Dürfen bald Ausländer in die Bundeswehr und bekommen dafür deutschen Pass? Top Warum tut sie das? Wollersheim angeblich bei Promi Big Brother dabei Top Ärzte sind entsetzt: Busenstar hat krassen OP-Wunsch Neu 1 Million Dollar futsch! Mann wäscht Lotto-Schein mit Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 56.939 Anzeige
732

Trotz großem Kampf: DSC verliert Testspiel gegen Gladbach

Auch wenn es am Ende 1:4 stand, konnten Arminias Youngster überzeugen: Weigelt verteidigte gut und Staude traf.
Henri Weigelt (r.) verteidigt sonst in der 2. Mannschaft des DSC in der Oberliga Westfalen.
Henri Weigelt (r.) verteidigt sonst in der 2. Mannschaft des DSC in der Oberliga Westfalen.

Mönchengladbach - Der DSC Arminia Bielefeld nutzte die Länderspielpause für ein Testspiel gegen den Bundesligisten Borussia Mönchengladbach. Mit Christoph Kramer stand dabei auch ein Weltmeister von 2014 in der "Fohlenelf".

Cheftrainer Jeff Saibene hatte bereits angekündigt, Henri Weigelt mit Stephan Salger zusammen in der Innenverteidigung zu testen (TAG24 berichtete), denn mit Brian Behrendt (Rotsperre) und Julian Börner (5. Gelbe Karte) werden zwei wichtige Defensivspieler im nächsten Heimspiel fehlen.

Andreas Voglsammer, der den 1:1-Ausgleichstreffer in Aue geschossen hatte, war erst gar nicht im Kader. Der Trainer wollte zunächst Spielern wie Nils Quaschner, Florian Dick, Nikolai Rehnen oder auch Sören Brandy, der mit Fabian Klos zusammen das Sturmdoubildete, eine Chance geben.

Die erste dicke Möglichkeit auf dem Fohlenplatz am Borussia-Park hatte der DSC in der 13. Minute, als Klos eine Flanke von Dick knapp neben das Tor köpfte.

Im DFB-Pokal Viertelfinale der Saison 2014/15 gewannen die Arminen 5:4 gegen Gladbach nach Elfmeterschießen.
Im DFB-Pokal Viertelfinale der Saison 2014/15 gewannen die Arminen 5:4 gegen Gladbach nach Elfmeterschießen.

Der erste Treffer gehörte dann aber dem Bundesligisten: In der 35. Minute jagte Vincenzo Grifo den Ball aus rund 30 Metern unhaltbar für Rehnen unter die Latte.

Bis auf das Tor gab es in der ersten Halbzeit relativ wenig, was die 202 Zuschauer zu sehen bekamen. Nach der Pause wechselte der DSC zweimal: Behrendt kam für Salger und Andraz Sporar stürmte für Klos weiter. Eine halbe Stunde vor Schluss folgten sechs weitere Wechsel, darunter auch David Ulm für Tom Schütz.

Obwohl der DSC etwas aktiver wurde und auch zu mehr Abschlüssen kam, konnte Gladbach durch Tore von Aaron Herzog (56.) und Josip Drmic (63. und 71.) auf 4:0 erhöhen. In der 76. Minute wurde Arminia in Person von Keanu Staude für den Einsatz belohnt, der 20-Jährige stellte auf 1:4 aus Sicht der Bielefelder.

Kurz vor Schluss wurde es ärgerlich: Weigelt konnte Stürmer Kwame Yeboah mit einer Grätsche stoppen, verletzte sich dabei aber leicht und musste vom Platz.

Fotos: Imago (Archivbild), Imago

GZSZ-Fans stinksauer: Geht die Soap damit zu weit? Neu 60.000 Aale starten jahrelange Schwimm-Reise in die Bahamas Neu
Wie schrecklich! 46-Jähriger stirbt bei Autounfall, vier Kinder verletzt! Neu Peinlich! Schrieb der Ex-Senator für seine Doktorarbeit aus Kinderliteratur ab? Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 12.192 Anzeige Auf Ostsee-Zeltplatz: 20 Vermummte prügeln auf Sachsen ein Neu Allein zurückgelassen! Tatort-Star Brambach stirbt fast den Hitzetod Neu 22-Jähriger rast und kommt von Straße ab: 16-Jähriger stirbt Neu Horror-Unfall in Nachtclub: Farbpistole schießt Urlauber (18) die Augen weg Neu Rekord-Transfer? Bayern gewinnt wohl Rennen um kanadisches Mega-Talent (17) Neu Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 3.653 Anzeige Das Netz jubelt: Teenager blamiert sich mit dieser Aktion bis auf die Knochen Neu Messerangriff in Linienbus: Neue Details zur schrecklichen Tat Neu
Vorsicht im Urlaub mit dem Auto: Die besten Sicherheits-Tipps Neu Bei Theater-Premiere: Hier geht's Jimi Blue Ochsenknecht an den Kragen Neu Frau kann nicht fassen, was auf diesem Zettel an ihrem Auto steht Neu Bootsunglück reißt neun Mitglieder einer Familie in den Tod 3.509 Transporter kracht in Gegenverkehr: Frau in Lebensgefahr 182 Im Weltall: "Astro-Alex" spielt bei Kraftwerk-Konzert mit 727 Während der Arbeit! Traktor fackelt ab 3.602 Ski-Ass Neureuther wettert gegen Kommerz im Sport 734 Zerstörte Küstenwache Flüchtlingsboot und ließ Insassen im Meer zurück? 1.482 Neue LKA-Abteilung macht Jagd auf Top-Gefährder 144 Kleinbus und Auto kollidieren: Fünf schwer verletzte Kinder 1.297 Schrecklich! 19-Jährige sucht Job bei Ebay und wird vergewaltigt 3.907 Polizei sucht Vermissten im See, bis der plötzlich anruft 7.756 Autofahrer schleudert gegen zwei Bäume: Schwerste Verletzungen! 130 Einfamilienhaus brennt: Polizei findet Frauenleiche, Mann vermisst 1.894 Polizei hatte ihn schon, lässt ihn laufen und fahndet jetzt nach Messerstecher 3.671 "Brutal und sinnlos": Trotz Kritik kommen wieder 1000 Menschen zum Fischerstechen 1.737 Steuer-Einnahmen in NRW um 6,1 Prozent gestiegen! 61 VW-Fahrer übersieht Roller: Sekunden später kracht es 98 Meghan und Kate küssen sich und das Internet flippt aus 6.715 Autofahrer übersieht Biker: Rettungshubschrauber im Einsatz 393 Heynckes spricht über Kovac und Abschiedsspiel Schweinsteigers 802 Auto rast ungebremst gegen Baum: Drei Verletzte! 161 Bergwanderer entdeckt Hut: Der schreckliche Verdacht bestätigt sich 2.233 Polizei bringt Krawall-Macher an Händen und Füßen gefesselt aufs Revier 3.029 Hot Mama! Bonnie Strange räkelt sich in Rap-Video von Ufo361 893 Polizei wird Betrunkener gemeldet, doch es ist viel Schlimmer 2.781 George Michael: Neue schreckliche Details über seinen Tod! 5.875 Super-Sommer zündet den Turbo: Jetzt wird es richtig heiss 5.062 Mittelschüler crashen Abschlussfeier mit Porno-Bildern und Nazi-Parolen 2.940 Mädchen in Lebensgefahr weil Bade-Verbot-Schilder unlesbar sind? 403 Update Frontal-Crash an Kreuzung: Taxi und Ford rasen ineinander 116 Trotz schneller Hilfe: Junger Biker (21) stirbt bei Unfall 5.542 Auf diesen Zugstrecken wird am Wochenende Eis verschenkt 168 Zwei junge Menschen nach Überschlag aus Opel geschleudert 3.693 Trotz Finanzspritze von Judith Williams: "Höhle der Löwen"-Erfinder ist pleite 7.790 Brandbeschleuniger im Rucksack: Messerangriff in Lübeck gibt weiter Rätsel auf 226 Update