Jamaika-Beben: FDP bricht Sondierungen ab und stürzt Merkel in schwere Krise

Top

Jamaika gescheitert, Deutschland gelähmt! Ist das das Ende von Merkel?

Top

Frau wird von einem Käfer gebissen: Jetzt verwandelt sie sich in einen Stein

Top

Lawinen-Drama! 50-Jährige wird hunderte Meter mitgerissen und getötet

Top

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

85.397
Anzeige
399

Bielefeld schießt sich wieder an die Spitze: DSC ringt VfL nieder

Der DSC grüßt von der Tabellenspitze. Bielefeld gewinnt auch das dritte Ligaspiel der Saison.
Die Elf von Jeff Saibene feierte die 1:0-Führung durch Andreas Voglsammer.
Die Elf von Jeff Saibene feierte die 1:0-Führung durch Andreas Voglsammer.

Bielefeld - Schon im Vorfeld des Derbys zwischen Arminia Bielefeld und dem VfL Bochum war das Polizeiaufkommen in Bielefeld immens. Denn nicht nur die 20.663 Fans, sondern auch die Polizei erwartete ein heißes Duell.

DSC-Trainer Jeff Saibene hatte schon in der Pressekonferenz vor dem Aufeinandertreffen beider Teams klar gestellt, dass sich die Bochumer derzeit unter Wert schlagen und sie daher unter Druck stehen würden.

Der Tabellenvierzehnte Bochum war mit einem Sieg und einem Unentschieden in die Saison gestartet und wollte zum oberen Teil der Tabelle aufschließen, während die Arminen die Chance nutzen wollten, um wieder auf den Tabellenplatz Eins zu stürmen.

Saibene tauschte nach der Niederlage im DFB-Pokal gegen Düsseldorf nur einmal. Patrick Weihrauch erhielt den Vorzug vor Christoph Hemlein, der vorerst auf der Bank sitzen bleiben musste.

Arminia Bielefeld setzte den VfL Bochum ständig unter Druck.
Arminia Bielefeld setzte den VfL Bochum ständig unter Druck.

Beide Mannschaften starteten stark in das Westfalen-Derby, da beide Teams mit einem offenen Visier spielten.

Während zuerst Andreas Voglsammer in der 3. Minute an VfL-Keeper Manuel Riemann scheiterte, konnte sich keine zwei Minuten später Stefan Ortega auszeichnen. Der Torhüter des DSC hielt einen Schuss von Lukas Hinterseer, der sich zuvor durch den Sechzehner tankte, glänzend.

Nach den ersten zehn Minuten erspielten sich die Gäste klare Vorteile. Die Elf von Ismail Atalan diktierte das Spiel und machte klar, dass sie aus Bielefeld drei Punkte mit nach Hause nehmen wollten.

Die Arminen fingen sich allerdings im weiteren Verlauf wieder und erzielten unter Mithilfe der Bochumer Hintermannschaft in der 22. Minute die 1:0-Führung.

Tim Hoogland (re.) konnte den Bielefelder nach dem 2:0 nicht beim Jubeln zuschauen.
Tim Hoogland (re.) konnte den Bielefelder nach dem 2:0 nicht beim Jubeln zuschauen.

Keeper Riemann spielte Anthony Losilla hoch an, dieser wurde jedoch unter Druck gesetzt und verlor das Leder.

Die Kugel sprang zu Weihrauch, dieser legte quer auf Voglsammer, der den Ball aus 16 Metern ins leere Tor schob.

Gerade einmal drei Minuten später dann aber der Schock für die Elf von Saibene. Kapitän Julian Börner musste verletzungsbedingt humpelnd den Platz verlassen. Für ihn kam Stephan Salger in die Partie.

Die Verletzung des Innenverteidigers störte die Arminen aber nicht im geringsten. Die Maschinerie des DSC lief einfach weiter. Nach einer kurzen Ecke in der 36. Minute flankte Konstantin Kerschbaumer den Ball von der linken Seite in den Fünf-Meter-Raum. Der Ball flog an Freund und Feind vorbei und landete schließlich zum 2:0 in den Maschen.

Nach einer klasse Vorstellung gingen die DSC-Spieler mit einer verdienten 2:0-Führung in die Kabine.

Jeff Saibene zeigt an, wo es mit seinem Team hingeht.
Jeff Saibene zeigt an, wo es mit seinem Team hingeht.

Ohne Wechsel kehrten beide Mannschaften auf den Rasen zurück. Die Arminen warteten anfangs ab und ließen die Gäste gewähren.

Trotzdem erspielte sich der VfL Bochum in den ersten Minuten der zweiten Hälfte keine wirklich gefährlichen Torchancen. Allerdings wurde die Saibene-Elf im weiteren Verlauf unkonzentrierter und machte die Gäste dadurch unnötig stark.

Dennoch konnte Bielefeld das Ergebnis verwalten, obwohl Bochum deutlich mehr Spielanteile hatte. Sie fanden aber kein Mittel gegen die gut organisierte Hintermannschaft des DSC.

Im weiteren Verlauf zog sich die Heimmannschaft immer mehr zurück und verwaltete das Ergebnis und setzte hauptsächlich auf Konter, während die Gäste auf den Anschlusstreffer spielten. Angriff um Angriff rollte nun auf das Tor der Arminen.

Doch es gelang den Bochumern, trotz einer vierminütigen Nachspielzeit nicht mehr, einen Treffer zu erzielen.

Der DSC grüßt somit nach dem dritten Spieltag von der Tabellenspitze und kann am Samstag bei Union Berlin (13.30 Uhr) seine Tabellenführung verteidigen.

Fotos: DPA

Kinder müssen mit ansehen, wie Mutter an Stichverletzungen stirbt

Neu

Nach heftiger Kritik an TV-Zuschauern: Sender-Chef schmeißt hin

Neu

Darum verzichtet diese Frau komplett auf warme Mahlzeiten

Neu

Tränen-Alarm? Das macht Ex-GZSZ-Star Isabell Horn hier so traurig

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

83.527
Anzeige

Berliner Ring dicht: Auto-Transporter knallt ungebremst in Stauende

Neu

Schüler (10) darf nicht aufs Klo: Mutter erstattet Anzeige

Neu

Babyknochen-Fund: Gibt es endlich eine Spur zur Mutter?

Neu

Er hatte ein Hakenkreuz auf der Stirn! US-Serienkiller Manson tot

Neu

Betrunkener Mann ruft bei der Polizei an und gesteht Mord an seiner Freundin

Neu

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

16.251
Anzeige

"Horror-Haus": Knast-Bilder von Wilfried W. sollen im Netz kursieren

Neu

Erschreckender Bericht: So schlecht geht es den Kindern auf der ganzen Welt

Neu

Obdachlose in Not! Den Helfern geht das Geld aus

Neu

Ex-GZSZ-Star Susan Sideropoulos zeigt ihre Liebe auf der Eisbahn

Neu

"Bauer sucht Frau": So schaffte es Nadine, 87 Kilo abzunehmen

Neu

Mysteriöses Licht taucht am Himmel auf: Sekunden später sind die Wolken weg!

Neu

"Hätte sie im Gefängnis lassen sollen": Trump legt sich mit Vater von Basketball-Spieler an

Neu

Queen und ihr Traumprinz sind 70 Jahre verheiratet: Das ist ihr Geheimnis

Neu

Tierhasser schießt mit Gewehr auf Katzen

Neu

IG Metall will mit Streiks Jobs retten

Neu

Unfassbar! Autofahrer bremst Rettungswagen im Einsatz aus

796

Mysteriöse Frau identifiziert?! Fall Maddie McCann nimmt endlich wieder Fahrt auf

31.313

Teenager stürzt von Klippe 10 Meter in die Tiefe, Helfer fallen hinterher

6.179

Mann will sich Wassermelone kaufen und bekommt jetzt 6,4 Millionen Euro

14.150

Wohltäter will Armen helfen, plötzlich sterben 17 Menschen

4.395

Ungewohnt großer Flüchtlings-Ansturm! Über 500 Migranten binnen 48 Stunden

9.694

Frau lässt sich den Po vergrößern, danach ist ihr Leben nie wieder wie zuvor

7.134

Mutter installiert Kamera in Wohnung und erlebt den Schock ihres Lebens

19.094

"Entsaften" und Blasenkatheter legen: Diese Dresdner Klinik ist speziell!

23.349

19-Jähriger wird festgenommen, doch sein Kumpel befreit ihn wieder

3.696

Sohn will Eltern nicht wegen seiner Krankheit beunruhigen, jetzt ist er tot

12.366

Abscheulich: Köln-Anhänger werfen gehbehinderten Mainzer Fan auf Bahngleise

4.910

Janet Jackson: Fällt jetzt auch ihr die Nase ab?

4.393

Schrecklich: Warum mussten diese Elefanten sterben?

1.714

Schock-Moment: Weltgrößtes Luftschiff reißt sich von Haltemast los

2.366

Kabel kaputt: 1500 Menschen ohne Festnetz, doch die Reparatur ist wenig Highspeed

1.943

5000 Mal stärker als Heroin! Horror-Droge in Deutschland angekommen

18.557

Junkie versteckt ein schreckliches Geheimnis in der Wohnung, bis ihn der Gestank verrät

6.320

Student vergewaltigt bewusstlose Frau und nimmt alles auf Video auf

5.182

Heiße Asche macht dieses Haus unbewohnbar

249

Rabatt-Betrug bei der Post: Millionen erfundene Briefe?

1.632

"Love, Baby, Yeah": Beschwerde wegen zu viel englischer Musik

1.263

Jugendliche Autodiebe liefern sich auf Drogen Verfolgungsjagd mit der Polizei

1.946

Dramatischer Gastod? Polizei entdeckt leblosen Fahrer auf A4-Rastplatz

18.597

Mann hält Frau (29) auf Friedhof Penis ins Gesicht und erlebt sein blaues Wunder

11.861

Nach Kälte und Schnee! So heftig kommt der November-Sommer nach Deutschland

47.974

Unglaublich! Ein Nudelpaket kostet hier 110 Euro

1.970

Mann bei Unfall schwer verletzt! Verursacher winkt ab und fährt davon

719

Wenn Du in dieses Restaurant willst, musst Du Dich ausziehen

3.925

Gesichtserkennung macht aus normalen Bürgern Terroristen

2.524

22-Jähriger schwebt nach heftigem Schlag gegen den Kopf in Lebensgefahr

9.079
Update

Fass ohne Boden? Mehr Sex und Vergewaltigung bei der Bundeswehr

2.940

Tödliche Attacke auf Mutter: War es ihr Lebensgefährte?

1.884