Er wollte seinen Sohn retten: Familienvater auf Mallorca ertrunken Top SEK findet totes Mädchen (7) in Düsseldorfer Wohnung Top Update Aus CSU wird CDU: Demonstranten überkleben Partei-Logo Top Horror-Crash: Biker stürzt sechs Meter tief, dann überfährt ihn ein Wagen Top Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 55.215 Anzeige
3.361

Dynamo: Kutschke & Co. wollen Abwehr-Bollwerk knacken

Bislang haben die Heidenheimer erst fünf Gegentore bekommen. Ob es nach dem Spiel gegen Dynamo mehr werden?

Von Praktikant

Können Stefan Kutschke, Andreas Lambertz und Aias Aosman (v.r.) auch am Samstag in Heidenheim jubeln?
Können Stefan Kutschke, Andreas Lambertz und Aias Aosman (v.r.) auch am Samstag in Heidenheim jubeln?

Dresden - Die Lobeshymnen nach Stefan Kutschkes erstem Liga-Treffer beim 5:0 gegen den VfB hielten lange an. Doch darauf kann und will sich der Dynamo-Profi nicht ausruhen.

Die englische Woche kommt für den Angreifer genau zur richtigen Zeit, denn der 27-Jährige läuft gerade erst warm: „Tore sind immer wichtig für Stürmer. Man darf sich jetzt nicht ausruhen - dran bleiben und Schwung mitnehmen heißt das Motto.“

Der Samstags-Gegner Heidenheim stellt die beste Verteidigung der 2. Liga mit nur fünf Gegentoren aus neun Spielen. Wie schwer es gegen die Abwehr des FCH ist, weiß der gebürtige Dresdner: 

„Ich kenne es noch aus letzter Saison mit Nürnberg. Die Innenverteidiger sind richtige Kanten - körperlich und robust. Da hat man es nicht leicht als Stürmer.“ Gut ein Jahr ist es her, dass Kutschke mit dem „Club“ die Mannschaft von Frank Schmidt mit 3:2 besiegte. Bei besagtem Spiel wurde er allerdings erst beim finalen Stand zehn Minuten vor Schluss eingewechselt.

Laut Dynamo-Trainer Uwe Neuhaus „wird viel Zweikampfhärte auf uns zu kommen“. Die Taktik für die Schwarz-Gelben ist also klar. Kutschke: „Genauso dagegenhalten wie im letzten Heimspiel vor den eigenen Fans.“ Für den kantigen Offensivspieler genau das Richtige.

Doch übertreiben darf es die Nürnberger Leihgabe nicht - im Spiel gegen Stuttgart schien der 1,94 Meter große Hüne gelb-rot-gefährdet. 

„Es gab kein grobes Foul von mir. Ich habe auch immer das Gespräch mit dem Schiedsrichter gesucht“, stellt Kutschke klar, sieht jedoch ein: „Trotzdem muss man aufpassen, dass man dann nicht ein dummes Foul begeht. Einfacher wird es jetzt gegen Heidenheim auf jeden Fall nicht.“

Den Schwung aus der ersten Pokalrunde gegen Leipzig, bei der Kutschke zu Dynamos Weiterkommen mit einem Doppelpack beitrug, konnte er damals nicht mitnehmen. Bleibt zu hoffen, dass es im zweiten Anlauf besser klappt.

Fotos: Lutz Hentschel

Spendet Kroatien wirklich WM-Prämien in Höhe von rund 24 Millionen Euro? Top Familien wussten von nichts! Bestatter soll Leichen zum Üben ausgeliehen haben Neu Betrunkener Freizeit-Kapitän fährt mit Sportboot auf Radweg Neu Tierischer Einsatz: Polizei rettet Giraffe aus Großstadt-Dschungel Neu
Unglaublich: Feuerwehrauto setzt Feuerwehrhaus in Brand Neu Haben zwei Dutzend Verdächtige im Netz Kinderpornos getauscht? Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 10.528 Anzeige Urlauber fliehen vor Unwettern in der Hohen Tatra Neu Tuchel darf entscheiden: Wechselt Neymar zu Real Madrid? Neu Mann wird zum Millionär, weil ihn eine Fremde an der Kasse vorlässt Neu Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 2.120 Anzeige Nachbar aus Ekel erschlagen und zerstückelt Neu Nach erfundenem Terror-Anschlag: Geldstrafe nach Internet-Text? Neu
Hase sorgt bei Reitturnier für Aufregung Neu Verseucht! 2000 Haushalte haben kein sauberes Trinkwasser Neu Bei Rap-Konzert in Jugendeinrichtung: Hitlergruß und "Sieg Heil"-Rufe Neu Richtige Blumensprache: Was die Bachelorette mit roten Rosen falsch macht Neu Vorm Reichstag: Dafür wollen Berliner 77 Tage lang jeden Abend demonstrieren Neu Irre! 52-Jährige gibt Auto in Werkstatt und findet es nicht mehr wieder Neu VfB: Weltmeister vor dem Absprung zu den Bayern, kommt ein anderer? Neu Verdächtig ruhig: Ist das Baby von Sila Sahin etwa schon unterwegs? Neu "Kleinkarierte Menschen": Schrauben-Milliardär Würth warnt vor Rechtsruck Neu Datet GNTM-Gerda jetzt einen heißen Franzosen? Neu Lotto-Millionär hat sich gemeldet: Glückspilz sackt 45 Millionen ein Neu Melina Sophie wusste schon im Kindergarten, dass sie lesbisch ist 1.363 Polizisten angegriffen: Ein nackter Mann rastet völlig aus 1.388 Mutter nach Brand weiterhin in Lebensgefahr: Was passiert mit den Kindern? 360 Kellner kann nicht fassen, was ihm ein Gast auf den Bon geschrieben hat 4.342 Seine Kindheit machte TV-Moderator Günther Jauch zum Winzer 343 Thomas Gottschalk scheitert am Türsteher in München 3.547 Mann (32) lässt sich Genitalien entfernen: Der Grund macht sprachlos 7.530 Frau parkt Auto aus und stürzt 5 Meter in die Tiefe! 2.093 Todes-Drama beim Melt-Festival: 41-Jähriger kippt beim Tanzen um und stirbt 4.769 Genickschuss! Unfall war ein kaltblütiger Mord 4.378 Hat US-Rocker Bruce Springsteen mit diesem Auftritt das Ende der DDR eingeleitet? 950 "Ich bin kein Player": Wird Andis Ehrlichkeit mit einer Rose belohnt? 474 Beckenbauer: Einstellung der Spieler schuld am WM-Aus! 2.282 Busfahrer macht Vollbremsung: 20 Grundschüler verletzt! 2.134 Mann vergewaltigt Pferd mehrfach: Vor der Polizei begründet er dies völlig absurd 11.847 Elefant hebt Achtjährigen mit Rüssel hoch und tötet ihn 3.649 Möchtegern Botox-Arzt hält Bachelorette für unästhetisch 2.196 Shopping-Alarm: Das bringt der Sommerschlussverkauf 2018 626 Nach langer Trockenphase! Jetzt droht Deutschland die Mücken-Invasion 2.410 So musst Du in München heißen, um eine Wohnung zu bekommen 2.953 Frau beobachtet Schwimmer, plötzlich ist er weg: Großeinsatz am Badesee! 3.009 Frisch getraut: Darum beendete die Polizei eine Hochzeitsreise 1.946 Sind Elefanten, Raubtiere & Co. bald im Zirkus verboten? 558 Wegen Mama-Diss? Sophia Thomalla will Carolin Kebekus eine reinhauen 5.200 Elf Schüler vergewaltigen Mädchen, bis es ohnmächtig wird 17.543 Erdogans verlängerter Arm: Noch eine Ditib-Moschee im Allgäu? 1.081