So denken die Europäer wirklich über Zuwanderung von Muslimen

TOP

10 Jahre Haft! Kommen jetzt brutale Strafen für illegale Autorennen?

TOP

Warum zeigt sich Sylvie Meis jetzt im heißen 80er Aerobic-Outfit?

TOP

Nach heftigem Protest: WhatsApp bringt alten Status zurück

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.489
Anzeige
3.334

Dynamo: Kutschke & Co. wollen Abwehr-Bollwerk knacken

Bislang haben die Heidenheimer erst fünf Gegentore bekommen. Ob es nach dem Spiel gegen Dynamo mehr werden?

Von Tom Jacob

Können Stefan Kutschke, Andreas Lambertz und Aias Aosman (v.r.) auch am Samstag in Heidenheim jubeln?
Können Stefan Kutschke, Andreas Lambertz und Aias Aosman (v.r.) auch am Samstag in Heidenheim jubeln?

Dresden - Die Lobeshymnen nach Stefan Kutschkes erstem Liga-Treffer beim 5:0 gegen den VfB hielten lange an. Doch darauf kann und will sich der Dynamo-Profi nicht ausruhen.

Die englische Woche kommt für den Angreifer genau zur richtigen Zeit, denn der 27-Jährige läuft gerade erst warm: „Tore sind immer wichtig für Stürmer. Man darf sich jetzt nicht ausruhen - dran bleiben und Schwung mitnehmen heißt das Motto.“

Der Samstags-Gegner Heidenheim stellt die beste Verteidigung der 2. Liga mit nur fünf Gegentoren aus neun Spielen. Wie schwer es gegen die Abwehr des FCH ist, weiß der gebürtige Dresdner: 

„Ich kenne es noch aus letzter Saison mit Nürnberg. Die Innenverteidiger sind richtige Kanten - körperlich und robust. Da hat man es nicht leicht als Stürmer.“ Gut ein Jahr ist es her, dass Kutschke mit dem „Club“ die Mannschaft von Frank Schmidt mit 3:2 besiegte. Bei besagtem Spiel wurde er allerdings erst beim finalen Stand zehn Minuten vor Schluss eingewechselt.

Laut Dynamo-Trainer Uwe Neuhaus „wird viel Zweikampfhärte auf uns zu kommen“. Die Taktik für die Schwarz-Gelben ist also klar. Kutschke: „Genauso dagegenhalten wie im letzten Heimspiel vor den eigenen Fans.“ Für den kantigen Offensivspieler genau das Richtige.

Doch übertreiben darf es die Nürnberger Leihgabe nicht - im Spiel gegen Stuttgart schien der 1,94 Meter große Hüne gelb-rot-gefährdet. 

„Es gab kein grobes Foul von mir. Ich habe auch immer das Gespräch mit dem Schiedsrichter gesucht“, stellt Kutschke klar, sieht jedoch ein: „Trotzdem muss man aufpassen, dass man dann nicht ein dummes Foul begeht. Einfacher wird es jetzt gegen Heidenheim auf jeden Fall nicht.“

Den Schwung aus der ersten Pokalrunde gegen Leipzig, bei der Kutschke zu Dynamos Weiterkommen mit einem Doppelpack beitrug, konnte er damals nicht mitnehmen. Bleibt zu hoffen, dass es im zweiten Anlauf besser klappt.

Fotos: Lutz Hentschel

Dresden hat eine irre Videobotschaft an Donald Trump

NEU

Mit diesen Tricks bekommst Du bei McDonald's nie wieder kalte Burger oder Pommes

NEU

Statistisches Bundesamt rechnet mit dauerhaft hoher Zuwanderung

NEU

Sprungbein beim Fußball gebrochen: Pietro Lombardi sagt Let's Dance ab

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.053
Anzeige

Tot! Mann läuft quer über A2 und wird von Lkw und Bus überrollt

NEU

Flüchtlinge finden leichter einen Kita-Platz

391

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

2.852
Anzeige

Anschläge auf Soldaten geplant: Terrorverdächtiger ist ein Berliner

139

Neuer Trump-Skandal im Weißen Haus: CNN und New York Times fliegen raus

2.006

Kassenwart der Tafel plündert Konto für SM-Spielzeug

1.541

Mehr als 30 Tote bei zwei schweren Unfällen in Südamerika

972

Böse Überraschung! Sex-Ferkel masturbiert ausgerechnet vor Zivilpolizistin

6.804

Millionen User sind unfreiwillig in kriminellen Netzwerken

3.669

Trotz Fußverletzung: Kann Pietro zu Let's Dance?

1.651

Achtung Rückruf! Habt ihr diese Kartoffelsalate im Kühlschrank?

1.892

Note "Sehr gut"? Der Lehrer darf weitermachen

3.557

Ersetzt dieser neue Messenger bald unser WhatsApp?

5.542

2000 Euro Belohnung! Polizei fahndet nach mutmaßlichem Vergewaltiger

6.866

Was stimmt an diesem Foto aus dem Fitnessstudio nicht?

13.504

Diskussion um heiße Bikini-Fotos: So antwortet der Tennis-Star seinen Kritikern

3.988

Frau im Schwarzwald getötet: Verdächtiger festgenommen

5.876

Wegen AfD-Bundesparteitag: NRW setzt Blitz-Marathon aus

1.570

Adieu, Hip Hop! K.I.Z. feiern ihr Schlager-Debüt

3.520

Sie wollen auch Indianerkostüme zu Fasching verbieten

4.728

Polizei beendet Spritztour mit diesem verrückten Rennmobil

3.380

Mit diesem Aushang sucht die Bundesbank nach dem Besitzer von zwei Cent!

4.936

Sie fesselten und quälten einen 17-Jährigen: Drei Männer festgenommen

3.199

Riesige Menge Gegengift rettet Kind nach Spinnenbiss das Leben

6.303

Gericht stellt klar: Bäume gehören nicht auf Balkone

5.242

Cristiano Ronaldo mit erneutem Arroganz-Anfall auf dem Spielfeld

8.014

Nach Mord in Recke: Polizei sucht älteren Mann mit Hund

583

Aus für den Meister-Trainer: Leicester entlässt Ranieri

942

Sitzungspräsident stirbt während seiner Büttenrede

10.098
Update

Münchner Eisbären-Baby wagt sich aus seiner Höhle

1.267

Ist Kiffen in Berlin bald legal?

1.093

Das war knapp: Baum fällt Lkw vor die "Nase", Fahrer kann sich retten

439

Mit diesem Tweet sorgt Cathy Lugner beim Wiener Opernball für Entsetzen

8.857

Freundin packt aus! So versaut war das Leben der Kreissägen-Mörderin in der SM-WG

18.025

Wettbetrug in der Bundesliga? Mehrere Schiedsrichter verdächtig

7.724
Update

Wollen die Berliner keine fremden Christen in ihren Wohnungen?

973

17-Jähriger stürzt bei Karneval fünf Meter tief und knallt auf Asphalt

4.122