SCP startet mit öffentlichem Training in die Vorbereitungen

Paderborn - Mit einem öffentlichen Training starten die SCP-Kicker ihre Vorbereitung auf die Zweitliga-Saison 2018/2019. Die Einheit beginnt um 14 Uhr auf dem Jugendrasenplatz des Trainingszentrums.

Am Samstag startet der SCP ins Training.
Am Samstag startet der SCP ins Training.  © Imago

Rund um das erste Training wird es ein kleines Rahmenprogramm mit Torwandschießen, Spielen und Malen mit dem SCP Kids Club sowie Imbiss und Getränken zu familienfreundlichen Preisen geben.

Das Trainingszentrum wird am Samstag bereits um 13.30 Uhr seine Tore öffnen. Das Parken ist entlang der Lise-Meitner-Straße gegenüber der Lise-Meitner-Realschule möglich.

Die Parkplätze des Ahorn-Sportparks stehen für die Besucher des SCP-Trainings nicht zur Verfügung. Nach dem Training erfüllen die SCP-Kicker gern Autogrammwünsche der Fans.

Titelfoto: Imago


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0