Beate: So traurig war die Beisetzung ihrer Mutter Irene

TOP

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

11.437

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

1.423

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

1.806

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
95

1:2 in Fürth: Last Minute Pleite für die bessere Mannschaft

Am 14. Spieltag traf der DSC Arminia Bielefeld im Auswärtsspiel auf Greuther Fürth. Nach einer ereignisarmen ersten Halbzeit verliert der DSC unverdient in letzter Minute in Fürth.
Am Freitagabend spielten den Mannschaften von Fürth-Trainer Janos Radoki und DSC-Trainer Jürgen Kramny gegeneinander.
Am Freitagabend spielten den Mannschaften von Fürth-Trainer Janos Radoki und DSC-Trainer Jürgen Kramny gegeneinander.

Bielefeld/Fürth - Was für ein Pech! Der DSC Arminia lieferte eine starke Leistung ab und belohnte sich am Ende nicht. Fürth stellte mit seiner einzigen Chance in der 2. Halbzeit das Spiel auf den Kopf.

An der Startelf hatte Kramny keinen Anlass zu Änderungen. Getreu dem Motto "Never change a winning Team". Damit schaffte es auch Matchwinner Andreas Voglsammer wieder von Anfang an auf den Platz. 

Fabian Klos, der nach seiner Gelb-Sperre zurück in den DSC-Kader kehrte, musste vorerst auf der Bank Platz nehmen. Julian Börner übernahm damit auch in diesem Spiel wieder die Kapitäns-Binde. 

Es dauerte eine Weile, bis sich die erste Mannschaft mehr Risiko wagte. So fehlte in den ersten Minuten auch die Torgefahr.

Erst in der 13. Minute die Chance für Bielefeld: Nach einer Flanke von Michael Görlitz verlängerte Manuel Prietl mit der Hacke. Die spektakuläre Aktion wurde allerdings noch rechtzeitig von Fürth-Keeper Balazs Megyeri mit der Faust entschärft.

Khaled Narey von Fürth spielt gegen Michael Görlitz (links) von Bielefeld.
Khaled Narey von Fürth spielt gegen Michael Görlitz (links) von Bielefeld.

Obwohl sich der DSC im Sportpark Ronhof sehr selbstbewusst zeigte, waren es die Fürther, die das erste Tor machten. Nach einer Ecke landete der Ball bei Nicolai Rapp, der in der 30. Minute zum 1:0 einnetzte.

In der zweiten Halbzeit bekam dann Klos seine Chance. Er und David Ulm kamen, um die Offensive zu stärken. Junglas und Lang blieben in der Kabine.

Und die Arminia stark spielende Arminia wurde in der 77. Minute durch ein Eigentor von Rapp belohnt. 

Und Bielefeld blieb die aktivere Mannschaft und hatte Spiel und Gegner im Griff. 

Bis zur 90. Minute taucht plötzlich Tripic vor dem Bielefelder Tor auf und schiebt Hesl den Ball durch die Beine ins Tor. Mit einem Lucky Punch schoss Zlatko Tripic den Ball durch die Beine von DSC-Keeper Wolfgang Hesl und damit die Fürther wieder in Führung. Unglücklich!

Am Ende blieb es beim Sieg für Greuther Fürth! Unglaublich bitter für die Bielefelder. Schließlich waren sie über weite Strecken die aktivere und bessere Mannschaft. 

Fotos: DPA

TV-Doku über Actionfilm-Dreharbeiten auf Nordumgehung

128

Letzte Reihe, Einzelplatz! So muss Ex-CDU-Steinbach sitzen

4.318

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Das war's mit der Kippe danach! Rauchverbot in Tschechien

14.481

Sicherheitslücke: Raubkopierer veröffentlichen Pornos auf YouTube

7.975

Hier erzählt ein 19-Jähriger, wie er eine brutale Messerattacke überlebte

1.958

Im Auto verbrannt: Lambada-Sängerin tot aufgefunden

6.700

Informatiker warnen: Darum solltet ihr bei Selfies kein Peace-Zeichen machen

7.148

15 Millionen Euro: Mann macht fette Beute beim Juwelier

1.208

Trauriger Abschied! Bommels Ende ist gekommen

9.148

Betrunkener schläft in Hallenbad ein und zieht Kinder unter Wasser

5.049

Dieser Mann könnte seine Frau mit nur einem Kuss töten

3.285

Achtung! Produkttester-App hebt Hunderte Euro von Konto ab

3.023

Aufgepasst! So tricksen die Chefs beim Mindestlohn

2.758

Für Film, der bald in Deutschland startet: Hund wird in strömendes Wasser gedrückt

2.705

So kassiert Skandal-Redner Höcke die Schelte der Medien

4.264

Aus Angst vor Polizei: Mann verschluckt MP3-Player

1.890

Unterrichtsfrei für 230 Kinder nach Einbruch in Schule

1.946

Schattiges Plätzchen: Riesenpython verschanzt sich unter Auto

1.860

Was machen diese chinesischen Firmenmitarbeiter auf der Bühne?

2.461

So könnt Ihr euch die Rundfunk-Beiträge der letzten drei Jahre zurückholen

33.321

Beim Modeln ist Mama Ochsenknecht richtig streng

1.162

Schlimme Grippewelle: Dringender Impf-Appell

5.837

Cathy Hummels: Shitstorm für Fashion Week-Selfie mit Sarah Lombardi

4.453

Traurige Beichte: Ist Gina-Lisas Beziehung gescheitert?

5.777

Aufatmen bei RB: Keita doch fit für Frankfurt?

422

Das sind die häufigsten Todesursachen in Deutschland

5.110

Licht aus: Deshalb bleibt Paris nachts dunkel

2.348

Gruseliges Gepäck: Zerstückelte Frauenleiche in einem Koffer gefunden

3.922

Unzählige Tote: 17-stöckiges Einkaufsgebäude eingestürzt

3.635
Update

"Mein größter Flop": Mit dieser pikanten Aussage überrascht Dieter Bohlen alle

6.917

Nach Höckes Skandalrede in Dresden: Farbanschlag aufs Watzke

8.489
Update

Beängstigendes Geständnis: BKA hat islamistische Gefährder aus den Augen verloren

2.853

Sensation bei Australian Open: Djokovic fliegt in der zweiten Runde raus

992

Viele Tote! Lawine verschüttet Hotel in Italien

4.971

Prozessbeginn! Deutsche Bahn kämpft gegen Studentenwohnheim!

711
Update

Deal mit Huddersfield geplatzt: Geht RB-Stürmer Boyd nach Darmstadt?

2.215

Skifahrer prallt gegen Baum und stirbt

8.494

Bundestag will heute Cannabis auf Rezept freigeben

1.446

dm-Verkäuferin will bei Rossmann shoppen und wird vor allen bloßgestellt

26.940

Sperrung aufgehoben! 21-Jähriger auf A14 von Autos erfasst und getötet

37.921

"Auf toten Juden rumspringen!" So schockt Yolocaust mit der Vergangenheit

12.396

Schulbus kracht gegen Lkw! Mehr als 15 tote Kinder befürchtet

3.879