Kinder quälen süße Welpen fast zu Tode. Besitzerin prügelt auf Polizisten ein

Top

Neues Todes-Drama am Mount Everest: Vier Leichen entdeckt

Top
Update

In diesem Haus wurde eine mumifizierte Leiche entdeckt

Neu

Unternehmer erschlägt Oma und Vater im Schrebergarten mit Beil

Neu
10.647

"Krieg ist die schlechteste Option": Minge von Dynamo-Fans schwer enttäuscht

Dem Sportgeschäftsführer geht es angesichts der aktuellen Situation richtig mies und am liebsten würde er seine Zeit in die Kaderplanung, nicht die Aufarbeitung von #Karlsruhe stecken. #sgd1953

Von Tina Hofmann

Moderator Jens Umbreit, Dynamos Sportdirektor Ralf Minge und die beiden Kommentatoren Marco Hagemann und Karsten Petrzika (v.l.).
Moderator Jens Umbreit, Dynamos Sportdirektor Ralf Minge und die beiden Kommentatoren Marco Hagemann und Karsten Petrzika (v.l.).

Dresden - Schon allein sein schwarzes Outfit ist finster, doch seine Miene noch viel dunkler: Am Dienstagabend stehen dem Sportgeschäftsführer Ralf Minge das Entsetzen, die Wut und die Enttäuschung über die aktuelle Situation ins Gesicht geschrieben.

In Tagen, in denen öffentlich ordentlich auf seine Sportgemeinschaft eingeprügelt wird, weil die Fans beim Auswärtsspiel in Karlsruhe sich in ein Camouflage-Dress geschmissen hatten, Ordner und Polizisten verletzt worden sein sollen, da stellt sich der einstige Stürmer der Öffentlichkeit.

Denn bevor "19:53, der Dresdner Fußball-Talk" so richtig startet, beantwortet Minge die Fragen von Moderator Jens Umbreit beim Open-Air-Debüt im Schillergarten. "Auf Deutsch gesagt Scheiße", gibt der Sportboss unumwunden zu, wie es um seine Gemütslage bestellt ist. Er selbst war gar nicht in Karlsruhe dabei, hat die Szenen nur über Videos in den sozialen Netzwerken gesehen, sich telefonisch von den Ereignissen berichten lassen.

Minge ist alles andere als begeistert, dass er seine Zeit nicht komplett in die Kaderplanung stecken kann.
Minge ist alles andere als begeistert, dass er seine Zeit nicht komplett in die Kaderplanung stecken kann.

Bei seiner Antwort wird klar, wie sehr Minge dieses ganze Thema stinkt. Denn während auch aus der Fanszene in den vergangenen Tagen und Wochen angesichts der drohenden Abgänge von Akaki Gogia und Stefan Kutschke geschimpft wird, wollte sich der Schmied des sportlichen Erfolges eigentlich um die Kaderplanung für die kommende Saison kümmern.

So war er im Ausland unterwegs, um neue Spieler zu sichten und macht klar, wie viel Zeit ihm die Aufarbeitung der Vorfälle in Karlsruhe raubt. Wertvolle Zeit, die er liebend gern in seinen eigentlichen Job, nämlich die Sicherung der sportlichen Qualität für die kommende Saison, investieren würde.

"Das braucht kein Mensch. Das ist mehr als bedauerlich, dass eine wirklich klasse Zweitliga-Saison einen faden Beigeschmack erhält und ich bin ganz einfach im Moment enttäuscht", sagt der 56-Jährige und fügt an: "Grundsätzlich haben wir unsere Werte und Normen. Und unsere Grenzen. Ein No-Go ist, dass es verletzte Personen gibt. Es muss zwangsläufig damit zusammenhängen, dass da Handgreiflichkeiten waren, Böller und so weiter. Wenn die Gesundheit von Menschen gefährdet wird, dann ist das ein absolutes No-Go. Darüber hinaus ist das Thema Gesamtbild. Wir ringen seit geraumer Zeit um unser Gesamtbild und da ist dieser Auftritt absolut kontraproduktiv gewesen."

Die Dynamo-Fans hatten in Karlsruhe in Camouflage-Outfits dem DFB den Krieg erklärt.
Die Dynamo-Fans hatten in Karlsruhe in Camouflage-Outfits dem DFB den Krieg erklärt.

Unterstützung im Thema gibt es allerdings von den beiden Moderatoren Marco Hagemann (40, Eurosport, RTL, Sky, Vox) und Karsten Petrzika (48, Sky).

"Medial wird jetzt viel auf Dynamo kapriziert. Es wird mit dem Zeigefinger gezeigt. Wo ist denn die Aufarbeitung der Polizei bisher? Wenn es verletzte Polizisten gibt, es gab bisher nicht eine Festnahme, das kann ich nicht nachvollziehen. Was soll der Verein denn machen? Mir fehlt komplett die Fantasie", sagt Petrzika.

Hagemann sieht das ganz ähnlich: "Es macht es ja auch nicht besser. Immer Geisterspiele zu sanktionieren, Strafen auszusprechen. Ich glaube, dass die Politik wirklich gefordert ist. Was ist denn passiert in den vergangenen Monaten und vielleicht sogar Jahren? Die Politik zeigt dann immer mit dem Zeigefinger und sagt: Du, Du, Du, Du, Du und unternimmt nix. Man kann sich nicht einfach hinstellen wie Herr de Maizière und sagen: So, alle müssen in den Knast. Man muss die jeweiligen Personen erstmal ermitteln und dann muss es Strafen geben. Was ist denn in den vergangenen Monaten passiert bei diversen Ermittlungsverfahren. Vieles wurde eingestellt oder liegt brach."

Dennoch kann und will Minge vor allem die Kriegsrhetorik in Karlsruhe nicht hinnehmen. "Der DFB ist der Dachverband und wir tun gut daran, uns zu arrangieren. Dass es hier und da mal Meinungsverschiedenheiten gibt, verschiedene Perspektiven, das ist normal. Wir sind Teil des DFB und da ist Krieg die schlechteste aller Optionen", macht der 56-Jährige klar.

Am Montag wird sich Dynamo auf einer Pressekonferenz zu den bisherigen Erkenntnissen und den möglichen Konsequenzen äußern, doch im gleichen Atemzug macht der Sportgeschäftsführer klar, dass das gar nicht so leicht ist.

"Es werden immer gleich Konsequenzen gefordert, doch wir stoßen als Verein an unsere Grenzen. Wir können von unserem Hausrecht Gebrauch machen und Stadionverbote aussprechen, den Dialog forcieren, doch formal-juristisch sind uns absolute Grenzen auferlegt. Ich trage für den Laden die Verantwortung, stehe zu den Konsequenzen und wir lassen es nicht dahinplätschern und gucken, was kommt. Wir wollen dem aktiv entgegentreten", ist der vehemente Schlusssatz von Minge.

Fotos: null, Dehli-News

Mann stürzt auf Zugspitze 250 Meter in den Tod

Neu

Vor Pokalfinale: Eintracht-Profi wegen Tattoo suspendiert

Neu

Achtung! Dieses Jobangebot dürft Ihr auf keinen Fall annehmen

Neu

"will noch b*****" Darum bestellte ein Kebap-Kunde weder Knoblauch noch Zwiebeln

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

8.727
Anzeige

Wer hat den schönsten? Kendall und Kourtney im "Po-Kontest"

Neu

Bande aus Dealern und brutalen Islamisten zerschlagen

Neu

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

8.612
Anzeige

Einser-Schülerin fliegt von Schule, weil sie dieses Oberteil trug

Neu

Bayrischer Lehrer versucht 15-Jährige mit Sado-Maso-Text zu verführen

Neu

Mann bezahlt Pizza mit Bitcoins für heute rund 20 Millionen Dollar

Neu

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

7.327
Anzeige

40 Mio. Euro Beute: Geldtransporter auf Autobahn gestoppt und aufgesprengt

Neu

Braut wird kurz nach der Hochzeit beim Dreier erwischt

Neu

Clean eating: Was ist das eigentlich?

7.955
Anzeige

Hafturteil gegen Messi bestätigt! Muss er jetzt wirklich ins Gefängnis?

Neu

Mehr als jeder vierte Berliner hat einen Migrationshintergrund

Neu

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

4.692
Anzeige

Dach stürzt bei Bauarbeiten ein: Mensch schwer verletzt!

2.189

Kommt jetzt die Null-Promille-Grenze für den Männertag?

1.599

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

23.990
Anzeige

Schockierendes Video: Hier prügeln sich zwei Lehrerinnen vor ihren Schülern

731

Weltpremiere auf Deutsch! Lena gelingt die Überraschung des Abends

2.112

Du willst ein Lächeln wie die Top-Models? Dann schau mal hier!

19.108
Anzeige

Harte Hopp-Kritik: Rangnick hat Geld "mit vollen Händen ausgegeben"

1.200

Europa ruft: Doch wie gut ist die Hertha wirklich?

149

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

24.915
Anzeige

Altenheimbewohner erschießt Partnerin und sich selbst

1.741

"In welchem Land sind wir hier?" Flüchtlinge winken Zoll aus Lkw zu

7.823

Stark! Bielefelderin bezwingt mit erst 26 den Mount Everest

485

Baby-Alarm! Dieser Pop-Star wird zum ersten Mal Papa

1.143

Neue Haarfarbe, neuer Mann? Sophia Thomalla bändelt wieder an

3.074

Ehekrach bei den Trumps? Melania will einfach nicht Händchenhalten

1.747

Ex-Dynamo-Trainer wird neuer Chef bei St. Pauli

2.872

Nach Terror-Anschlag in Manchester: Polizei nimmt drei Männer fest

763
Update

Er lag tot in einer Kiste! Wer kennt diesen Mann?

7.974

Regionalzug rast gegen Auto: 68-Jähriger schwer verletzt

1.784

Großeinsatz! Tötete ein Betrunkener seine Lebensgefährtin?

2.096

Schwangere Caroline Beil verrät Geschlecht ihres Kindes

2.486

Ende einer Ära: Arminia Bielefeld wechselt Stadionwurst

550

Die Zahlen sprechen für sich: Union kann stolz auf sich sein!

179

Bus stürzt 150 Meter in die Tiefe: Mindestens 20 Menschen sterben!

1.267

Wie wird das Wetter in Sachsen zu Himmelfahrt?

8.261

RB-Sportdirektor Ralf Rangnick ist "mit ganzem Herzen Leipziger"

891

Mann lässt sich neuen Penis transplantieren: Der muss allerdings tätowiert werden

7.177

Fake oder echt? Das hat es mit dem Null-Euro-Schein auf sich

11.041

Oma stirbt vor Augen des Enkels: Polizei sucht Zeugen und Ersthelfer

3.480

Was soll das denn? Leichenwagen-Demo in Leipzig geplant

7.142

Geisterfahrerin verursacht heftigen Unfall auf A10: Vier Verletzte!

1.401

Horror-Pflegerin soll 92-Jährige totgebissen haben

4.363

Weltkriegsbombe entdeckt: 1000 Cottbuser aus Wohnungen und Büros evakuiert

119

Das wissen wir über den mutmaßlichen Attentäter von Manchester

1.880
Update

Nabu-Expertin warnt: Schwalben in Brandenburg gefährdet!

103

Loch im Flugzeug: Passagiere verhindern womöglich eigenen Absturz!

12.071

Hunderttausende Besucher erwartet: Evangelischer Kirchentag in Berlin beginnt

111