"Schlicht kein Niveau!" Auch Junglas sauer auf Arminia

Am 22. Juni wurde Manuel Junglas als Neuzugang bei Regionalligist Viktoria Köln vorgestellt.
Am 22. Juni wurde Manuel Junglas als Neuzugang bei Regionalligist Viktoria Köln vorgestellt.

Bielefeld - Der DSC Arminia Bielefeld wird erneut durch ehemalige Spieler kritisiert: Wie schon Sebastian Schuppan und Dennis Mast ist auch Manuel Junglas unzufrieden über den Umgang mit seiner Person.

So habe ihm niemand aus der Clubführung mitgeteilt, dass sein Vertrag nicht weiter verlängert werde. "Ich bin sehr enttäuscht über die letzten Wochen in Bielefeld.

Das hatte schlicht kein Niveau, wie da mit mir umgegangen wurde", wird er bei fupa.net zitiert.

Arminias Sport-Chef Samir Arabi kontert die Kritik des 28-Jährigen: "Wir hatten in einer schwierigen Saison sehr lange Zeit keine Planungssicherheit hinsichtlich der Klassenzugehörigkeit.

Daher kann ich Manuels Äußerungen nicht nachvollziehen. Wir haben uns nichts vorzuwerfen", sagt er im Westfalen-Blatt.

Vor allem mit seinen Toren gegen Werder Bremen und Borussia Mönchengladbach im DFB-Pokal wird der Mittelfeldstratege den Fans vom DSC noch lange in Erinnerung bleiben.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0