Onkel soll Täter sein: Junge (11) stirbt nach Misshandlung

Top

Diese Bundeswehr-Kommandeurin begann ihre Ausbildung als Mann

Top

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

14.310
Anzeige

Betrunkener kracht in Lkw! Mega-Stau auf A4

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

71.085
Anzeige
16.777

Last-Minute-K.o. und teure Pyro: Kein guter Montag für Dynamo

Ist das bitter! In der Nachspielzeit kommt der K.o. in #Braunschweig und teuer wird es auch noch. #EBSSGD #sgd1953 #Pyro

Von Tina Hofmann

In der 50. Minute ging die Pyro im Dynamo-Block los.
In der 50. Minute ging die Pyro im Dynamo-Block los.

Braunschweig – Das tut sportlich und finanziell richtig weh! Am Montagabend musste Dynamo gleich in doppelter Hinsicht eine Pleite einstecken. Nicht nur, dass sie das Top-Duell bei Eintracht Braunschweig vergeigten, die Fans zeigten sich mal wieder von ihrer schlechten Seite.

Ken Reichel verwandelte das Eintracht-Stadion mit 22.880 Zuschauern in ein Tollhaus, als er in der Nachspielzeit zum 1:0 für sein Team traf. Damit haben die Schwarz-Gelben nun neun Punkte Rückstand auf Braunschweig, das dürfte im Rennen um den Aufstieg ein nur schwer zu verdauender Rückschlag sein.

Sportlich war das für ein Spitzenspiel lange Zeit vollkommen in Ordnung, doch auf der großen Montagsbühne, die sich Dynamo zum zweiten Mal in dieser Saison bot, zeigten sich einige schwarz-gelbe Anhänger mal wieder von ihrer ganz schlechten Seite. Nicht nur, dass sie eine gewaltige Pyro auspackten, sie warfen Raketen und Böller in Richtung der eigenen Spieler.

Und das nur fünf Tage, nachdem im Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim der K-Block aufgrund eines Zuschauer-Teilausschlusses geschlossen bleiben musste. Auch für dieses Feuerwerk dürfte der Verein wieder zur Rechenschaft gezogen werden.

Ex-Dynamo Quirin Moll (li.) und Marvin Stefaniak, die beide gesperrt waren.
Ex-Dynamo Quirin Moll (li.) und Marvin Stefaniak, die beide gesperrt waren.

Vor dem Spiel musste Neuhaus notgedrungen eine Änderung vornehmen. Für den mit der fünften Gelbe Karte gesperrten Marvin Stefaniak rückte Routinier Andreas „Lumpi“ Lambertz in die Startelf.

Auch wenn der Mittelfeldspieler nur zuschauen konnte, so war er dennoch nach Niedersachsen gereist und wechselte vor dem Spiel einige Worte mit Ex-Dynamo Quirin Moll. Der verpasste mit der zehnten Gelben Karte schon die zweite Partie dieser Saison gegen seinen alten Arbeitgeber. Im Hinspiel war er mit der 5. Gelben gesperrt. Auf der Tribüne gesellte sich dann noch Aufstiegsheld Justin Eilers zu ihnen, der ebenfalls ins Eintracht-Stadion gekommen war.

In der Anfangsviertelstunde hatte Dynamo zwar statistisch in Sachen Ballbesitz und Zweikampfquote die Nase vorn, doch die Gastgeber kamen immer wieder zu gefährliche Nadelstichen. So musste Tormann Marvin Schwäbe mehrfach eingreifen und löste das stets richtig souverän. Ein fußballerischer Leckerbissen war das nicht, die Partie war immer wieder wegen kleinen Fouls unterbrochen, doch mit zunehmender Spieldauer sammelten sich die Schwarz-Gelben.

Die besten Chancen hatte dabei Andreas „Lumpi“ Lambertz in der 39. Minute, doch sein gefühlvoller Ball segelte über die Latte. Eine Minute später prüfte Stefan Kutschke den Braunschweiger Schlussmann, doch der hielt sich schadlos.

Stefan Kutschke bei seiner Chance in der ersten Halbzeit.
Stefan Kutschke bei seiner Chance in der ersten Halbzeit.

Die zweite Halbzeit stand zunächst unter gar keinem guten Stern für Dynamo. Denn einige Unbelehrbare fackelten wie auf Kommando in der 50. Minute jede Menge Pyro ab, warfen dabei Raketen auf den Rasen, sogar in Richtung der eigenen Spieler. Kutschke musste vor die Kurve, um die Anhänger zu beruhigen, doch da war das meiste schon abgebrannt.

Zehn Minuten später gab es die nächste Unterbrechung, dieses Mal waren es die Rasensprenger, die plötzlich aus dem Boden schossen und das Grün einige Minuten bewässerten.

Sportlich gab es aber auch noch was zu sehen, zum Beispiel die Chance von Niko Kijewski, die Florian Ballas im letzten Moment blockte (59.).

In der 73. gab es dann erfreuliche Dynamo-News, denn Akaki Gogia gab nach überstandener Fußverletzung sein Comeback. Er kam für Aosman, der sich kurz vor seiner Auswechslung noch die fünfte Gelbe abholte und somit am Sonntag gegen Düsseldorf fehlt.

In der 77. Minute musste Neuhaus ganz tief durchatmen, denn Christoffer Nyman zog alleinstehend ab, Schwäbe rettete mit einer großartigen Parade. Auch danach gab es noch einige brenzlige Situationen zu überstehen, die der Schlussmann absolut souverän löste und seiner SGD bis dato den Punkt sicherte.

Die Schwarz-Gelben hatten noch einige gute Möglichkeiten, doch am Ende war es Ken Reichel, der das goldene Tor erzielte und Braunschweig neun Punkte weg von Dynamo schoss.

Auch Ex-Dynamo Justin Eilers (am Telefon) war nach Braunschweig gekommen.
Auch Ex-Dynamo Justin Eilers (am Telefon) war nach Braunschweig gekommen.

Fotos: Eibner-Pressefoto, Dehli-News

"Unbeschreiblich glücklich": GZSZ-Lilly hat den Fans etwas mitzuteilen

Neu

Nach Explosion in Mickten: Haftbefehle am Krankenbett!

Neu

Pflegevater des mutmaßlichen Mörders: Hussein war freundlich, aber distanziert

Neu

Naddel "wie weggetreten": Zusammenbruch, Krankenhaus!

Neu

A4 nach Unfall voll gesperrt: Rettungshubschrauber im Einsatz

Neu

Politikerin behauptet: "Aliens haben mich in einem Raumschiff entführt"

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

1.377
Anzeige

Student in Thailand verunglückt! Sein Bruder will ihn unbedingt zurückholen

Neu

Weil er nicht warten wollte: Mann droht mit Selbstmord!

702

Gruselig: Hier spritzen plötzlich Blut-Fontänen aus dem Sand

2.814

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

12.493
Anzeige

Im Wahn! Messer-Mann attackiert Familie und Polizei

800

52-Jährige mit vier Promille versucht im Supermarkt zu klauen: Krankenhaus

730

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

1.919
Anzeige

Hier checkt ein Pferd im Hotel ein

626

Rätselhafte Wasserleiche hat endlich einen Namen

3.286

61-jähriger Landwirt gerät auf Feld in Sämaschine: Tot

1.973

Terrorprozess gegen "Gruppe Freital": Jetzt soll Bundesbeauftragte als Zeugin aussagen

809

Sexueller Übergriff! Junge Frau auf Heimweg zu Boden gestoßen und gewürgt

2.868

"Ein Alptraum": Carmen Geiss kann nicht mehr richtig sprechen

15.885

Wegen Schlechtwetter: Fremder spricht Schulmädchen (10) an

1.615

Eltern sehen tatenlos zu: Übergewichtige Frau setzt sich auf Mädchen (9), bis es tot ist!

5.186

25 Meter mitgeschleift: Zwei Schwerverletzte bei Strassenbahn-Unglück

2.053

Urteil gefällt! So lange muss der Busentführer jetzt in den Knast

758

Foto sorgt für Spekulationen! Ist "taff"-Moderatorin schwanger?

2.046

Krass! Video zeigt bewaffneten Raubüberfall

1.017

Mann vom eigenen Mülltransporter überrollt

1.457

Mutter ersticht 14 Monate alten Sohn

7.101

So stellt sich Schlagerstar Jürgen Drews seine Beerdigung vor

1.347

Seine Smartwatch rettete ihm das Leben

1.116

Mann hängt 40 Minuten kopfüber in Gully: Den Grund hält er in der Hand

2.502

Fans traurig! Dieser "Unter uns"-Star ist heute das letzte Mal zu sehen

1.888

Prostituierte schließt Freier ein und klaut sein Auto!

1.030

Fünf Menschen nach Unfall im Krankenhaus! Doch sie wurden erst danach verletzt

1.399

Dreist! Drei Autos mit demselben Kennzeichen unterwegs

1.987

Bei Sophia Vegas sitzt der Magen in den Brüsten!

3.513

Konsequenzen? Behörde untersucht spektakuläres Flugzeug-Manöver

3.601

Bei Ausgang! Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin

5.633

Mordprozess um Hussein K.: Pflegevater weist Vorwürfe von sich!

1.152

Einkaufscenter geräumt: Mädchen drohen mit Bombe

5.520

Schwerer Arbeitsunfall! Drei Lkw krachen in Baugerüst

1.437

Nazi-Polizist kassiert volle Bezüge trotz Suspendierung

3.063

Igitt! Warum ist hier das Wasser giftgrün?

1.053

Archäologen machen in Jerusalem unglaubliche Entdeckung

3.958

Kurioser Diebstahl! Baggerschaufel verschwunden

1.008

Prozess gegen Peter Steudtner bereits nächste Woche

1.721

Klempner vergewaltigt 25-Jährige und lässt sie in der Badewanne ertrinken

13.421

Polizei schnappt Verdächtigen nach tödlicher Disko-Schlägerei

338

Nach Bergung aus Vorgarten: Russen-Flieger sicher "gelandet"

2.199

Gefahrgut-Transporter kracht beim Wenden in Lkw

1.159

Schule evakuiert! Mehrere Kinder verletzt

2.534
Update

Bombendrohung gegen Uniklinikum Jena

4.265
Update

Seltene Elefanten durch Stromschlag getötet

1.861

Diese Gemeinde verpasst Pferden Nummernschilder!

1.079