Mit Hartz-TV durchs Sommerloch: Sozial-Dokus sollen Sommer-Quote retten Top Schwerer Crash zwischen drei Lkw auf A3: Fahrer eingeklemmt 2.922 Schock-Fund: Passant sieht Leiche auf dem Main treiben 2.753 Traumduo wieder vereint? Dieser Star steht vor der Rückkehr zu Ronaldos Juve! 2.291 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 53.727 Anzeige
121

Am Ende wird's deutlich: Union von Leverkusen ausgezaubert

Mit 4:1 besiegte Bundesligist Bayer 04 Leverkusen den FC Union Berlin. Am Ende gab es sogar noch gelb-rot für Stefan Fürstner.
Zur Halbzeit legten die Union-Fans mit einem pyrotechnischen Feuerwerk vor.
Zur Halbzeit legten die Union-Fans mit einem pyrotechnischen Feuerwerk vor.

Leverkusen - Drei Tage nach dem furiosen Offensiv-Feuerwerk in Mönchengladbach hat Bayer Leverkusen seinen Aufwärtstrend fortgesetzt und das Achtelfinale im DFB-Pokal erreicht. Beim 4:1 (1:0) gegen den Zweitligisten Union Berlin zauberten die Rheinländer zwar nicht wie beim 5:1 im rheinischen Derby, kamen aber dennoch hochverdient weiter.

Nationalspieler Julian Brandt (36.) mit einem sehenswerten Treffer nach Solo mit dem Außenrist, 19-Millionen-Neuzugang Lucas Alario (58.), Wendell per Elfmeter (89.) und 4:1 Charles Aranguiz (90.+2)schossen die Treffer für Bayer.

Die Mannschaft hatte sich im Vorjahr in der 2. Runde beim Drittligisten Sportfreunde Lotte blamiert hatte. Der Elfmeter war zweifelhaft, Union-Spieler Christopher Trimmel traf der Ball.

Gelb-Rot gab es noch für Stephan Fürstner (90.+1).

Jubel der Berliner nach dem Ausgleich zum zwischenzeitlichen 1:1.
Jubel der Berliner nach dem Ausgleich zum zwischenzeitlichen 1:1.

Der Zweitliga-Vierte Union scheiterte trotz des zwischenzeitlichen Ausgleichs durch Dennis Daube (46.) bei der 16. Teilnahme am DFB-Pokal zum 13. Mal spätestens in der 2. Runde.

Immerhin verkauften sich die Köpenicker deutlich besser als im zuvor einzigen Pflichtspiel beider Teams: In der zweiten Runde 2003/04 hatte Union beim 0:5 die höchste Niederlage seiner Cup-Historie hinnehmen müssen.

Beide Trainer hatten echte Pokal-Teams aufgeboten. Bayer-Coach Heiko Herrlich veränderte seine Startelf gegenüber Mönchengladbach auf sechs Positionen. Kollege Jens Keller bot sogar neun andere Spieler auf als beim 3:1 gegen Fürth.

Lediglich Rechtsverteidiger Christopher Trimmel und Außenstürmer Simon Hedlund blieben im Team. "Wir haben keine B-Elf. Und das Spiel gegen Fürth hat unheimlich viel Kraft gekostet", rechtfertigte Keller die Maßnahme.

Die Partie begann mit fünfminütiger Verspätung, da Union im Stau steckte und zu spät ankam. Doch die von ihren rund 3000 Fans lautstark angefeuerten und mit einer mutigen 4-3-3-Formation angetretenen Gäste waren direkt im Spiel, versuchten den Offensivwirbel der Leverkusener nach deren berauschender 2. Halbzeit in Gladbach schon im Ansatz zu ersticken.

Leverkusens Torschütze Alario (rechts) wird von Michael Parensen (2.v.r.) beharkt.
Leverkusens Torschütze Alario (rechts) wird von Michael Parensen (2.v.r.) beharkt.

Das hinterließ zunächst Eindruck beim Favoriten, der sich mit zunehmender Spieldauer aber mehr und mehr befreite.

Vor allem Admir Mehmedi sorgte immer wieder für Gefahr, vergab aber beste Chancen (9./22.). Danach rettete immer wieder der überragende Daniel Mesenhöler, der bei Union nur im Pokal im Tor stehen darf, die Gäste. Nur gegen den Außenrist-Schuss Brandts, der bereits dem Spiel in Gladbach nach seiner Einwechslung die entscheidende Wende gegeben hatte, war er machtlos.

Dass die Bayer-Führung zur Pause zu knapp ausgefallen war, rächte sich sofort danach: 43 Sekunden nach Wiederbeginn traf Daube per Flachschuss gegen die nach der verletzungsbedingten Auswechslung von Abwehrchef Sven Bender noch unsortierte Bayer-Abwehr. Das war zunächst ein Wirkungstreffer für Leverkusen, das zehn Minuten brauchte, um sich zu berappeln. Doch dann schlug Alario zu, als er einen Querschläger per Kopf nutzte. Damit hat der Argentinier wettbewerbsübergreifend in all seinen drei Heimspielen getroffen.

Doch der erneute Rückstand entmutigte Union nicht - im Gegenteil. Die Berliner spielten nun nach vorne, wechselten offensiv und riskierten alles. Damir Kreilach traf einem Freistoß aber nur die Latte (66.).

Fotos: DPA, undefined

So will Cottbus das Leben für Ausländer einfacher machen 2.564 Rätselhafter Tod: Fotograf (27) stirbt in Gefängnis! 4.485
Rollt dieser tierische Schnappschuss die Suche nach verschollenem Wolf wieder auf? 1.800 Jugendlicher taucht nach Sprung von Badeinsel nicht mehr auf 714 Warum gibt es jetzt so viel Helene-Fischer-Bashing? 4.430 Darum ist Alkohol bei Hitze so gefährlich 1.492
Sachsens Fußballpräsident kritisiert DFB und Löw! 2.537 Unbekannter spickt Klettergerüst auf Spielplatz mit scharfen Klingen 326 Horror-Unfall! Motorradfahrer kracht in Transporter und verliert sein Bein 1.901 Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? Anzeige Drama in Mülheim: Brachte die Mutter ihre beiden Töchter um? 3.375 Heftiger Crash auf B294: Mindestens ein Toter! 356 Englische Touristen feiern friedlich, dann setzt es Schläge und Tritte 1.947 Mann läuft 32 Kilometer zu neuem Job: Die Reaktion seines Chefs hätte er wohl nie erahnt 15.047 Frau beißt Nachbarin die halbe Nase ab: Dann wird es richtig ekelhaft 7.314 Besonderer Gast: Angela Merkel besucht Kölner Caritas 297 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 9.029 Anzeige Wer hat sie gesehen? Hilflose Rentnerin Regine verschwunden! 371 Horror-Crash auf Landesstraße: Zwei Lkw krachen zusammen 303 Leonard Freier: Ausgerechnet die Hochzeitsnacht ging schief 2.072 Lkw rammt Arbeitsbühne: Arbeiter eingeklemmt und schwer verletzt 167 Halle-MUH-ja! Polizei erweckt totgeglaubte Kuh 1.122 Rockerprozess endet mit Klatsche für die Anklage 552 Vor den Augen seiner Kinder: Vater beim Joggen angeschossen 1.998 Im Video: Flammeninferno bedroht Dorf bei Leipzig 33.534 Update Diese Entdeckung lässt den Polizisten "das Blut in den Adern gefrieren" 4.441 Schrecklich! Polizei entdeckt Rudel Hunde in erbärmlichen Zustand 1.978 Trunkenbold mit irrem Alkoholpegel attackiert Bahn-Mitarbeiter 297 Mann masturbiert ungeniert im Park vor kleinen Kindern 470 Amtlich: Asylbewerber müssen ärztliche Behandlung nicht selbst zahlen 4.854 29-Jähriger seit Samstag vermisst: Wer hat Gharib F. gesehen? 2.019 Feldbrand greift auf Waldstück über und hält Feuerwehr in Atem 2.893 18 Männer festgenommen! Mädchen über Monate vergewaltigt und gefilmt 8.199 Taucher finden Leiche im See: Ist es der vermisste Schwimmer? 301 Oma und Enkel totgefahren: Saß der Verdächtige am Steuer? 3.102 Ein Toter auf A38! Laster kracht in Schilderwagen und fängt Feuer 5.980 Update Dybala von Juve zum FC Bayern? Matthäus rechnet mit Mega-Transfer 2.143 Wird's langsam zu viel Dunja Hayali im ZDF? Länger will sie's auch noch! 6.127 Grausam: Ehemann erwürgt schwangere Frau (30) und tötet ungeborenes Baby 5.289 Bäuerin fordert von Merkel Hilfe im Kampf gegen Höfesterben 115 "Bachelorette"-Hottie aus Köln: Rafi will Nadines Herz erobern 244 Das hat Cristiano Ronaldo mit Juventus Turin vor 991 Wen zeigt Google wohl als Erstes an, wenn Ihr bei der Bildersuche "Idiot" eingebt? 3.093 Beim Eurolotto abgesahnt: Lottogesellschaft sucht Gewinner 9.796 Jetzt erhält der Lifeline-Kapitän einen Preis! 1.878 Weilen Aliens unter uns? Mysteriöse Kornkreise geben Rätsel auf 2.463 Man konnte ihre Schreie nicht hören: Kind (3) in Waschmaschine eingesperrt 8.245 Schauriger Fund: Frau und zwei Kinder liegen tot in Wohnung 3.606 Dieselkrise in USA und Kanada: Audi bietet Umrüstung für manipulierte Motoren an 638 Wunderkind Laurent (8): Nach dem Abi erfüllte er sich heute einen Traum 12.628