Kann Klos den Rekord von DSC-Legende Kuster knacken?

Ernst "Johnny" Kuster machte insgesamt 141 Spiele für die Arminia.
Ernst "Johnny" Kuster machte insgesamt 141 Spiele für die Arminia.

Bielefeld - Vor über 50 Jahren wechselte der beste Torschütze, den der DSC Arminia jemals gesehen hat, nach Bielefeld. Mit 111 Toren führt Ernst "Johnny" Kuster die Rangliste an, doch sein Rekord ist so langsam in Gefahr.

Gleich in seiner ersten Saison (1966/67) bei den "Blauen" wurde Kuster Torschützenkönig. Das ist er in all den Jahren beim DSC geblieben, 1969/70 traf er 29 Mal, seine beste Torausbeute bei der Arminia. Die 111 Tore kamen in 141 Spielen für den DSC von 1966-71 zusammen.

1972 beendete Kuster seine Karriere und arbeitete im Sport- und Bäderamt der Stadt Bielefeld. Im April 1982 verstarb er mit nur 42 Jahren an den Folgen eines Herzleidens. Er galt als ruhiger, besonnener Torjäger, von dem man außerhalb des Platzes nicht viel hörte.

Fabian Klos, der seit 2011 für Arminia aufläuft, hat in seinen 225 Spielen für den Club bisher 106 Tore erzielt, also nur fünf weniger als Kuster. Das letzte war ein Elfmeter am vergangenen Spieltag beim 2:1-Sieg gegen die SpVgg Greuther Fürth (TAG24 berichtete).

"Ich freue mich immer über Tore, aber letztlich zählt nur der Erfolg der ganzen Mannschaft", hatte der 29-Jährige nach der Partie gesagt. Im Auswärtsspiel gegen Hannover Ende Februar 2017 traf Klos zum 100. Pflichtspieltor für den DSC. Auch damals blieb er bescheiden: "Meine persönliche Statistik macht mich stolz, aber für uns sind Punkte am allerwichtigsten."

Am Samstag (18.30 Uhr) trifft der DSC in der ersten Runde des DFB-Pokals auf Fortuna Düsseldorf, da kann Klos nicht nur die Mannschaft eine Runde weiterbringen, sondern auch näher an die 111-Tore-Marke herankommen.

Seit 2011 ist Sturmtank Fabian Klos nicht mehr aus Bielefeld wegzudenken.
Seit 2011 ist Sturmtank Fabian Klos nicht mehr aus Bielefeld wegzudenken.
Kuster verstarb im April 1982 an den Folgen eines Herzleidens, er wurde nur 42 Jahre alt.
Kuster verstarb im April 1982 an den Folgen eines Herzleidens, er wurde nur 42 Jahre alt.

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0