Nach Echo-Skandal um Farid Bang und Kollegah: Musikpreis wird abgeschafft Top Ist das der wahre Grund für ihre Pause? Baby-Gerüchte um Lena Meyer-Landrut Top Frau wacht nach Vergewaltigung auf, dann sagt ein Mann: Jetzt bin ich dran Neu War es der eigene Vater? Misshandeltes Mädchen (3) stirbt an Verletzungen Neu Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 14.836 Anzeige
347

Verrückte vier Minuten und ein Eigentor bescheren Arminia einen Punkt

Arminia Bielefeld holt auswärts gegen FC Ingolstadt in zähem Duell ein 2:2

Über weite Strecken sahen etwas mehr als 10.200 Zuschauer ein zähes Duell zwischen dem FC Ingolstadt und Arminia Bielefeld.

Bielefeld - Beim Auswärtsspiel am Sonntag in Ingolstadt musste Jeff Saibene, Trainer vom DSC Arminia Bielefeld, auf einige Stammspieler verzichten. Trotzdem blickte der Coach optimistisch auf das Spitzenspiel (TAG24 berichtete).

Henri Weigelt (links) übernahm in der Innenverteidigung.
Henri Weigelt (links) übernahm in der Innenverteidigung.

Letztendlich sahen die 10.213 Zuschauer ein anfangs zähes , am Ende aber gerechtes 2:2. Immerhin gelang es den Ostwestfalen so, endlich die 40-Punkte-Marke zu knacken. Die Tore für die Hausherren erzielten Stefan Kutschke (59.) und Robert Leipertz (62.). Der DSC traf durch Fabian Klos (61.) und ein Eigentor von Marcel Gaus (77.).

Im Kader fehlte neben den gelbgesperrten Konstantin Kerschbaumer und Kapitän Julian Börner auch Brian Behrendt, der sich gegen Holstein Kiel einen Innenbandriss zuzog und damit bis zum Saisonende ausfällt.

Henri Weigelt und Stephan Salger übernahmen in der Innenverteidigung. Außerdem durfte Stürmer Klos nach langer Zeit mal wieder in der Startelf auflaufen. Youngster Roberto Massimo gab sogar sein Startelf-Debüt. Leandro Putaro musste hingegen vorerst auf der Bank Platz nehmen.

Ein erstes Aufjubeln der FCI-Fans in der 8. Minute wurde schnell durch die Linienrichterin unterbunden, die ihre Fahne hob und damit Abseits anzeigte. Ingesamt sah man in der Anfangsphase dennoch mehr von den Hausherren. Sie gaben im eigenen Stadion lange den Ton an, viele Szenen spielten sich in der Hälfte des DSC ab.

In der 11. Minute mussten die Bielefelder Fans den Atem anhalten. Voglsammer hatte im Luftkampf den Arm von Marvin Matip ins Gesicht bekommen und blieb anschließend mit Platzwunde am Kopf auf dem Boden liegen. Geahndet wurde das offensichtliche Foul nicht. Nach einer minutenlangen Behandlungspause kam er mit blauem Verband am aber wieder zurück ins Spiel.

Nur 14 Minuten später traf es dann Schiedsrichter Patrick Alt: Mit einer Verletzung musste er an der Seitenlinie behandelt werden. Das Spiel wurde erneut unterbrochen. Nach Wiederanpfiff folgte in der 32. Minute die erste Torchance für den DSC: Klos brachte den Ball an den linken Pfosten, wo Massimo letztendlich knapp verfehlte.

Die Schanzer durften innerhalb weniger Minuten gleich zweimal jubeln.
Die Schanzer durften innerhalb weniger Minuten gleich zweimal jubeln.

Dieser Angriff brachte immerhin etwas Leben ins Bielefelder Spiel. Die Ostwestfalen agierten im Anschluss wesentlich offensiver. Trotzdem reichte es am Ende nicht für die Führung. Mit dem 0:0 ging es nach einem zähen ersten Durchgang in die Pause.

Kurz nach Beginn der zweiten Halbzeit setzten die Arminen den ersten Akzent: Voglsammer, der zuvor in einem Luftduell wieder am Kopf getroffen wurde, stürmte auf der linken Seite mit dem Ball am Fuß zum Tor der Schanzer und flankte auf Klos. Der verpasste das Leder nur knapp.

Vier Minuten später versuchte es der Stürmer mit der Rückennummer 21 von der rechten Seite. Dieses Mal war es Massimo, der den Kopfball nicht im Tor der Ingolstädter versenken konnte.

Die nicht genutzten Torchancen der Bielefelder nutzten die Bayern letztendlich aus: In der 59. Minute schoss der gerade eingewechselte Kutschke den FCI mit seinem Treffer zum 1:0 in Führung. Danach war kurzzeitig Feuer im Spiel.

Obwohl Klos nur kurz darauf auf der Gegenseite mit seinem vierten Saisontreffer ausglich, war es Leipertz, der in der 62. Minute wiederum das 2:1 erzielte und damit die Hausherren erneut in Führung brachte. Erst im Anschluss wurde das Spiel wieder ruhiger.

Ein langer Ball in den Ingolstädter Strafraum wurde in der 77. Minute von Gaus per Kopf ins Netz des FCI gelenkt. Umstritten ist, ob Voglsammer mit der Sohle noch am Ball war oder ob er Keeper Örjan Nyland in dieser Situation nur entscheidend irritiert hatte. Was auch immer genau geschehen war, brachte den DSC mit dem 2:2 zurück ins Spiel.

Viel passierte nicht mehr. Die Bielefelder konnten sich über einen Punkt in Ingolstadt freuen. Am kommenden Samstag (13 Uhr) empfangen die Ostwestfalen zu Hause Erzgebirge Aue, die mit einem Zähler weniger auf dem Konto zwei Ränge unter dem DSC auf Tabellenplatz 8 stehen.

Obwohl die Ingolstädter in der ersten Halbzeit mehr vom Spiel hatten, reichte es erst mal nicht, um in Führung zu gehen.
Obwohl die Ingolstädter in der ersten Halbzeit mehr vom Spiel hatten, reichte es erst mal nicht, um in Führung zu gehen.

Fotos: DPA

Fans schockiert: Was ist mit Jessica Paszkas Gesicht passiert? Neu Hier soll's bald Deutschlands ersten 3D-Zebrastreifen geben Neu Wisst ihr, vor wem dieses Schild warnen soll? Neu Spektakulärer Plan! Kommt die Formel 1 nach Berlin? Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 152.629 Anzeige Wird James das Spiel gegen Real Madrid entscheiden? Neu Horror-Unfall! Betrunkener rast mit Tempo 200 Frau tot Neu
Hepatitis-Ausbruch an Schule: 220 Schüler in Zwangs-Ferien Neu Mann flieht aus Psychiatrie und attackiert Frauen mit Axt! Neu Das ging ja fix! Sylvie Meis schon wieder Single? Neu Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 31.304 Anzeige Tür plötzlich zu: Zug fährt ohne kleines Mädchen (2) los Neu Wenn diese Frau aus dem Koma erwacht, muss man ihr die schlimmste Nachricht überbringen Neu
Schwerer Arbeitsunfall an Bundesstraße: Mann von Bagger zerquetscht Neu Brummi-Fahrer verhindert mit Blitz-Reaktion Umweltkatastrophe Neu Wirtschaftsminister Altmaier mit klarer Botschaft an Opel-Mutter PSA 112 Trauriges Statement von Revolverheld-Sänger: "Habe gelernt, alleine zu sein" 957 Rentner hortet Waffen und kiloweise Schwarzpulver 1.134 Bei Blitzbesuch: Genervter Verkehrsminister Scheuer drängt auf BER-Eröffnung 2020 447 Mann greift Joggerin an und vergewaltigt sie 3.598 Wie romantisch! Festbesucherin verliebt sich in Polizisten, nun helfen seine Kollegen 1.550 Erwischt! "Polizeiruf"-Star verrät Jugendsünde 618 Ladys aufgepasst: Darauf müsstet Ihr verzichten, um 55 Orgasmen pro Woche zu bekommen! 4.303 Diese Stars könnt Ihr bald bei "Holiday on Ice" sehen 488 Deckt dieser Hinweis die Identität eines unbekannten Toten auf? 3.381 Unerwartet! So reagiert Grünen-Chef auf Rap-Musik 748 Kein Scherz! Dunja Hayali moderiert jetzt das ZDF-Sportstudio 804 Nach Schüssen auf Rocker-Boss: Täter bekannt und auf der Flucht 2.165 Abrechnungs-Betrug in Klinikum: Bundesweite Razzia! 3.070 Update Obdachloser grausam gesteinigt: Täter immer noch auf freiem Fuß! 2.625 Der kommende Gegner macht Mut! Packt der HSV die Rettung? 170 Justizministerin Barley: "Angriff auf jüdisches Leben ist Angriff auf uns alle" 205 Schwesta Ewa ist clean und hat einen Ratschlag für die Nutten 2.967 Verteidiger weisen Vorwürfe gegen Zschäpe scharf zurück 516 Mann bringt seine Frau um und ruft dann die Polizei 1.339 Nach Avicii-Tod warnt DJane: "Es gibt andere, um die wir uns große Sorgen machen müssen!" 4.280 Hund tötete zwei Menschen: Böhmermann sagt #DankeChico 13.440 Alleinerziehende Mutter rastet aus und schreibt giftigen Brief an Ex-Mann 1.696 So echt sah die Anti-Terror-Übung am Bahnhof aus 813 Dringend auf Medikamente angewiesen! Wo ist Wilhelm (57)? 118 Er hat Millionen Anhänger! Beliebter Guru vergewaltigt 16-Jährige 3.105 Wenger-Nachfolge bei Arsenal: Ist RB Leipzigs Rangnick der Richtige? 1.480 Update Diese deutsche Food-Kette wächst gigantisch 1.232 Arbeitskollege niedergestochen! Mann wegen versuchten Totschlags in Haft 626 Nach Baby-Glück: Zerstört Motsi Mabuse nun ihre Ehe? 7.652 5000 Euro Belohnung: Wer hat diesen Mann gesehen? 2.646 Nach Diesel-Razzia: Dürfen Ermittler die Porsche-Unterlagen nicht sichten? 621 NRW-Regierung: Türkischer Außenminister spricht auf Wunsch der Opfer 466 Auch die NASA ist ratlos: Was sind das für mysteriöse Gebilde in der Arktis? 4.382 Unschuldiger Fußball-Fan bei Liverpool gegen Rom fast zu Tode geprügelt 2.894