Ist sich DSC-Stürmer Andreas Voglsammer über Wechsel einig?

Bielefeld - Geht der beste Torschütze der vergangenen Saison von Bord oder bleibt er beim DSC? Laut Informationen des Donaukurier ist sich Andreas Voglsammer mit dem Ligakonkurrenten FC Ingolstadt bereits über einen Wechsel geeinigt.

Angeblich soll sich Andreas Voglsammer über einen Wechsel zum FC Ingolstadt einig sein.
Angeblich soll sich Andreas Voglsammer über einen Wechsel zum FC Ingolstadt einig sein.  © Imago

Letztendlich hakt es derzeit noch an den Ablösemodalitäten. Daher könnte sich der Transfer noch ein wenig hinziehen.

Zuletzt dementierte der Berater des Stürmers, Jörn Geffert, noch einen Wechsel und erklärte gegenüber der Neuen Westfälischen, dass es keinerlei Einigung mit dem Verein gebe, dieser aber seinen Schützling als "Schlüsselfigur" sehe.

Trotzdem sagte er: "Voglsammer ist nach wie vor ein Spieler, den ich mir gut in Ingolstadt vorstellen könnte."

Noch im Januar betonten sowohl der Berater als auch der Spieler selbst, dass die Konzentration voll und ganz der Arminia gelte. Inzwischen hat sich die Situation aber allem Anschein nach komplett verändert.

Der Sportgeschäftsführer des DSC, Samir Arabi, bestätigte, dass es ein Angebot der Ingolstädter gebe, dieses aber nicht akzeptabel sei. Zudem stellte er klar, dass der Verein nicht daran interessiert sei, den Spieler zu verkaufen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0