Lilien-Spielmacher Rosenthal verrät, wann er wieder spielen will

Jan Rosenthal will bald wieder Pflichtspiel-Minuten sammeln.
Jan Rosenthal will bald wieder Pflichtspiel-Minuten sammeln.

Darmstadt - Er ist wieder zurück auf dem Feld: Zumindest konnte Jan Rosenthal im Testspiel bei Viktoria Aschaffenburg (7:4) wieder Wettkampf-Luft schnuppern.

Für den 31-Jährigen nach seiner langen Verletzungspause ein großer Schritt in die richtige Richtung. "Es ist etwas anderes, im Spiel dabei zu sein als immer nur im Training", sage Rosenthal bei hessenschau.de.

"Ich habe mich natürlich gefreut, mal wieder bei einem Wettkampf dabei zu sein – auch wenn es nur ein Testspiel war", so der Offensivmann. Für ihn sei es wichtig, wieder peu à peu in die Abläufe mit dem Team auf dem Feld reinzukommen.

Doch wann folgt die Pflichtspiel-Rückkehr von Rosenthal? "Natürlich spielt noch ein bisschen Angst mit", sagte Rosenthal und fügte an: "Ich gucke von Woche zu Woche. Wenn ich nicht bei 100 Prozent bin, darf ich mir nicht anmaßen, zu spielen".

Heißt: Bleiben der Routinier der Darmstädter in den nächsten Tagen und Wochen schmerzfrei, kann bald das Comeback auf Zweitliga-Rasen erfolgen, sofern ihm Trainer Torsten Frings das Vertrauen gibt.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0