Polizei-Einsatz verhindert Terroranschlag in Deutschland

Top
Update

Zoll entdeckt bei Kontrolle fast 200.000 Euro und behält sie

Top

Wird Frauke Petry die größte Verliererin vom Jamaika-Aus?

Top

"Ehrlich Brother" Chris kollabiert bei Arztbesuch

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

86.446
Anzeige
4.782

Fußball-Boss Rettig greift 1860-Investor Ismaik und den DFB an

Gute Nacht Fußballdeutschland! Jedes kritische Banner bestrafen, aber bei Investoren wie bei 1860 München auf beiden Augen blind sein: St. Pauli-Boss Rettig ist richtig genervt.
Der Sportchef von St. Pauli, Andreas Rettig, ist gerade alles andere als amused.
Der Sportchef von St. Pauli, Andreas Rettig, ist gerade alles andere als amused.

München/Hamburg - In den vergangenen Wochen und Monaten haben seine Maßnahmen vor allem gegen Journalisten immer wieder für Kopfschütteln gesorgt, nun hat der umstrittene Investor von Fußball-Zweitligist 1860 München, Hasan Ismaik, den nächsten Eklat ausgelöst.

Denn der Boss der Münchner Löwen kann offenbar nicht verlieren. Bereits am Sonnabend hatte sein Team im Abstiegskampf das wichtige Heimspiel gegen den FC St. Pauli verloren. Dabei führte 1860 in der Allianz Arena mit 1:0 durch ein Tor von Lumor (27. Minute), doch noch vor der Halbzeit drehten die "Kiezkicker" das Spiel mit den Treffern von Lasse Sobiech (36./Handelfmeter) und Aziz Bouhaddouz (41.).

Wie im Fußball üblich, saßen natürlich einige Gremienmitglieder des FC St. Pauli auf der VIP-Tribüne des Stadions. Auch normal: Sie freuten sich über die Führung und das damit gedrehte Spiel. Doch bei Ismaik sollen dann die Sicherungen durchgebrannt sein, denn offenbar störte ihn der Jubel des Gegners.

Er soll dem Ordnungspersonal zunächst angewiesen haben, die Bosse aus Hamburg aufzufordern, sich zu beruhigen, später sollten die sogar ihre Plätze verlassen.

1860-Investor Hasan Ismaik hat mit ungewöhnlichen Methoden in den vergangenen Wochen immer wieder für Unmut gesorgt.
1860-Investor Hasan Ismaik hat mit ungewöhnlichen Methoden in den vergangenen Wochen immer wieder für Unmut gesorgt.

"Als unsere Gremiumsmitglieder, die in unmittelbarer Nähe zu Herrn Ismaik saßen, nach dem Ausgleich jubelten, wurden sie von einem Ordner zur Mäßigung aufgerufen", sagte Sportchef Andreas Rettig auf der Homepage der Hamburger. "Nach weiterem Jubel nach dem 2:1 wurden sie aufgefordert die Plätze zu verlassen und sich umzusetzen."

Bereits vor der Partie hatte es Zoff gegeben. Denn während die Presseabteilung des FC St. Pauli Interviewanfragen mit Spielern von Seite der Münchner schnell und unbürokratisch umsetzte, warten die Hamburger bis heute auf die Beantwortung ihrer Fragen. "Zumindest eine Absage hätten wir erwartet. Aber das passte ins Bild. Denn auch die sonst kollegiale Kartenregelung unter den Clubs konnte nicht einvernehmlich geregelt werden", beklagt Rettig.

Doch der einstige Chef der Deutschen Fußball-Liga (DFL) geht noch weiter: Denn er greift auch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) an: "Wenn auf dem Altar des vielen Geldes Meinungsfreiheit und respektvoller Umgang mit Mitarbeitern, Medien und anderen Clubs auf der Strecke bleiben, dann gute Nacht Fußballdeutschland. Hier würde ich mir auch ein konsequenteres Eingreifen der Verbände wünschen. Jedes Spruchband wird sanktioniert und hier ist man auf beiden Augen blind", findet der Macher deutliche Worte. Zudem sprach er von einer Mahnung und Warnung zugleich für all die, die im deutschen Fußball nach Investoren schreien.

Vor dem Spiel war es in München zum Eklat gekommen, als der Bild-Journalistin Kristina Ellwanger (33) auf der Pressekonferenz keine Fragen beantwortet und ihr die Akkreditierung für das Spiel am Sonnabend verweigert wurde. Erst griff Pressesprecherin Lil Zercher auf der PK ein und erklärte Ellwanger, dass ihr Fragen nicht beantwortet werden, als das zum Aufruhr der anderen Medien führte, schaltete der Verein die Live-Übertragung der PK im Internet ab.

Ellwanger hatte zuvor über die Degradierung von Karim Matmour und Mobbingmaßnahmen des Vereins berichtet. In den Wochen zuvor hatte Investor Ismaik das Trainingsgelände für die Journalisten sperren lassen.

Fotos: Fotostand/Krause, DPA

Jugendliche stellen Vater und Sohn eine Falle und attackieren sie mit Steinen

Neu

Dunkle Wolken über dem Liebesglück: Findet Bastian Yotta seine Natalia zu dick?

Neu

Frau will Hamster beerdigen, was dann passiert schockt alle

Neu

Die Hunde knurrten sich nur an, doch die Besitzer rasteten komplett aus

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

86.144
Anzeige

Unglaublich, was dieses Model mit seiner Katze gemacht hat

Neu

Mordprozess gegen Jugendlichen: Abneigung gegen Schwule als Motiv?

Neu

Das findet Comedian Matze Knop gar nicht lustig

Neu

Seltsamer Asteroid-Brocken rast auf die Erde zu

Neu

Sprinter schleudert quer über die Autobahn und hinterlässt Verwüstung

Neu

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

16.431
Anzeige

Kreisliga-Team steht ohne Torhüter da, deshalb zaubern sie eine Lösung aus dem Hut

Neu

Verliebt und stylish: So zeigt sich Isabell Horn auf dem Roten Teppich

Neu

Autodieb fährt sich selbst aufs Abstellgleis

Neu

Warum joggt dieser Moderator 89 Kilometer rückwärts?

Neu

Ulrich Tukur schreibt seinen ersten Roman in einer Berghütte

Neu

Sex mit Schüler: Verheiratete Lehrerin tappt der Polizei in die Falle

Neu

Warum fällt ein Haus einfach so in sich zusammen?

Neu

Er galt als Playboy: Jetzt droht ihm der Knast

1.193

Frau bekommt Schreck ihres Lebens, als sie bemerkt, was da in ihrer Waschmaschine lauert

1.787

Dreharbeiten in der Petersstraße: Promi-Auflauf in Leipzig

1.001

Es kam zum Streit, dann brachte ihr Partner sie um

2.130

Schöne Studentin verliert ihre Haare, doch sie macht das beste aus ihrer Krankheit

1.641

Lastwagen komplett zerstört: Geisterfahrer sorgt für Chaos

1.865

Weihnachten in Gefahr?! Kommen unsere Pakete etwa erst nach Heiligabend?

1.101

"Warnung aus Gewaltmilieu": Vermissten-Fall wird immer mysteriöser

10.303

Gericht entzieht dem "Spanner-Zahnarzt" seine Zulassung

324

Fünf Menschen tot! Raser baut Unfall und fährt weiter

4.045

Tote bei schwerem Wohnhausbrand: 18 Festnahmen

646

Mehrere Mütter prügeln sich in der Spielecke

2.876

Schwere Explosionen in Kosmetikfabrik! 40 Verletzte, ein Mitarbeiter vermisst

1.099

Dickes Ding! Robbie Williams zeigt sich mal wieder nackt

1.591

Fünf Männer vergewaltigen 18-jährige, doch der Richter handelt unfassbar!

5.816

Neuer Look! Selena Gomez total verändert

1.742

Vegetarier kann nicht fassen, was er im Flugzeug zu Essen bekommt

2.207

Bahn statt Auto: Flughafen BER setzt auf öffentlichen Nahverkehr

180

Hinken kann bei Kindern auf Rheuma hindeuten

210

Kinderschänder wird in JVA von Mithäftling schwer verletzt

3.345

"Adam sucht Eva"-Djamila Rowe: Seit neun Jahren ohne Sex und das soll der Grund sein

2.516

"3 Boxen, dein Style": Die "Katze" verpasst Susanne neuen Look

728

Großeinsatz: Einfamilienhaus eingestürzt, Feuerwehr sucht Verschüttete

7.021
Update

"Unverschämt": SPD-Chef Schulz sauer über erneute Merkel-Kandidatur

8.153

Mit diesem Frühstück hast Du besseren Sex!

2.596

Nach Spiel Karlsruhe-Zwickau: Fan stirbt im Krankenhaus

10.382

Nach Jamaika-Aus: Das wünschen sich die Deutschen

7.810

Lebensgefahr! Hier wurde einfach ohne Absperrung abgerissen

5.922

Sarah und Pietro Lombardi wieder zusammen? Neues Foto befeuert Gerüchteküche

8.583

EHEC ist zurück! Warnung vor infizierter Mettwurst

4.320

Sitten-Streit um den deutschen Filmtitel "Fack Ju Göhte"

1.935

Trump provoziert "kleinen Raketenmann"

2.526

"Bauer sucht Frau"-Hottie Gerald heiratet zweimal!

46.317

Merkel macht weiter! Sie will auch bei Neuwahlen Spitzenkandidatin sein

3.073

Zwölf Jahre Haft für tödlichen Messerangriff auf junge Mutter

1.369

U-Bahn-Schubser mit Schock-Geständnis: Darum stieß er den Mann die Treppen runter

71.291