Drama auf Autobahn: Flüchtiger fliegt mit Wagen durch Luft, überschlägt sich und stirbt Top Voller Körpereinsatz! Dieter Bohlen himmelt sexy Artistin beim Supertalent an Top Am Sonntag stürmen alle in diesen MediaMarkt. Das ist der Grund! 8.459 Anzeige Messerattacke im RE4: Mann (19) von hinten in die Schulter gestochen 2.110 Du möchtest dem Alltag entfliehen? Diese Airline verlost Freiflüge 8.031 Anzeige
316

Höhenflug beendet: DSC kassiert Klatsche vom Aufsteiger

Auf eine frohe Botschaft folgte die Niederlage: Der DSC musste sich im 5. Spiel der aktuellen Zweitliga-Saison dem MSV Duisburg geschlagen geben.
Die erste Viertelstunde gehörte dem DSC. Der MSV lauerte vor allem auf Konter.
Die erste Viertelstunde gehörte dem DSC. Der MSV lauerte vor allem auf Konter.

Bielefeld - Ob Favorit oder nicht, am Samstag wollte der bisher ungeschlagene DSC Arminia Bielefeld zu Hause in der SchücoArena den nächsten Dreier gegen den Aufsteiger MSV Duisburg mitnehmen.

Personell konnte Cheftrainer Jeff Saibene wieder aus dem Vollen schöpfen. In der Startelf nahm er jedoch nur eine Veränderung gegenüber dem 1:1-Unentschieden bei Union Berlin vor: Anstelle von Stephan Salger übernahm der wieder genesene Kapitän Julian Börner.

Kurz vor Anpfiff der Partie verkündete der Verein dann noch eine frohe Botschaft via Anzeigetafel: Mittelstürmer Andreas Voglsammer verlängerte vorzeitig bis 2021 beim DSC.

Nach dieser Neuigkeit und einem kurzen Gedenken an den Arminia-Fan, der während des Derbys gegen den VfL Bochum in der SchücoArena verstarb (TAG24 berichtete), konnte das West-Duell starten.

Nachdem die Bielefelder den besseren Start erwischten, waren es trotzdem die Duisburger, die in der 19. Minute in Führung gingen: Nach einem dicken Patzer von Florian Dick am eigenen Sechzehner musste Moritz Stoppelkamp nach einem Pass von Stanislav Iljutcenko nur noch zum 1:0 ins leere DSC-Tor einnetzen.

DSC-Keeper Stephan Ortega (links) konnte nichts machen: Moritz Stoppelkamp netzte in der 19. Minute zum 1:0 für die Gäste ein.
DSC-Keeper Stephan Ortega (links) konnte nichts machen: Moritz Stoppelkamp netzte in der 19. Minute zum 1:0 für die Gäste ein.

Wenige Minuten später folgte fast postwendend die Antwort von Arminia. Doch Patrick Weihrauch, der schon an MSV-Keeper Mark Flekken vorbei war, scheiterte am Ende an Innenverteidiger Dustin Bomheuer.

Durch das Tor bekamen die Gäste wiederum ordentlich Aufwind und spielten in der Folge selbstbewusster. Gleichzeitig fehlte der Arminia die letzte Konsequenz im eigenen Spiel.

Im Anschluss an diese Szene war das Spiel durch viele kleine Fouls gezeichnet. Die Hausherren wurden gegen Ende der ersten 45 Minuten wieder etwas stärker. Auf beiden Seiten gab es die eine oder andere Chance, die allerdings nicht mehr zum erfolgreichen Abschluss führte. Mit dem 0:1 ging es für beide Teams in die Pause.

Unverändert kamen beide Teams auf den Rasen zurück. Die zweite Halbzeit begann gemächlich. In der 54. Minute musste Vize-Kapitän Fabian Klos für Andraz Sporar das Feld räumen.

Oliveira Souza netzte sowohl zum 2:0 also auch zum 3:0 ein.
Oliveira Souza netzte sowohl zum 2:0 also auch zum 3:0 ein.

Zwei Minuten danach der nächste Schock für den DSC: Oliveira Souza verwandelte eiskalt zum 2:0 für die Gäste, nachdem er Börner mit einem leichten Rempler im Strafraum ausschaltete und durch Ortegas Beine ins Tor schoss.

Durch den Treffer geriet die Bielefelder Abwehr anscheinend in Schockstarre. So kam es, dass der Torschütze zum 2:0 keine fünf Minuten später das 3:0 nachlegte. Saibenes Antwort folgte prompt: Rechtsverteidiger Dick wurde durch Christoph Hemlein ersetzt.

Lange mussten die rund 18.500 Fans im Stadion auf ein Lebenszeichen des DSC warten. Über einen langen Zeitraum tat sich so gut wie nichts auf dem Spielfeld: Sowohl die Duisburger als auch die Bielefelder stellten ihr Offensivspiel vorübergehend nahezu ein.

Auch mehrere größere und kleinere Chancen der Arminia in der Schlussphase trugen keine Früchte. Dafür legte der MSV kurz vorm Abpfiff noch einmal nach. Kingsley Onuegbu schoss den MSV zum 4:0-Sieg. Am Ende blieb es bei der ersten Saison-Niederlage für den DSC.

Lange Gesichter beim DSC: Am 5. Spieltag mussten die Bielefelder die erste Saison-Niederlage einstecken.
Lange Gesichter beim DSC: Am 5. Spieltag mussten die Bielefelder die erste Saison-Niederlage einstecken.

Fotos: DPA

Sie klaute skrupellos zehn Hunde-Welpen: Diebin (27) stellt sich! 5.143 Feuerwehrmann Maik hat den Kampf gegen den Blutkrebs verloren 6.204 Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 7.123 Anzeige Ausflug endet auf tragische Weise: Motorrad kracht gegen Baum 4.605 Horror in Alpen: Bergsteiger stürzt 120 Meter in Tiefe und stirbt 2.047 Hat unser Pflegesystem die Grenze erreicht? Beitragserhögung verspricht keine Besserung 12.096 Anzeige Darum verschenkte Kult-Sänger Roland Kaiser nach ASB-Ehrung 10.000 Euro 2.608 Bekiffter Autofahrer rast in Weinberg 166 Auf Jobsuche? Düsseldorfer Unternehmen sucht dringend neue Leute! Anzeige Nach 1936: Berliner Top-Vereine kämpfen für Olympia in der Hauptstadt 354 Gangster bekamen kalte Füße: Entführter Millionär wieder frei 1.526 "Müssen nicht Politiker sein"! Bundespräsident Steinmeier verteidigt Profi-Sportler 451 Spenden für guten Zweck: Mitmachen und Traumreise gewinnen! 3.491 Anzeige VfB-Klatsche! BVB nimmt Stuttgart bei Weinzierl-Debüt auseinander 621 Raumsonde "BepiColombo" startet sieben Jahre lange Reise zum Merkur 377 Nach Ausraster von Jens Büchner: Jetzt setzt seine Frau Daniela ein klares Zeichen 17.167 Bayern kann noch siegen! Doppelter Lewandowski und James erlegen VfL 496 Russek sauer! War's das für die Schauspielerin? Kommissarin aus Serie gestrichen 3.643 85-Jähriger stirbt bei tragischem Autounfall 478
Europa besorgt: Schmeißt Italien trotz Schulden die Kohle zum Fenster raus? 526 Kippt das Volk jetzt den Brexit? Überraschend 500.000 Briten auf Mega-Demo 1.295
Heather (33) war zu dick, um sich die Schuhe zu binden: So sieht sie heute aus 4.888 Pietro Lombardi sagt einziges Konzert in Ostdeutschland ab 7.055 Polizisten kommen von Einsatz wieder und finden diesen Zettel an der Windschutzscheibe 3.955 In zwei Städten zur selben Zeit! Maskierte stürmen Tanke mit Beil 187 Seltenes Phänomen: Mann bekommt plötzlich braune Fingernägel 2.788 Nach Hoeneß-Attacke: So reagiert VfB-Sportvorstand Reschke 375 "Feine Sahne Fischfilet": Politikerin warnt Bauhaus vor Konzert-Absage 5.780 Update Einer von 80 Millionen: So könnt ihr ein Duett mit Max Giesinger singen! 259 Mensch wird von wütenden Affen zu Tode gesteinigt! Sie warfen mehr als 20 Steine auf ihn 3.278 Immer mehr Messer-Attacken? Innenminister Seehofer warnt vor Panikmache 3.121 Autofahrerin (78) will eigentlich nur ausparken: Dann wird es richtig teuer 1.241 Vermeintliche Kindesentführung: Polizei schließt Fall ergebnislos ab 365 Pizza-Junge fährt 360 Kilometer zu Kunden: Der Grund dafür ist rührend 2.514 RTL schockt Fans: "Schwiegertochter gesucht" fliegt aus dem Programm 5.338 Schrecklicher Unfall: Junge (2) von Laster überrollt 2.681 Schüsse in Berliner Späti: Mordkommission ermittelt! 1.256 Mann stürzt in Mine und bricht sich beide Beine: Doch in der Dunkelheit lauert eine andere Gefahr 3.310 Stück vom Mond versteigert: Unbekannter zahlt mehr als eine halbe Million Euro 734 Vater verschwindet in Italien: Wochen später taucht er in Schottland auf und spricht nur noch englisch 2.703 Nur noch Haut und Knochen! Bekannte Instagram-Bloggerin zeigt sich total abgemagert 5.308 Ihr erratet nie, wofür Kim Kardashian auf diesem Nacktfoto wirbt 1.186 Betrunken! Vater überschlägt sich mit Tochter (2) mehrfach im Auto 2.183 Betrunkener 16-Jähriger baut Autounfall: Vier Jugendliche im Krankenhaus! 1.379 Heidi macht Tom Liebesbeweis, den auch Seal und Vito Schnabel schon bekamen 50.644 Florian David Fitz ist nicht sein richtiger Name: So heißt er eigentlich! 4.086 "Ghetto-Faust mit Xavier": So viel Spaß hat Oana am Set von DSDS! 583 Ehren-Mordversuch an 17-Jähriger: Eltern wieder frei 1.683 Verdacht zum Geldtransporter-Überfall: Täter aus Organisierter Kriminalität? 2.451 Mit wem züngelt Katja Krasavice denn hier rum? 4.439