Lebensgefährliche Verletzungen: Junge Bikerin von Zug erfasst Top Mit zwei Kindern im Auto! Ist das hier das Ergebnis eines illegalen Rennens? Top Drama im Urlaubsparadies: Lavabrocken zertrümmert Mann das Bein Top "Bauer sucht Frau"-Hochzeit: Dieses TV-Paar hat sich überraschend getraut! Top Zu viel Papierkram beim versichern? Hier kommt die Lösung! 7.873 Anzeige
8.149

Im zweiten Anlauf ins Glück: Wie Seguin den Weg zu Dynamo fand

Paul Seguin soll bei Dynamo im Mittelfeld für Furore sorgen. Zumindest charakterlich hat Sportchef Ralf Minge schonmal einen Volltreffer gelandet.

Von Tina Hofmann

Die erste Einheit im Großen Garten war für Neuzugang Paul Seguin (li.) gleich richtig heftig.
Die erste Einheit im Großen Garten war für Neuzugang Paul Seguin (li.) gleich richtig heftig.

Dresden – Im Sommer 2016 steht Paul Seguin an der Lennéstraße, ist wie fast jeder Fußballer, der jemals den Weg der SGD gekreuzt hat, begeistert von Stadion, Stadt und Umfeld. In Elbflorenz herrscht Aufstiegseuphorie, die Fans fiebern der Rückkehr in die zweite Liga entgegen. Doch statt seinen Platz in der Kabine zu finden, muss sich der Mittelfeldspieler wieder ohne Vertrag in der Tasche auf den Weg nach Wolfsburg machen.

„Der VfL wollte mich damals nicht ausleihen, hat ‚nein gesagt’", erklärt der 22-Jährige. Gut ein Jahr später strahlt der Sohn von Magdeburg-Legende Wolfgang Seguin beim Fototermin im schwarz-gelben Trikot im DDV-Stadion, wenig später geht es zu einer ersten Einheit im Großen Garten. Harte Laufarbeit bei 32 Grad in der Sonne, schnelle Tempowechsel auf einem Rasen, um den man sich seit Mittwoch sorgen muss, so energisch wie ihn die Jungs von Trainer Uwe Neuhaus bearbeitet haben, stehen auf dem Programm.

Natürlich hat Paul die üblichen Standardsätze gelernt, schließlich war er elf Jahre beim VfL, debütierte am 24. April 2016 heim 0:2 gegen den FC Augsburg unter Dieter Hecking in der Bundesliga, schoss am 3. Dezember gegen Hertha BSC (2:3) das Tor zum zwischenzeitlichen 2:1.

Da lernt man Sätze wie: „Ich bin froh, hier zu sein. Ich möchte Gas geben, alles für die Mannschaft tun, spiele dort, wo der Trainer mich einsetzt“. All das sagt Seguin am Mittwoch nach seinem ersten Training, doch schnell wird klar, dass viel mehr in dem jungen Mann steckt.

Seguin voll konzentriert beim Training (li.) und beim Scherzen mit Trainer Uwe Neuhaus (re.).
Seguin voll konzentriert beim Training (li.) und beim Scherzen mit Trainer Uwe Neuhaus (re.).

Er wirkt ein wenig schüchtern, doch seine ganz offensichtliche Bodenständigkeit und seine klaren Vorstellungen machen ihn auf Anhieb sympathisch.

„Hier ist es familiär, das brauche ich. Ich habe ein sehr gutes Gefühl und das sage ich nicht nur so“, beteuert Seguin, man nimmt es ihm ab. Er wirkt authentisch, wenn er lächelnd hinzufügt, dass „es in so einem Park eine coole Atmosphäre ist." Er meint den Großen Garten, in dem „er es schön findet.“ Manch anderer Bundesliga-Profi würde bei den aktuellen Bedingungen von Dynamo wohl lieber noch vor dem Gang von der Kabine über die Gleise hin zum Trainingslatz wieder umdrehen.

Doch der 22-Jährige wirkt klar, entschlossen, will sich jetzt in der zweiten Liga durchbeißen und beweisen, dass die 26 Bundesliga-Einsätze nicht von ungefähr kommen: „Ich finde, dass es der richtige Schritt ist. Es ist mir egal, dass es die zweite Liga ist, für mich persönlich ist es so am besten.“

Das hat ihm auch der Papa mit auf den Weg gegeben, auch wenn er manchmal „nervt“, wie Sohn Paul völlig charmant und ehrlich rüberbringt und sofort anfügt: „Meiner Mama und ihm habe ich alles zu verdanken.“ Beide sind noch heute oft bei den Spielen dabei, Wolfgang aber mehr als Mutter Kerstin, die „immer mit dem Puls zu kämpfen hat, wenn sie sieht, wie ich von den Rängen angeschrien werde, das findet sie als Mama nicht so super“, erklärt Paul, der noch vier ältere Brüder hat.

Seguin bei seiner ersten Einheit umrahmt von Patrick Möschl (li.) und Jannik Müller (re.).
Seguin bei seiner ersten Einheit umrahmt von Patrick Möschl (li.) und Jannik Müller (re.).

Künftig wird er mit der Nummer 19 für Dynamo auflaufen, die gefiel ihm gut und ist noch dazu die Lieblingsnummer einer seiner Brüder.

Auf dem Platz darf sich Neuhaus mit seinem Neuzugang auf einen freuen, der keinen „anmotzt, wenn er mal einen Fehler macht“, sondern der versucht, es positiv rüberzubringen. „Ich kann auch anders“, macht er jedoch schnell klar und fügt an: „Ich kann auch mal dazwischen fegen.“

Seguin will Dynamo nicht nur weiterhelfen, sondern hat eine besondere Mission: „Ich bin ein Ostkind und ich möchte, dass der Osten wieder ganz nach oben kommt.“ Natürlich am liebsten Dynamo und Magdeburg, denn „beide gehören mindestens in die zweite Liga.“

Die beiden Ex-Dynamos Marvin Stefaniak und Maximilian Arnold haben ihm bereits einiges berichtet, können nützliche Tipps bezüglich Wohnung und Restaurants geben. Umziehen wird er allerdings allein, denn „meine Freundin macht ihre Ausbildung in Wolfsburg, das gehört heutzutage dazu, da packt man nicht einfach die Sachen“, klingt Seguin auch in diesem Punkt wenig abgehoben oder realitätsfremd.

Charakterlich ist der 22-Jährige schon jetzt eine enorme Bereicherung für die SGD, fußballerisch will er es ab kommender Woche beim Heimspiel gegen Greuther Fürth und bereits am Freitag im Testspiel gegen Usti beweisen.

Fotos: Holm Helis

Sex mit Schüler kostet Lehrerin von Eliteschule den Job Neu Weil sie ihn verließ, stach er ihr in den Rücken: Gericht erlässt Haftbefehl nach brutaler Tat Neu
Betrunkener steigt bei Party aufs Dach und stürzt in die Tiefe Neu Nach Massaker an Highschool: 2018 sind bisher mehr Schüler als Soldaten getötet worden Neu Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 14.701 Anzeige "Wie der letzte Macho!" Freund von Isabell Horn spaltet Fangemeinde Neu Trotz Pyro und Rauchbomben: Polizei zieht nach Pokalfinale positive Bilanz Neu
Puma verschleppt Mountainbiker in seine Höhle und tötet ihn Neu Fieser Sturz bei "Wetten, dass..?": Hier kommt Michelle Hunziker vom Weg ab Neu Desiree Nick von ZDF-Trio entsetzt: Royale Hochzeit "von einem Team der AfD moderiert" Neu Zahn abgebrochen? Das solltest Du sofort machen! 5.400 Anzeige Maite Kelly klärt auf: Darum musste sie die Polizei rufen Neu Ankerleine gerissen! Sachse strandet mit Jacht an Ostsee Neu Hier gibt es eine Woche Urlaub in Norwegen für 419 Euro pro Person 2.175 Anzeige Krasse Veränderung! So sieht YouTube-Star Katja Krasavice nicht mehr aus Neu Vom Aussterben bedroht: Sind die Bienen noch zu retten? 1.081 Hier brennt eine Hochzeits-Limousine lichterloh 1.558 Hier wird der Verkehr der Zukunft getestet 44 Tragisch! Familienvater stirbt auf Heimfahrt aus dem Urlaub 7.590 Junge Frau stundenlang vergewaltigt und danach niedergestochen 7.613 Schlechte Verlierer? Darum standen die Bayern-Stars nicht Spalier 5.629 Mit diesem Kleid leistete sich Herzogin Kate einen echten Fauxpas 19.041 6 Dinge, worauf Ihr beim Fliesenkauf achten solltet Anzeige Diese verrückte Fan-Aktion soll Energie Cottbus in die 3. Liga bringen 4.771 Pietro glücklich: Frau fand sein verlorenes Geld 7.601 Grenzenloser Jubel: Eintracht-Fans im Pokal-Rausch 1.402 Erstes Foto zu dritt! Annemarie und Wayne Carpendale verraten Babygeschlecht 3.749 Nach Horror-Crash: Wie geht es DTM-Champion René Rast? 3.139 Mit deutschem Pass verbreiten Dschihadisten in Syrien, Irak & Co den Terror 2.160 Wie peinlich! Kennt Trump nicht mal den Namen seiner eigenen Frau? 2.701 Die Rückkehr: Eintracht kickt in Europa und die Fans flippen aus 2.699 Darum nehmen aus manchen Ligen mehr Vereine am Europapokal teil 771 Für Überfall: Räuber manipulieren Bremssystem, Züge krachen aufeinander 7.846 "Alles was zählt"-Schauspieler Tom Barcal will "Raus aus den Schulden" 6.718 Neue Datenschutz-Verordnung: Das ändert sich für Wirtschaft, Politik und Vereine 1.377 Darum reden nach der royalen Hochzeit alle über sie 7.075 Todkranke Frau soll bald sterben, dann ist der Krebs plötzlich weg 4.181 Unfassbar, was hier in einem See schwimmt! 24.485 Frau wird von ihren Cousins und drei weiteren Freunden vergewaltigt 7.736 Hat ein 37-Jähriger seine Tochter (10) mehrfach vergewaltigt und die Taten gefilmt? 3.612 Opfer bekommen nach Amok-Fahrt von Münster Geld ausgezahlt 576 Welche Bedeutung hat Pfingsten eigentlich? 13.165 Räumt Horns Hengst Julio am Montag ab? 76 Masern in Köln breiten sich weiter aus 158 Das sind die dümmsten Fragen, die Kunden im Laden gestellt haben 5.583 Rassismus-Vorwurf! Protz-Prinz Marcus von Anhalt wieder vor Gericht 1.881 Hausmeister im Urlaub: Ex-Sport-Star steigt selbst auf den Traktor 2.431 Plötzlicher Social-Media-Wandel: Was ist mit Angelina Heger los? 1.170 Pascal Kappès gesteht: So sexy findet er seine schwangere Denisé! 638 Final-Sensation! Rebic ballert Eintracht zum Pokalsieg gegen die Bayern 2.680 Nach Horror-Sturz: So sexy holt Vanessa Mai das abgesagte Konzert nach 2.474