Kaum da und schon wieder weg: Deniz Yücel hat Deutschland verlassen
Top
H&M-Skandal: Kinderpullover wird für bis zu 1600 Euro angeboten
Top
Schwer verletzt! Junger Fahrer rast gegen Bäume
Top
IS-Terrorhelfer? 22-Jähriger und 17-Jährige vor Gericht
Neu
724

Fehlt die Bescheidenheit beim DSC? Saibene analysiert Niederlage

DSC-Trainer Jeff Saibene fand nach dem Spiel gegen Duisburg die richtigen Worte.
MSV-Coach Ilia Gurev (47, li.) und Jeff Saibene (48) analysierten auf der anschließenden Pressekonferenz die Partie.
MSV-Coach Ilia Gurev (47, li.) und Jeff Saibene (48) analysierten auf der anschließenden Pressekonferenz die Partie.

Bielefeld - Es war der erste Dämpfer der Zweitliga-Saison für Jeff Saibene und sein Team. Gegen engagierte Duisburger verlor seine Elf mit 0:4 in der heimischen SchücoArena (TAG24 berichtete) und findet sich somit nun auf dem 4. Tabellenplatz wieder.

Direkt nach der Partie hatte der Trainer eine klare Meinung zu der Einstellung seiner Mannschaft. "All die Tugenden, die uns zuletzt ausgezeichnet haben, haben uns heute gefehlt", erklärte er unzufrieden und fuhr fort: "Vielleicht hat uns auch die Bescheidenheit gefehlt. Ich hoffe, dass das jetzt eine gute Lehrstunde war."

Seiner Meinung nach kann es bei Arminia Bielefeld nur über Laufbereitschaft, Leidenschaft und Willen gehen. "Das hat uns heute gefehlt", sagte er.

Auch Kerschbaumer pflichtete dem Coach bei. "Wir funktionieren am besten als Einheit und das waren wir heute einfach nicht", stellte er nach dem Schlusspfiff klar und fügte an: "Nächste Woche wartet in Darmstadt das nächste schwere Spiel, da müssen wir das besser machen."

Auch der Einsatz von DSC-Spieler Julian Börner zahlte sich am Ende nicht aus.
Auch der Einsatz von DSC-Spieler Julian Börner zahlte sich am Ende nicht aus.

Resignieren wird die Mannschaft nach der derben Klatsche nun aber auch nicht.

"Wir werden nicht den Kopf in den Sand stecken, sondern das Spiel aufarbeiten und versuchen es besser zu machen", kündigte Julian Börner kämpferisch an.

Währenddessen war der Trainer der Zebras, Ilia Gruev, höchst zufrieden nach dem Match und sprach seinem Team Lob aus und zollte den Bielefeldern zugleich Respekt.

"Ich bin echt stolz auf meine Mannschaft. Man weiß, wie schwer es ist hier zu gewinnen. Wir sind dementsprechend mit hohem Respekt angereist", erläuterte er und schob hinterher: "Einen Erfolg in Bielefeld werden nicht viele Teams der Liga schaffen."

Am kommenden Sonntag (14 Uhr) muss der DSC dann nach Darmstadt, zum Tabellenzweiten, reisen.

Dort möchte die Arminia wieder eine andere Leistung an den Tag legen und zeigen, dass sie zurecht im oberen Tabellendrittel stehen.

Fotos: Imago

"Zwei Fakenews": AfD schießt erneut gegen Deniz Yücel
Neu
Weniger Zugvögel, Ebola-Verbreitung: Diese Antenne soll Antworten liefern
Neu
In diese Stadt kommen Migranten, wenn sie illegal nach Deutschland wollen
Neu
Hubschrauber verliert die Kontrolle und stürzt ab: 13 Tote
Neu
Darum sind deutsche Schweinewirte gerade richtig sauer auf Lidl
Neu
Beziehungs-Aus via Instagram!? Sophia Thomalla serviert ihren Gavin ab
Neu
Nach blutigem Amoklauf an Schule: Wird das Waffengesetz verschärft?
Neu
Erster deutscher Film geht bei Berlinale ins Rennen
Neu
Grausam! Wollte ein Vater sein Kind (7) für den IS rekrutieren?
Neu
Dienstältester Schauspieler der Welt feiert Geburtstag anders als sonst
Neu
Es läuft in Winterberg! Schnee-Fans genießen Sonne
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
133.645
Anzeige
Eigentlich wollte er ein Vorbild sein: Hat dieser YouTuber sein Leben wirklich verändert?
Neu
Ladendieb flüchtet vor Polizei und knallt mit Gegenverkehr zusammen
7.905
Mann stürzt aus 12 Metern Höhe und kommt mit einer Beule davon
2.154
Porno-Vorlieben: Darauf stehen die Olympischen Athleten
5.911
Großeinsatz für Polizei: Gegendemos blockieren AfD-"Frauenmarsch"
5.989
Update
Blamage oder Triumph? "Erzistar"-Rocco will bei DSDS überzeugen
2.338
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
4.387
Anzeige
Hetze gegen Kinderbuch! AfD-Weidel befürchtet "islamische Eroberung"
6.015
So kann Twitter die deutschen Radfahrer schützen!
655
Nervenzusammenbruch auf der Bühne: Wie krank ist Schock-Rocker Marilyn Manson?
3.429
Friseur gibt Mann simplen Tipp: Jetzt ist er ein weltweit gefragtes Model
6.666
Suff-Fahrer baut Unfall mit Krankenwagen und will fliehen
202
Großvater gibt 17-Jährigem Tipps beim Autofahren: Dann kommt es zum schweren Unfall!
2.020
Schon wieder! Crash an Stauende mit drei Schwerverletzten
181
Erdbeben lässt Großbritannien erzittern
2.025
Verdacht auf Leukämie: Detlef "D!" Soost hatte Todesangst um seine Kate Hall
3.240
Hilfloser Mann unter aufgedrehter Heizung eingeklemmt
342
Forscher verrät: So sind kostenlose "Öffis" möglich!
1.495
Was ist denn mit Dani los? Katze sieht total fertig und verheult aus!
14.583
36-Jähriger vom eigenen Auto zerquetscht
2.105
Nach Feuer-Tod von fünf Pferden: Mysteriöse Ereignisse sollen sich vor Unglück abgespielt haben
2.644
Paar lässt Kleinkinder so krass verhungern, dass sie anfangen, die Wände zu essen
5.132
Naddel über ihre Schock-Diagnose: "Du wirst das Jahr nicht überleben!"
29.290
Rauchgeruch in Kabine: Alarm in Flugzeug mit 147 Passagieren
1.953
Liebes-Aus bei Bauer Gerald? Fans nach Abschieds-Posting von Anna sehr besorgt!
9.032
Diese Steuer will Hessens Wirtschaftsminister abschaffen
176
Riesensatz im 2. Durchgang! Andreas Wellinger fliegt zu Silber-Medaille
666
Brutale Massenschlägerei! Passagiere prügeln sich auf Kreuzfahrtschiff
3.963
So süüüüß! Melanie Müller zeigt Familienzuwachs
3.200
Kinder in sozialen Netzwerken: Darum hat eine Behörde Sorgen
650
Betrugsvorwürfe! Staatsanwaltschaft hat Petry im Visier
2.157
Touristen-Magnet Autobahn-Krater: Für 139 Euro bekommt Ihr dieses Highlight geboten
2.009
Auto überschlägt sich! 60-Jähriger kann sich aus Wrack befreien
1.103
Skeleton-Pilotin Lölling rast zu Olympia-Silber
416
Helene macht ihrem Flori auf der Bühne eine rührende Liebeserklärung
2.080
Rentner auf Krücken von LKW überrollt: Tot
1.556
Video: Hier rammt ein Schiff die Küstenwache
1.610
Nach Freilassung von Deniz Yücel: Bürgermeister aus Heimatstadt hat eine Idee
194