Polizei findet Hundewelpen bei Festnahme und hat schrecklichen Verdacht Neu "Grüner Fundamentalismus": Innenminister Strobl attackiert Partei wegen Flüchtlingspolitik Neu Geiselnahme in Klinikum: Täter hat Patientin in seiner Gewalt Neu Mann legt Rezept in Apotheke vor: Kaum zu glauben, welcher "Arzt" es ausstellte Neu Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 11.336 Anzeige
4.041

Aue-Trainer Tedesco: "Ich habe mich gleich wohlgefühlt!"

Dem neuen Coach scheint die Erzgebirgs-Luft zu gefallen. #FCE #Aue

Von Thomas Nahrendorf

Nach dem 1:0-Sieg gegen Karlsruhe feiert Tedesco vor den Aue-Fans mit symbolisch gekreuzten Hämmern.
Nach dem 1:0-Sieg gegen Karlsruhe feiert Tedesco vor den Aue-Fans mit symbolisch gekreuzten Hämmern.

Aue - Domenico Tedesco sitzt in Aue im Café Samocca, keine 100 Meter von seinem Hotel entfernt. „Sind Sie der neue Aue-Trainer?“, fragt der Kellner. „Ja, bin ich“, antwortet der 31-Jährige. „Schön, dass Sie hier sind“, freut sich der Kellner.

Tedesco bedankt sich, blickt freundlich, aber auch erstaunt. „Wissen Sie, das begeistert mich. Die Leute sind überaus höflich, nie aufdringlich. Ich habe von der ersten Sekunde gespürt, die Stadt und die Region geben ihr letztes Hemd für den Verein. Das klingt jetzt sicher bisschen komisch, aber ich habe mich gleich wohlgefühlt“, sagt er mit einem verschmitzten Lächeln.

Zwei Wochen ist Domenico Tedesco jetzt Trainer in Aue. Zeit zum Eingewöhnen ja, Zeit, um alles kennen zu lernen, nein. „Der Klassenerhalt steht im Vordergrund. Aber das werde ich nachholen“, verspricht er. Warm geworden ist er gleich. „Du läufst hier zehn Meter durch die Stadt und atmest förmlich den Verein. Die Region brennt“, wiederholt er nochmal und erzählt eine Begebenheit vor dem Bochum-Spiel: „Wir stehen vor der Abfahrt am Bus und die Mitarbeiter der Geschäftsstelle kommen, umarmen einen und wünschen viel Glück. Das kannte ich so nicht, das begeistert mich. Die Leute arbeiten nicht nur für den FCE, sie leben und lieben ihn.“

Das Familiäre liebt er auch, wie er sagt. Das braucht er, um aufzugehen. Deshalb hat er seine Familie nachgeholt. „Wir wohnen jetzt zusammen im Hotel. Aber wir werden uns bald in Aue etwas suchen“, sagt er. Tedesco möchte in der Stadt leben. Das zeigt, er will nicht nur kurz beim FCE bleiben. „Das liegt mir fern“, lächelt er.

Auch nach den Spielen gibt es noch viel zu Diskutieren für Aues Trainer (rechts: Christian Tiffert).
Auch nach den Spielen gibt es noch viel zu Diskutieren für Aues Trainer (rechts: Christian Tiffert).

Noch ist er nicht auf Wohnungssuche. Er sitzt im Café, trinkt einen Cappuccino und plaudert über sich und - wen wundert’s - über Fußball. Er erzählt über seine erste Pressekonferenz um 8.30 Uhr.

„Das war zeitig, puh. Ich habe doch bis halb drei in der Nacht Spiele auf Video analysiert und dann musste ich so früh raus“, lacht er.

Das ist immer wieder zu erkennen. Der 31-Jährige verfügt über eine angenehme Brise Humor. Der ist keineswegs plump, eher feinsinnig. Ernst wird er nur, wenn es direkt um Fuß- ball geht. „Wir haben in Bochum noch viele Fehler gemacht“, zieht er die Nase heran. „Wir hatten auch ordentlich Glück.“

Aber der Trainer wird sich wieder Videos vom Spiel anschauen und diese mit seinen Jungs auswerten mit der ihm eigenen Art - ruhig, gelassen, mit sanfter, aber bestimmter Stimme. „Ich muss mit den Spielern in Dialog treten, muss sie fragen, warum sie das so und das so gemacht haben. Einfach nur erklären, bringt nicht viel. Sie müssen selbst erkennen, wo die Fehler liegen, dann können sie die auch abstellen“, erklärt er und gestikuliert mit seinen Händen.

Tedesco ist akribisch, besessen von Fußball im positiven Sinne, er ist detailverliebt. Er erklärt irgendwas von einer asymmetrischen Viererkette der Bochumer. „Das klingt nur kompliziert. Das heißt lediglich, dass ein Außenverteidiger sehr hoch steht, der zweite auf einer Linie mit den Innenverteidigern und das ist nunmal keine symmetrische Anordnung“, grinst er.

Dabei hat es der 1,0-Absolvent gar nicht so mit der neudeutschen Fußballersprache. „Ich bin am ersten Tag von einem Medien-Kollegen begrüßt worden mit den Worten: ,Ah, das ist er also, der Fußball-Professor.‘ Nein, das bin ich nicht. Nennen Sie mich bitte nicht so“, lacht er laut. „Ich vermittle das den Spielern schon so, dass sie es verstehen.“

In den ersten beiden Partien haben die Spieler seinen Plan verstanden. Jetzt geht es an die nächste Stufe. Sie werden ihn zusammen mit Domenico Tedesco verfeinern und verinnerlichen.

Fotos: DPA, Eibner-Pressefoto, Osnapix

Jugendlicher wird in S-Bahn sexuell belästigt, dann beißt er dem Täter in die Zunge Neu Nach Unfall von Prinz Philip: Ärzte sorgen sich wegen möglicher Hirnblutung Neu Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 5.165 Anzeige Lawine erfasst Kleinlaster und tötet vier Menschen Neu Mit diesen Fotos wird Leonies (6) Stiefvater und mutmaßlicher Mörder David H. gesucht Neu
Mann fuchtelt im Auto mit Pistole rum, doch das ist nicht alles, was er an Board hat Neu Mutter stirbt auf Rastplatz an der A5: War der Todes-Fahrer betrunken? Neu
Brand in Flüchtlingsheim: 90 Bewohner evakuiert Neu Liebes-Show von Heidi Klum und Tom Kaulitz: Thomas Hayo hat klare Meinung Neu Rocco Stark muskelbepackt: Krasses Fitness-Update schockt Fans 1.407 Schauspieler wird mitten beim Film-Dreh von Auto gerammt 1.359 Boah! Sarah Lombardi ist jetzt Millionärin! 2.382 Spenden-Skandal: AfD legt der Bundestagsverwaltung Gönner-Liste vor 439 Dschungel-Yotta am Pranger: Hat er dieses Ehepaar um 1,6 Millionen Euro geprellt? 1.896 Prostituierten-Mord in Paris: Verdächtiger wird ausgeliefert 98 Witz oder Wahrheit: Zeigt Motsi Mabuse im Netz ihre Brüste? 4.051 Mutter lässt ihr einjähriges Baby in Teich ertrinken, weil es weinte 1.680 Zugverkehr unterbrochen! Störungen sorgen für Bahn-Chaos 229 Update Nadine Klein und Daniel Lott endlich ein Paar? Bei dieser Frage gerät sie ins Straucheln 976 "Hilflos und allein": Was Udo Lindenberg so verzweifeln lässt! 3.157 Im April ist es soweit: Dieser GZSZ-Star eröffnet jetzt sein eigenes Café 1.255 Unfassbare Bilder! Taucherin streichelt wohl größten Weißen Hai der Welt 2.898 "Das finde ich fair": Bastian Pastewka zum "Lindenstraße"-Aus 3.035 Trümmerfeld auf der A3: Auto-Fahrer nach Crash mit Transporter eingeklemmt 869 Nach Alkohol-Therapie: Ex-Nationalspieler Braun zurück auf dem Eis! 549 Weißer Tod: Diese Lawinenarten gibt es und das bedeuten die Warnstufen 442 Ab in die Böschung! Bus rollt rückwärts mehrere Meter über die Straße 2.505 Mädchen (6) getötet: Polizei durchsucht Wohnungen, Mutter im Visier der Ermittler 2.160 Dieter Bohlen geschockt: DSDS-Kandidat tritt verwundet vor die Jury! 25.202 Paket im Vorbeifahren: Das haben McDonald's und DHL nun gemeinsam 1.117 Entwarnung: Bewohner können in ihre Häuser zurückkehren 95 Update Bundesregierung schraubt am Bafög: So viel sollen Schüler und Studenten künftig erhalten 732 Neuer Rettungsplan für Julen (2): So wollen Helfer ihn aus dem Schacht befreien 7.285 Unglaublich! "Smart Home" bringt Science Fiction in die eigenen vier Wände 412 Warnhinweis für die Hüfte: Bald können Biertrinker Kalorien zählen 1.003 Dramatischer Glätte-Unfall in Hamburg! Auto bleibt auf dem Dach liegen 292 "Bitte schickt mir viele Windeln": Diskus-Goldjunge Robert Harting bald in "Schwierigkeiten" 1.241 Explosion in Mehrfamilienhaus: Feuersbrunst hält hunderte Feuerwehrmänner in Atem 1.839 Ein Drittel aller Lebensmittel landen in der Tonne: Was kannst du dagegen tun? 943 Sieben Monate auf der Flucht: Ausgebüxte Rodeo-Kuh "Betsy" wird zum Star 1.424 Totschlag? Eltern rufen keine ärztliche Hilfe, obwohl Kind (3) einen Tumor hat 2.249 Als eine Anwohnerin diese dicke Schlange sieht, hat sie einen grausamen Verdacht 3.788 Frau findet Auto beschädigt vor, doch der hinterlassene Zettel macht es viel schlimmer 3.363 Brexit? Bedford-Strohm mit Appell zu EU-Verbleib an Großbritannien 50 Polizei fängt Post ab: Das, was Mann sich zuschicken lassen wollte, hat Konsequenzen 226 Neue Rolle, alte Stärken: FC Bayern peilt Statement-Sieg gegen 1899 Hoffenheim an 30 Sara Kulka macht süße Liebeserklärung an ehemalige Konkurrentin 2.303 Mord an eigener Tochter (7)? Der Grund macht fassungslos 2.374 Update Wie gefährlich ist Serienstraftäter "Brummi-Andi"? 188 Emotionale Botschaft: So geht es Willi Herren nach dem Entzug wirklich 1.188