Ausschuss empfiehlt Aufhebung der Immunität Frauke Petrys

Top

Haben AfD-Funktionäre Kontakte zu einem russischen Spion?

Neu

Video: Baby Logan ist platt. Was haut den Kleinen hier so um?

Neu

Das ging fix! Air-Berlin-Auflösung schon nächste Woche?

Neu
84

Mit den Fans im Rücken will der DSC gegen St. Pauli gewinnen

Im Vergleich zum Spiel gegen Union Berlin will DSC-Trainer Jürgen Kramny ein, zwei Wechsel in der Startelf vornehmen. Ob den Bielefeldern so ein Sieg gegen St. Pauli gelingt? #DSCFCSP
Geschlossen und als Team will der DSC am Sonntag gegen St. Pauli auftreten.
Geschlossen und als Team will der DSC am Sonntag gegen St. Pauli auftreten.

Bielefeld - Für das anstehende Spiel gegen St. Pauli am Sonntag (13.30 Uhr) in der SchücoArena wurden bisher 18.500 Tickets verkauft. Insgesamt werden 2200 Gäste-Fans erwartet.

Im Fokus des Trainings standen vor allem die Schwächen der Bielefelder, die sich in den letzten Wochen immer wieder zeigten: "Wir haben trainiert, was wichtig sein wird: Zweikampfverhalten, Konsequenz", sagte DSC-Trainer Jürgen Kramny bei der Pressekonferenz am Freitag.

Wichtig sei es, "das Feuer auf den Platz" zu bringen und "von Anfang an die Leute auf den Tribünen" mitzureißen. "Wenn wir das schaffen, dann können wir auch gegen St. Pauli gewinnen", ist sich der Coach sicher.

Im Vergleich zur Startelf gegen Union Berlin will Kramny ein, zwei Wechsel vornehmen. Damit setzt er auch in der Mannschaft ein deutliches Zeichen.

Obwohl einige die Hamburger vom Millerntor schon fast abgeschrieben hatten, bewiesen sie in den letzten beiden Spielen ungeahnte Kräfte: "St. Pauli hat sich stabilisiert und im Defensivverhalten gesteigert. Sie sind jetzt wieder mittendrin."

Darauf will Kramny mit Leistung reagieren, die ans Limit und darüber hinaus geht. "Das haben wir in Berlin zurückgehalten", kritisiert er im Nachhinein.

Jetzt ist klar: "Wir wollen gewinnen! Ich verbringe keinen Gedanken mit 'nicht verlieren'!" Dazu wollen die Bielefelder mit einer Extra-Portion Leidenschaft auftreten, "aber natürlich trotzdem das Fußballspielen nicht vergessen", so der Trainer.

Auch Mittelfeldspieler Michael Görlitz ist nicht zufrieden mit dem Auftritt seines Teams am Sonntag gegen Union Berlin. "Wir waren nicht aggressiv genug", attestiert er sich und seinen Mitspielern.

Im Training ging es dann aber nicht nur um Aufarbeitung, sondern der Fokus lag auf dem kommenden Gegner. "Aber insgesamt müssen wir auswärts einfach besser auftreten."

Um mit einem Sieg die heimische Alm zu verlassen, müsse die Mannschaft geschlossen stehen und "als Team auftreten. Wir sollten nicht so viel auf andere schauen. Wir müssen unsere Leistung bringen und erstmal selbst Punkte holen."

Fotos: Imago

Rudolf-Heß-Gedenkmarsch durch Berlin: Linksextreme wollen Nazi-Demo zerschlagen

Neu

Fans erkennen sie nicht: Daniela Katzenberger schafft ihr Markenzeichen ab

Neu

Um im Auto zehn Minuten Ruhe zu haben, zahlen Menschen Geld...

Neu

Mann macht seiner Freundin auf diese ungewöhnliche Weise Antrag

Neu

Bis zu 60% Rabatt auf trendigen Schmuck!

3.422
Anzeige

Polizei ratlos: So umgehen Musliminnen das Burkaverbot in der Schweiz

Neu

Höllen-Qualen! Siebenjährige nach Henna-Tattoo schwer vernarbt

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

46.338
Anzeige

Todes-Drama: Fußgängerin von Lkw-Fahrer übersehen und überrollt

Neu

Handwerker schießt sich Nagel in die Brust und fährt sich selbst ins Krankenhaus

Neu

So krass hat sich Transgender-Model Melina verändert

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

44.203
Anzeige

Bundestagswahl und Tegel-Volksentscheid: Obdachlose dürfen wählen

Neu

Lena eröffnet eigenen Shop, doch nach zwei Stunden ist alles vorbei

Neu

Mann geht mit Messer auf Polizisten los: Schüsse fallen

Neu

Autounfall kappt Stromversorgung für mehrere Stunden

1.006

Zweijähriger in Hitze-Auto gestorben: Mutter ließ ihn mit Absicht zurück

15.213

Polizei rätselt! Wer zerstörte die sechs Streifenwagen?

1.623

Bagger stürzt von Brücke in die Tiefe: Fahrer schwer verletzt

5.027

Spur verliert sich in Flüchtlings-Heim: Gastronom mit Nacktbildern erpresst

2.800

Biologe deckt auf: Klausuren um 8 Uhr sind viel zu früh!

330

Tränen und Mobbing: Sarah Knappik erhält unerwartet Unterstützung

1.057

Wieso serviert Easy Jet zehn Jahre alten Toast?!

1.528

Tierheim Berlin: Mit dem nächsten Regen droht der Abriss

672

Nach drei Vollsperrungen: Endlich wieder freie Fahrt in Richtung Ostsee?

3.905

Geiselnahme! Polizei riegelt Rundfunk-Gebäude ab

4.245
Update

Mit 5,0 Promille: Auto beschädigt und Polizisten angegriffen

1.405

Nach 39 Jahren in Gefangenschaft: Orca eingeschläfert

1.469

Ernährungsexpertin enthüllt: Diese Fehler beim Frühstück machen dick

3.940

Wie bitte? Nico Schwanz und seine Ex Saskia hatten Sex auf Friedhof

2.736

Hier steckt ein Polizist im Schlamassel

3.238

Schulz kritisiert Merkel: Doppeltes Spiel im Wahlkampf?

653

USA entwickeln neuen Kampfjet, doch der birgt eine tödliche Gefahr für die Piloten

4.781

Trennung! GZSZ-Sternchen Valentina Pahde ist wieder solo unterwegs

3.806

Verhandlungen laufen: Diese Drei sollen sich die insolvente Air Berlin teilen

834

"Keiner will ihren schlaffen Penis sehen": Richter geigt Entblößer die Meinung

3.157

Angela Merkel drückt sich um Wahlkampf in Hessens großen Städten

178

Kaum einer darf es! Doch diese Frau hat es geschafft

1.991

Verfolgungsjagd mit Polizei endet auf Intensiv-Station

2.010

Schock bei Dreharbeiten mit Tom Cruise! Alles abgebrochen

2.788

Wo ist Tanja? Polizei durchsucht Grundstück

2.419

In Deutschland gibt es jetzt einen Strand nur für Babys

1.921

Feuerwehr findet toten Mann in brennender Wohnung

518

37 Menschen sterben bei Gefängnis-Stürmung

978

So soll Großstadtlärm in Zukunft bekämpft werden

626

Tegel-Schließung? Dobrindt will das nochmal genau prüfen

496

Mit dieser Schnapsidee veränderte Aaron Troschke sein Leben

2.667

Hauptsache vegan! Dieser TV-Star schwört jetzt auf fleischloses Essen

1.598

Flüchtling droht anderem mit dem Tod: Behörden reagieren kaum

279

Liebeskrise bei Melli und Mike? Die Sängerin fühlt sich allein

1.400

42.000 Kilometer in 28 Jahren: Doch dieser Mann hat sein Ziel noch nicht erreicht

996

Wird Zukunft für Billigflieger in Frankfurt jetzt Realität?

174

Naddel wird ausgeraubt: Dann hat der Täter Mitleid!

6.909

Wildpinkler bespuckt Bahnmitarbeiter: Der fand's "zum Kotzen"

3.054

Dann klingeln bei BTN-Anne Wünsche die Hochzeitsglocken

2.195