Ein Toter und mehrere Verletzte! Terroralarm in Hamburg?

Top
Update

So fies lässt Gavin Rossdale Sophia abblitzen!

Neu

In einer Nacht! Vergewaltigte 15-Jährige sucht Hilfe und wird erneut missbraucht

Neu

Igitt! Ekel-Fund in Chicken Nugget - das steckt hinter dem Wurm

Neu
4.914

Nach Banner-Gate gegen Dynamo: DFB leitet Ermittlungsverfahren gegen St. Pauli ein

Nach dem Banner, das die Dresdner Bombenopfer verhöhnte, hat der #DFB gegen St. Pauli ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. #FCSPSGD #sgd1953 #fcsp

Von Tina Hofmann

Mit dem ersten Teil des Banners provozierten die Pauli-Fans bereits die Dresdner.
Mit dem ersten Teil des Banners provozierten die Pauli-Fans bereits die Dresdner.

Dresden/Hamburg - Die drei wichtigen Punkte im Abstiegskampf haben sie mit dem 2:0 im Sack, doch im Nachgang des Spiels gegen Dynamo Dresden könnte der Sieg vom Sonntag für den FC St. Pauli noch teuer werden.

Denn am Montag bestätigte der Deutsche Fußball-Bund (DFB), dass aufgrund des Banners, das die Dresdner Bombenopfer von 1945 verhöhnte, nun gegen den Verein ein Ermittlungsverfahren eingeleitet wird.

Dem Kiezklub droht damit eine saftige Geldstrafe, zuletzt gab es sogar Zuschauer-Teilausschlüsse für einige Vereine. Allerdings standen diese wegen zahlreichen Vergehen unter Bewährung vom DFB. Der DFB-Kontrollausschuss wird vom FC St. Pauli eine Stellungnahme anfordern und den Sachverhalt anschließend bewerten, teilte der DFB auf Anfrage mit. Mögliche Strafen gegen die Hamburger werden auf Grundlage der Rechts- und Verfahrensordnung des DFB geprüft.

Im Spiel gegen die Schwarz-Gelben hatten die Ultras der Paulianer ein Banner hochgehalten, auf dem Stand: "Schon Eure Großeltern haben für Dresden gebrannt. Gegen den doitschen Opfermythos".

Der Klub, unter der Leitung von Geschäftsführer Andreas Rettig, hatte sich sofort nach dem Spiel bei Dynamo entschuldigt. Die SGD verurteilte das menschenverachtende Banner scharf.

"Opfer von Krieg und Gewalt zu verhöhnen – das überschreitet nicht nur alle Grenzen des Geschmacks und der Meinungsfreiheit, es ist nicht zu akzeptieren und untergräbt unsere auch im Sport geltenden humanistischen Werte. Im Interesse der gesellschaftlichen Akzeptanz des Fußballs und der friedlichen Fans ist es daher wichtig, dass solche Entgleisungen – gleich in welchem Stadion sie passieren und wem sie anzulasten sind – nie wieder geschehen", sagte Dynamos kaufmännischer Geschäftsführer Michael Born.

Er begrüßte, dass sich die Verantwortlichen des gegnerischen Vereins sofort mit Dynamo nach dem Spiel in Verbindung gesetzt und sich sowohl in aller Form schriftlich, als auch persönlich entschuldigt haben.

Allerdings hatten sich auch die SGD-Anhänger nicht mit Ruhm bekleckert und auf ihrem Transparent geschrieben: "Jeder meiner Freunde fickt jeden Eurer Freunde."

Der zweite Teil des Banners verhöhnte die Bombenopfer vom Luftangriff 1945 auf Dresden.
Der zweite Teil des Banners verhöhnte die Bombenopfer vom Luftangriff 1945 auf Dresden.

Fotos: Fotostand

Nun doch! Hessische Regierung will IS-Terroristen abschieben

Neu

Messerattacke im "Belantis": Es waren Schüler!

Neu

Neues Katzencafé: Vegan essen und der Muschi den Bauch kraulen

Neu

Zehnjährige nach Missbrauch schwanger: Sie darf nicht abtreiben!

Neu

Hiermit kannst Du schlafen wie ein Baby

6.219
Anzeige

Nach Faustschlag im Wachkoma! Polizei sucht Zeugen

Neu

Mann ersticht Frau und vierjähriges Kind

Neu

Mit dieser Funktion weisst Du alle Neuigkeiten als Erster

27.361
Anzeige

Eintracht-Co-Trainer Kovac überwältigt Räuber

Neu

Auswanderin will ehemaliges Haus sehen und erlebt die Überraschung ihres Lebens

Neu

Deutsche IS-Kämpferinnen sollen für Sittenpolizei gearbeitet haben

1.764

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

24.407
Anzeige

Häftling dreht seine Flucht per Handy und macht anspruchsvollen Film draus!

821

Diese beiden Parteien können die Berliner dieses Jahr nicht wählen

151

Hier gibts täglich neue Schnäppchen!

Anzeige

Brandenburgs Polizei startet Einstellungs-Offensive

159

Diese Parteien könnt Ihr im September in Hessen wählen

80

Tag24 sucht genau Dich!

35.331
Anzeige

Meier soll Podolski-Rolle für Eintracht bekommen

47

Krasses Urteil für Mini-Diebstahl: Opa muss 1000 Euro Strafe zahlen!

1.243

Amtlich! Berliner G20-Polizisten bekommen nach Einsatz Sonderurlaub

120

Jugendliche quälen Rentner zu Tode

5.165

In diesem Urlaubsparadies werdet Ihr ab jetzt bestraft, wenn Ihr auf Euer Handy schaut

1.954

Offiziell! Bundesliga-Profi schnappt Pamela Reif vom Markt...

1.843

"Schweine-Affäre": CDU-Politikerin kommt ohne Strafe davon

966

Blitzgeburt! 36-Jährige bringt Baby direkt auf der Autobahn zur Welt

2.072

Trumps neuer Mann rastet aus: "Ich versuche nicht, meinen eigenen Schw*** zu lutschen!"

868

Mit mehr als 14.000 Zigaretten vom Zoll erwischt

84

Betrunkener läuft bei Starkregen vor Auto

840

5000 Euro! Polizei belohnt Zeugen für Hinweise nach Brandanschlag

1.042

Auch nach dem Regen stehen diese Orte noch immer unter Wasser

1.087

Polizei erwischt 15-Jährigen am Steuer, während sein Vater daneben sitzt

987

Mit dieser neuen Software will die Polizei jetzt Einbrecher schnappen

74

Diese Baywatch-Nixe erkennt man kaum wieder

2.538

Nach Anschlag am Breitscheidplatz bekommen Opfer endlich richtigen Gedenkort

528

Mann tötet eigene Ehefrau auf Kreuzfahrtschiff. Seine Begründung ist verstörend!

7.415

Herzlos! Unbekannter wirft Schildkröte während der Fahrt aus dem Fenster

1.144

LKW nach Unfall verkeilt! Zwei Männer eingeklemmt

123

Rechte Mission sticht wieder in See: Brachten sie in Wirklichkeit Flüchtlinge nach Europa?

3.529

Druffi-Duo rast mit Volvo in Streifenwagen und verschanzt sich

6.819

Mann bricht durch Dach und stürzt in die Tiefe: Schwer verletzt!

147

Bachelorette-Finale! Ab diesem Moment war es vorbei für Johannes

6.995

Staatstrojaner auf den Handys! So will uns der Bundesrat kontrollieren

2.398

Flammen-Meer! Hier brennen über 1000 Heuballen

239

NRW-Polizisten sollen ihre Überstunden abgekauft werden

280

Unwetter in Hessen: Riesiger Baum kracht auf befahrene Straße

156

Verheerender S-Bahn-Unfall! Mindestens 48 Personen verletzt

3.886

Frau rennt nach Verpuffung brennend aus dem Haus!

2.131

Onkel von vermisstem Ex-Rocker ermordet: Polizei vermutet Zusammenhang!

9.559

Ihre arme Tochter! TV-Star macht Werbung für Anal-Spielzeug

4.850

Halbbruder von Kim Jong Un vergiftet: Zwei Frauen droht die Todesstrafe

1.989

Von Behörden im Stich gelassen: THW muss Wohnsiedlung vor Sintflut retten

2.410

Familienvater aus Deutschland wegen Facebook-Post im Türkei-Urlaub verhaftet

40.362

Terror-Angst! Fitness-Studio will nur noch deutsche Mitglieder

14.128

Zug 10 Minuten zu spät? Hier bekommt Ihr Euer Geld zurück

151