Heftige Unwetter legen Deutschland lahm: Mindestens drei Tote

Top

Antiterror-Einheit bei bundesweiter Großrazzia gegen Rechtsextremismus

Top

Hier wird Helmut Kohl (†87) aus seinem Haus getragen

Top

Gespenstig! Hier starben die Autofahrer in der Flammenhölle in Portugal

Top
9.655

Atalan weiter Trainer-Favorit in Aue: Verkommt der Fußball zum Geschäft?

Das Theater rund um den Trainerposten in #AUE zeigt, dass im Fußball nicht nur um sportliche Aspekte sondern auch ums Geld geht.

Von Thomas Nahrendorf

Stefan Kutschke zeigte nach seinen Toren gern aufs Dynamo-Emblem. Nach seinem Weggang zum FC Ingolstadt wird das von den Dresdner Fans kontrovers diskutiert.
Stefan Kutschke zeigte nach seinen Toren gern aufs Dynamo-Emblem. Nach seinem Weggang zum FC Ingolstadt wird das von den Dresdner Fans kontrovers diskutiert.

Aue/Dresden -Die letzten Tage haben eins gezeigt: Fußball ist schmutziger als Politik. Wenn es ums Geld geht, wird entweder dreist gelogen oder zumindest geflunkert. Das Geschäft mit dem runden Leder ist zur modernen Sklaverei geworden - siehe Aue, siehe Regensburg, siehe Bremen oder auch siehe Dresden.

Den 100-prozentigen Schwur hat Domenico Tedesco in Aue nie geleistet. Bei Nachfragen reagierte er geschickt, sprach von Wohlfühlen, von Wohnungssuche oder auch über Pläne in der neuen Saison. "Ich bleibe definitiv" kam ihm nie über die Lippen. Somit kann jetzt auch keiner sagen, er sei ein Lügner. Ist er nicht, weil er medientechnisch absolut top geschult ist. Aber er spielte auch nicht mit offenen Karten. Er verhandelte wohl erst mit Leverkusen, dann mit Schalke. Ob der FC Erzgebirge eingeweiht war? Es darf zumindest angezweifelt werden.

Nun ist er in Schalke und Aue sucht seinen Nachfolger. Noch immer heißester Kandidat ist Ismail Atalan, der am Dienstag wieder in der FCE-Geschäftsstelle gesichtet wurde.

Bei den Königsblauen war bis vor wenigen Tagen Markus Weinzierl Trainer. Der muss aus allen Wolken gefallen sein, als er von seinem Aus erfuhr - am Telefon von S04-Manager Christian Heidel. Der kritisierte ihn zwar zuletzt, sagte aber noch im März. "Es gibt keinen Millimeter einen Riss zwischen ihm und mir. Wir arbeiten sehr gut zusammen."

Nun, Worte sind Schall und Rauch.

Domenico Tedesco kreuzte nicht nur einmal die Hämmer, um seine Verbundenheit mit dem FC Erzgebirge zu demonstrieren...
Domenico Tedesco kreuzte nicht nur einmal die Hämmer, um seine Verbundenheit mit dem FC Erzgebirge zu demonstrieren...

Wie auch das Beispiel Regensburg zeigt, an dem Tedesco eine Mitschuld trägt.

Nur weil er Leverkusen abgesagt haben soll, angelte sich Bayer Heiko Herrlich. Der sagte nach dem Zweitliga-Aufstieg folgendes: "Ich bin nächstes Jahr auf alle Fälle Trainer in Regensburg. Mich erfüllt es einfach mit einer großen Dankbarkeit und Demut, dass ich Trainer in diesem Verein sein kann. Diese beiden christlichen Werte will ich vorleben." Aus reiner Nächstenliebe trainiert er ab sofort unterm Bayer-Kreuz.

Diese Geschichten lassen sich fortschreiben, siehe Dortmund mit Hans-Joachim Watzke und Thomas Tuchel. Da wurde intrigiert, bis die Balken brachen. Oder Serge Gnabry, dessen Ex-Sportchef von Werder, Frank Baumann, vor einem Jahr sagte, Gnabry bleibe nicht nur paar Monate.

Es sei auch kein weiterer Verein in den Wechsel von Arsenal nach Bremen involviert, obwohl es überall vermeldet wurde, die Bayern haben ihre Hände mit im Spiel. Und schwupps spielt er zwölf Monate später für München - wenn er nicht noch woanders hin ausgeliehen wird.

Oder Stefan Kutschke. Was wurde da nicht alles geschrieben. Nach TAG24-Infos wollte sich Kutschke sogar finanziell beteiligen, um zu bleiben. Doch Nürnberg wollte ihn unbedingt zurück, um ihn dann an den Höchstbietenden "aus reinen wirtschaftlichen Interessen", wie Club-Sportchef Andreas Bornemann sagte, zu verkaufen und das war Ingolstadt mit 1,2 Millionen Euro.

Die Spieler und Trainer haben freilich auch etwas davon - nämlich viel Geld. Aber ob das allein in der moderneren Sklaverei glücklich macht? Auf der Strecke bleiben finanzschwächerer Vereine, die nur noch mit Ausstiegsklauseln arbeiten können, um ihre Wunschspieler/trainer zu bekommen - und der gemeine Fan.

Der weiß schon lange nicht mehr, was im Fußball los ist. Er fühlt sich verarscht - wie so oft von der Politik.

Der Weg von Ismail Atalan wird garantiert nach oben führen. Von den Sportfreunden Lotte geht‘s für ihn wohl in die 2. Bundesliga.
Der Weg von Ismail Atalan wird garantiert nach oben führen. Von den Sportfreunden Lotte geht‘s für ihn wohl in die 2. Bundesliga.

Fotos: Imago, DPA/Thomas Eisenhuth

Nach 40 Jahren: Frau findet ihren Vater durch ein verlorenes Portemonnaie wieder

Neu

Eltern aufgepasst! Dieser Kindersitz wird zurückgerufen

Neu

Will Johnny Depp etwa Donald Trump umbringen?

Neu

Grüne Soße überall! Doch reichte es für den Weltrekord?

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

28.335
Anzeige

Projekttag abgebrochen: Mann befummelt sich vor Schulklasse

Neu

Von Mike Tyson gelernt? Mann beißt 29-Jährigem Teil des Ohres ab

Neu

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

11.402
Anzeige

Mann oder Frau? Alt oder Jung? Dieser Mugshot verwirrt das Netz

Neu

Nach Coming Out und Magersucht-Geständnis: Melina Sophie lüftet nächstes Geheimnis

Neu

Lkw schleift Baby mehrere Meter in Fahrradanhänger mit

2.621

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

39.106
Anzeige

Frau wehrt sich gegen Vergewaltigung und stürzt sechs Meter in die Tiefe

9.189

Mann gibt sich als Geheimagent aus, weil er ohne Kennzeichen unterwegs war

1.874

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

7.977
Anzeige

Sechs Tote bei Schießerei in einer Bar im Stadtzentrum

3.998

So schlimm wütete das Unwetter in Hessen

286

Robbie bringt Erasure als Vorband mit nach Dresden

22.234
Anzeige

So alt ist die Frankfurter Polizei bereits!

20

Neben ihrer Grillbude: Melanie Müller verkauft jetzt Sex on the Beach!

966

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

13.777
Anzeige

Kiosk-Mord um Marc Wachs: Angeklagter soll psychisch labil gewesen sein

1.386

Bürgermeister muss Bergstadtfest abbrechen!

14.750

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

5.359
Anzeige

Staatstrojaner kommt! WhatsApp wird überwacht

5.846

Doppelter Schock für Eintracht! Noch ein Spieler fällt aus

258

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

12.043
Anzeige

Salmonellen-Gefahr! Edeka, Netto und Co. rufen Salami Sticks zurück

4.259

#fedidwgugl: Shitstorm für CDU-Wahlkampf

3.714

Aus Sicherheitsgründen! Festival unterbrochen!

6.005

Riesige Rauchwolke über Autobahn: Sirup-Lkw fängt Feuer

3.413

85 Millionen Euro Flüchtlingshilfe: EU sagt Unterstützung zu

1.225

Hells Angels Prozess zu Frankfurter Schießerei geht weiter

1.401

Frau kauft alte Kamera mit Film: Als sie die Bilder entwickelt, ist sie schockiert!

43.663

Wegen Shorts: Mann schlägt 21-Jähriger ins Gesicht

8.393

Rapper CASPER sprengt Grillparty vor Campus-Festival

1.119

Jörg Kachelmann: "Bitte hören Sie auf, Vorhersagen ernst zu nehmen"

7.021

Donald Trump will keine armen Menschen in seiner Regierung

1.490

Mann stiehlt menschlichen Zeh aus Whisky-Cocktail

2.720

"Rasieren macht schwul", behauptet ein Kirchenführer

1.962

Fast 4 Promille! Polizei schnappt mehrere betrunkene Radfahrer

307

Der Druck wurde zu groß! Täter der Messerattacke stellt sich freiwillig

309

Heftiger Shitstorm: Rassismus-Vorwürfe gegen Rossmann!

12.724

Nicole Scherzinger verblüfft ihre Fans mit diesem Foto

5.337

Gefährliche Ozonwerte! Hessen sollten im Schatten bleiben

87

Tod mit 75! Schlagersänger Gunter Gabriel verstorben

18.614

Einfach grausam! Hier werden geschlachtete Hunde angeboten

5.976

Tornado-Alarm: Schwere Unwetter! Erstes Todesopfer

27.024
Update

Bloß nicht ausspucken: Warum Ihr Melonenkerne unbedingt mitessen solltet

11.844

Nach 29 Jahren! 4-Jähriger wird exhumiert

6.616

20-Jährige tot in Wohnung gefunden

8.940

Diese Trend-Sportart kommt jetzt nach Deutschland!

393

Wegen rechtsextremer Äußerungen: AfD gerät in Bedrängnis

1.331
Update

Zum 30. Jubiläum: Mega-News für alle Dirty-Dancing-Fans!

3.382

Tragische Geschichte: Darum darf diese fünfjährige Schottin heiraten

5.541