Horror! Frau findet Ehemann und Freund tot in der eigenen Sauna

TOP

Nach Mord an Studentin: SPD-Politiker greift Polizeigewerkschafter an

TOP

Was macht denn Cristiano Ronaldo hier?

NEU

Aus Knast geflohener Vergewaltiger nach zehn Jahren gefasst

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
204

Carsten Rump: "Arminia kann in Stuttgart gewinnen"

Am Sonntag gastiert der DSC Arminia Bielefeld beim VfB Stuttgart. Der Stürmer Andreas Vogelsammer sieht sein Team gut aufgestellt. 
Hier feiern Arminen-Spieler mit dem Stürmer Andreas Vogelsammer seinen Siegtreffer gegen Sandhausen.
Hier feiern Arminen-Spieler mit dem Stürmer Andreas Vogelsammer seinen Siegtreffer gegen Sandhausen.

Bielefeld - Mit dem Auswärtsspiel hat der DSC eine Mammut-Aufgabe vor der Brust. Doch nach zwei positiven Ergebnisse wächst die breite Brust bei Trainer und Spielern. So gab sich Andreas Vogelsammer gut gelaunt im neuen Anlauf-Video.

"Wir haben tolle Fans, die immer hinter uns stehen. Sie haben uns immer nach vorn gepeitscht", bedankt sich der Stürmer für den Support im letzten Heimspiel. Für ihn war es eine ganz besondere Partie. 

Durch seinen 1:0-Treffer gewann die Arminia das Spiel. "Natürlich ist man erleichtert, wenn man nach gefühlt zehn Jahren wieder trifft. Umso glücklicher bin ich, dass es der Siegtreffer war",  schilderte der gebürtige Bayer seine Freunde. 

Auch für die Partie am Sonntag sieht er das Team gut aufgestellt: "Sie haben bestimmt einen der besten Kader der Liga. Doch auch sie haben Schwächen gezeigt. Die wollen wir nutzen!"

Fehlen wird definitiv Christoph Hemlein. Er erlitt im Spiel gegen Sandhausen eine schwere Muskelverletzung. "Es ist schade für uns, aber auch für Locke. Er war echt gut drauf und hat immer alles gegeben", lobte Vogelsammer seinen Kollegen. 

Ob der neue Kabinensong "Neuanfang" von Clueso eine Rolle für den Aufwind ist, möchte er bezweifeln. "Ich möchte nicht alles schlecht reden was war. Aber wir hatten schon viel Pech gehabt", stellte er aus der Rüdiger Rehm-Zeit klar. 

Carsten Rump steht ein letztes Mal an der Seitenlinie des DSC Arminia Bielefeld.
Carsten Rump steht ein letztes Mal an der Seitenlinie des DSC Arminia Bielefeld.

Auch bei Carsten Rump ist die Euphorie der letzten Erfolge zu spüren. "Ich glaube, dass Arminia in Stuttgart gewinnen kann", gibt er selbstbewusst zu Protokoll. 

Außerdem sei die Stimmung wieder am aufsteigen: "Man merkt den Jungs an, dass sie deutlich befreiter sind. Die Stimmung in der Kabine ist gut." 

Das Auswärtsspiel wird vorerst das letzte Spiel von "Rumpi" an der Seitenlinie sein. "Ich danke meinem Trainerteam und natürlich auch der Mannschaft für die tolle Unterstützung der letzten Tage", sagte er auf der PK. 

Mit Hannes Wolf (Trainer VfB Stuttgart) trifft er auf einen alten Bekannten. Wolf war zuvor U19-Coach bei Boruissa Dortmund, ehe er zu Beginn der Saison das Amt beim VfB von Jos Luhukay übernahm. "Ich freue mich Hannes Wolf so schnell wiederzusehen, wer hätte das vor Kurzem gedacht", freut Carsten Rump sich auf das Treffen.

Der DSC-Trainer bestätigt seinen Stürmer Vogelsammer: "Der VfB ist alleine vom Personal eine Erstligatruppe." So wird die Partie mit Sicherheit keine leichte. "Am Sonntag sind wir in Stuttgart absoluter Außenseiter. Aber wir haben gezeigt, dass wir uns wehren können", gibt er sich kampfeslustig. 

Fotos: Imago

So reagiert sexy Emily Ratajkowski auf Nacktbilder-Klau

NEU

Wie kriminell sind Sachsens Flüchtlinge wirklich?

NEU

Böllerverbot in Düsseldorf zu Silvester

1.703

Angler entdeckt gestohlenes Postauto unter Eisdecke

3.079

Paar baut Riesenbett, um mit acht Hunden schlafen zu können

1.294

Unglaublicher Auftritt! Tay brachte Andreas Bourani fast zum Weinen

841

Beziehungsdrama? Polizei findet drei Tote in Wohnhaus 

2.592

Jan Böhmermann ist Mann des Jahres 

934

Schock! Gasflasche explodiert auf Weihnachtsmarkt

10.263

Italien droht nach Renzis Scheitern bei Volksentscheid eine Krise 

926

Zwei Tote! Mann springt aus Fenster, Frau stirbt im Schlafzimmer

4.283

Verfassungsschutz warnt vor dieser Rechts-Partei in Sachsen

6.806

Ratet mal, was MDR-Star Anja Petzold sammelt!

554

Aschenbrödels Prinz schenkt sich zu Weihnachten ein Baby!

2.044

Beates Herz gebrochen: Hat ihr Traummann sie nur ausgenutzt?

13.716

Drittliga-Kicker rastet komplett aus und schlägt wild um sich

6.969

Sie schrieb einen bösen Brief an ihre Nachbarn und bekam diese Antwort

14.024

Stuttgart schmettert den DSC zum dritten mal weg

549

Bielefelder versuchen, Würstchen mit Grill in Küche zu räuchern!

450

Müssen deutsche Männer bald auf nackte Playmates verzichten?

3.553

Prevc siegt in Klingenthal: DSV-Adler enttäuschen

1.072

Diese Dresdnerin ist ins Weihnachtsland ausgewandert

2.982

Überraschendes Ergebnis: Hofer verliert Präsidentschaftswahl

4.028

Vorm Spiel gegen Dynamo: KSC feuert Trainer Oral

3.389

So tickt die Jugend wirklich! Das sollten Eltern über ihre Kinder wissen

5.670

Tokio Hotel machen ihren Fans ein riesen Geschenk

2.924

Unfassbar! Familien mit Kindern gaffen nach Unfall

4.377

Simone Thomalla versteckt eine Verletzung hinter ihrer Augenklappe

3.811

Polizist soll Freitaler Terror-Gruppe geholfen haben

3.772

Thor Steinar-Laden Stunden nach Eröffnung dicht gemacht

28.904

Ob Richard Lugner bei diesen Fotos die Scheidung bereut? 

7.893

Dynamofans verwüsten Zug auf dem Weg nach München

13.307

Teenager erschießt Mutter und Bruder im Schlaf

3.097

Diese Frau aus OWL ist das neue Gesicht der Bundeswehr

947

Schock für Fans von Joko & Klaas: Ihre Sendung wird eingestampft

22.162

Bürgermeisterin und zwei Journalistinnen in Restaurant getötet 

5.409

Details zum Familiendrama: So ermordete die Mutter ihre Familie

7.118

Heiß! So sieht die junge Jenny aus "Forrest Gump" heute aus

8.452

Diese Megastars kommen zu Helenes großer Weihnachtsshow

5.257

Fotograf veröffentlicht unerlaubt Nacktfotos von berühmter Schönheit

9.134

Hier zeigen die geschlagenen Schalke-Spieler, was sie von RB Leipzig halten

29.545

Hanka Rackwitz im Dschungel? Das hält ihre Familie davon

6.607

Ermordete Studentin: So fand die Polizei den 17-jährigen Afghanen

9.296