Muslime protestieren gegen schwulen Kita-Erzieher

4.679

Rentner rammt Laterne - die kracht direkt auf Kinderwagen

3.831

Familienfehde eskaliert: Messerstecherei in Herford

9.726
Update

So fies wird GZSZ-"Jule" im Netz gemobbt

7.922

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

12.103
Anzeige
2.673

Aue-Trainer Dotchev zieht Fazit: "Hatte mir mehr Punkte erhofft"

Das Jahr 2016 war für Aue ein Auf und Ab der Gefühle. Erst der Aufstieg in die 2. Bundesliga, nun der Kampf um den Klassenerhalt. Mit TAG24 sprach Dotchev über das aufregende Jahr. #AUE

Von Thomas Nahrendorf

Aues Trainer Pavel Dotchev (r.), hier im Gespräch mit Pascal Köpke,sieht in der besseren Verwertung der herausgespielten Chancen die größte Reserve.
Aues Trainer Pavel Dotchev (r.), hier im Gespräch mit Pascal Köpke,sieht in der besseren Verwertung der herausgespielten Chancen die größte Reserve.

Aue - Pavel Dotchev hat das erste komplette Kalenderjahr als Trainer des FC Erzgebirge hinter sich. Mit TAG24 unterhielt sich der 51-Jährige über das Auf und Ab der letzten zwölf Monate.

TAG24: Herr Dotchev, was wiegt für Sie 2016 schwerer: Der Aufstieg oder der momentan 17. Platz?

Dotchev: "Ich bin immer ein positiv denkender Mensch, daher natürlich der Aufstieg und der Pokalsieg gegen Zwickau. Doch es war insgesamt ein gutes Jahr. Wir haben uns als Mannschaft super präsentiert, aber stehen leider nicht dort, wo wir stehen wollten. Allein ein Sieg gegen Düsseldorf zum Schluss und wir wären jetzt 15. So müssen wir einiges korrigieren."

TAG24: Sie hatten schon vor der Saison gesagt, dass es sehr schwer wird. Aber haben Sie damit gerechnet, dass es noch schwerer wird?

Dotchev: "Nein! Ich hatte schon gehofft, dass wir mehr Punkte holen. Es fehlten oft nur Kleinigkeiten. Wir waren selten absolut unterlegen, haben uns aber wenig kaltschnäuzig vorm Tor gezeigt. Die Verletzung von Martin Männel war unser Genickbruch, danach kamen viele negative Ergebnisse und wir aus der Spirale lange nicht heraus."

TAG24: Erst in den letzten beiden Spielen, dem 0:0 in Kaiserslautern und dem 0:0 gegen Düsseldorf, lief es wieder besser.

Dotchev: "Ich würde sagen, das ging schon in Würzburg los. Wir haben drei der letzten vier Spiele unentschieden gespielt. Dazwischen war das 0:4 gegen Stuttgart. Das Spiel dürfen wir gar nicht verlieren. Aber: Ab Würzburg haben wir anders gespielt, mehr auf die Defensive gesetzt. Die ist die Basis für den Klassenerhalt. Die Ordnung in der Abwehr ist jetzt da, nun müssen wir vorn noch was bewegen."

Wieder einer der vielen Chancen für den FC Erzgebirge in der Hinrunde und wieder kein Tor.
Wieder einer der vielen Chancen für den FC Erzgebirge in der Hinrunde und wieder kein Tor.

TAG24: Sie haben sehr lange offensiv spielen lassen und sind so oft baden gegangen. Wann setzte das Umdenken ein, wieder zur Aufstiegstaktik zurückzukehren?

Dotchev: "Ich habe gerade erwähnt, dass nur Kleinigkeiten fehlten. So bin ich von Spiel zu Spiel. Ich habe immer gehofft, jetzt klappt es. Wir haben immer gut gespielt, waren oft besser als der Gegner. Wenn die Mannschaft schlecht spielt und verliert, hast du als Trainer Argumente. Dann kannst du eine andere Taktik wählen. Aber so hatte ich keine. Ich habe viel probiert, aber es klappte nicht so richtig. Vorm Würzburg-Spiel haben wir uns dann gesagt: Ab jetzt so und nicht anders."

TAG24: Den erspielten Chancen nach ist Aue in der Spitze der Liga, bei der Verwertung Schlusslicht. Besteht darin das große Problem?

Dotchev: "Sie sagen es! Und es schließt an meine Worte an. Die offensive Spielweise war gut, nur die vielen ausgelassenen Möglichkeiten schlecht. Jetzt konnten die Spieler Erfahrungen sammeln. Ich bin mir zu 100 Prozent sicher, dass es in der Rückrunde besser läuft. Wir werden in der Vorbereitung einiges ausprobieren, etliche Dinge optimieren. Mit zwei, drei Neuzugängen wird auch die Substanz steigen."

TAG24: Glauben sie an den Klassenerhalt?

Dotchev: "Natürlich, sonst könnte ich gehen."

Fotos: picture point/Sven Sonntag, Frank Kruczynski

Sie wollte nur ein Selfie machen: 14-Jährige von Baumstamm begraben - tot!

4.325

So spektakulär lief der 100-Kilo-Münzraub wirklich ab

4.426

Lebensgefahr! Aldi Nord ruft diese Puppen zurück

5.222

Ehefrau am Flughafen vergessen! Rentner wird erst in Spanien stutzig

4.632

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.263
Anzeige

Echte Helden! Halbmarathon-Läufer helfen kollabierender Frau ins Ziel

1.230

Unister-Betrug: Fast 4 Jahre Knast für "rechte Hand" des Mafia-Phantoms

1.507

Panik! Macht Vanessa Mai sich damit den "Let's Dance"-Sieg kaputt?

4.454

Verschwendung von 400 Millionen Euro bei Deutschkursen

2.401

Unbekannte teeren und federn Radarfalle

5.195

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

10.800
Anzeige

17-Jährige stirbt nach Crash: Eltern sollen kaputte Leitplanke zahlen

6.496

Conchita Wurst muss doch nicht sterben

5.835

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.912
Anzeige

Wieder Ärger mit der Polizei! Rauschgift-Razzia bei Ex-Bayern-Star

3.208

In diesem Land gilt ab jetzt Burka-Verbot

5.220

Mutter gesteht Missbrauch des eigenen Sohnes

6.812

Eingeklemmt! Mann stirbt in Altkleidercontainer

3.683

Fataler Streich? Frau hebt Basketball auf, dann explodiert er

2.090

Fahrer rutscht von der Bremse: Auto rollt in Fluss

2.665

Dem Pilot wurde schwindelig, da half die Stewardess bei der Landung

5.067

Zschäpe-Pflichtverteidiger haben Entlassung beantragt

3.386

"Geile Kulisse"! So lief das Comeback von Marc Wachs bei Dynamo

3.335

Lorena lebt! Hacker erklären Marc Terenzis Ex für tot

4.010

Guckt Euch diese Horror-Hufe an! Tierschützer retten völlig verwahrlostes Pony

7.726

Alena Gerber zeigt uns ihr kleines Schwangerschafts-Bäuchlein

2.444

Amateurverein verliert zwei Spieler in 24 Stunden durch Herzattacken

5.261

Auto von Politikprofessor Patzelt abgefackelt

10.279

Günther Jauch verrät Kandidatin die Antwort

7.136

Verletzte am Skilift: Zwei Personen stürzen ab und lösen Kettenreaktion aus

4.912

Jetzt suchen Taucher nach dem vermissten Philipp (17) im Pieschener Hafenbecken

10.871

Schauspielerin Christine Kaufmann ist tot

9.853

Account gehackt oder schlimme News? Terenzis Ex-Freundin soll sich umgebracht haben

19.886
Update

Passant entdeckt lebendig begrabenes Baby und rettet es

8.530

Ist diese junge Frau bald besser als Helene Fischer?

4.851

Panne bei "Hart aber fair": Ingo Zamperoni live beim Telefonieren erwischt

2.738

Trotz Warnsignalen: Mutter läuft mit zwei Kindern vor Rangierlok

6.488

Einbrecher bleibt auf Flucht kopfüber am Zaun hängen

4.383

Kein Scherz! Diese Beauty-Gurus tragen ihr Make-up mit einem gekochten Ei auf

1.052

Auf diesen Smartphones funktioniert der Facebook-Messenger bald nicht mehr

9.574

Berliner Kunstraub! Wo ist die 100 Kilo schwere Goldmünze?

1.802

Vierjährige verliert ihre Mutter auf der Flucht und schließt sie hier wieder in die Arme

2.986

Vater und Sohn (6) sterben bei Flugzeugabsturz

3.735

25.000 Menschen auf der Flucht: Wirbelsturm Debbie fegt über Australien

978

Spurlos verschwunden! Polizei sucht vermissten 17-Jährigen in Elbe

11.860

Kabel1 geht in Dresden auf Schnitzeljagd

3.268

Nach Razzia gegen Rechts in Bautzen: Wie ticken Sachsens Rocker-Clubs?

7.630

75.000 Euro weg! Transporter mit Spezialdrohnen geklaut

4.398

Dieser Feuerwehrmann fährt mit dem Mustang zum Einsatz

15.111

Höxter-Prozess: Sitzung vorzeitig beendet, weil Wilfried W. nicht aussagen will

1.018
Update

Champions League ist kein Muss für RB Leipzig-Trainer Hasenhüttl

540

Teenager gibt Mädchen Drogen und verhindert dann den Notruf

7.464

Im Auto eingesperrte Katze ruft die Polizei

5.185

Tödlicher Unfall: 80-Jährige Autofahrerin überfährt 94-jährigen Mann

7.700