Mutter und Kinder unter Schock: Auto verliert während der Fahrt einen Reifen
Neu
Magische Nacht! Am Mittwoch hagelt es Sternschnuppen
Neu
Männer will sie nicht mehr: Britin möchte nur noch Sex mit Geistern
Neu
Fahrplanwechsel sorgt für bundesweites Bahn-Chaos
Neu
6.964

Dynamo versinkt im Acker von St. Pauli und schickt die rote Laterne nach Aue

Dynamo kann bei St. Pauli einfach nicht gewinnen und sendet mit der 0:2-Niederlage die rote Laterne nach #AUE. #FCSPSGD #sgd1953 #Dynamo

Von Tina Hofmann

Mit dem 0:2 durch Cenk Sahin waren die Messen am Hambuger Millerntor gelesen.
Mit dem 0:2 durch Cenk Sahin waren die Messen am Hambuger Millerntor gelesen.

Hamburg – Sie waren durch den Überraschungssieg vergangene Woche in Braunschweig gewarnt, trotzdem konnte Dynamo am Sonntag beim FC St. Pauli den Aufwind der Hamburger im Tabellenkeller nicht stoppen. Die Schwarz-Gelben versanken buchstäblich im Acker am Millerntor.

Bei katastrophalen Platzverhältnissen und eisiger Kälte gab es vor 29.546 Zuschauern gleich zwei kalte Duschen für das Team von Uwe Neuhaus, die besonders schmerzten. Denn Kyoung-Rok Choi (28. Minute) und Cenk Sahin (59.) besiegelten mit ihren Treffern die fünfte Saisonniederlage des Aufsteigers.

Dadurch rutscht Sachsen-Konkurrent Aue nun in der Tabelle sogar auf den letzten Platz und dürfte sich mit der roten Laterne auf eine raue Woche im Erzgebirge einstellen. Rau war der Sonntag auch für Dynamo, denn bis auf die Anfangsviertelstunde hatte das Neuhaus-Team im hohen Norden gegen einen leidenschaftlich und verbissen kämpfenden Gegner nicht viel zu bestellen.

Und die Schwarz-Gelben verloren mit Innenverteidiger Florian Ballas auch noch einen ganz wichtigen Mann. Kurz vor der Halbzeit musste er mit einer ausgerenkten Schulter und einer Platzwunde vom Feld. Die Schulter wurde schon auf dem Platz wieder eingerenkt, ob und wie lange der Verteidiger ausfällt, ist jedoch unklar.

Für Florian Ballas ging es nach einem Kopfballduell nicht mehr weiter. Er kippte sogar im Sitzen um und war völlig benommen.
Für Florian Ballas ging es nach einem Kopfballduell nicht mehr weiter. Er kippte sogar im Sitzen um und war völlig benommen.

Angesichts der schlechten Platzverhältnisse am Millerntor-Stadion hatte Neuhaus über einen Taktikwechsel nachgedacht und kündigte im Vorhinein an, mit langen Bällen agieren zu wollen. Dafür schickte er die gleiche Startelf wie beim torlosen Remis in der Vorwoche gegen Union Berlin auf den Rasen. Der hatte diesen Namen allerdings in keinster Weise verdient. Ex-Kapitän Michael Hefele hätte wohl gesagt: Da kann man Spargel anbauen.

Dennoch versuchten es die Schwarz-Gelben zunächst mit Kombinationsfußball, lediglich ein hoher Ball auf Kutschke war mal zu sehen. In der ersten Viertelstunde hatte Dynamo noch alles unter Kontrolle. Am Millerntor zog es wie Hechtsuppe, Hartmann, Modica, Ballas, Lumpi und Kutschke liefen dennoch mit kurzen Ärmeln auf. Mit zunehmender Spieldauer waren die Hamburger agiler, aggressiv gingen die stark abstiegsbedrohten Paulianer ohnehin zu Werke.

Vor allem Aziz Bouhaddouz war unheimlich schwer zu verteidigen, er verzeichnete in der 18. und der 20. Minute gleich zwei gute Chancen, wobei er bei letztrer schon allein durch war, doch Schwäbe rettete.

In der 27. Knallte Bernd Nehrig die Kugel nach Getümmel im Strafraum drüber, Dynamo machte hinten keinen guten Eindruck. Folgerichtig war das 0:1, bei dem Niklas Hauptmann einen fatalen Rückpass auf Modica spielen wollte, doch der Torschütze spritzte dazwischen und traf.

Hier trifft Kyoung-Rok Chor zum 1:0 für St. Pauli.
Hier trifft Kyoung-Rok Chor zum 1:0 für St. Pauli.

Bitter wurde es vor der Halbzeit, als Innenverteidiger Florian Ballas nach einem Kopfball-Duell mit Bouhaddouz völlig benommen vom Platz musste, für ihn kam Jannick Müller. Auch Hartmann erwischte es am Kopf, doch er konnte weiterspielen. Kurz vor der Pause traf Berko dann noch das Außennetz. Er stand schon in der 23. Minute im Fokus, als Marc Hornschuh ihm im Strafraum in die Beine lief, manche Schiris geben da Elfmeter.

Nach der Pause ging es zerfahren weiter. Gleich in den Anfangsminuten musste Dynamo eine Drangphase des Gastgebers überstehen, der mit Christopher Buchtmann und Lennart Thy zwei frische Spieler brachte.

Neuhaus versuchte in der 53. Minute, alles auf eine Karte zu setzen und brachte Pascal Testroet für Lumpi Lambertz. Doch am Sonntag wäre defensive Stabilität wichtiger gewesen. Denn nur sechs Minuten später klingelte es erneut nach einem Ballverlust von Modica. Sahin bedankte sich mit dem 2:0.

Einziger Lichtblick waren in der 68. Minute zwei Schussversuche von Philip Heise, doch erst parierte der Torwart, dann segelte der Ball übers Gehäuse. Aias Aosman kam für Hauptmann ins Spiel (70.).

Doch an diesem Sonntag wollte nach vorn einfach nicht viel gehen und so konnten die Schwarz-Gelben die fünfte Niederlage in dieser Saison nicht mehr vermeiden. Die Fans sangen und sprangen bei den eiskalten Temperaturen trotzdem und spendeten den Spielern am Ende Applaus und Trost.

Fotos: Manuel Schwartz

Wie herzlos! Während Beerdigung wird Familie ausgeraubt
Neu
Frau will aussehen wie Porno-Stars, die ihrem Freund gefallen
Neu
Junge bricht in Tränen aus, weil er gehänselt wird, doch mit dieser Reaktion hat er nicht gerechnet...
Neu
Brandenburger Bayern-Fanclub begrüßt neuestes Mitglied, doch was ist daran so besonders?
Neu
Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.
19.845
Anzeige
Forscher warnen: Diese dramatischen Folgen hat ungesundes Essen
Neu
Hier landen die Briefe an den Weihnachtsmann wirklich
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
96.365
Anzeige
Mann vergewaltigt und schwängert seine Ex-Freundin
5.010
Kannst Du demnächst bei Netflix das Ende selbst bestimmen?
286
Deshalb machen sich Fans jetzt Hoffnung auf eine Comeback von Beate
610
Kostenexplosion von Stuttgart 21: Aufsichtsrat der Bahn berät
465
Alarm in Tiefgarage unter Moschee: Mieter findet Munition, Polizei sichert Weihnachtsmarkt
3.082
Großeltern verbrennen! Enkel soll Wohnung von Oma und Opa angezündet haben
3.283
Schnee, Eis und Hunderte Unfälle! So chaotisch war die Winternacht in Deutschland
3.084
Reisebus kippt bei Glätte um: Zwei Verletzte
1.963
Weil Harald Glööckler Panzer brauchte, steht jetzt ein Mann vor Gericht
1.357
Rückruf! Salmonellen in Babymilchprodukten von Lactalis
463
Weihnachtsbaum stürzt auf Kinderkarussell: Fünf Verletzte
1.060
Vereinigte Staaten von Europa: Viel Kritik, doch keine Vorschläge
562
Jerusalem-Krise: Erdogan bezeichnet Israel als "Terrorstaat"
297
ICE-Neubaustrecke: Erneute Pannen bei offizieller Eröffnung
593
So bedrohen kampferprobte Nordkaukasus-Islamisten Deutschland
1.499
Marc Terenzi total verliebt in eine Leipzigerin!
2.413
Rätsel um Flugzeug-Absturz: Ursache bleibt mysteriös
1.182
So stoppte eine Gleissperre die Zug-Entführer in Sachsen
8.105
Wie verhext! Darum warnt "Ehrlich Brother" Chris seine Fans vor iOS-Update
887
So stark ist die Liebe von Ex-GZSZ-Star Isabell Horn und ihrem Jens wirklich
811
Schwerer Verkehrsunfall: Vollsperrung der Autobahn 5
719
Zehn Meter hohe Tanne kracht auf Weihnachtsmarkt
9.962
Die traurige Wahrheit über dieses Porno-Sternchen (†23)
12.007
Junger Mann entführt und mit Folter bedroht
2.925
Horror! Mädchen entdeckt verstorbenen Großvater in Freizeitpark
18.817
Frau muss Pipi - 15.000 Euro Schaden
14.272
"Alles Schwuchteln!" Zwickauer Frick entgleist beim 1:1 gegen Halle
6.292
+++ Chaos in ganz Deutschland! Flugverkehr auch betroffen +++
14.832
Update
Inka hat neue Pläne - Schluss mit "Bauer sucht Frau"?
10.807
Schock! Dreijähriger im Leipziger Hauptbahnhof verschwunden
16.011
33-Jähriger besucht seine Verwandten und zerstört die komplette Wohnung
2.300
Grausam! Mann schläft im Auto ein und verbrennt
3.666
Krankenhaus-Horror! Narkosen teils wirkungslos
3.235
Ist "Schwiegertochter gesucht"-Kult-Star Beate frisch verliebt?
2.074
Profi-Schiedsrichter outet sich: "Ja, ich bin schwul – na und?"
3.636
Hier könnt Ihr Eure Handys segnen lassen
411
Wegen Eisbären-Baby: PETA ätzt gegen Berliner Tierpark
3.099
"Besser früh als nie": Anna-Maria bereitet sich auf die Geburt vor
2.442
Mitten auf dem Weihnachtsmarkt: Männer gehen auf Polizisten los
8.269
Raser liefert sich wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei
1.873
Wo sieht man sonst schon mal 1100 Nikoläuse beim Joggen?
425
Jugendlicher steigt aus Straßenbahn und wird von Auto erfasst
2.402
Neues Herz für ESC-Sieger Salvador Sobral
1.854
Junge (13) bleibt mit Bein in Bus stecken, dann fährt dieser los
2.510
Drei Verletzte! Besoffener kracht in Polizeiwagen
6.966
47-Jähriger spuckt auf Essen von Fast-Food-Kunden und zeigt dann den Hitlergruß
4.448
Schweres Busunglück: Zwei Tote und 38 Verletzte!
5.096