Mehrere Verletzte: Junkie läuft mit Baseballschläger und Machete Amok 5.354 Vater soll Baby zu Tode geschüttelt haben und wird trotzdem aus Haft entlassen 1.403 Hier gibt's sechs Tipps für einen erfolgreichen Fliesenkauf! 3.453 Anzeige Nach Haftbefehl untergetaucht: Wo steckt Ex-Bundesliga-Profi Marcelinho? 1.667 Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots Anzeige
9.722

Atalan weiter Trainer-Favorit in Aue: Verkommt der Fußball zum Geschäft?

Das Theater rund um den Trainerposten in #AUE zeigt, dass im Fußball nicht nur um sportliche Aspekte sondern auch ums Geld geht.

Von Thomas Nahrendorf

Stefan Kutschke zeigte nach seinen Toren gern aufs Dynamo-Emblem. Nach seinem Weggang zum FC Ingolstadt wird das von den Dresdner Fans kontrovers diskutiert.
Stefan Kutschke zeigte nach seinen Toren gern aufs Dynamo-Emblem. Nach seinem Weggang zum FC Ingolstadt wird das von den Dresdner Fans kontrovers diskutiert.

Aue/Dresden -Die letzten Tage haben eins gezeigt: Fußball ist schmutziger als Politik. Wenn es ums Geld geht, wird entweder dreist gelogen oder zumindest geflunkert. Das Geschäft mit dem runden Leder ist zur modernen Sklaverei geworden - siehe Aue, siehe Regensburg, siehe Bremen oder auch siehe Dresden.

Den 100-prozentigen Schwur hat Domenico Tedesco in Aue nie geleistet. Bei Nachfragen reagierte er geschickt, sprach von Wohlfühlen, von Wohnungssuche oder auch über Pläne in der neuen Saison. "Ich bleibe definitiv" kam ihm nie über die Lippen. Somit kann jetzt auch keiner sagen, er sei ein Lügner. Ist er nicht, weil er medientechnisch absolut top geschult ist. Aber er spielte auch nicht mit offenen Karten. Er verhandelte wohl erst mit Leverkusen, dann mit Schalke. Ob der FC Erzgebirge eingeweiht war? Es darf zumindest angezweifelt werden.

Nun ist er in Schalke und Aue sucht seinen Nachfolger. Noch immer heißester Kandidat ist Ismail Atalan, der am Dienstag wieder in der FCE-Geschäftsstelle gesichtet wurde.

Bei den Königsblauen war bis vor wenigen Tagen Markus Weinzierl Trainer. Der muss aus allen Wolken gefallen sein, als er von seinem Aus erfuhr - am Telefon von S04-Manager Christian Heidel. Der kritisierte ihn zwar zuletzt, sagte aber noch im März. "Es gibt keinen Millimeter einen Riss zwischen ihm und mir. Wir arbeiten sehr gut zusammen."

Nun, Worte sind Schall und Rauch.

Domenico Tedesco kreuzte nicht nur einmal die Hämmer, um seine Verbundenheit mit dem FC Erzgebirge zu demonstrieren...
Domenico Tedesco kreuzte nicht nur einmal die Hämmer, um seine Verbundenheit mit dem FC Erzgebirge zu demonstrieren...

Wie auch das Beispiel Regensburg zeigt, an dem Tedesco eine Mitschuld trägt.

Nur weil er Leverkusen abgesagt haben soll, angelte sich Bayer Heiko Herrlich. Der sagte nach dem Zweitliga-Aufstieg folgendes: "Ich bin nächstes Jahr auf alle Fälle Trainer in Regensburg. Mich erfüllt es einfach mit einer großen Dankbarkeit und Demut, dass ich Trainer in diesem Verein sein kann. Diese beiden christlichen Werte will ich vorleben." Aus reiner Nächstenliebe trainiert er ab sofort unterm Bayer-Kreuz.

Diese Geschichten lassen sich fortschreiben, siehe Dortmund mit Hans-Joachim Watzke und Thomas Tuchel. Da wurde intrigiert, bis die Balken brachen. Oder Serge Gnabry, dessen Ex-Sportchef von Werder, Frank Baumann, vor einem Jahr sagte, Gnabry bleibe nicht nur paar Monate.

Es sei auch kein weiterer Verein in den Wechsel von Arsenal nach Bremen involviert, obwohl es überall vermeldet wurde, die Bayern haben ihre Hände mit im Spiel. Und schwupps spielt er zwölf Monate später für München - wenn er nicht noch woanders hin ausgeliehen wird.

Oder Stefan Kutschke. Was wurde da nicht alles geschrieben. Nach TAG24-Infos wollte sich Kutschke sogar finanziell beteiligen, um zu bleiben. Doch Nürnberg wollte ihn unbedingt zurück, um ihn dann an den Höchstbietenden "aus reinen wirtschaftlichen Interessen", wie Club-Sportchef Andreas Bornemann sagte, zu verkaufen und das war Ingolstadt mit 1,2 Millionen Euro.

Die Spieler und Trainer haben freilich auch etwas davon - nämlich viel Geld. Aber ob das allein in der moderneren Sklaverei glücklich macht? Auf der Strecke bleiben finanzschwächerer Vereine, die nur noch mit Ausstiegsklauseln arbeiten können, um ihre Wunschspieler/trainer zu bekommen - und der gemeine Fan.

Der weiß schon lange nicht mehr, was im Fußball los ist. Er fühlt sich verarscht - wie so oft von der Politik.

Der Weg von Ismail Atalan wird garantiert nach oben führen. Von den Sportfreunden Lotte geht‘s für ihn wohl in die 2. Bundesliga.
Der Weg von Ismail Atalan wird garantiert nach oben führen. Von den Sportfreunden Lotte geht‘s für ihn wohl in die 2. Bundesliga.

Fotos: Imago, DPA/Thomas Eisenhuth

Er drohte mit Gewalt: SEK nimmt 19-Jährigen fest 567 23-Jähriger ertrinkt vor den Augen seiner Freunde 5.673
Er warf Steine auf die Autobahn: Teenie stellt sich der Polizei 424 Fliegerbombe in Dresden +++ Bei Entschärfung Teil-Explosion! +++ Menschen können nicht zurück in ihre Wohnungen 643.278 Live
Akt des Bösen: Frau übergießt Freund im Schlaf mit Schwefelsäure 3.183 WhatsApp-Schock: Diese krasse Änderung betrifft so gut wie jeden 22.374 Warum ist es so schwer, diese Fliegerbombe zu entschärfen? 18.719 Schlag gegen gewerbsmäßiger Schleuserei: Bundespolizei nimmt zwei Männer fest 202 Bamf-Skandal weitet sich aus: Auch Stellen in NRW werden überprüft 200 Wie wird man eigentlich Genitalherpes wieder los? Anzeige Tür eingetreten und Känguru mitgenommen - Familie total verzweifelt 542 Deutsche Bank in der Krise: Angeblich 10.000 Jobs bedroht 95 Ob beruflich oder privat: So beeinflussen Zähne Dein Leben 1.832 Anzeige Wird Asyl-Skandal noch größer? Bamf-Außenstelle in Brandenburg im Fokus 1.660 Nach Diesel-Fahrverbot in Hamburg: Druck auf NRW-Regierung wächst 111 Aktivisten blockieren AfD-Parteizentrale mit gefrorenem Grundgesetz 2.099 WM: Zwanziger, Niersbach und Schmidt müssen vor Gericht 501 17-Jähriger soll mehrfach kleine Mädchen sexuell belästigt haben 2.845 Endlich ist es offiziell! HSV verpflichtet Christoph Moritz 112 Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 17.077 Anzeige 4 Maskierte Räuber fesseln Familie und erbeuten Schmuck und Bargeld 250 Schlechtes Omen? Chef des Pannen-Airports BER nach Unfall nur eingeschränkt beweglich 315 Ex-Fußballer Thorsten Legat landet im Käfig 502 Richter lässt Penis-Länge eines Angeklagten vermessen: Er hat einen guten Grund 6.016 Mysteriöser Leichenfund: Vermisste Frau tot aufgefunden 538 Aufruf gegen AfD-Demo in Berlin: Rechte drohen Renate Künast mit Mord und Vergewaltigung 3.810 Verkehrschaos: Vollsperrung und zahlreiche Unfälle auf A5 1.074 Tragischer Unfall: Hund stürzt aus elftem Stockwerk 3.544 Unglaublich: So viel hat diese Frau mit ihrer Geschenktüte von der royalen Hochzeit verdient 4.049 Horror-Crash: Neun Menschen sterben wegen Facebook-Stream 6.079 Wegen wachsendem Antisemitismus in Deutschland: Jüdischer Kongress tagt in Berlin 151 Aus Stadt Essen wird Fasten: Ungarischer Staatssender fällt auf Satire rein 1.234 Männer gehen auf Beamte los: Plötzlich fällt ein Schuss! 3.290 Denisé Kappés zieht nach Tränen-Drama im Internet einen Schlussstrich 2.895 Großes Herz: Maler Gerhard Richter spendet 18 Gemälde für Obdachlose 121 Auf der Flucht erwischt: Polizei fasst Vergewaltiger 675 Aggro-Hund beißt kleinen Jungen (5) ins Gesicht 1.563 Mann schleudert Kleinkind in Waschmaschine: Seine Erklärung ist unglaublich 13.797 Trotz Angst vor Gewalt: Flensburg gegen Cottbus findet statt 4.363 87-Jährige Touristin stürzt ins Wasser und stirbt 3.590 Es wird eng: Bamf in Bremen darf vorerst nicht über Asyl entscheiden 479 Prost! In der Duisburger City darf wieder getrunken werden 120 Suche nach Flug MH370 wird eingestellt: Die 239 Passagiere bleiben verschwunden 2.820 Polizei sucht brutalen Vergewaltiger einer Prostituierten vom Straßenstrich 750 Oma mit Spielzeugpistole verbreitet Schrecken und löst Polizeieinsatz aus 1.321 Dachlatte mit Nägeln! Flüchtling geht auf CDU-Mann los 5.283 In praller Sonne geparkt: Polizei rettet zwei Hunde aus überhitztem Auto! 2.125 Unverhofft kommt oft! Ist das der süßeste Vater aller Zeiten? 3.371 Blind vor Wut: Mann tötet Ehefrau (34) mit 50 Messerstichen 2.447 Final-Fieber! Mobbing weckte in GNTM-Toni den Model-Ehrgeiz 1.032