Termine: So läuft die Saison-Vorbereitung beim DSC

Geben beim DSC weiter den Ton an: Co-Trainer Carsten Rump (v.li.), Cheftrainer Jeff Saibene, Teammanager Sebastian Hille und Physiotherapeut Mario Bertling.
Geben beim DSC weiter den Ton an: Co-Trainer Carsten Rump (v.li.), Cheftrainer Jeff Saibene, Teammanager Sebastian Hille und Physiotherapeut Mario Bertling.

Bielefeld - Die Kaderplanungen für die kommende Zweitliga-Saison sind beim DSC Arminia Bielefeld noch nicht so richtig in Gang gekommen. Dafür gibt es schon einige Termine, bevor die Saison am 28. - 30. Juli wieder losgeht.

Am 26. Juni erwartet Cheftrainer Jeff Saibene seine Mannschaft zum Trainingsauftakt zurück in Bielefeld. Drei Tage später (29. Juni, 19 Uhr) findet ein Testspiel beim Kreisligisten SpVg. Hiddenhausen statt.

Am Sonntag, 2. Juli (16 Uhr), folgt das bei Fans beliebte 165. Stadtderby beim Westfalenliga-Aufsteiger Fichte Bielefeld auf der Rußheide.

Drei Tage später verabschiedet sich die Mannschaft bis zum 13. Juli zum Trainingslager nach Zell am See - Kaprun in Österreich. Dort sollen zwei Testspiele auf dem Programm stehen, eines am 8. Juli in Bischofshofen und ein weiteres voraussichtlich am 12. Juli in Kaprun.

Zum Abschluss soll laut der Neuen Westfälischen ein namhafter Club zum Freundschaftsspiel in die Schüco-Arena kommen. Das Duell gegen einen Drittligisten macht die Vorbereitung dann perfekt.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0