Jens Büchner (†49): Manager gibt Todesursache bekannt Top Tod von Jens Büchner: So emotional trauern Promi-Kollegen um Malle-Jens Top Markus Söder will CSU-Chef werden Top Horror-Unfall in Formel 3: Deutsche Pilotin (17) durchbricht Fangzaun Top Update Das größte Volksfest des Nordens präsentiert ganz viele Neuheiten 2.196 Anzeige
143

Arabi glaubt an die Mannschaft: Klassenerhalt aus eigener Kraft zu schaffen

Trotz kritischer Stimmen stellt sich DSC-Präsident Hans-Jürgen Laufer hinter Sport-Geschäftsführer Samir Arabi. #immerdabei
Nach der Meinung von Sport-Geschäftsführer Samir Arabi (38) müsste die Mannschaft mit Selbstvertrauen in die kommenden Aufgaben gehen.
Nach der Meinung von Sport-Geschäftsführer Samir Arabi (38) müsste die Mannschaft mit Selbstvertrauen in die kommenden Aufgaben gehen.

Bielefeld - An zwei Fronten muss Arminia Bielefeld derzeit kämpfen. Zum einen fightet der Verein um den Klassenerhalt und zum anderen um die Lizenzierung beziehungsweise Zulassung durch die DFL und DFB.

Am Montagabend diskutierten die Klub-Verantwortlichen über die nächsten Schritte und Perspektiven des Vereins.

"Wir werden auf jeden Fall noch das Gespräch mit dem DFB suchen", sagte DSC-Präsident Hans-Jürgen Laufer gegenüber der Neuen Westfälischen.

Der Verein hat zum Teil andere Ansichten als der Verband im Bezug auf die Zulassung zur 3. Liga. Er will gewisse Planänderungen des DFB nicht ohne weiteres hinnehmen.

Zudem wurde auf der Sitzung über die derzeitige sportliche Situation gesprochen. Im Umfeld der DSC wurden zuletzt immer mehr Stimmen laut, die sich gegen Samir Arabi und seine Einkaufspolitik richten.

Hans-Jürgen Laufer (68) ist weiterhin von Samir Arabi überzeugt.
Hans-Jürgen Laufer (68) ist weiterhin von Samir Arabi überzeugt.

Trotz der Kritik stellte sich Hans-Jürgen Laufer ganz klar vor den Sport-Geschäftsführer.

"Natürlich kann man unterschiedlicher Meinung über Spielereinkäufe sein", sagte Laufer und fuhr fort: "Erst wird gefordert, Davari muss ins Tor, dann macht der mal einen Fehler und soll gleich wieder auf die Bank."

Seiner Meinung nach dürfe sich die Clubführung von außen nicht beeinflussen lassen. Darüber hinaus würden die letzten Erfolge unter dem neuen Trainer Jeff Saibene Arabi Recht geben, so Laufer weiter.

Arabi selbst sagte: "Die Art und Weise, wie wir in den letzten Spielen aufgetreten sind und auch gepunktet haben, sollte der Mannschaft Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben geben. Wir können es noch aus eigener Kraft schaffen."

Das nächste Spiel bestreitet die Arminia am Samstag (13 Uhr) zu Hause gegen SpVgg Greuther Fürth.

Fotos: Imago

Zwei Jahre danach: Berlin gedenkt Terroropfern am Breitscheidplatz Top Katholischer Pfarrer klaut 120.000 Euro und zeigt sich selbst an Neu So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer 6.417 Anzeige Dieses Land wird Gastgeber der Nations-League-Finalspiele Neu 25-Jährige sprengt sich vor Wachposten in die Luft Neu Bevor Du in der Zettel-Wirtschaft untergehst, hör Dir diesen Vorschlag an 1.068 Anzeige "Verfaulte Eier": Kurioser Furz-Streit zwischen Darts-Profis Neu Weißstörche verweigern die Ausreise Neu Wie Müll entsorgt! Familie zieht aus und lässt ihre Hunde einfach zurück Neu Welche Promi-Tochter zeigt denn hier ihr Hinterteil? Neu Darum fährt Tatort-Schauspielerin Franziska Weisz nicht mit dem Auto Neu
Unfälle, Durchsuchungen und Vernehmungen: So sieht der echte Alltag von Polizisten aus Neu Sky Q: Nach DAZN & Netflix kommt jetzt Musik Streaming Dienst Spotify Neu Immer weniger Fische! Muss der Bodensee schmutziger werden? Neu Wo wollen die denn hin? Ausländische Panzer rollen über A14 Neu
Mann kracht gegen Laterne und lässt schwer verletzte Beifahrerin zurück Neu Update Vier Hasen herzlos in der Kälte ausgesetzt 717 Auto geht nach Unfall auf B301 in Flammen auf: 19-Jähriger verbrennt in Wrack 1.883 Kampf um Merkel-Nachfolge: Jetzt hat Merz die Nase vorn 503 Weltkriegs-Flugzeug zerschellt auf Parkplatz in Wohngebiet: Insassen sterben 1.948 Mesale Tolu sagt, ihr wurde geraten, nicht an die Öffentlichkeit zu gehen 1.777 Brand in Brauerei in Bayern: 300 Bierfässer gehen in Flammen auf 1.016 Blaulicht und auf Gegenfahrbahn: Für Fahrer kommt es knüppelhart 1.853 Völlig betrunkener Autofahrer rauscht in Gegenverkehr 125 Mega-Frostschock! Das ist der kälteste Ort in Sachsen 37.551 Geht Jenny Frankhauser jetzt unter die Gangster? 543 Gerechtigkeit für Opfer sexuellen Missbrauchs: Katholiken fordern echte Aufarbeitung 112 Sohn sucht auf Twitter nach seinem obdachlosem Vater 2.806 Entführung von Milliardärssohn Markus Würth: Gegenüberstellung von Opfer und Angeklagtem? 314 Macron bei Merkel in Berlin: Kampf um EU-Reformpaket 341 Veganator Attila Hildmann: Wer seinen Energy-Drink kauft, kriegt 100 Euro von ihm 1.234 An diesen Sonntagen könnt Ihr 2019 in Berlin shoppen 55 Was, die haben mal in der Lindenstraße mitgespielt? 323 Kein Vertrauen in die Polizei! Wenn Hamburger Bürger zur Waffe greifen 608 Mutter hat ihr 21. Kind zur Welt gebracht: Werden es noch mehr? 3.155 Wegen seiner Frau? Justin Bieber hängt offenbar Karriere an den Nagel 823 Sachsen will diesen Ingenieur abschieben, aber warum? 4.756 Drama um Malle-Auswanderer: Jens Büchner ist tot! 91.511 Schwerer Crash mit vielen Verletzten 626 Update "Höhle der Löwen": Neuer Hottie für die Jury kommt! 3.903 Big Brother is watching you! Wird Berlin zur Überwachungs-Hauptstadt? 92 Transfer-Hammer! Knipser Modeste kehrt nach Köln zurück 2.072 Leichtflugzeuge stoßen zusammen: Pilot stirbt 1.992 Mit Kippe und Rotwein aufm Sofa: Sophia Thomalla pfeift auf Bambi-Verleihung 3.979 Hunde-Weitspringen! Wie weit kann ein Hund eigentlich fliegen? 97 Ganz schön gruslig! Die Bauchrolle landet am Buzzer! 4.092 Update Deine Vagina verfärbt die Unterwäsche? Das kann ein gutes Zeichen sein 10.601 Neun Tore! Ronaldinhos Team besiegt Eintracht-Allstars 216 Seit 112 Jahren unter der Erde: FDP lädt Toten zu Veranstaltung im Bundestag ein 1.128