Drei Männer auf einem Dach lösen SEK-Einsatz aus

Top

Krasse Masche! Duo kassiert fast 22.000 Euro Pfand ohne Leergut

Neu

Parkplatz-Not: Mann baut Schranke einfach ab

776

Endlich! Motsi Mabuse zeigt sich ohne Perücke

16.047

Tag24 sucht genau Dich!

32.884
Anzeige
1.200

Pauli schockt RB und verhindert ersten Heimsieg

Leipzig - RB Leipzig ist wieder am Problem der Vorsaison angekommen: Hohes Tempo, viele Chancen, aber keine Tore. Statt mit dem ersten Heimsieg der Saison an die Tabellenspitze zu klettern, rutschte die Mannschaft von Ralf Rangnick nach dem 0:1 (0:1) am Sonntag gegen den FC St. Pauli auf Rang fünf der Tabelle in der 2. Fußball-Bundesliga.
Pauli-Trainer Ewald Lienen feiert.
Pauli-Trainer Ewald Lienen feiert.

RB Leipzig ist wieder am Problem der Vorsaison angekommen: Hohes Tempo, viele Chancen, aber keine Tore. Statt mit dem ersten Heimsieg der Saison an die Tabellenspitze zu klettern, rutschte die Mannschaft von Ralf Rangnick nach dem 0:1 (0:1) am Sonntag gegen den FC St. Pauli auf Rang fünf der Tabelle in der 2. Fußball-Bundesliga.

Vor 41 795 Zuschauern in der erstmals in der Liga ausverkauften Red Bull Arena schoss Lennart Thy (44.) die Gäste zum zweiten Auswärtssieg und auf Rang zwei hinter Tabellenführer VfL Bochum.

"Eine ärgerliche Niederlage. Nach dem 0:1 wurde es nicht einfacher, trotzdem hatten wir Riesen-Chancen", bilanzierte Rangnick, dessen Team mit enormen Tempo begann. Es ließ die Jungs vom Millerntor kaum Luft holen. Die erste Großchance hatte Davie Selke (6.), der jedoch am herausstürmenden Pauli-Keeper Robin Himmelmann scheiterte.

Der Gästeschlussmann vereitelte danach innerhalb von drei Minuten die Chancen von Emil Forsberg und Georg Teigl. Die Gäste setzten ihr erstes Ausrufezeichen in der zehnten Minute mit einem 25-Meter-Hammer durch Marc Rzatkowski, den der aufmerksame Fabio Coltorti zur Ecke fausten kann.

Stefan Islanker von RB (vorn) wird von den Abwehrspielern von Pauli bedrängt.
Stefan Islanker von RB (vorn) wird von den Abwehrspielern von Pauli bedrängt.

"Wir haben eine sehr gute Teamleistung abgeliefert und kompakt gestanden. Wir haben nicht auf die Tabelle gesehen, sondern wollten nur drei Punkte holen", sagte Rzatkowski.

Nach der drangvollen Anfangsviertelstunde der Leipziger versuchte die Mannschaft von Trainer-Dino Ewald Lienen, das Tempo aus dem Spiel zu nehmen. Die Hanseaten, die ohne den verletzten Marcel Halstenberg (muskuläre Probleme) und Kapitän Sören Gonther (Muskelbündelriss) auskommen mussten, hatten dann in der 22. Minute Glück, als Forsberg den Ball mit dem Außenrist nur an den Pfosten schlenzte. Der Schwede wurde zuvor glänzend von Marcel Sabitzer in Szene gesetzt.

Die Kiezkicker lauerten auf ihre Konterchance. So wie Sebastian Maier in der 27. Minute, als er Coltorti überlupfen wollte. Doch der RB-Keeper bekam noch die Hand an den Ball und Teigl konnte vor der Linie klären. Nachdem die Leipziger im Tempo einige Gänge runterschalteten, kam St. Pauli zu mehr Spielanteilen und Chancen.

Nach einer Ecke verpasste die Hamburger nach einer Kopfballverlängerung am langen Pfosten (42.) nur knapp die Führung. Doch zwei Minuten später zog Thy volley aus 17 Metern aus halbrechter Position sofort ab - der Ball ins linke Eck war für Coltorti unerreichbar.

"Wir hatten gute 30 Minuten und hätten 1:0 führen können. Doch Pauli hat nach unserem Rückstand nichts mehr zugelassen", sagte der RBL-Keeper. Dabei brachte der Däne Yussuf Poulsen die Misere auf den Punkt: "Wir haben uns schwergetan, nach dem Rückstand zurück zu kommen. Der letzte, finale Pass hat gefehlt und im Abschluss waren wir zu schwach."

Nach dem Wechsel setzte Rangnick auf Risiko: Brachte für Abwehrrecke Tim Sebastian Poulsen. Dieser war sofort im Spiel, passte trotz guter Einschussmöglichkeit in der 51. Minute uneigennützig auf Selke, doch dieser verfehlte das Tor kläglich. Nach gut einer Stunde waren die Leipziger wieder auf Betriebstemperatur.

Doch selbst Kunstschütze Dominik Kaiser (87.) konnte Himmelmann mit einem sehenswerten Freistoß aus 17 Metern nicht bezwingen. In der Nachspielzeit scheiterte auch der eingewechselte Zsolt Kalmar am St. Pauli-Keeper.

Massimo Bruno konnte die Niederlage nicht fassen.
Massimo Bruno konnte die Niederlage nicht fassen.

Fotos: Picture Point/Sven Sonntag

Heftiger Unfall auf der A4! Lkw schleudert komplett durch Leitplanke

14.771

Schwerer Unfall! 11-Jähriger von Taxi erfasst

285

Spionage-App! China soll Muslime zwingen, sich überwachen zu lassen

667

Ein Detail auf diesem Bild verrät, dass sie sich für nichts zu schade ist...

6.035

Mit diesem Tool weisst Du alle Neuigkeiten als Erster

25.604
Anzeige

Kommt bald das Pfand für Coffee-to-go-Becher?

569

Junge Frau stirbt bei Frontalcrash

284

Allergische Reaktionen! Einige dieser veganen Joghurts solltet Ihr nicht essen

509

So emotional verabschieden sich Linkin Park von Sänger Chester

5.882

Abgebrüht oder unsicher? So ticken selbstverliebte Männer wirklich

900

Alle konnten zusehen: Auf dieser Bank hat's ein Pärchen getrieben

19.409

Tragödie auf der A13: Zwei Lkw-Fahrer sterben nach Unfällen

5.115

Hintergehen die Kliniken die Kassenärztlichen Vereinigungen?

99

Schock-Diagnose! Millionen Frauen könnten diese Krankheit bekommen

10.379

Nikab-Verbot: Ein Bundesland bekommt Unterstützung von türkischer Gemeinde

1.648

Todesursache geklärt: So brutal wurde der 22-jährige Boxer ermordet

9.182

Feuer bricht auf Donau-Schiff aus! Zimmer komplett ausgebrannt, Menschen verletzt

3.501

Brutaler Überfall! Mehrere Männer quälen Jugendliche mit Elektroschocker

4.670

Eintracht in Tirol gelandet. Kovac muss Problemfall Salced lösen

70

Aus Protest! Wütende Anwohner bauen Mauer um neues Flüchtlingsheim

12.879

Muss der DFB bald 26 Millionen Euro Steuern nachzahlen?

694

Frau zerkratzt Streifenwagen, dann eskaliert die Situation

435

Nach Duschen in Fitnessstudio - Mann kann vor Schmerzen nicht mehr laufen

7.639

Das gab's noch nie! ALDI verblüfft mit krasser Veränderung

12.964

Schwarzfahrer transportiert kiloweise Drogen im Rucksack

1.059

Darf man die schweizer Hanf-Zigaretten eigentlich mit zu uns nehmen?

3.952

Dieser US-Megastar macht jetzt Mode für Aldi

1.178

Lamborghini ausgeliehen, dann macht der Besitzer eine seltsame Entdeckung

10.113

Im Hochsicherheits-Gefängnis: Insassen klauen 46 Kilo Fleisch und verstecken es

1.313

Massenmörder-Bär: Warum seinetwegen 200 Schafe von der Klippe sprangen

1.867

Als Polizei ihre Wohnung stürmt und Drogen findet, fällt eine Mutter aus allen Wolken

3.486

Nach Skandal-Video im Polizeiauto: Nino de Angelo bereut Suff-Fahrt

1.588

Lärm in Frankfurt: Härtere Regeln für Nachtflugverbot?

124

Weil er den Job nicht bekam: Rentnerin mit Kissen erstickt

1.616

Weil er anderen Glauben hat: Gang verprügelt 25-Jährigen in Shisha-Bar

4.115

Alles wegen einer Katze! BMW fällt Laternenmast

4.410

50 Passagiere evakuiert. Verhinderte Polizei auf A13 einen Busbrand?

4.264

Geburtstagskind mit 4,48 Promille auf dem Mofa erwischt

2.660

Polizeieinsatz in Kassel sorgt für Bahn-Chaos

199

Kettensägen-Angreifer nach Deutschland geflüchtet?

11.687
Update

Lebensgefährliches Dengue-Fieber in diesem Urlaubsland stark ausgebrochen

6.148

Lebensgefahr! Hersteller ruft Rasselhammer für Kleinkinder zurück

596

Gegen die Einsamkeit: Ex-Hure fordert Sex auf Rezept

3.663

Achtung an alle Raucher: In diesem Land wird Euer Urlaub zur Qual

7.195

40.000 Euro übergab der Mann dem Fremden

366

Ist das DER Meilenstein in der Forschung der HIV-Therapie?

2.106

Rettungswagen im Einsatz kracht in Opel: Zwei Verletzte

3.615

Vor Charlize Therons Augen: Ihre Mutter erschoss ihren Vater

2.673

Welpen wird dutzende Male in den Kopf geschossen, doch der Kleine gibt nicht auf

5.846

Sechs Verletzte bei Brand in Mehrfamilienhaus

148

Angelina Heger hat keinen Bock mehr auf Berlin

2.623

Veto! Bewahrt dieser Mann Polen vor der Diktatur?

1.032

Marine rettet zwei Elefanten aus Indischem Ozean

1.907

Biker kracht frontal in entgegenkommendes Auto und stirbt

7.159