Trump nennt die EU, Russland und China Gegner der USA Top Spiel-Unterbrechung: Sie waren die Flitzer beim WM-Finale Top Coole Geste: So gratuliert Poldi dem neuen Fußball-Weltmeister Neu Nun ist es offiziell: Sexsucht ist eine Krankheit! Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 50.882 Anzeige
10.169

Herr Neuhaus, braucht Dynamo jetzt einen Psychologen?

Dynamo hat in dieser Saison schon jede Menge Punkte in den Schlussminuten verschenkt. Braucht die Mannschaft im Abstiegskampf einen Psychologen?

Von Tina Hofmann

Marvin Schwäbe unterlief beim 1:1 ein schwerwiegender Patzer, er kam raus, hatte den Ball aber nicht.
Marvin Schwäbe unterlief beim 1:1 ein schwerwiegender Patzer, er kam raus, hatte den Ball aber nicht.

Dresden - Siebenmal hat Dynamo in dieser Saison die Punkte in den letzten Minuten verschenkt (TAG24 berichtete). Am Montagabend war das besonders bitter, weil die Schwarz-Gelben sich damit im Abstiegskampf nicht nur selbst ins Bein schossen, sondern dem Tabellenletzten 1. FC Kaiserslautern wieder Leben einhauchten.

Bis zur 85. Minute hatte Dynamo geführt, kassierte dann noch zwei Treffer. Auch, weil das Team mal wieder - wie so oft in dieser Saison - versäumte, das 2:0 nachzulegen. Langsam aber sicher dürfte sich diese Schlussminuten-Schwäche aufs Gemüt der Spieler legen, noch dazu kommen die Mechanismen im Kopf, die greifen, wenn man mitten im Abstiegskampf steckt.

Kapitän Marco Hartmann selbst ließ das Problem in einer seiner Aussagen unbewusst anklingen. Denn auf die Frage, ob nicht alle Zuschauer schon geahnt hätten, dass es vielleicht in den letzten Minuten wieder schief gehen könnte, sagte er:

"Den Eindruck hat man selber auch. Wenn du nur 1:0 führst, ist es immer so im Fußball, in unserer Situation noch mehr, dass Du immer drüber nachdenkst und das Gefühl hast, hier kann noch was passieren."

Trainer Uwe Neuhaus lehnt Psychologen nicht grundsätzlich ab, glaubt aber, dass es momentan den Eindruck von Panik erwecken würde.
Trainer Uwe Neuhaus lehnt Psychologen nicht grundsätzlich ab, glaubt aber, dass es momentan den Eindruck von Panik erwecken würde.

So deutlich hat das noch keiner aus der Mannschaft ausgesprochen, auch wenn von außen sichtbar ist, dass das Team dann doch lieber einmal mehr hintenrum spielt, als den gefährlichen Pass nach von zu wagen. "Du musst es irgendwie besiegen, du musst es schaffen, das 1:0 zu halten, oder noch mehr Power auf den Platz zu bringen und das 2:0 nachzulegen, aber das fällt uns einfach schwer", analysiert der Kapitän.

Die Frage, die sich natürlich aufdrängt: Braucht Dynamo jetzt einen Psychologen? Zuletzt hatte das Amt Ex-Profi Sascha Lense inne, der aber im Sommer 2015 bei RB Leipzig anheuerte. Seitdem ist die Stelle bei den Schwarz-Gelben unbesetzt.

"Ein Psychologe ist schon sinnvoll, er kann viele Dinge mit auf den Weg bringen, aber wenn wir es jetzt machen, sieht es nach Panik aus und ich weiß auch nicht, ob es innerhalb von ein, zwei Wochen Erfolg haben kann. Aber grundsätzlich ist es schon sinnvoll, jemanden zu haben. Ist aber nicht einfach, jemanden zu finden", meint Trainer Uwe Neuhaus.

Der Coach wollte nicht ausschließen, dass die Schwäche in den Schlussminuten ein mentales Problem ist, doch er verdeutlichte auch: "In erster Linie ist es das Zweikampfverhalten. Sicherlich spielt der Kopf eine kleine Rolle, aber der Rest liegt schon an uns", glaubt der Trainer. Man habe im Spiel gegen Kaiserslautern gesehen, dass nicht jeder vor Selbstbewusstsein strotzte, aber die Mannschaft habe ihr Konzept nicht über den Haufen geworfen, teilweise sicher und nicht fehlerhaft gespielt.

Er selbst bekam schon vor der Niederlage gegen Kaiserslautern mentale Unterstützung von Ralf Minge, der klarmachte, dass unter seiner Leitung an Uwe Neuhaus nicht zu rütteln ist, egal, auf welchem Tabellenplatz Dynamo steht. "Natürlich habe ich es zur Kenntnis genommen. Es ist mir deutlich lieber, als wenn einer sagt: 'Nächste Woche sitzt er noch auf der Bank', oder die ganzen Sprüche, die da immer noch folgen. Ich konzentriere mich aber mehr auf das, was mir weiterhelfen kann."

Und das scheint im Moment eben kein gelernter Psychologe, sondern die harte Trainingsarbeit mit dem Team auf dem Platz.

Fotos: Lutz Hentschel

Hund beißt Jungen ins Krankenhaus: Wie der Halter reagiert, ist unglaublich 1.443 Schrecklicher Vorfall am Warnemünder Strand: Badegäste mussten alles mitansehen 44.296
Badeunfall an Albertbrücke: Kind (10) leblos aus Elbe geborgen 21.828 Update Er ist erst 12! Junge soll Frau (26) sexuell belästigt haben 7.553 Nimmt Tom Cruise seiner Ex jetzt das gemeinsame Kind weg? 3.004 8000 Schweine sterben bei schwerem Brand auf Bauernhof 7.053 Flug abgesagt oder verspätet? Hier wird Dir Entschädigung gezahlt 3.900 Anzeige Bayerische Grenzpolizei wird Hilfstrupp der Bundespolizei 1.808 Frau denkt, dass Ehemann sie betrügt: Die Wahrheit ist noch viel schockierender 27.337 Hausbau, Führerschein-Zoff und Auto kaputt: So geht's weiter bei "Die Wollnys" 3.703 Das sind die häufigsten Unfälle im Garten 7.560 Anzeige MELT-Show abgesagt: War Rapper RIN auf Drogen? 1.626 Fans sammeln Geld für Kylie Jenner, der Grund ist wirklich nicht zu fassen 5.122
Mann verprügelt Bademeister (28), weil er keine Chips essen durfte 813 Polizisten wollen wilde Schlägerei beenden, dabei werden drei Beamte verletzt 2.806 So einfach kannst Du Dir Deinen eigenen Roboter bauen Anzeige +++ Frankreich zum zweiten Mal Weltmeister!+++ 4.544 Update BMW-Fahrer will Wild ausweichen: Feuerwehr muss Mann aus Wrack schneiden 1.496 Einbrecher muss die Polizei rufen, weil er nicht mehr raus findet 1.712 25-Jähriger zerrt Joggerin ins Gebüsch und vergewaltigt sie 8.213 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 6.156 Anzeige US-Beauty verkündet per Foto süße Neuigkeiten 940 Todes-Schüsse vor McFit: Erste Hintergründe der Tat bekannt 4.491 Polizistinnen wissen nicht, ob sie eine Frau festnehmen sollen und kommen auf eine dreiste Idee 5.360 Augen auf! Wo ist hier ein Fußball versteckt? 4.213 Gute Gründe, warum es sich lohnt, in Dresden zu studieren 1.526 Anzeige Fußballspiel nach 21 Minuten abgebrochen: Der Grund ist kurios! 5.438 Deutschland will gerettete Migranten aufnehmen 3.876 Rückkehr von James zu Real: Draxler als Ersatz nach München? 2.414 Betrunkener Autofahrer rammt Biker: 51-Jähriger stirbt 438 Wegen WhatsApp: Mob hält Mann (†32) für Kindesentführer und prügelt ihn zu Tode 2.423 Junge (12) wird von umstürzendem Baum getroffen und schwer verletzt 1.057 WM-Finale: Poldi und Mick Jagger jubeln zusammen 2.427 Die Taube hebt ab: Ex-GNTM-Star ist nun Pilotin! 4.401 Salmonellen-Alarm im Altenheim: Wie konnten sich 23 Menschen infizieren? 943 Oma und Baby totgefahren: Fahrer hatte bei Festnahme Alkohol im Blut 3.506 Krebspest-Alarm: Wer hier baden geht, muss 50.000 Euro Strafe bezahlen! 432 Wegen Panne: Betrunkener (43) schiebt sein Auto durch A4-Tunnel 3.915 Frau geht mit kribbelndem Gefühl in den Beinen zum Arzt: Was der findet, ist unfassbar 26.175 Von Feuersbrunst eingeschlossen: Fünf Bewohner in brennendem Haus gefangen 1.823 Verdächtiges Foto: Geht da mehr zwischen Daniele Negroni und GNTM-Zoe? 1.813 Horror-Unfall: Mutter und Tochter (11) sterben in Toyota-Wrack 8.378 Frau bricht entsetzt in Tränen aus, als sie ihr Hochzeitsfoto sieht und ändert ihr Leben 8.351 Besoffener Brummi-Fahrer fällt aus Führerhaus Polizei vor die Füße 6.060 Zu wenig Mitarbeiter mit Handicap kosten Berliner Firmen Millionen 343 Passat rast in Citroen-Kleinbus: Acht Menschen schwer verletzt 4.977 Riesen-Schock auf der A7: Mann stürzt beim Pinkeln von Autobahnbrücke! 8.150 30-Meter-Sturz: Deutscher stirbt vor Augen seiner Frau 5.058 Fans enttäuscht! Ist die neue Show der Ehrlich Brothers gar nicht einmalig? 3.988 Mutter wird nach Gruppen-Vergewaltigung bei lebendigem Leib angezündet und stirbt 40.386 Ex-GZSZ-Star Nina Bott (40) ist wieder schwanger! 5.394