Wahnsinns-Aufholjagd! Paderborn dreht verloren geglaubtes Spiel gegen Köln 406
Vulkanausbruch: Vermutlich Deutsche unter den Opfern! Top
VfB Stuttgart mit Befreiungsschlag gegen Nürnberg: Diskussionen um Trainer Walter erstmal beendet Neu
Diese Brauerei will einen Rekord brechen und braucht Eure Unterstützung! Anzeige
"Ice Bucket Challenge"-Initiator gestorben Neu
406

Wahnsinns-Aufholjagd! Paderborn dreht verloren geglaubtes Spiel gegen Köln

SC Paderborn gewinnt mit 3:2 gegen den 1. FC Köln

Dank einer Wahnsinns-Aufholjagd hat der SC Paderborn mit 3:2 in der 2. Fußball-Bundesliga ein verloren geglaubtes Spiel noch gewonnen.

Paderborn - Der 1. FC Köln hat trotz des ersten Treffers von Rückkehrer Anthony Modeste einen herben Rückschlag auf dem angepeilten Weg zurück in die Fußball-Bundesliga eingesteckt. Am Freitag unterlag die Mannschaft von Trainer Markus Anfang im Match beim Verfolger SC Paderborn nach 2:0-Führung noch mit 2:3 (1:0). Marlon Ritter gelang der Paderborner Siegtreffer in der Nachspielzeit (90.+2).

Als Jhon Cordoba zum 1:0 für Köln traf, sah alles nach einem sicheren Favoritensieg aus.
Als Jhon Cordoba zum 1:0 für Köln traf, sah alles nach einem sicheren Favoritensieg aus.

Vor 15 000 Zuschauern im ausverkauften Paderborner Stadion waren Jhon Cordoba (38. Minute) und Modeste (73.) nur vier Minuten nach seiner Einwechselung für Köln erfolgreich.

Für die Paderborner trafen Bernard Tekpetey (80.) und Kai Pröger (86.), ehe Ritter das Spiel komplett drehte. Der Kölner Florian Kainz (88.) sah Gelb-Rot.

Anfang vertraute der Startelf, die in der Vorwoche St. Pauli 4:1 bezwungen hatte und ließ Modeste bis zur 69. Minute auf der Bank.

Der Torjäger, der bereits im vergangenen November nach Köln zurückgekehrt war, erhielt erst am Donnerstag nach langem Warten die Spielgenehmigung durch den Weltverband FIFA.

Auch ohne Modeste forcierten die Gäste ihre Offensivbemühungen und waren das etwas dominantere Team. Cordoba nutze vor der Pause die gute Vorarbeit von Dominick Drexler zu seinem elften Saisontreffer.

Paderborn hielt dagegen und setzte gleichwohl spielerische Akzente, war im Abschluss aber lange glücklos. Im zweiten Abschnitt behielt Köln die Spielkontrolle und erhöhte durch Modeste. Dann aber drehte Paderborn auf und kam mit einem leidenschaftlichen Endspurt zum Sieg.

Später wendete sich das Blatt. Kai Pröger trifft zum 2:2 und springt vor Freude in die Luft. Jamilu Collins beglückwünscht ihn.
Später wendete sich das Blatt. Kai Pröger trifft zum 2:2 und springt vor Freude in die Luft. Jamilu Collins beglückwünscht ihn.

Fotos: DPA

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 47.536 Anzeige
FC Bayern fixiert Personalien: "Unsere Identität bewahren" Neu
Diese zwei Hunde haben allerhand tierische Freunde Neu
Auf dieses Boxspringbett gibt's 70 Prozent 1.976 Anzeige
War es doch Mord? Zeuge ändert Jahre nach brutaler Bluttat seine Aussage! 1.358
Das ist Deutschlands größtes Katzen-Museum! 876
Wir sind schon dabei! Wer will unser Team noch verstärken? 1.178 Anzeige
Faustschläge und Tritte! Junge (16) bei Fußballspiel schwer verletzt, Verdächtiger in Haft 225
Zockt "Schwiegertochter gesucht"-Ingo seine Fans ab? 6.563
Hühnchen oder Sex für gute Noten: Perversem Lehrer wird Schlimmes vorgeworfen 2.012
Schönheit zum Schnäppchenpreis? Selbsttest von "Akte"-Reporterin Alin schockiert 1.364
Dieter Bohlen ätzt gegen Thomas Gottschalk: "Selbst im Sarg werde ich nicht so aussehen" 1.208
Das Rätsel der 3 sexy Weihnachtsengel: Könnt Ihr es lösen? 1.377
Frau auf offener Straße erstochen: Haftbefehl gegen mutmaßlichen Täter erlassen 680
Kurz nach der OP: Sexpertin Nicolette zeigt ihre neuen Kurven 2.442
Kind (5) läuft bei -35 Grad fast einen Kilometer weit, um ihrer Schwester (1) das Leben zu retten 5.957
Mann soll Mädchen vergewaltigt haben 4.278
MDR ändert heute TV-Programm nach Tod von "Polizeiruf 110"-Star Wolfgang Winkler 2.416
Devil Lips: Immer mehr Frauen posten bizarre Bilder von "Teufelslippen" im Netz 693
"Komplett bescheuert"? BVG will Weltkulturerbe werden 864
Polizei erschießt 25-Jährigen in Wuppertal: Noch viele offene Fragen 459
Mann will erst ungeschützten Sex mit Prostituierter, dann schlägt er heftig zu 4.799
Bitter für den BVB: FC Barcelona lässt Lionel Messi plus fünf zu Hause! 4.685
Tod von Juice Wrld: Video vom letzten Flug aufgetaucht! 5.715
Tödlicher Angriff in Augsburg: Feuerwehrmann von Jugendlichen umringt, Schlag kam von der Seite! 5.510
Dumm gelaufen: Mann fährt mit 18.300 Euro in bar im ICE und schläft dann ein 4.262
Mann verprügelt Freundin und ritzt ihr zur Krönung seinen Namen in die Stirn 4.919
Gigantischer Schuldenberg: Wacker Nordhausen stellt Insolvenzantrag! 5.790 Update
Stiefvater behauptet: Leonie (†6) ist die Treppe heruntergefallen 1.564
Sparkassen-Ausfall: Dutzende Kunden bekommen kein Geld 22.720
Sexy! Welcher Promi feiert so seinen 30. Geburtstag? 4.496
Trennung nach vier Monaten: Thomas Doll verliert Trainer-Job 4.300
Neugeborenes liegt hilflos in der Kälte: Wo ist die Mutter? 4.268
Er wurde erschossen! Betrunkener Waschbär vom Weihnachtsmarkt ist tot 5.972
Drei Geschwister ertrinken in Teich: Bürgermeister im Fadenkreuz 4.161
BVB-Schock: Axel Witsel verletzt sich bei Sturz im Gesicht und fällt aus 1.106
Transporter rast in Stauende auf der A3: Fahrer stirbt 3.196
Lösung: Die Antwort auf das Rätsel der 3 sexy Weihnachtsengel 494
Wie letztes Jahr: Michael Müller fährt erneut die größte Drecksschleuder 4.521
Das gab's noch nie! Zwillinge buhlen um Bachelor Sebastian Preuss 2.761
Eltern steigen in Zug und vergessen Sohn (3) am Bahnsteig 4.075
Krankes Mädchen weint um ihren Therapie-Hund: Diebe haben ihn geklaut! 3.599
Katze liegt zum Schlafen in Waschmaschine: Dann beginnt der Vollwaschgang 31.235
Namen stehen fest: Berliner Panda-Zwillinge sind Jungs 666
Dschungelcamp 2020: Starttermin steht fest! 1.883
Doping-Hammer! Russland von WM und Olympischen Spielen ausgeschlossen! 2.376
Pietro Lombardi in großer Trauer: "Er war immer wie ein eigener Papa" 7.867
Rätsel um Bachelor-Baby: Angelina Heger platzt der Kragen 3.536
TV-Star reitet auf einem Elefanten und wird mit Tierquälerei-Vorwürfen überhäuft 1.131