Daimler-Rückruf: Millionen Autos betroffen!

Top

Mann in Tracht versucht, Frau zu vergewaltigen! Zeugen gesucht

3.294

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

14.179
Anzeige

Schon drei Tote! So wütet Hurrikan Ophelia in Europa

3.920
9.713

Atalan weiter Trainer-Favorit in Aue: Verkommt der Fußball zum Geschäft?

Das Theater rund um den Trainerposten in #AUE zeigt, dass im Fußball nicht nur um sportliche Aspekte sondern auch ums Geld geht.

Von Thomas Nahrendorf

Stefan Kutschke zeigte nach seinen Toren gern aufs Dynamo-Emblem. Nach seinem Weggang zum FC Ingolstadt wird das von den Dresdner Fans kontrovers diskutiert.
Stefan Kutschke zeigte nach seinen Toren gern aufs Dynamo-Emblem. Nach seinem Weggang zum FC Ingolstadt wird das von den Dresdner Fans kontrovers diskutiert.

Aue/Dresden -Die letzten Tage haben eins gezeigt: Fußball ist schmutziger als Politik. Wenn es ums Geld geht, wird entweder dreist gelogen oder zumindest geflunkert. Das Geschäft mit dem runden Leder ist zur modernen Sklaverei geworden - siehe Aue, siehe Regensburg, siehe Bremen oder auch siehe Dresden.

Den 100-prozentigen Schwur hat Domenico Tedesco in Aue nie geleistet. Bei Nachfragen reagierte er geschickt, sprach von Wohlfühlen, von Wohnungssuche oder auch über Pläne in der neuen Saison. "Ich bleibe definitiv" kam ihm nie über die Lippen. Somit kann jetzt auch keiner sagen, er sei ein Lügner. Ist er nicht, weil er medientechnisch absolut top geschult ist. Aber er spielte auch nicht mit offenen Karten. Er verhandelte wohl erst mit Leverkusen, dann mit Schalke. Ob der FC Erzgebirge eingeweiht war? Es darf zumindest angezweifelt werden.

Nun ist er in Schalke und Aue sucht seinen Nachfolger. Noch immer heißester Kandidat ist Ismail Atalan, der am Dienstag wieder in der FCE-Geschäftsstelle gesichtet wurde.

Bei den Königsblauen war bis vor wenigen Tagen Markus Weinzierl Trainer. Der muss aus allen Wolken gefallen sein, als er von seinem Aus erfuhr - am Telefon von S04-Manager Christian Heidel. Der kritisierte ihn zwar zuletzt, sagte aber noch im März. "Es gibt keinen Millimeter einen Riss zwischen ihm und mir. Wir arbeiten sehr gut zusammen."

Nun, Worte sind Schall und Rauch.

Domenico Tedesco kreuzte nicht nur einmal die Hämmer, um seine Verbundenheit mit dem FC Erzgebirge zu demonstrieren...
Domenico Tedesco kreuzte nicht nur einmal die Hämmer, um seine Verbundenheit mit dem FC Erzgebirge zu demonstrieren...

Wie auch das Beispiel Regensburg zeigt, an dem Tedesco eine Mitschuld trägt.

Nur weil er Leverkusen abgesagt haben soll, angelte sich Bayer Heiko Herrlich. Der sagte nach dem Zweitliga-Aufstieg folgendes: "Ich bin nächstes Jahr auf alle Fälle Trainer in Regensburg. Mich erfüllt es einfach mit einer großen Dankbarkeit und Demut, dass ich Trainer in diesem Verein sein kann. Diese beiden christlichen Werte will ich vorleben." Aus reiner Nächstenliebe trainiert er ab sofort unterm Bayer-Kreuz.

Diese Geschichten lassen sich fortschreiben, siehe Dortmund mit Hans-Joachim Watzke und Thomas Tuchel. Da wurde intrigiert, bis die Balken brachen. Oder Serge Gnabry, dessen Ex-Sportchef von Werder, Frank Baumann, vor einem Jahr sagte, Gnabry bleibe nicht nur paar Monate.

Es sei auch kein weiterer Verein in den Wechsel von Arsenal nach Bremen involviert, obwohl es überall vermeldet wurde, die Bayern haben ihre Hände mit im Spiel. Und schwupps spielt er zwölf Monate später für München - wenn er nicht noch woanders hin ausgeliehen wird.

Oder Stefan Kutschke. Was wurde da nicht alles geschrieben. Nach TAG24-Infos wollte sich Kutschke sogar finanziell beteiligen, um zu bleiben. Doch Nürnberg wollte ihn unbedingt zurück, um ihn dann an den Höchstbietenden "aus reinen wirtschaftlichen Interessen", wie Club-Sportchef Andreas Bornemann sagte, zu verkaufen und das war Ingolstadt mit 1,2 Millionen Euro.

Die Spieler und Trainer haben freilich auch etwas davon - nämlich viel Geld. Aber ob das allein in der moderneren Sklaverei glücklich macht? Auf der Strecke bleiben finanzschwächerer Vereine, die nur noch mit Ausstiegsklauseln arbeiten können, um ihre Wunschspieler/trainer zu bekommen - und der gemeine Fan.

Der weiß schon lange nicht mehr, was im Fußball los ist. Er fühlt sich verarscht - wie so oft von der Politik.

Der Weg von Ismail Atalan wird garantiert nach oben führen. Von den Sportfreunden Lotte geht‘s für ihn wohl in die 2. Bundesliga.
Der Weg von Ismail Atalan wird garantiert nach oben führen. Von den Sportfreunden Lotte geht‘s für ihn wohl in die 2. Bundesliga.

Fotos: Imago, DPA/Thomas Eisenhuth

Hier wird ein Russen-Flugzeug aus Vorgarten geholt

8.184

Asylbewerber rastet in Ausländerbehörde aus und zückt Messer

3.696

Weltweite Umfrage! So schneiden die Deutschen beim Sex ab

3.672

Waffen, Westen, Panzer-Fahrzeug: Berliner Polizei wird für 30 Mio. Euro ausfgerüstet

181

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

1.797
Anzeige

Ermordete Studentin: Der Pflegevater von Hussein K. sagt aus

2.239

Sexy Naturschönheiten halbnackt bei der Arbeit

4.426

Weißt Du, wo die meisten Gefahren im Leben lauern?

15.548
Anzeige

Kaltblütig: So beendet dieser Mann seine Beziehung

1.613

Bankrott-Prozess gegen Schlecker: Kommt er mit einem blauen Auge davon?

647

"Baby-Hitler töten": Satire-Magazin gerät in Fadenkreuz der Polizei

2.729

TAG24 sucht genau Dich!

70.766
Anzeige

Streit unter Jugendlichen eskaliert! 18-Jähriger in Lebensgefahr

1.921

Dieser Mann kämpft in der "Höhle der Löwen" gegen Rost

1.262

Geiselnahme-Prozess: Falsche Anschuldigungen der Tochter als Auslöser?

493

Vier Einsätze an einem Tag: Nächste Altenheime wegen Bombendrohung evakuiert

2.960

Zehntausende Frauen berichten von sexuellen Übergriffen

1.549

Schock im Wohnhaus: Rentner droht mit Sprengung

680

Todesangst: Airbus sackt plötzlich über 6000 Meter ab

6.902

Paar hat Sex in Münchner U-Bahn, Mitfahrerin ruft geschockt die Polizei

5.277

CDU-Mitglieder fordern nach Wahlschlappe Merkels Rücktritt

6.919

Mann wird mit einem Dreier zum Lottomillionär!

8.003

Auf dem Weg zum Kindergarten - Autofahrer erwischt Jungen

1.623

Flugzeug stürzt nach lautem Knall ab

2.929

Noch vor Weihnachten wird Zugfahren teurer

609

Mann will mit diesem Zettel seine langjährige Lust-Spenderin los werden

4.427

Kripo ermittelt! Sieben Männer quälen und treten 18-Jährigen

10.793

Roberto Blanco: "Meine Familie ist für mich gestorben"

4.522

Streit eskaliert! Autofahrer überfährt Schwertträger

1.765

Notorische Holocaust-Leugnerin verurteilt

4.661
Update

Er hat schon vier Menschen auf dem Gewissen! Tiger-Leiche gefunden

3.620

Sänger Ed Sheeran verunglückt mit Fahrrad

2.380

Sie wird mit 58 Jahren zum siebten Mal Mutter

7.758

Ups! Verrät Cathy Hummels hier "aus Versehen" den Babynamen?

4.386

Eine spukende Mülltonne löst Polizeieinsatz aus!

2.080

Raser rauschen doppelt so schnell wie erlaubt durch Innenstadt

2.221

Rätselhafter Flugzeugabsturz: Piloten-Leichnam beschlagnahmt

2.290

Sophia Thiel befragt Fans, doch die Männer haben nur Augen für ein Detail

8.639

Blinde Passagiere fahren stundenlang auf Güterzug

1.629

Schäfer-Gümbel fordert SPD-Neuanfang trotz Wahlsieg in Niedersachsen

84

Laster mit Särgen verunglückt auf Autobahn: Fahrer schwer verletzt!

4.959

Basler sieht keine Trainer-Zukunft für sich in Deutschland

183

Völlig bekifft: 14-Jähriger flieht mit Mercedes vor der Polizei

2.728

Porno-Queen beißt Frau im Streit das Ohr ab

2.704

Darum will diese Frau ihr Hochzeitskleid unbedingt loswerden

4.181

Mord-Prozess um zerstückelten Mann in Kühltruhe geplatzt

1.508

Polizei rätselt: Wem gehört dieser 50 Jahre alte Brummi?

11.798

Rechte Gewalt: Hat die Buchmesse die Gefahr unterschätzt?

609

Knallharte Kritik: "Tatort ist RAF-Propaganda"

2.363

Während Feuer wütet: Frau stirbt in den Armen ihres Ehemannes

4.209

Wegen neuem Gesetz: Gehen Prostituierte demnächst illegal anschaffen?

1.427

Fast-Food-Mutant: Forscher entdecken die Pizza-Maus

3.174

China verliert Kontrolle über Raumstation: Diese rast jetzt auf die Erde zu!

13.879

Arzt schmeißt wutentbrannt wartende Patientin raus

11.938

Nach tödlichem Unfall: Hätte die Unglücksfahrt verhindert werden können?

5.020