Ohne sechs! Dynamo verpatzt die Generalprobe gegen Wolfsburg 10.299
Thomas Cook sagt alle Reisen für 2020 ab Top
Sportfreunde Lotte insolvent? Vereinsboss Wilke seit Wochen untergetaucht! Neu
Alles muss raus: Euronics in Ahaus verkauft Technik bis zu 44% günstiger! Anzeige
Katzenbabys bei eisiger Kälte in Box ausgesetzt Neu
10.299

Ohne sechs! Dynamo verpatzt die Generalprobe gegen Wolfsburg

Die Sorgenfalten von Trainer Uwe #Neuhaus werden immer größer. Sechs Stammspieler fehlen mittlerweile schon, so ging der Test gegen Wolfsburg mit 3:4 in die Hose. #sgd1953 #SGDWOB

Von Tina Hofmann

Pascal Testroet schoss sein erstes Tor in der Vorbereitung. Zum Sieg reichte es aber nicht.
Pascal Testroet schoss sein erstes Tor in der Vorbereitung. Zum Sieg reichte es aber nicht.

Dresden - Schlechte Generalprobe, guter Saisonstart!? Damit wird sich Dynamo am Sonntag Mut für den Auftakt in gut einer Woche gegen Aufsteiger MSV Duisburg machen. Das Team von Trainer Uwe Neuhaus unterlag im letzten Testspiel der Saisonvorbereitung Bundesligist VfL Wolfsburg im DDV-Stadion mit 3:4 (2:4).

Allerdings ist die Partie kaum ein Fingerzeig auf die Saison, denn bei den Schwarz-Gelben fehlten gleich sechs Stammspieler. Wolfsburg ist vier Wochen vor dem Bundesliga-Start noch lange nicht in Top-Form.

Dennoch reichte dem Team von Trainer Andries Joker eine intensive Viertelstunde, in der sie den Sieg einfuhren.

Nachdem Manuel Konrad (10. Minute) und Pascal Testroet die Hausherren vor 10.032 Zuschauern in Führung geschossen hatten, besorgten Kylen Hinds (20.), Mario Gomez (27.), Jakub Blazczykowski (28.) und Yunus Mali (33.) innerhalb von 13 Minuten das 4:2 aus ihrer Sicht. In der zweiten Hälfte gelang Philip Heise der 3:4-Anschlusstreffer (82.).

Marvin Stefaniak (li.) war mit in die alte Heimat gereist, spielen konnte er im Gegensatz zu Jannik Müller (re.) aber nicht.
Marvin Stefaniak (li.) war mit in die alte Heimat gereist, spielen konnte er im Gegensatz zu Jannik Müller (re.) aber nicht.

Mit Marco Hartmann, Niklas Hauptmann, Aias Aosman, Rico Benatelli und Florian Ballas fielen bereits fünf Stammkräfte vor dem Spiel aus. Beim Aufwärmen signalisierte dann auch noch Neuzugang Sören Gonther, dass er nicht auflaufen kann.

Dennoch führte Dynamo in der ersten Hälfte mit 2:0, auch weil Wolfsburg drei Wochen vor dem ersten Pflichtspiel im DFB-Pokal und vier Wochen vor dem Start in der Bundesliga anfangs alles andere als hochmotiviert schien.

Das nutzten die Schwarz-Gelben. Nach einer Ecke von Niklas Kreuzer traf Konrad per Direktabnahme, wenig später netzte Pascal Testroet das zweite Mal in der Vorbereitung ein. Das ließ der Bundesligist, der sich vergangenen Saison in der Relegation gegen Eintracht Braunschweig rettete, nicht auf sich sitzen.

Kurz lösten die „Wölfe“ die Handbremse, und so wurde im Handumdrehen aus dem 2:0 für Dynamo ein 2:4. Hinds, Gomez, Blazczykowski und Malli trafen. Der mit der Kapitänsbinde ausgestattete Lambertz konnte da nur noch verständnislos vorm eigenen Tor die Arme heben.

Andreas "Lumpi" Lambertz verstand nach dem 2:4 die Welt nicht mehr.
Andreas "Lumpi" Lambertz verstand nach dem 2:4 die Welt nicht mehr.

Einer, der das alles mit von außen ansah, war Marvin Stefaniak. Wie bereits in der Woche zu befürchten war, konnte der Mittelfeldspieler aufgrund einer Entzündung im Fuß nicht auflaufen.

Allerdings gab es vor der Partie ein freudiges Wiedersehen mit den ehemaligen Dynamo-Kollegen, mit denen er vor zwei Jahren in die zweite Liga aufgestiegen war und vergangene Saison einen tollen fünften Platz erspielte.

Trainer Uwe Neuhaus schickte ab der 60. Minute für Sascha Horvath Neuzugang Lucas Röser aufs Feld. Bei Wolfsburg gab es gleich einen fünffachen Wechsel, Mario Gomez blieb allerdings auf dem Feld.

Bei Dynamo kamen in der 66. Minute noch Fabian Müller für Niklas Kreuzer und Justin Löwe für Lambertz. Löw tritt dabei numerisch in die Fußstapfen von Stefaniak, denn er trägt nun die Nummer 34. Die hatte der Neu-Wolfsburger einige Jahre, bevor er zur Nummer 10 wechselte.

An Chancen und Toren war Halbzeit zwei mächtig arm, Wolfsburg wechselte komplett durch. In der 82. Minute schweißte Philip Heise noch einen direkten Freistoß durch die Mauer ins Tor, das 3:4. Wenige Augenblicke später hätte Testroet sogar noch den Ausgleich per Fallrückzieher erzielen können, doch seinen Ball hielt Max Grün.

Fotos: Eric Münch

In Hamburg startet bald ein Mega-Event für alle Gamer! 20.684 Anzeige
Türkei schickt IS-Anhänger zurück: "Wollen jeden Gefährder in Haft sehen" Neu
Terror-Anschlag in Deutschland geplant? Razzia und Festnahmen in Offenbach Neu
In dieser coolen Dortmunder Firma werden Mitarbeiter gesucht! 3.035 Anzeige
Das schnellste Auto der Welt und 9 weitere krasse Rekorde Neu
Nach Bodycheck gegen Freiburg-Trainer Streich: Abraham bleibt Eintracht-Kapitän Neu
Dieser 40-Zoller ist bei Conrad gerade 26% billiger Anzeige
Oliver Pocher freut sich über besondere Geste nach Geburt seines Sohnes Neu
Grund zur Freude für deutsche Autofahrer? Maut-Änderung in Österreich steht offenbar bevor Neu
So einfach kriegst Du raus, wie hoch Dein Risiko für Diabetes ist 1.115 Anzeige
Weil Philip gegen Rechts aufbegehrt: GZSZ kassiert fiese Kommentare Neu
Schluss mit grausamer Tierquälerei: Hamburger Todeslabor wird geschlossen! Neu
Tragisches Schicksal! Darum hat dieser Mann einen blauen Kopf Neu
Ex-Bundesliga-Coach seit zwei Jahren ohne Job: Magath versendet jetzt Bewerbungen! Neu
Hunde: Gassigehen im Herbst und Winter, darauf solltest Du achten Neu
Mörder mit Frittierfett? Rentner soll Ehefrau mit kochendem Öl übergossen haben Neu
RB Leipzigs Klostermann plaudert über Kabinen-Internas, Döner und seinen besten Kumpel Neu
Nach Hartz-IV-Urteil: Dieser AfD-Politiker vergleicht Arbeitslose mit Parasiten Neu
Bitterer Tränen-Abschied bei "Bauer sucht Frau"! Kandidatin sucht freiwillig das Weite Neu
Tragischer Trainingsunfall: Junge Turnerin rutscht von Barren und stirbt! Neu
Kabelbinder-Attacke auf Kölner Karnevalisten: Täter zieht zu! Neu
Hund wird von Greifvogel aus der Luft angegriffen Neu
Was für eine Show! Hier läuft ein Feuerlöwe bei der Stadioneröffnung ein 604
Die Söhne dieser beiden Soldaten sind heute weltberühmte Stars 1.503
Virtuelle Bundesliga in FIFA 20: VfB Stuttgart führt die Tabelle an! 287
Tragisches Unglück! Fahranfänger (18) stirbt in völlig zerstörtem Auto 3.317
"Meine Boobs und mein Gesicht": Katja Krasavice bringt eigene Sexpuppe raus 1.226
Babysitter missbraucht mindestens 17 Jungs: Jetzt drohen ihm 690 Jahre Haft 879
Leroy Sané zum FC Bayern München? Entwicklung bei Manchester City schürt Gerüchte 1.363
Dein Horoskop: Darauf musst Du heute achten! 7.083
Häusliche Gewalt nimmt zu, doch Frauen finden immer seltener Schutz 76
Inka Bause gesteht: "Das will ich auf jeden Fall wieder machen" 1.019
Wunderkind Laurent schließt mit neun Jahren Studium ab 3.976
"In aller Freundschaft": Britta bricht zusammen, als sie Schwester nach 30 Jahren trifft 524
Welche Blondine posiert hier denn so sexy vorm Spiegel? 1.921
"Hochzeit auf den ersten Blick": Sind Melissa und Philipp schon kein Paar mehr? 1.950
Verkehrschaos droht! 4000 Traktoren in Hamburg erwartet 142
Tatortreiniger erzählt: Thomas Kundt beseitigt die Spuren menschlicher Tragödien 1.014
Jetzt wird's ernst: Schlichtung oder neue Streiks bei der Lufthansa? 527 Update
Junge Frauen zu lebensgefährlichen Stromexperimenten bewegt: Falscher Arzt vor Gericht 866
Umfrage mit überraschendem Ergebnis: Sie soll Berlins neue Bürgermeisterin werden 176
Trennung? Big-Bang-Theory-Star lebt nicht mit ihrem Ehemann zusammen! 3.103
Tödlicher Unfall: 22-Jähriger stirbt nach Frontal-Zusammenstoß 2.649
A14 stundenlang vollgesperrt! 75-Tonnen-Rohr rutscht von Schwertransport auf Gegenspur 7.693 Update
Krasser Fehler: Umsatz von Burger King bricht mit einem Angebot um 12 Millionen Dollar ein 3.851
Fahrradfahrer angefahren und zum Sterben liegen gelassen 1.272
Flavio Briatore: Datet der Ex-Formel-1-Manager eine 49 Jahre jüngere Studentin? 1.283
Nach lebenslanger Fortnite-Sperre: YouTuber Jarvis zieht wieder bei Mama ein 3.913
Kind ist im achten Monat schwanger und schockt alle, wer der Vater ist 29.460
Mehrere Bären retten ein verletztes Baby, doch es stirbt später trotzdem 2.650