Mutmaßlicher Kettensägen-Angreifer gefasst!

Top

Nicht nur Linda! Drei weitere deutsche IS-Kämpferinnen festgenommen

Top

Direkt vor einer Grundschule: Mann schneidet sich Penis ab

14.610

Trump hält Rede, doch etwas an dieser Szene lenkt alle ab

7.051
12.430

Leere Augen, leere Köpfe: So erklärt Neuhaus Dynamos schlechteste Saisonleistung

Auf emotionale Art und Weise gibt Trainer Uwe #Neuhaus einen Einblick in das Seelenleben seiner Mannschaft, die die Enttäuschung von Braunschweig einfach nicht verwunden hat. #sgd1953 #SGDF95

Von Tina Hofmann

Die pure Enttäuschung trotz Punktgewinn: Nach dem Spiel am Sonntag war bei Dynamo niemand zufrieden.
Die pure Enttäuschung trotz Punktgewinn: Nach dem Spiel am Sonntag war bei Dynamo niemand zufrieden.

Dresden - Er saß ruhig auf seinem Stuhl, pustete ein wenig Luft durch die Backen und blickte kurz zu Co-Trainer Peter Németh: Die Emotionen von Dynamo-Coach Uwe Neuhaus nach dem 1:1-Ausgleich von Stefan Kutschke am Sonntag gegen Fortuna Düsseldorf hielten sich in Grenzen.

"Wenn man draußen auf der Bank so ein Spiel verfolgt, dann rechnet man gar nicht mehr mit einem Punkt. Wer die leeren Gesichter in der Halbzeit gesehen hat, der konnte mit nichts mehr rechnen", so er 57-Jährige. Er wusste spätestens seit Donnerstag, dass seine Elf am Sonntag keine Normalform bringen würde.

Der 57-Jährige ist immer ein Mann der offenen und klaren Worte, doch wie er nach dem Spiel das Seelenleben und die Stimmung der Mannschaft wiedergab, das war einfach hochemotional. Denn jeder Satz mehr machte klar: Die Mannschaft war so vom Ehrgeiz "zerfressen", so heiß darauf, im Aufstiegskampf zu bleiben, dass sie den Rückschlag der 0:1-Niederlage in Braunschweig, und dem damit verbundenen Abschied vom Konzert um den Bundesliga-Aufstieg, einfach nicht in sechs Tagen verarbeiten konnte.

Ganz ohne Vorwürfe und sehr verständnisvoll brachte es Neuhaus auf den Punkt: "Ich glaube, dass da in den Köpfen völlige Leere entstanden ist. Das haben wir auch am Donnerstag im Training sehen können. Wir haben nochmal versucht, die Mannschaft zu straffen, aber es war einfach nicht möglich. Der Kopf war zu nichts mehr bereit, es hat nichts funktioniert. Wir waren nicht bereit für Wettkampf heute."

Ein enttäuschter Stefan Kutschke (li.) und ein nachdenklicher Uwe Neuhaus.
Ein enttäuschter Stefan Kutschke (li.) und ein nachdenklicher Uwe Neuhaus.

Deshalb bedankte sich Neuhaus bei Kollege Friedhelm Funkel mit einem Augenzwinkern für die Punkte: "Wenn Düsseldorf die drei Punkte nicht haben will, dann nehmen wir den einen. Danke nochmal dafür."

Schon in Braunschweig wäre sein Team an seine Grenzen gestoßen, bis dahin hätte die Mannschaft immer ans absolute Limit gehen müssen, um solch starke Leistungen in dieser Saison zu zeigen.

Und das war eben nun nach der großen Enttäuschung nicht mehr möglich. Das spürte Neuhaus spätestens in der Halbzeit, als er seine Elf an der Ehre packen und darauf aufmerksam machen wollte, dass eine solche Leistung den ganzen tollen Eindruck der Saison schmälern kann.

"Mein Aufhänger in der Halbzeit war, dass wir das nicht nur mit in die nächsten Spiele nehmen, sondern in die nächste Saison. Dann habe ich in die Augen geguckt und habe eine leere Wand gesehen. Sender und Empfänger kannst du völlig knicken. Da brauchst du dir auch gar keine Mühe mehr geben, da kannst du nur noch in den Arm nehmen und sagen: Komm, die 45 Minuten schaffst du auch noch."

Am Montag hat die Mannschaft frei, Neuhaus und Németh allerdings nicht. Denn sie sind jetzt nicht nur als Pyschologen gefragt, sondern wollen sich vielleicht sogar eine neue Spielweise ausdenken. "Wir müssen uns wieder sammeln, Kräfte bündeln. Vielleicht müssen wir auch mal anders spielen, um nicht immer ins offene Messer zu laufen. Wir können nicht jedem Gegner so viel Torchancen schenken. Wir müssen uns etwas überlegen. Die Mannschaft muss den Kopf wieder frei kriegen", so der Coach. Er will jetzt aber keinesfalls die Saison herschenken und machte klar: "Wir dürfen uns unserem Schicksal nicht ergeben, sondern wollen Platz fünf sichern."

Am Dienstag gibt es ein leichtes Training, am Mittwoch ebenfalls und dann soll das Team auf andere Gedanken gebracht werden. "Vielleicht fahren wir einen Tag ins Dschungelcamp oder so", scherzte er.

Was er meint: Die gesamte Mannschaft, die dem Trainer, den Fans und dem ganzen Umfeld so viel Freude in dieser Saison bereitet hat, besteht eben auch nur aus normalen Menschen, die nach so einer riesigen Enttäuschung nun abgelenkt werden und den Spaß an ihrer großen Liebe Fußball wiederfinden müssen.

Fotos: Lutz Hentschel

Schwuler Fußballer packt aus: DFB sperrte Schiri, weil er Männer liebt

4.167

Dieser Knackpo gehört nicht zu einem Super-Model, sondern zu seiner Mutter

5.861

Fahrgast brüllt "Sieg Heil" in ICE und sorgt dann für komplettes Chaos

4.475

Unzumutbar! Tierschützer wollen Droyßiger Bären befreien

2.053

Mit diesem Tool weisst Du alle Neuigkeiten als Erster

26.132
Anzeige

Tote Autofahrerin fotografiert: Diese Strafe droht den Gaffern nun

6.159

Polizei bricht Wohnung nach seltsamen Geräuschen auf und erlebt eine Überraschung

3.518

Tag24 sucht genau Dich!

33.033
Anzeige

Frau zockt Seniorin mit Blusen-Trick ab

1.527

Endlich 18! Geburtstagsparty mit 150 Gästen läuft aus dem Ruder, Polizei rückt an

2.192

Im großen Bachelorette-Finale: Schaltet Niklas die anderen mit dieser Aktion aus?

5.289

"Meine Lieblingsfarbe ist Hitler": Tasche löst Shitstorm im Netz aus

6.492

Haftstrafe: Er konnte das Kokain nicht bei sich behalten

259

Schüsse bei Rapper Can Bera: Spezialkräfte stürmen Parkhaus

3.026

Kran kippt auf Fahrbahn! A3 stundenlang gesperrt

2.281

Die Türkei fordert Auslieferung von acht Personen

314

Dreiste Trickdiebe gefasst: Wem gehört dieser Schmuck?

137

Er war sofort tot! Betonklotz begräbt Bauarbeiter

5.287

Auch Deutsche unter den Opfern! Schiff kentert in Urlaubs-Paradies

7.425

Diese Box sorgte für großen Aufruhr am Hauptbahnhof

3.035

Lkw-Fahrer fährt Frau tot: Sein Sohn (13) musste alles mit ansehen

12.492

Wegen Cybermobbing? Umstrittene Jägerin nimmt sich das Leben

11.621

FC Bayern sicher: RB Leipzig wird erneut Hauptkonkurrent sein

1.524

Frau stirbt, weil ihre Katze von einer Zecke gebissen wurde

7.157

Traurige Bilanz für Leipziger Autofahrer: Vize-Meister im Rasen!

672

Vom Bagger überrollt! Mann stirbt, weil Anhänger nicht gesichert war

2.818

Störendes Wespennest: Frau fackelt kompletten Balkon ab

1.795

Vierjähriger versteckt sich und löst Polizeieinsatz aus

1.024

Heftiger Frontalcrash! Feuerwehr kommt nicht zu Verletzten durch

10.425

Temposünderin legt es drauf an und gibt weiter Gas

317

Jugendliche baut Unfall und filmt, wie ihre 14-jährige Schwester stirbt

5.582

Nach Tod von Linkin Park-Sänger Chester: Notruf-Aufnahme aufgetaucht

13.929

Vater würgt seine nackte Tochter und filmt es

7.437

Dafür sollen Dozenten in Hessen jetzt 150.000 Euro bekommen

134

Eklat: Türkische Medien finden Merkel schlimmer als Hitler

3.118

Unwetterwarnung: Regenfluten und Erdrutsche in Hessen drohen

343

Mann schubst 18-jährige vor einfahrenden Zug und flüchtet

6.901
Update

Fällt jetzt endlich die Entscheidung um die Galopp-Rennbahn?

130

Schweinelaster landet im Graben - Feuerwehr kämpft um Tierleben

1.678

Bekannte Autorin stirbt, weil sie zwei Kinder retten wollte

6.733

Erdogan wirft Bundesregierung Spionage in der Türkei vor

1.124

Eltern geben Baby am Tag der Geburt Heroin: Der Grund macht fassungslos

15.842

Neue Pläne für die Zeil: Fluch oder Segen?

134

Wer zeigt uns denn hier ein paar süße Früchtchen?

5.733

So viele deutsche Jugendliche kämpfen für Islamischen Staat

2.983

So populistisch sind die deutschen Wähler wirklich!

1.815

Mann sticht auf 58-Jährigen ein und ruft selbst die Polizei

1.127

Schock im Zirkus: Luft-Akrobatin stürzt mehrere Meter in die Tiefe

3.949

NSU-Plädoyers verzögern sich weiter: Gericht lehnt Anträge ab

1.022

Junge Mutter verletzt sich bei Sex-Spiel, einen Tag später ist sie tot!

28.123

Nach Brutalo-Foul: Diego Demme meldet sich vom Krankenbett

3.026

Was geht da bei Céline Dion und ihrem Tänzer in Berlin?

2.051

Angreifer werfen Molotowcocktails auf Polizeistation

495

Unfall und Motoröl sorgen auf A44 für Vollsperrung

285

Neues Urteil zur Abzocke mit TAN-SMS: Wann Ihr zahlen müsst und wann nicht

1.972