Leidenschaft pur! So schön gestehen die Arminis dem DSC ihre Liebe

Mit viel Power und Leidenschaft rappen die Arminis über ihren Lieblingsverein.
Mit viel Power und Leidenschaft rappen die Arminis über ihren Lieblingsverein.

Bielefeld - Ein Fußballverein lebt vor allem durch seine Fans. Und dass die kleinen Arminis beim DSC Arminia Bielefeld den Großen in nichts nachstehen, bewiesen sie jetzt mit einem eigenen Rap für ihren Club.

Auf Facebook postete DSC-Maskottchen Lohmann das Ergebnis, das bereits vorm Anstoß am Samstag gegen den 1. FC Heidenheim den Besuchern auf den Anzeigetafeln in der SchücoArena präsentiert wurde.

Und eine schönere Liebeserklärung vom zwölften Mann hätte sich die Arminia wohl nicht wünschen können. Denn in dem Song, der von rund 25 Jungen und Mädchen gerappt wird, wird der DSC als "so etwas wie unser Eigenheim" bezeichnet.

Die Kinder fühlen sich anscheinend wohl in Bielefeld und auf der Alm. Dass ihr Herz für den schwarz-weiß-blauen Verein schlägt, beweisen sie immer wieder.

Mit Zeilen wie "Auch wenn wir manchmal leiden, Arminia wird in unseren Herzen bleiben", "In unserer Mannschaft haben wir tolle Spieler, mit denen spielen wir in jeder Liga", "Wir sind Arminis, das ist klar, DSC einfach wunderbar" oder "Arminia Bielefeld olé olé, die Arminis werden immer zu Dir stehen" machen sie klar, dass es für sie nur einen Verein gibt.

Manch ein großer Fan kann sich von den leidenschaftlichen DSC-Kids noch eine Scheibe abschneiden. Denn sie stehen bedingungslos zu Bielefeld - auch in schweren Zeiten.

Nicht umsonst rappen sie: "Die Arminis haben die größte Leidenschaft, sie geben den Spielern immer Kraft."

Ob Sieg oder Niederlage: Die Arminis stehen hinter dem DSC.
Ob Sieg oder Niederlage: Die Arminis stehen hinter dem DSC.

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0