Fußballprofi tot! Er wurde nur 31 Jahre alt

Austin - Trauer in der Fußballwelt: Isaac Promise ist im Alter von nur 31 Jahren gestorben.

Der nigerianische Fußballprofi wurde nur 31 Jahre alt.
Der nigerianische Fußballprofi wurde nur 31 Jahre alt.  © imago images / Thomas Zimmermann

Wie "BBC Sport" berichtet, sei der Nigerianer bereits am vergangenen Mittwoch verstorben. Dabei beruft sich das englischsprachige Sportportal auf Angaben des US-amerikanischen Zweitligisten Austin Bold FC, bei dem der Verstorbene unter Vertrag stand.

Genauere Details zu den Todesumständen wurden aber bisher noch nicht veröffentlicht. Nach Informationen von "OkayAfrica" soll er während des Trainings im Fitnessstudio seines Anwesens zusammengebrochen sein - bestätigt werden konnte das bisher aber nicht.

Der Profifußballer Anton Ferdinand ist erschüttert über den Tod seines ehemaligen Mannschaftskollegen: "Ich stehe unter Schock", schrieb der 34-Jährige auf Instagram.

"Du warst mein Mitbewohner in Antalyaspor. RIP Isaac Promise. Mach's gut, meine Gebete sind zu dieser Zeit bei deiner Familie und deinen Freunden", so der Ex-West-Ham-Kicker.

Auch der Dachverband des Fußballs in Nigeria zeigt sich bestürzt über den Tod des Stürmers: "Wir sind traurig, von dem plötzlichen Tod des ehemaligen @NGSuperEagles-Angreifers Isaac Promise zu hören. Promise war der Kapitän des Eagles-Teams der Olympischen Spiele in Peking, das Silber gewann. Unsere Gedanken und Gebete sind zu dieser Zeit bei seiner Familie. Möge seine Seele in Frieden ruhen, Amen", heißt es in dem Tweet.

Isaac Promise und der Olympia-Traum in Peking: Silber mit Nigeria

Promise war seit Dezember 2018 beim US-amerikanischen Zweitliga-Klub Austin Bold FC unter Vertrag. Vor seinem Wechsel in die Vereinigten Staaten spielte er mehrere Jahre lang in der Türkei. Dort stand er unter anderem für Vereine wie Antalyaspor, Genclerbirligi Ankara und Trabzonspor auf dem Platz.

Den größten Erfolg seiner Karriere feierte er bei den Olympischen Sommerspielen 2008 in Peking. Damals führte er als Kapitän die nigerianische Mannschaft zu Silber. 2005 wurde er U-20-Vize-Weltmeister.

Mehr zum Thema Fußball International:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0