Sie sagte schon 9/11 voraus: Wahrsagerin prophezeit düsteres 2019 Top Darum rührt ein Foto von vier Hunden gerade alle zu Tränen Top Wer eine alte Soundanlage hat, kann bis zu 500 Euro absahnen! Anzeige Riesiger Schnee-Penis in Sachsen aufgetaucht Top MediaMarkt Bochum verkauft diesen 65-Zoll-TV zum Spitzenpreis! 1.902 Anzeige
7.668

Dynamo-Coach Neuhaus sauer: Keine Ideen, kein Esprit, "wir waren tot"

Dynamo Dresden rutscht weiter in Richtung Abstiegsränge. In Kiel musste die Mannschaft von Neuhaus 3 Tore einstecken.

Von Praktikant

Andreas "Lumpi" Lambertz (l.) im Duell mit Kiels Alexander Mühling.
Andreas "Lumpi" Lambertz (l.) im Duell mit Kiels Alexander Mühling.

Kiel - Dynamo Dresden rutscht in der 2. Bundesliga weiter in Richtung Abstiegsränge. Die Schwarz-Gelben verloren bei Holstein Kiel mit 0:3 (0:1) und blieben das vierte Spiel in Serie ohne Sieg.

Damit rangiert Dynamo auf dem 15. Tabellenplatz und hat nur noch zwei Punkte Abstand auf den Relegationsrang 16.

10487 Zuschauer im Holstein-Stadion sahen eine einseitige Partie, in der der Überraschungs-Aufsteiger aus Kiel in allen Belangen dominierte und durch seinen Top-Torjäger Marvin Duksch (24.) in Führung ging. Steven Lewerenz (84.) und Kingsley Schindler (88.) machten im zweiten Durchgang den verdienten Heimerfolg perfekt.

„Das ist natürlich keine gute Situation, wir gewinnen keine Spiele, fahren keine Punkte ein. Wir müssen nachdenken, wie man das jetzt angehen muss. Und das machen wir so, wie die letzten Jahre auch, als Team und dann kommen wir da wieder raus“, sagte Dresdens Mittelfeldspieler Manuel Konrad

Dynamo-Trainer Uwe Neuhaus verscuhte, das Spiel von außen zu beeinflassen, musste seiner Mannschaft aber ein vernichtendes Zeugnis ausstellen.
Dynamo-Trainer Uwe Neuhaus verscuhte, das Spiel von außen zu beeinflassen, musste seiner Mannschaft aber ein vernichtendes Zeugnis ausstellen.

Es dauerte etwas mehr als eine Viertelstunde, ehe der beste Angriff der Liga gefährlich vor dem Dresdner Tor auftauchte.

Dominick Drexler (17.) verpasste aus spitzem Winkel nur knapp die Führung, läutete damit aber den Kieler Sturmlauf ein.

Von Dynamo war offensiv nur wenig sehen, zudem häuften sich in dieser Phase des Spiels die Fehler im Aufbauspiel. Auf der Gegenseite vergab Ducksch (18./19.) zwei große Einschussmöglichkeiten, stand dann aber fünf Minuten später nach einem Schuss von Lewerenz goldrichtig und konnte den Abpraller vom Dynamo-Keeper Marvin Schwäbe ungehindert zur Kieler Führung einschieben.

Auch im zweiten Durchgang waren die „Störche“ das bessere Team. Drexler hämmerte einen Foulelfmeter an die Latte, zuvor hatte ihn Kreuzer im Zweikampf zu Fall gebracht. Lewerenz und Schindler erhöhten letztlich nach Tempogegenstößen zum Endstand.

Dynamos Trainer Uwe Neuhaus meinte: „Wir hatten keine Ideen, keinen Esprit, keine Gedanken - wir waren tot!“

Fotos: Imago

Test in NRW: Dieser Brummi brummt nicht, er surrt! Neu Eintracht-Fans vor Europa-League-Spiel bei Lazio Rom festgenommen! Neu Wer hier mitmacht, kann Shopping-Gutscheine gewinnen 6.512 Anzeige Vater schüttelt Baby fast tot: Gericht verurteilt ihn zu dieser Strafe Neu Ex-NRW-Ministerpräsidentin Kraft mit Verdienstorden ausgezeichnet Neu Heute wird der MediaMarkt Trier gestürmt! Das ist der Grund 7.388 Anzeige Mann rammt Rollstuhlfahrer Messer in den Rücken Neu Millionen erbeutet: Betrüger-Bande endlich geschnappt! Neu Trainings-Camp in Köln! Wird er der erste Deutsche auf dem Mond? Neu Studentin glaubt, sie hat Sex mit ihrem Freund: Dann sieht sie die schreckliche Wahrheit Neu Mit drei Kilo Crystal erwischt! Polizei nimmt Dealer fest Neu Orgasmen über W-LAN! Das Toy für Fernbeziehungen! 3.089 Anzeige 46-Jähriger stirbt bei Festnahme: Rätsel um Todesursache gelöst Neu Bauarbeiter von Gabelstapler erdrückt Neu Verbraucherzentrale und Mieterbund kritisieren Vonovia Neu "Masters of Dance": Hat Ekaterina (25) aus Köln das Zeug zur besten Tänzerin? Neu 20-Jähriger getötet! Zwei Männer festgenommen Neu Barca angeblich an diesem BVB-Star dran! Gibt es schon Ersatz? Neu
Hohe Haftstrafe für Messerangriff auf Wildpinkler Neu Das ist der jüngste Bischof Deutschlands! Neu
Jugendlichen Autodieben geht Sprit aus: Es folgen kuriose Szenen Neu Autos von Werder-Profis während Weihnachtsfeier aufgebrochen Neu Tragischer Unfall in der Schweiz! Basejumper stürzt in den Tod Neu Eltern lassen Kind fast im "Harry-Potter-Raum" verhungern Neu Mädchen (8, 9) in Freizeitbad mehrmals missbraucht: So lautet das Urteil für den Mann 1.425 Berührende Szene im Stadion: Dieser Fan begeistert das Netz 2.103 Dummer Ganove rast nach Diebstahl in die Radarfalle 75 Ausschluss aus dem Landtag: So wehrt sich AfD-Räpple 581 32 Schüler mit Abgasen vergiftet: Ursache bekannt! 109 Frauenärztin "entsetzt" über Abtreibungs-Paragrafen 687 Ausgerechnet kurz vor Weihnachten! Archäologen finden uralte Tannenbaum-Scherbe 537 Sophia, ist dieses Tattoo Dein Ernst? 4.156 Mädchen (15) soll unter Drogen gesetzt und von mehreren Männern vergewaltigt worden sein 2.916 Attentäter von Straßburg: Darum schaltet sich jetzt der Generalbundesanwalt ein! 789 Verein vermittelt Eizellen: Verstoßen sie gegen das Gesetz? 45 Update So süß überrascht Matthias Schweighöfer seinen größten Fan! 1.717 Kieslaster kracht in Leitplanke und kippt um: Ein Toter! 4.000 Fiese Werder-Überraschung im HSV-Kalender 673 "Leichnam wie Abfall behandelt": Lebenslange Haft für Mord an Ex-Freundin! 1.098 Leopard zerfleischt Mönch beim Morgengebet 1.527 Er glaubt, er wohnt in Florida! Wer hat Steffen gesehen? 329 Endlich zu Dritt: DSDS-Giulio und seine Nicole haben Tochter bekommen! 458 Gewaltverbrechen in Gießen: Wird der Fall nun dank "Aktenzeichen XY" gelöst? 141 Feuerwehrleute getötet! Lkw-Fahrer muss in den Knast 289 Nach Horror - Unfall: Sophia Flörsch will zurück auf die Piste 1.274 Nach Platzverweis: Das sagt Bayern-Star Müller zu seinem heftigen Kung-Fu-Foul 2.207 Sebastian Fitzeks Psychothriller "Passagier 23" landet im TV 1.779 Toter in Straubing gefunden: Polizei geht von einem Gewaltverbrechen aus 348 Update Lotto-Gewinner aus dem Erzgebirge holt 15 Millionen Euro nicht ab 3.443 Blitz schlägt in Haus ein: Mädchen (6) stirbt, weil sie in diesem Moment mit dem Handy spielte 1.552