Giovanni ist zurück bei "Let's Dance", doch dafür musste einer gehen

Neu

Nach wochenlangem Streit: Mädchen verbrennt Mitschülerin!

Neu

Schwerer Unfall! Straßenbahn erfasst Rolli-Fahrer

Neu

Staatsanwalt jagt Berliner Afd-Politiker

1.055

Du willst ein Lächeln wie die Top-Models? Dann schau mal hier!

19.123
Anzeige
16.662

Last-Minute-K.o. und teure Pyro: Kein guter Montag für Dynamo

Ist das bitter! In der Nachspielzeit kommt der K.o. in #Braunschweig und teuer wird es auch noch. #EBSSGD #sgd1953 #Pyro

Von Tina Hofmann

In der 50. Minute ging die Pyro im Dynamo-Block los.
In der 50. Minute ging die Pyro im Dynamo-Block los.

Braunschweig – Das tut sportlich und finanziell richtig weh! Am Montagabend musste Dynamo gleich in doppelter Hinsicht eine Pleite einstecken. Nicht nur, dass sie das Top-Duell bei Eintracht Braunschweig vergeigten, die Fans zeigten sich mal wieder von ihrer schlechten Seite.

Ken Reichel verwandelte das Eintracht-Stadion mit 22.880 Zuschauern in ein Tollhaus, als er in der Nachspielzeit zum 1:0 für sein Team traf. Damit haben die Schwarz-Gelben nun neun Punkte Rückstand auf Braunschweig, das dürfte im Rennen um den Aufstieg ein nur schwer zu verdauender Rückschlag sein.

Sportlich war das für ein Spitzenspiel lange Zeit vollkommen in Ordnung, doch auf der großen Montagsbühne, die sich Dynamo zum zweiten Mal in dieser Saison bot, zeigten sich einige schwarz-gelbe Anhänger mal wieder von ihrer ganz schlechten Seite. Nicht nur, dass sie eine gewaltige Pyro auspackten, sie warfen Raketen und Böller in Richtung der eigenen Spieler.

Und das nur fünf Tage, nachdem im Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim der K-Block aufgrund eines Zuschauer-Teilausschlusses geschlossen bleiben musste. Auch für dieses Feuerwerk dürfte der Verein wieder zur Rechenschaft gezogen werden.

Ex-Dynamo Quirin Moll (li.) und Marvin Stefaniak, die beide gesperrt waren.
Ex-Dynamo Quirin Moll (li.) und Marvin Stefaniak, die beide gesperrt waren.

Vor dem Spiel musste Neuhaus notgedrungen eine Änderung vornehmen. Für den mit der fünften Gelbe Karte gesperrten Marvin Stefaniak rückte Routinier Andreas „Lumpi“ Lambertz in die Startelf.

Auch wenn der Mittelfeldspieler nur zuschauen konnte, so war er dennoch nach Niedersachsen gereist und wechselte vor dem Spiel einige Worte mit Ex-Dynamo Quirin Moll. Der verpasste mit der zehnten Gelben Karte schon die zweite Partie dieser Saison gegen seinen alten Arbeitgeber. Im Hinspiel war er mit der 5. Gelben gesperrt. Auf der Tribüne gesellte sich dann noch Aufstiegsheld Justin Eilers zu ihnen, der ebenfalls ins Eintracht-Stadion gekommen war.

In der Anfangsviertelstunde hatte Dynamo zwar statistisch in Sachen Ballbesitz und Zweikampfquote die Nase vorn, doch die Gastgeber kamen immer wieder zu gefährliche Nadelstichen. So musste Tormann Marvin Schwäbe mehrfach eingreifen und löste das stets richtig souverän. Ein fußballerischer Leckerbissen war das nicht, die Partie war immer wieder wegen kleinen Fouls unterbrochen, doch mit zunehmender Spieldauer sammelten sich die Schwarz-Gelben.

Die besten Chancen hatte dabei Andreas „Lumpi“ Lambertz in der 39. Minute, doch sein gefühlvoller Ball segelte über die Latte. Eine Minute später prüfte Stefan Kutschke den Braunschweiger Schlussmann, doch der hielt sich schadlos.

Stefan Kutschke bei seiner Chance in der ersten Halbzeit.
Stefan Kutschke bei seiner Chance in der ersten Halbzeit.

Die zweite Halbzeit stand zunächst unter gar keinem guten Stern für Dynamo. Denn einige Unbelehrbare fackelten wie auf Kommando in der 50. Minute jede Menge Pyro ab, warfen dabei Raketen auf den Rasen, sogar in Richtung der eigenen Spieler. Kutschke musste vor die Kurve, um die Anhänger zu beruhigen, doch da war das meiste schon abgebrannt.

Zehn Minuten später gab es die nächste Unterbrechung, dieses Mal waren es die Rasensprenger, die plötzlich aus dem Boden schossen und das Grün einige Minuten bewässerten.

Sportlich gab es aber auch noch was zu sehen, zum Beispiel die Chance von Niko Kijewski, die Florian Ballas im letzten Moment blockte (59.).

In der 73. gab es dann erfreuliche Dynamo-News, denn Akaki Gogia gab nach überstandener Fußverletzung sein Comeback. Er kam für Aosman, der sich kurz vor seiner Auswechslung noch die fünfte Gelbe abholte und somit am Sonntag gegen Düsseldorf fehlt.

In der 77. Minute musste Neuhaus ganz tief durchatmen, denn Christoffer Nyman zog alleinstehend ab, Schwäbe rettete mit einer großartigen Parade. Auch danach gab es noch einige brenzlige Situationen zu überstehen, die der Schlussmann absolut souverän löste und seiner SGD bis dato den Punkt sicherte.

Die Schwarz-Gelben hatten noch einige gute Möglichkeiten, doch am Ende war es Ken Reichel, der das goldene Tor erzielte und Braunschweig neun Punkte weg von Dynamo schoss.

Auch Ex-Dynamo Justin Eilers (am Telefon) war nach Braunschweig gekommen.
Auch Ex-Dynamo Justin Eilers (am Telefon) war nach Braunschweig gekommen.

Fotos: Eibner-Pressefoto, Dehli-News

Mann erschlägt Spinne und löst damit Großeinsatz der Polizei aus

3.675

4,9 Promille: Sohn verprügelt im Vollsuff seine Mutter

1.356

GZSZ: Hat Chris doch noch eine Chance bei Sunny?

3.807

In diesen Städten wird weltweit am meisten gevögelt

7.409

AfD-Politiker klagt gegen seine eigene Fraktion

575

Vor Relegation: Fan-Aufmarsch in Wolfsburger Kaufhof

1.736

Clean eating: Was ist das eigentlich?

7.981
Anzeige

In diesem Haus wurde eine mumifizierte Leiche entdeckt

9.378

Unternehmer erschlägt Oma und Vater im Schrebergarten mit Beil

1.732

Mann stürzt auf Zugspitze 250 Meter in den Tod

1.427

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

24.930
Anzeige

Vor Pokalfinale: Eintracht-Profi wegen Tattoo suspendiert

6.339

Achtung! Dieses Jobangebot dürft Ihr auf keinen Fall annehmen

8.142

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

6.043
Anzeige

"will noch b*****" Darum bestellte ein Kebap-Kunde weder Knoblauch noch Zwiebeln

3.394

Wer hat den schönsten? Kendall und Kourtney im "Po-Kontest"

1.363

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

27.685
Anzeige

Bande aus Dealern und brutalen Islamisten zerschlagen

2.674

Einser-Schülerin fliegt von Schule, weil sie dieses Oberteil trug

5.873

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

8.775
Anzeige

Bayrischer Lehrer versucht 15-Jährige mit Sado-Maso-Text zu verführen

1.365

Mann bezahlt Pizza mit Bitcoins für heute rund 20 Millionen Dollar

3.013

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

7.341
Anzeige

40 Mio. Euro Beute: Geldtransporter auf Autobahn gestoppt und aufgesprengt

3.930

Kinder quälen süße Welpen fast zu Tode. Besitzerin prügelt auf Polizisten ein

12.361

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

8.643
Anzeige

Braut wird kurz nach der Hochzeit beim Dreier erwischt

6.606

Hafturteil gegen Messi bestätigt! Muss er jetzt wirklich ins Gefängnis?

1.987

Mehr als jeder vierte Berliner hat einen Migrationshintergrund

170

Dach stürzt bei Bauarbeiten ein: Mensch schwer verletzt!

3.022

Kommt jetzt die Null-Promille-Grenze für den Männertag?

5.386

Schockierendes Video: Hier prügeln sich zwei Lehrerinnen vor ihren Schülern

990

Weltpremiere auf Deutsch! Lena gelingt die Überraschung des Abends

3.848

Harte Hopp-Kritik: Rangnick hat Geld "mit vollen Händen ausgegeben"

1.767

Europa ruft: Doch wie gut ist die Hertha wirklich?

202

Altenheimbewohner erschießt Partnerin und sich selbst

2.314

"In welchem Land sind wir hier?" Flüchtlinge winken Zoll aus Lkw zu

12.643

Stark! Bielefelderin bezwingt mit erst 26 den Mount Everest

728

Baby-Alarm! Dieser Pop-Star wird zum ersten Mal Papa

1.539

Neue Haarfarbe, neuer Mann? Sophia Thomalla bändelt wieder an

4.159

Ehekrach bei den Trumps? Melania will einfach nicht Händchenhalten

2.352

Ex-Dynamo-Trainer wird neuer Chef bei St. Pauli

3.519

Nach Terror-Anschlag in Manchester: Polizei nimmt drei Männer fest

845
Update

Er lag tot in einer Kiste! Wer kennt diesen Mann?

9.701

Regionalzug rast gegen Auto: 68-Jähriger schwer verletzt

1.996

Großeinsatz! Tötete ein Betrunkener seine Lebensgefährtin?

2.323

Schwangere Caroline Beil verrät Geschlecht ihres Kindes

3.484

Ende einer Ära: Arminia Bielefeld wechselt Stadionwurst

663

Die Zahlen sprechen für sich: Union kann stolz auf sich sein!

203

Bus stürzt 150 Meter in die Tiefe: Mindestens 20 Menschen sterben!

1.405

Wie wird das Wetter in Sachsen zu Himmelfahrt?

9.313

RB-Sportdirektor Ralf Rangnick ist "mit ganzem Herzen Leipziger"

1.000

Mann lässt sich neuen Penis transplantieren: Der muss allerdings tätowiert werden

8.180

Fake oder echt? Das hat es mit dem Null-Euro-Schein auf sich

12.596