Bundespolizei spricht Verbote für Begegnung vom DSC aus 383
Grünes Gewölbe: Das ist das Fluchtauto der Juwelen-Diebe, Fahndung nach Transporter-Fahrer Top
Thomas-Cook-Pleite: Bundesregierung wird Urlauber entschädigen Top
Diese Brauerei will einen Rekord brechen und braucht Eure Unterstützung! 6.337 Anzeige
Frau denkt, sie schreibt mit Gerard Butler: Dann nimmt das Unglück seinen Lauf Top
383

Bundespolizei spricht Verbote für Begegnung vom DSC aus

Wer sich am Sonntag nicht an die Verbote der Bundespolizei hält, muss ordentlich Strafe zahlen. #DSCEBS #immerdabei
Die Bundespolizei wird überwachen, ob die Verbote eingehalten werden und notfalls Strafen verhängen.
Die Bundespolizei wird überwachen, ob die Verbote eingehalten werden und notfalls Strafen verhängen.

Bielefeld/Minden/Herford - Im Vorfeld zu den Zweitligaspielen zwischen Arminia Bielefeld und Eintracht Braunschweig sowie Hannover 96 und dem VfB Stuttgart hat die Bundespolizei zahlreiche Vorkehrungen angekündigt.

So soll ein friedlicher Ablauf beider als brisant eingestuften Begegnungen gewährleistet werden. Die Bundespolizei spricht dazu ein Verbot für die Mitnahme und Benutzung von Glasflaschen und Dosen, pyrotechnischen Gegenständen, Vermummungsgegenständen und Schutzbewaffnung in Zügen und an Bahnhöfen aus.

Diese Verbote gelten am Sonntag von 8 Uhr bis 14.30 Uhr und von 17 Uhr bis 23 Uhr. Betroffen sind also alle an- und abfahrenden Reisezugverbindungen. Dazu zählen auch die Sonder- und Entlastungszüge. Auch an Bahnhöfen, Unterwegsbahnhöfe und Haltepunkte mit den dazugehörenden Bahnsteigen gelten die Verbote.

"Die Erfahrung bei brisanten Fußballspielen hat gezeigt, dass insbesondere Glasbehälter von gewaltbereiten und zum Teil alkoholisierten Fußballfans als Wurfgeschosse gegen Reisende, friedliche Fans und Polizeibeamte eingesetzt werden", heißt es in einer Erklärung der Bundespolizei.

Zerbrochene Glasbehälter und Flaschen stellen ein deutlich erhöhtes Verletzungsrisiko für Reisende und Besucher des Spiels dar. "Die Gefahr, die von pyrotechnischen Gegenständen ausgeht, ist mittlerweile hinlänglich bekannt. Nicht selten tragen betroffene Personen schwere Verletzungen davon."

Ob die Verbote tatsächlich eingehalten werden, wird streng von den Beamten überwacht. Wer sich widersetzt, hat mit einem Zwangsgeld in Höhe von 250 Euro zu rechnen.

Die Sicherheitsvorkehrungen sind vermutlich auch eine Antwort auf die letzten Krawalle, die es zwischen DSC- und Bochum-Fans gab. Auch durch die Prügelattacke gewaltbereiter Hooligans gegen Bundespolizisten nach dem Würzburg-Spiel dürfte eine Rolle spielen.

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 63.696 Anzeige
Malle-Freunde müssen jetzt stark sein: Regierung will Sauftouris mit diesen Maßnahmen stoppen! Top
Paukenschlag: Galeria Karstadt Kaufhof schluckt SportScheck! Top
Wir sind schon dabei! Wer will unser Team noch verstärken? 1.714 Anzeige
Seine Fürze lassen Moskitos sterben, die Malaria übertragen! Top
"Das war's, wir trennen uns!" Sara Kulka über Ehe-Krise Top
Dieses schicke Sofa bekommt Ihr 70 Prozent günstiger! 2.136 Anzeige
Weiße Weihnachten: In dieser Stadt stehen die Chancen auf Schnee besonders gut Top
IKEA-Bote brutal niedergeschossen: Polizei fahndet nach diesem Mann Neu
12-Jährige vermisst: Wo steckt Lydia? Neu
Kölner Haie trauern um Fan, der beim Spiel zusammenbrach und nun verstorben ist Neu
Massive Störungen im Bahnverkehr: Strecke zwischen Hanau und Fulda gesperrt! Neu
Diese Stadt lässt Schaufensterpuppen den Verkehr regeln Neu
Ihre Wirbelsäule war krumm: Endlich kann Jara (5) wieder aufrecht laufen! Neu
Bald-Mama Angelina Heger treibt Sport und kassiert Shitstorm Neu
Mann tot unter Terrasse entdeckt: Er wurde seit 2001 vermisst! Neu
Tragödie in Nationalpark: Elefant trampelt Frauen zu Tode, vier Menschen verletzt! 1.758
Berliner Caritas bedankt sich bei Frank Zander mit einem Lied für 25 Jahre Obdachlosenhilfe 406
Kollegah-Konzert in Nürnberg: Jugendliche nur mit erwachsener Begleitung erlaubt! 406
Gebühr für Rücksendungen beim Online-Shopping? Experten erklären die Folgen 935
GZSZ-Hammer: Kehrt Jasmin Tawil zu "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zurück? 1.846
Nein, kein Mann: Diese Muskelberge gehören der wohl stärksten Frau der Welt! 5.433
Edeka startet riesigen Test: Nie wieder an der Kasse Schlangestehen! 2.351
Süße Neuigkeiten! Dieser deutsche Radstar ist zum ersten Mal Vater geworden 779
"Schuh des Manitu": Deshalb wird es keinen zweiten Kinofilm geben 1.493
Union-Stürmer Andersson: "Dass wir in der Liga bleiben ist wahrscheinlicher, als dass Bayern Meister wird!" 1.910
Robert Geiss protzt im luxuriösen PS-Monster 2.636
Drama um Geparden-Baby! Junges zieht sich in Freizeitpark-Gehege schwere Verletzungen zu 1.020
Männer randalieren in Notaufnahme: Wachmann und Patient verletzt 2.144 Update
Ancelotti fliegt! Neapel entlässt Ex-Bayern-Trainer trotz 4:0-Sieg in der Champions League! 951
FC Bayern: Ist das Serge Gnabry? Boateng postet Witz-Video, das Netz lacht sich schlapp 1.530
W-Lan-Panne bei VfB-Mitgliederversammlung geht vor Gericht 207
Geht das zu weit? "Hitler-Glocke" wird zum Ausstellungsstück 1.643
Gefährliche Reichsbürger in NRW: So viele haben noch Erlaubnis für Waffen 132
FC Bayern Trainerfrage: Entscheidung noch in diesem Jahr! 675
Janina Celine verrät: Deshalb stieg sie freiwillig bei "Bachelor in Paradise" aus 3.184
Lukas Podolski zeigt süßes Paar-Foto 2.400
New York: Polizisten wollen wegen Mordfalls auf Friedhof ermitteln, am Ende sind sechs Menschen tot 2.363
Thomas Cook: Springt die Bundesregierung jetzt für geschädigte Touristen ein? 878
Bosch-Chef sieht Jobs in der Autobranche durch C02-Vorgaben gefährdet 413
Heute vor einem Jahr: Terror-Anschlag auf Weihnachtsmarkt in Straßburg 362
Deutsche Bahn: Boris Palmer kritisiert die Zustände als "so schlecht wie nie zuvor" 930
Mehrere Frauen entführt und sexuell misshandelt: Zwei Männer vor Gericht 590
Kann eine Gehirnerschütterung beim Sport bald besser erkannt werden? 209
Das ging schnell: Youtube-Star Bibi zeigt dicken Babybauch! 1.246
ARD-Film über kölschen Klüngel: Er ist der "König von Köln" 577
Dieser Hund sollte sterben, weil Frauchen umziehen wollte 3.877
Polizei will Auto auf A4 kontrollieren, dann ereignet sich spektakuläre Verfolgungsjagd 6.147
Zerstückelte Frauenleiche! Grausame Horror-Tat wird vor Gericht verhandelt 1.223