnis 1.072 Trauer um Manfred Schaub: Hessens stellvertretender SPD-Chef ist tot 446 Alte Fehde eskaliert: Bauern gehen mit Stock und Messer aufeinander los 1.344 "Zwei eingesperrte Hunde!": Doch die Polizei findet etwas ganz anderes 7.787 Sprang ein Vater vom Dach, nachdem er seinen Sohn umgebracht hat? 1.489 DFB-Eklat und Medaillenwurf: Wagner mit "scheiß Woche" 4.557 "Du bist ein großes Vorbild": Emotionales Bushido-Foto sorgt bei Fans für weiche Knie 3.790 Totalschaden! Taxifahrerin schläft am Steuer ein 133