Anwohner sollen Fenster schließen: Großbrand in Magdeburg

TOP

Jens hängt fett ab und bringt Hanka auf die Palme

TOP

Zusammen auf Filmball! Mörtelt "Mörtel" nun mit der nächsten Ex?

NEU

Erfurter Stadion wird mit Spiel gegen Dortmund eröffnet

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
119

Arminias Michael Görlitz spürt einen starken Ruck im Team

Bei Arminia Bielefeld geht es langsam wieder voran. Mittelfeldspieler Michael Görlitz sieht das Team auch gegen Fürth in einer guten Position. 
Michael Görlitz spürte zuletzt einen starken Ruck seit der Trainerentlassung von Rüdiger Rehm. 
Michael Görlitz spürte zuletzt einen starken Ruck seit der Trainerentlassung von Rüdiger Rehm. 

Bielefeld - Nicht lange ist Jürgen Kramny neuer Cheftrainer des DSC Arminia Bielefeld und doch hat er schon einiges bewirken können. Das stellte Michael Görlitz auf der Pressekonferenz zum anstehenden Flutlichtspiel am Freita (18.30 Uhr) gegen Greuther Fürth heraus.

"Der Trainerwechsel hat einen Ruck durch die Mannschaft gehen lassen, wir konnten uns neu pushen", beschrieb DSC-Akteur Michael Görlitz (29) den Aufwind.

Das machte sich auch direkt in den Ergebnissen nach der Trainerentlassung von Rüdiger Rehm bemerkbar. Einzig beim Gastspiel in Stuttgart verlor der DSC die Partie. Unter Jürgen Kramnys Führung gelang auch direkt ein 2:1-Erfolg gegen Heidenheim. 

Vor allem die Geschlossenheit sei auf dem Platz zurückgekehrt: "Unsere Basis war immer die Kompaktheit, die konnten wir in den letzten Spielen wieder gewinnen."

Diese muss nun auch gegen Fürth herhalten, denn der bayrische Verein entließ jetzt ihren Trainer Stefan Ruthenbeck. Görlitz fürchtet den Gegner aber nicht: "Wer in Fürth Trainer ist, sollte uns egal sein. Wir müssen sehen, dass wir unseren Flow in den letzten 4 Spielen behalten."

Zumal Görlitz in seine Heimat zurückkehrt, denn er wuchs in Nürnberg auf. Diese beiden Clubs hegen keine besondere Freundschaft, da sie nur etwa 10 Minuten auseinander liegen. 

Jürgen, wie ihn die Spieler nennen dürfen, würde wohl eine gute Teamarbeit vorleben. "Letzte Woche hat man auch gesehen, dass es im Verbund gut geht bei uns."

Dem neuen Trainer Jürgen Kramny gefiel die Geschlossenheit der Mannschaft besonders gut. 
Dem neuen Trainer Jürgen Kramny gefiel die Geschlossenheit der Mannschaft besonders gut. 

Aber auch Kramny selbst ist guter Dinge für die Partie im Sportpark Ronhof Thomas Sommer-Stadion. Auf einer Position hat er dann auch die Qual der Wahl, denn außer Christopher Nöthe steht ihm der gesamte Kader zur Verfügung. 

Besonders im Sturmzentrum ist die Antwort schwer zu finden: Fängt Fabian Klos oder Andreas Vogelsammer an? Dafür hatte er folgende Antwort parat: "Klos ist Kapitän der Mannschaft und eine wichtige Persönlichkeit, Voglsammer ist super drauf. Einer spielt in der Spitze."

Ein speziellen Draht pflegt der Schwabe anscheinend zu Jürgen Klopp: "Ich tausche mich oft mit Klopp aus, er hat sich nach dem Sieg auch gemeldet - mittlerweile tut er das auf Englisch." Beide kennen sich noch aus alten Mainzer Tagen.

Wer am Freitag um 18.30 Uhr in Fürth aufläuft, weiß der 45-Jährige noch nicht. "Im Moment trainieren alle auf ähnlich hohem Niveau, es drängen sich viele Spieler auf."

Fotos: Imago

Millionen Menschen protestieren lautstark gegen Trump

NEU

Diese sechs Faktoren bestimmen Euer Sex-Leben

NEU

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Mindestens 27 Tote bei Zugunglück in Südindien

NEU

Mit einem Mann mehr: RB Leipzig watscht Verfolger Frankfurt ab

2.473

Deshalb zahlte eine Frau fast 460 Euro für ein McDonald's-Menü

7.656

Dieb klaut Kennzeichen und hinterlässt diese Entschuldigung

10.025

Musste dieses Mädchen wegen eines Online-Dates sterben?

5.231

So sexy geht Cathy Lugner wieder auf Männerjagd

4.145

Tornado überrascht Menschen im Schlaf - Vier Tote in Mississippi

951

"Alles, was Sie für die tollen Tage brauchen": dm verkauft Pfeffer-Spray als Faschingsartikel

2.278

Darum ist Trump ein Vorbild für Frauke Petry

3.150

Sigmar Gabriel bei Kundgebung von linken Demonstranten bedrängt

5.986

Opfer von Pädophilen-Ring packt aus! War der Anführer ein Politiker?

7.057

Frau spart Batzen Geld, weil sie ein Jahr auf jeglichen Luxus verzichtet

7.868

Er lief mit einem Eimer voll Gold durch die Stadt: Dreister Dieb gefasst

2.559

Sonne satt: Jetzt kommt das perfekte Winter-Wochenende

2.688

Polizei nimmt Gefährder in Amri-Moschee fest

2.152

Es bleibt eine einzige Panne! BER kann auch 2017 nicht öffnen

2.833

Fast 4000 Schweine verbrennen in ihrem Stall

3.535

Hanka mag's im Bett gern "ein bisschen härter"

8.585

Was geht in diesem Kinderzimmer nachts vor sich?

10.647

Instagram-Star zeigt Fotos, die sie eigentlich nie veröffentlicht hätte

5.808

Kunstliebhaberin vergisst Zeit - und wird in Museum eingeschlossen

1.048

Gelangweilt vom Vater? Trump-Sohn Barron schläft schon wieder fast ein

4.130

Hier denkt man groß! Dieser Bezirksligist will EM-Spiele 2024 austragen

1.391

Horror-Mutter klebt ihren Sohn an die Wand

5.348

Heftige Proteste: 95 Festnahmen bei Anti-Trump-Demo

1.707

Mann skypt mit seinen Eltern, während er aus Flugzeug springt

1.371

Notstand ausgerufen: Vulkan Sabancaya spuckt Asche

3.894

Flugzeug der Luftwaffe abgestürzt

5.079

16 Tote und 39 Verletzte bei Busunfall in Italien

4.002
Update

Denn sie wissen, was sie schlucken...

9.598

Festnahme! Terroranschlag in Wien verhindert

5.729

Hat Trump in seiner Rede bei Batman-Bösewicht geklaut?

7.828

Deutsche Handballer weiter im Siegesrausch

1.499

Frau geht duschen und entdeckt im Abfluss etwas Ekelhaftes

13.937

Prozess! Mann schießt durch Haustür auf eigene Familie

2.280

Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

3.978

Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

34.980

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

3.518

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

4.534

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

4.628