Feuerwehr wird zu Küchenbrand gerufen und findet Frauenleiche
Neu
Bei Wohnungs-Räumung: Waffen-Arsenal aufgeflogen!
Neu
Drei Kinder ertrinken im Dorfteich: Was hat der Bürgermeister damit zu tun?
Neu
McDonald's verkauft BigMac für einen Euro und Kunden drehen durch
Neu
1.523

Null-Nummer auf dem Betze: Aue weiter Vorletzter

Einen Trost gab es aber trotzdem: Aue konnte seinen ersten Punkt auf dem Betzenberg feiern. #FCKAUE

Von Thomas Nahrendorf

Phillipp Mwene (l.) und Pascal Köpke kämpfen um den Ball.
Phillipp Mwene (l.) und Pascal Köpke kämpfen um den Ball.

Aue - Der erste Auer Punkt in der Zweitliga-Geschichte auf dem Betzenberg! Doch das 0:0 vor 21.461 Zuschauern in Kaiserslautern ist für den FC Erzgebirge zum Sterben zu viel, zum Leben aber auch zu wenig.

Es war das siebte Spiel in Folge ohne Sieg. Hier war deutlich mehr drin. Der FCE stand in der Abwehr hervorragend, nach vorn fand er aber so gut wie nicht statt. Erfreulich: Für Daniel Haas war es das erste Spiel zu Null im "Veilchen"-Trikot.

Aue in einem anderen System? Es geschehen Zeichen und Wunder. Pavel Dotchev ließ in einem 4-1-4-1-System spielen.

Christian Tiffert auf der Sechs, Clemens Fandrich auf der Spielmacherposition, Louis Samson sicherte ihn ab und auf den Seiten versuchten Cebio Soukou und Nicky Adler ihr Glück. Überraschenderweise fehlte aber Mirnes Pepic, gegen Stuttgart noch bestes "Veilchen".

Schiri Benjamin Brand zeigte Soukou Gelb-Rot, dabei hatte der Auer zuvor noch gar keine Karte gesehen.
Schiri Benjamin Brand zeigte Soukou Gelb-Rot, dabei hatte der Auer zuvor noch gar keine Karte gesehen.

Eins vornweg: Das sah vor allem nach hinten deutlich stabiler aus. Der extrem bieder auftretende 1. FCK erspielte sich in Durchgang eins nicht eine Möglichkeit. Der FCE hatte, mal wieder, alles im Griff, konnte sich aber nach vorn wenig erspielen, auch weil bei Tempogegenstößen nur wenige mitliefen.

Höhepunkt war da schon, dass Schiri Benjamin Brand einen Aussetzer hatte: Er zeigte Soukou (44.) nach einer Rangelei mit Marcel Gaus Gelb-Rot, Soukou hatte noch gar nicht Gelb gesehen. Doch Brand ließ sich überzeugen, er sah seinen Fehler ein.

Das spielerische Niveau wurde in Hälfte zwei nicht besser. Hinten sicher stehen und mal gucken, was passiert, kannst du machen, wenn du sicher im Mittelfeld stehst. Aue machte aber nur das eine, es stand super. Aber wenn es mal nach vorne ging, dann war das zu zögerlich. Über die Flanken - meist neben oder über das Tor - müssen wir nicht reden.

Die Partie kam überhaupt nicht in die Gänge, der neutrale Fan schüttelte nur noch den Kopf, ob der offensiven Leistungen beider Teams.

Die Gäste wollten nur noch das Ergebnis über die Runden bringen, boten den Roten Teufeln viel Platz an, die den aber zum Glück für die Erzgebirger nicht nutzten. Und so endete eine Partie ohne jegliche Großchance eben 0:0

Fotos: picture point/Sven Sonntag

Horror-Fund in Kirchengemeinde: Leiche im Büro entdeckt
Neu
Panik an Berufsschule: Schüler mit Waffe unterwegs?
Neu
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
8.484
Anzeige
Wasserleiche in Stausee gefunden!
Neu
Fahndung: 1001 Flüchtlinge plötzlich verschwunden
Neu
Stundenlange Sperrung: Straßenbahnen stoßen zusammen
Neu
Hilfssheriff hätte Schulmassaker verhindern können, doch er griff nicht ein!
Neu
Dreifache Mama bestärkt andere Frauen darin, öffentlich zu stillen
Neu
Große Hochzeitspläne? Frau klaut 70 Eheringe
Neu
Entflohener Axt-Mörder nach acht Tagen auf der Flucht gefasst!
Neu
Tödlicher Badeurlaub! Mehrere Nonnen sterben beim Baden
Neu
Sexy Selfie: Welche Promi-Dame lässt hier tief blicken?
Neu
Zollbeamte entdecken Paket mit schaurigem Inhalt!
1.892
Fahrer von Reisebus schläft ein, doch er hat riesiges Glück
949
Rasante Fahrt: Paar hat mitten in der U-Bahn Sex
2.018
Isabell Horn zeigt Urlaubs-Video, doch ihren Fans fällt etwas ganz anderes auf
1.925
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.671
Anzeige
Ungewöhnliche Kreationen: Diese Frau backt für die Hollywood-Stars
366
Nach Skelett-Fund: Das könnte hinter dem Toten stecken
1.267
Wollte der Bachelor "nicht als Depp dastehen"?
2.217
Weil er BVB-Fan ist: Männer sollen 22-Jährigen fast zu Tode geschlagen haben!
1.275
Tragisch! Urlauber (32) stürzt bei verbotener Klettertour in den Tod
1.565
Spontane Kurden-Demonstration gegen türkischen Angriff auf Afrin
758
Gruselig! Woher stammt diese lange Blutspur?
2.539
Update
Betrunkene Autofahrerin (60) sorgt für dunkle Straße!
1.106
Bleibt er doch? Mehrheit der Deutschen will Sigmar Gabriel behalten
367
Diebe liefern sich wilde Verfolgungsjagd bis an die holländische Grenze
117
Wie süß! Welche Omi kann hier nicht die Finger vom niedlichen Enkel lassen?
1.278
Michael Schulte gewinnt ESC-Vorentscheid, doch das Netz lacht bereits
5.977
Zahlen geschönt? Meinungsinstitut "Insa" wird AfD-Neigung vorgeworfen
1.862
Diesem Fußball-Profi droht der Knast!
1.380
Widerlich! Paar missbraucht 5-jährigen Sohn und Hund
2.490
Rentner versuchte, Flüchtlinge abzustechen, um "ein Zeichen zu setzen"
1.726
Mann soll Zweijährigen misshandelt haben, wenig später ist der Kleine tot
2.036
Darum mussten Peer Kusmagk und Janni Hönscheid ihre Traumreise abbrechen!
1.959
18-Jährige in Hamburg vergewaltigt: Polizei sucht diesen Jugendlichen!
3.823
Schokolade ohne Zucker? Diese Sachsen zeigen, wie's geht!
1.404
Vater des toten Roller-Fahrers fleht: "Lasst mich von meinem Sohn verabschieden"
10.084
Porno oder Kunst? Skandal-Film bei Berlinale
7.809
26-Jähriger Kurde von Türken in Ludwigsburg niedergestochen
1.286
Auto rutscht auf dem Dach in Kindergruppe - zwölf Verletzte!
5.103
Schnappt sich die Eintracht einen Stürmer vom AC Milan?
183
Bundesliga-Profi baut Alkohol-Crash und hat richtig dumme Ausrede
5.100
Tod im Mietshaus! Mann gesteht Kumpel, dass er dessen Nachbarn getötet hat
3.279
Leukämie-Erkrankte teilt ihren Leidensweg bei Jodel
3.204
Klasse! Neue TV-Show für Guido Maria Kretschmer
1.789
Tohuwabohu auf der A5: Gaffer-Crashs und Diesel-Chaos
348
Warum diese Jungs zum ESC sollten!
1.038
"Alex hat zwei Mütter"! SPD-Senatorin verteidigt umstrittene Kita-Sex-Broschüre
532
13 Messerstiche! Flüchtling muss fast fünf Jahre hinter Gitter
2.393